Gerhard Froelian

14 Bilder

Ex-Bürgermeister spielt für die "Queen"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 02.09.2016

Gerd Froelian begeistert auf der Insel Krautsand ig. Krautsand. „Mann, bin ich aufgeregt“, sagt Gerhard Froelian. Er habe ja noch nie vor einem so großen Publikum - und dann noch „Open Air“ - gespielt. Der ehemalige Bürgermeister der Samtgemeinde Horneburg debütierte am vergangenen Dienstag bei sommerlichen Temperaturen am „Strandbistro“ auf der Elbinsel Krautsand bei Drochtersen, begeisterte sein Publikum mit Liedern von...

1 Bild

Für Genießer: Weinfest beim "Bäuerlichen Hauswesen" in Bliedersdorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.07.2016

Bliedersdorf: Bäuerliches Hauswesen | bo. Bliedersdorf. Für Liebhaber edler Tropfen: Der Verein "Bäuerliches Hauswesen" feiert am Samstag, 6. August, sein zwölftes Weinfest auf dem Museumsgelände an der Dohrenstraße. Zwischen Bauerngarten, Schafstall, Schmiede und Backhaus werden von 15 bis 18 Uhr Weine aus deutschen und internationalen Anbaugebieten ausgeschenkt: aus dem Neckartal und Kaiserstuhl, von der Nahe und aus Franken, aus Italien (Venezien, Piemont),...

2 Bilder

Gelungene "Geburtstagsfeier" mit tollem Programm

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.06.2015

jd. Horneburg. Zahlreiche Besucher strömten am Wochenende zum großen Jubiläums-Fest im Horneburger Burgmannshof. Das war ein gelungenes "Geburtstagsfest". Gefühlt halb Horneburg war auf den Beinen, um das Doppel-Jubiläum der beiden wichtigsten Einrichtungen im Burgmannshof zu begehen. Mit Musik, Lesungen und den verschiedensten kulturellen und kulinarischen Angeboten wurde das 40-jährige Bestehen der Bücherei und der 10....

1 Bild

Tränenreicher Abschied von Gerhard Froelian

Aenne Templin
Aenne Templin | am 11.11.2014

at. Horneburg. Zum Abschluss flossen Tränen: Als Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian sich von Weggefährten aus dem Amt verabschiedete, konnte er seine Rührung nicht zurückhalten. Mit 200 geladenen Gästen feierte Freolian seinen letzten Arbeitstag, zuvor leitete er seine letzte Ratssitzung - im Beisein seiner Besucher. Selten, wenn noch nie, hatte das Gremium so viele Besucher. Der scheidende Samtgemeindebürgermeister...

1 Bild

Geehrte gibt sich bescheiden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 29.10.2014

jd. Horneburg. Verleihung des Horneburger Ehrentalers an Awo-Vorsitzende Annemarie Draack. Sie ist ein weiblicher "Hans Dampf in allen Gassen": Die Horneburgerin Annemarie Draack (67) ist überall dort anzutreffen, wo leidenschaftliches Engagement und vehementes Eintreten für eine Sache gefragt ist. Sie war jahrzehntelang Ratsmitglied, leitet den Ortsverein der Awo, zählt zu den Gründungsmitgliedern der Seniorengruppe...

Klimaschutz-Ideen für das Alte Land und Horneburg

Aenne Templin
Aenne Templin | am 29.09.2014

Grünendeich: Zur schönen Fernsicht | Die Kommunen laden Bürgerinnen und Bürger zur Klimaschutz-Werkstatt am Dienstag 30. September in Grünendeich ein at. Landkreis. Die Gemeinde Jork und die Samtgemeinden Lühe und Horneburg erarbeiten gemeinsam ein Klimaschutzkonzept (das WOCHENBLATT berichtete). Die Interessen und Ideen der Bürger und Unternehmen in der Region sollen berücksichtigt werden. In der Auftaktveranstaltung für das Konzept informierten sich im Juli...

