Gisela Helms

"Alte Musik" erklingt in Winsener Schlosskapelle

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.04.2016

Winsen (Luhe): Schlosskapelle | ce. Winsen. "Music for a while" ist der Titel eines Konzertes, den das auf die sogenannte "Alte Musik" spezialisierte Ensemble "Luft, Holz und Eisen" am Samstag, 23. April, um 18 Uhr in der Winsener Schlosskapelle (Schlossplatz 4) gibt. Zum Ensemble gehören Gesa Hansen-Prenz (Sopran), Gisela Helms (Blockflöten), Ulf Dressler (Lauteninstrumente), Ingeborg Mentz (Viola da Gamba) und Hans-Ulrich von der Fecht (Virginal). Die...

1 Bild

"Zart besaitet" - Musik aus der Renaissance und dem Barock

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.04.2015

os. Buchholz. Eine schwungvolle Reise durch die Musikgeschichte der Renaissance- und Barockzeit unternimmt das Ensemble "Luft, Holz und Eisen" bei seinem Konzert in der Buchholzer St. Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4). Am Samstag, 25. April, ab 18 Uhr spielen Gesa Hansen-Prenz (Sopran), Gisela Helms (Blockflöten), Hans von der Fecht (Cembalo) und Ulf Dressler (Lauteninstrumente) unter dem Motto "Con brio - zart besaitet" u.a....

Barocktrio "Luft, Holz und Eisen" gastiert in der Hollenstedter Kirche

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 23.06.2014

Hollenstedt: St. Andreas-Kirche | bim. Hollenstedt. Das Ensemble "Luft, Holz und Eisen" ist am Samstag, 28. Juni, ab 17 Uhr in der St. Andreas Kirche Hollenstedt zu Gast. Hinter diesem geheimnisvollen Namen verbirgt sich ein Barocktrio, bestehend aus Gisela Helms (Blockflöten), Ulf Dressler (Laute, Barockgitarre, Theorbe) und Hans von der Fecht (Cembalo), das 2011 gegründet wurde. In diesem Konzert werden sie unterstützt von der Sopranistin Gesa Hansen-Prenz....

Werke der Renaissnace und des Barock

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.05.2014

Buchholz: St. Johannis-Kirche | os. Buchholz. Musik der Renaissance und des Barock hat sich das Trio "Luft, Holz, Eisen" verschrieben: Am Sonntag, 18. Mai, ab 17 Uhr in der St. Johannis-Kirche Buchholz (Wiesenstr. 25) spielen Gisela Helms (Blockflöte), Hans von der Fecht (Cembalo) und Ulf Dressler (Laute) u.a. Wwrke von v. Eyck, Telemann, Bononcini, Couperin und Bigaglia. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Barockmusik im Kulturbahnhof

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.10.2013

Buchholz: Kulturbahnhof | os. Holm-Seppensen. Abendliche Barockmusik erklingt im Kulturbahnhof Holm-Seppensen (Bahnhofsweg 4): Am Samstag, 26. Oktober, ab 19.30 Uhr spielt das Ensemble "Luft, Holz und Eisen" mit Gisela Helms (Blockflöte), Frederik Botthoff (Cello) und Hans von der Fecht (Cembalo) u.a. Werke von van Eyck, Bigaglia und Bononcini. In der Pause gibt es ein Buffet mit Fingerfood. Der Eintritt kostet 8 Euro für Mitglieder und 10 Euro für...

1 Bild

Benefizkonzert zugunsten der Gutskapelle Holm

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.10.2013

Buchholz: Holmer Mühle | os. Holm. Barockmusik ertönt beim Benefizkonzert zugunsten der alten Gutskapelle Holm. Am Sonntag, 13. Oktober, ab 17 Uhr in der Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1) spielt das Barocktrio "Luft, Holz und Eisen" u.a. Werke von Telemann, Dowland, van Eyck, Rameau und Bononcini. Ausführende sind Gisela Helms (Blockflöten), Ulf Dressler (Renaissance- und Basslaute) und Hans-Ulrich von der Fecht (Virginal/Cembalo). Wie berichtet,...

Musikalisches Trio „Luft, Holz und Eisen“

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 14.03.2013

Seevetal: Stiftskriche | tw. Ramelsloh. Das 2011 gegründeten Trio "Luft, Holz und Eisen" gibt ein Konzert am Sonntag, 17. März, um 18 Uhr in der Stiftskirche Ramelsloh (Am Domplatz 8). Das Ensemble besteht aus der Blockflötistin Gisela Helms, dem Cembalisten Hans von der Fecht und dem Cellisten Frederik Botthof. Die Konzerte von „Luft, Holz und Eisen“ sind kurzweilige Moderationskonzerte; die Künstler erzählen ein wenig über die Komponisten des...