Gewerbegebiet Osterwiesen

1 Bild

Bebauungsplan für Osterwiesen?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.07.2014

thl. Winsen. "Die Gewerbebetriebe, die sich im Laufe der Zeit im Bereich Osterwiesen angesiedelt haben, bieten ein breites Spektrum, das vom Einzelhandel bis zur industriellen Fertigung reicht", sagt Dr. Erhard Schäfer, Ratsherr der Gruppe Grüne/Linke im Winsener Stadtrat. "Ursächlich dafür ist, dass es - nach unserem Kenntnisstand - keine planungsrechtlichen Vorgaben über Art und Maß der baulichen Nutzung gibt." Das soll...

1 Bild

Grenzwerte werden unterschritten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.06.2014

thl. Winsen. „In der Theorie und auf dem Papier besteht kein Anlass zu Bedenken. Ich verstehe aber nur zu gut, wenn die Menschen sich dennoch sorgen und fragen, ob der praktische Betrieb der neuen Asphaltmischanlage den Maßgaben der Genehmigung und den Prognosen der Gutachter auch tatsächlich entspricht. Insoweit sind Transparenz und Information nötig.“ Das sagt Winsens Bürgermeister André Wiese (CDU) im Hinblick auf die...

1 Bild

Über den Deich in den Graben

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.03.2014

thl. Winsen. Kurioser Unfall in Winsen: Aus noch unbekannter Ursache ist ein Pkw-Fahrer am Donnerstag gegen 10.30 Uhr mit seinem Wagen in einer Sackgasse im Gewerbegebiet Osterwiesen über einen Deich gefahren und schließlich hochkant im Grabe gelandet. Die Feuerwehr rückte an, befreite Fahrer und Beifahrerin aus dem Fahrzeug und zog den demolierten Wagen mittels einer Seilwinde wieder auf die Straße. Die beiden Autoinsassen...

Einbruch bei Firma in Winsen / Wollte sich der Täter selbst beschenken?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.03.2013

mi. Winsen. Offenbar selbst beschenken wollte sich wohl ein Mann, der in der Nacht von Donnerstag, 21. März auf Freitag 22. März, pünktlich zu seinem Geburtstag, in eine Firma im Gewerbegebiet Osterwiesen in Winsen einbrach. Allerdings hatten Nachbarn die verdächtige Person in einem PKW sowie den Einbruch bemerkt und die Polizei informiert. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolgreich Der PKW konnte in...

1 Bild

Neue Nutzung für Furnierwerk?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.03.2013

thl. Winsen. Wird dem seit Ende 2009 brach liegendem Gelände des Furnierwerks in Winsen neues Leben eingehaucht? Wie Stadtplaner Alfred Schudy jetzt im Fachausschuss mitteilte, möchte sich eine Bauschutt-Recycling-Firma auf dem Areal am Tönnhäuser Weg im Gewerbegebiet Osterwiesen ansiedeln. Auf dem Gelände soll Bauschutt gesammelt und mit einer speziellen Brechanlage zerkleinert werden. Anschließend soll das Material u.a. im...