1 Bild

Gerhard Froelian packt seine Sachen

Aenne Templin
Aenne Templin | am 26.09.2014

at. Horneburg. Mit dem Boot durch die Karibik schippern oder mit dem Rad von Salzgitter bis Horneburg - Ideen für die Zeit nach dem Amt als Samtgemeindebürgermeister hat Gerhard Froelian genug. "Für mich ist es ein Schritt ins Ungewisse", sagte er im WOCHENBLATT-Gespräch. Die Schlüsselgewalt über das Rathaus hat er noch bis zum 31. Oktober, 0 Uhr. Froelian leitet an diesem Tag noch eine Ratssitzung und feiert anschließend...

2 Bilder

Gemeinsames Musikfest begrüdet Partnerschaft

Aenne Templin
Aenne Templin | am 09.08.2014

at. Horneburg/Neumarkt. Die Partnerschaft zwischen Horneburg und der österreichischen Gemeinde Neumarkt im Mühlenviertel (Oberösterreich) feiert in diesem Jahr 25. Geburtstag. Gemeindevertreter und fast alle Bürgermeister der vergangenen 15 Jahre aus Horneburg und Neumarkt trafen sich zu einer Feierstunde in Österreich. Neben einem offiziellen Empfang standen ein Ausflug in die Berge, ein Musikfest und ein Frühshoppen auf...

2 Bilder

Mehrgenerationenhaus stellt sich vor

Aenne Templin
Aenne Templin | am 16.07.2014

at. Horneburg. Das Mehrgenerationenhaus in Horneburg hat kürzlich sein Angebot für junge Familien vorgestellt. Bei strahlendem Sonnenschein stand darüber hinaus ein fröhlicher Austausch aller Interessierten im Mittelpunkt. Nach einem Abstecher in den schon mit Kindern belebten Sandkasten freute sich Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian bei leckerem Waffelgeruch von dem Frühstücks über das muntere und angeregte Treiben....

7 Bilder

Kindertagesstätte feiert Richtfest

Aenne Templin
Aenne Templin | am 30.06.2014

at. Horneburg. Die Awo-Kindertagesstätte der Gemeinde Horneburg feierte am Montag Richtfest. Die Kinder sangen zur Feier des Tages den Arbeitern auf dem Bau ein Ständchen: "Wer will fleißige Handwerker sehen, der, der muss zu uns hersehen". Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian beglückwünschte die Mitarbeiter sowie die Jungen und Mädchen. Es sei ein weiterer Schritt gegen den demografischen Wandel und dafür, dass...

1 Bild

Klimamanager für Horneburg und das Alte Land

Aenne Templin
Aenne Templin | am 11.06.2014

at. Altes Land/Horneburg. Die Samtgemeinden Lühe und Horneburg sowie die Gemeinde Jork wollen gemeinsam ein Klimakonzept auf die Beine stellen. Die Samtgemeindebürgermeister Gerhard Frolian (Horneburg) sowie Hans Jarck (Lühe) und Gemeindebürgermeister Gerd Hubert (Jork) gaben Christoph Lahner vom Büro "KoRiS - Kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung" aus Wiesbaden den Startschuss. Lahner soll das Konzept aber nicht...

7 Bilder

Verein zerlegt 380 Jahre altes Haus und stellt es in Bliedersdorf wieder auf

Aenne Templin
Aenne Templin | am 28.05.2014

at. Bliedersdorf. Nicht einmal ein Jahr hat es gedauert: Die Mitglieder "Bäuerliches Hauswesen Bliedersdorf" bauten ein rund 380 Jahre altes Hallenhaus in Bliedersdorf auf dem Gelände des Vereins wieder auf. Das Haus war 1635 in Hagen-Börsten im Landkreis Cuxhaven errichtet worden. Es stehen bereits zwei alte Häuser in dem Bereich, ein alter Schafstall dient seit einigen Jahren als Konzertsaal. "Das Hallenhaus macht das...

Matthias Herwede zieht im November in das Büro von Gerhard Froelian

Aenne Templin
Aenne Templin | am 25.05.2014

at. Horneburg. Matthias Herwede (parteilos) wird der Nachfolger von Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian in Horneburg. Er war der einzige Kandidat und verbuchte 89 Prozent der Stimmen für sich. Nur elf Prozent der 4.898 Stimmen enthielten ein Nein. Herwede feierte mit seiner Frau und seinem Sohn sowie seinen Anhängern und Freunden eine Wahlparty in seinem Haus in Horneburg. Die vier im Rat vertretenen Gruppierungen...

1 Bild

Die Luft in Horneburg wird besser

Aenne Templin
Aenne Templin | am 21.05.2014

at. Horneburg. In Horneburg wird die Luft besser: Der Flecken profitiert von einem Umweltfonds der Kreissparkasse Stade. 50 Eichen sind am Horner Damm gepflanzt worden. "Bäume sind wichtig für uns Menschen und es gibt keinen Weg, sie zu ersetzen", sagte Bürgermeister Hans-Jürgen Detje. Er freute sich über die schnelle Bearbeitung des Antrags und überzeugte sich kürzlich während einer Begehung von dem Gedeihen der Bäume. Mit...

1 Bild

"Ich möchte die Menschen dazu ermutigen, Dinge auszuprobieren."

Aenne Templin
Aenne Templin | am 07.05.2014

Lousia Hielscher übernimmt die Leitung des Freiwilligendienstes und des offenen Bereichs im Mehrgenerationenhaus in Horneburg at. Horneburg. Im Mehrgenerationenhaus in Horneburg weht ein frischer Wind: Louisa Hielscher übernimmt die Leitung des offenen Bereichs, in dem sich die unterschiedlichsten Besucher jeden Alters treffen. Darüber hinaus übernimmt Hielscher die Leitung des Freiwilligendienstes in Horneburg. Die...

2 Bilder

MGH Horneburg: Mit Fördermitteln wird weiter gerechnet

Lena Stehr
Lena Stehr | am 22.04.2014

lt. Horneburg. Egal ob Baby oder Senior, im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Horneburg ist jeder willkommen. Seit neun Jahren ist der "Burgmannshof" das soziale und kulturelle Zentrum der Samtgemeinde, ein Ort des Miteinanders und der Begegnung. Seit der Umwandlung der ehemaligen Begegnungsstätte in ein MGH unter der Trägerschaft der Samtgemeinde gibt es Fördermittel in Höhe von rund 40.000 Euro jährlich von der EU, dem Bund,...

3 Bilder

Die "Burg" wird vom Bordell zum "Boardinghouse"

Lena Stehr
Lena Stehr | am 07.02.2014

lt. Agathenburg. Wie Perlen an einer Kette reihen sich sündige Rotlicht-Etablissements an der Bundesstraße 73 von Ovelgönne bis in die Samtgemeinde Horneburg. Doch eins von ihnen ist bald Geschichte. "Die Burg" in Agathenburg macht nach gut zehn Jahren in Kürze dicht. Der Eigentümer des ortsbildprägenden Gebäudes hat das Haus an eine Investorengruppe verkauft, die aus dem "Puff" ein sogenanntes Boardinghouse machen will....

1 Bild

Unterschiede zwischen Chinesen und Deutschen waren Thema des Neujahrsempfangs in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 03.02.2014

lt. Horneburg. Um die Unterschiede zwischen Chinesen und Deutschen, insbesondere im Hinblick auf die Geschäftswelt, ging es kürzlich beim Neujahrsempfang für Unternehmer der Samtgemeinde Horneburg. Professor Dr. Joachim Litz von der Fachhochschule Lübeck hielt einen kurzweiligen Impulsvortrag zum Thema "Interkulturelle Aspekte der Zusammenarbeit mit chinesischen Wirtschaftsunternehmen" und versuchte die Zuhörer für die...

1 Bild

Samtgemeimde Horneburg entlastet Gemeinden und investiert in Krippen

Lena Stehr
Lena Stehr | am 19.11.2013

lt. Horneburg. Keine Neuverschuldung, Entlastung der Gemeinden durch Senkung der Samtgemeinde-Umlage um zwei Prozentpunkte auf 55 Prozent sowie die Schaffung eines bedarfsgerechten Betreuungsangebotes in den Kindertagesstätten: das sind einige der Hauptziele der Samtgemeinde Horneburg für das kommende Jahr, die im Haushaltsplanentwurf 2014 festgehalten sind. "Wir sind in der glücklichen Lage, einen ausgeglichenen Haushalt...

Haushaltsplan 2014 steht auf der Tagesordnung

Lena Stehr
Lena Stehr | am 08.11.2013

Horneburg: Rathaus | (lt). Um den Haushaltsplan für das Jahr 2014 geht es bei der Sitzung des Samtgemeinderates Horneburg am Dienstag, 12. November, um 19.30 Uhr im Rathaus. Auch der Bericht des Samtgemeindebürgermeisters Gerhard Froelian über wichtige Angelegenheiten der Samtgemeinde steht auf der Tagesordnung.

1 Bild

Bürgermeister aus Horneburg und dem Alten Land reagieren auf Grünen-Kritik am Leader-Prozess

Lena Stehr
Lena Stehr | am 08.11.2013

lt. Horneburg/Altes Land. Empört und mit Unverständnis reagieren die Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian (Horneburg) und Hans Jarck (Lühe) sowie Bürgermeister Gerd Hubert (Gemeinde Jork) jetzt auf Kritik, die von den Jorker Grünen am bisherigen Verlauf des Leader-Prozesses geäußert wurde. In einem Antrag an den Jorker Verwaltungsausschuss fordert Grünen-Ratsherr Harm-Paul Schorpp, dass die Entscheidung über die...

1 Bild

Scheitert der Kletterwald an einer Fledermauspopulation?

Lena Stehr
Lena Stehr | am 22.10.2013

lt. Horneburg. Vom "Ende der Planung Kletterwald" spricht Wolfgang Tharann, Horneburger Samtgemeinderatsmitglied der Grünen, jetzt in einem Antrag an den Planungsausschuss. Er fordert die Streichung des Projektes am geplanten Standort aus dem Flächennutzungsplan. Außerdem solle das Waldstück, das in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hof Duden liegt, als Naturschutzgebiet ausgewiesen werden. Grund: In dem Gebiet, auf dem der...

Neue Samtgemeindebürgermeister werden am 25. Mai 2014 gewählt

Lena Stehr
Lena Stehr | am 02.10.2013

lt. Horneburg/Lühe. Die neuen Samtgemeindebürgermeister in Horneburg und Lühe werden am Sonntag, 25. Mai 2014, gewählt. Das haben jetzt beide Samtgemeinderäte beschlossen. Am gleichen Tag findet auch die Europawahl statt. Sollte eine Stichwahl nötig sein, findet diese am Sonntag, 15. Juni 2014, statt. Wie berichtet, werden sowohl Gerhard Froelian (Horneburg) als auch Hans Jarck (Lühe) nicht noch einmal für das Amt zur...

1 Bild

Horneburgerin stiftet Gedenkstele für den Neuen Friedhof in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 02.10.2013

lt. Horneburg. Dank einer großzügigen Spende von Irene Precht hat das Urnenfeld auf dem Neuen Friedhof in Horneburg jetzt eine Gedenkstele. Die Horneburgerin traf sich kürzlich auf dem Friedhof mit Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian und Bauhofleiter Rainer Rambow zur offiziellen Übergabe. Die Gestaltung der Gedenkstätte hat der Bauhof der Samtgemeinde Horneburg übernommen. Angehörige der Verstorbenen können an der...

1 Bild

Harald Gooßen ist neu im Horneburger Samtgemeinderat

Lena Stehr
Lena Stehr | am 30.09.2013

lt. Horneburg. Harald Gooßen (57, FWG) aus Agathenburg ist neues Mitglied im Horneburger Samtgemeinderat. Der Systementwickler rückt für Claus Rehberg nach, der seine Ämter aus persönlichen Gründen niedergelegt hat. Gooßen ist bereits seit 1996 Mitglied im Agathenburger Rat, seit 2011 sitzt er auch im Stader Kreistag.