Gisela Punke

5 Bilder

Mehrgenerationenhaus Horneburg: Daumen hoch für die neue Holzterrasse

Lena Stehr
Lena Stehr | am 09.08.2016

lt. Horneburg. Mit einem "Daumen hoch" haben schon etliche Passanten im Vorbeigehen signalisiert, dass ihnen die 65 Quadratmeter große Holzterrasse am Mehrgenerationenhaus in Horneburg gefällt. Das berichtet zumindest Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede. Zusammen mit MGH-Leiterin Daniela Subei sowie zahlreichen Gästen weihte er kürzlich den neuen Ort für "Begegnungen und zum Verweilen" ein. Begeistert ist auch die...

1 Bild

Abschied von einer Institution: Zehn Jahre leitete Gisela Punke das Horneburger Mehrgenerationenhaus - jetzt geht sie in den Ruhestand

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 18.12.2015

jd. Horneburg. Das Mehrgenerationenhaus (MGH) ist eine Institution in Horneburg - und Gisela Punke ist es auch. Oder vielmehr: Sie war es. In der vergangenen Woche wurde die ausgebildete Diplom-Pädagogin offiziell als MGH-Leiterin verabschiedet. Zehn Jahre stand sie an der Spitze der Einrichtung, deren Angebote pro Monat rund 1.800 Menschen wahrnehmen. Auch aus ihrem zweiten Amt ist die 63-Jährige ausgeschieden: 18 Jahre lang...

1 Bild

Mehrgenerationenhaus Horneburg: Die Frau mit der sozialen Ader

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.06.2015

jd. Horneburg. Daniela Subei wird neue Leiterin des Mehrgenerationenhauses. Der Beschluss des Horneburger Samtgemeinderates ist nur noch eine reine Formsache: Mitte Juli wird Rathaus-Mitarbeiterin Daniela Subei offiziell zur neuen Gleichstellungsbeauftragten bestellt. Die 43-jährige Verwaltungs-Fachwirtin übernimmt das Amt zum 1. Januar 2016 - gleichzeitig mit der Position als Leiterin des Mehrgenerationenhauses (MGH). Sie...

1 Bild

Komitee brütet über Feierplan

Aenne Templin
Aenne Templin | am 29.11.2014

Sechs Jubiläen stehen im Mehrgenerationenhaus an at. Horneburg. Im Mehrgenerationenhaus (Burgmannshof) in Horneburg stehen im nächsten Jahr mehrere große Feiern an: Der Burgmannshof wird 30 Jahre alt ebenso wie die Bücherei, die im ehemaligen Gutshof beheimatet ist. Das Mehrgenerationenhaus ist seit zehn Jahren im MGH untergebracht. Dienstjubiläen gibt es noch obendrauf: Die Leiterin Gisela Punke schaltet und waltet seit...

1 Bild

Senioren-Wohngemeinschaften stark im Kommen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.09.2014

bc. Stade. Der demografische Wandel bringt viele neue Aufgabenstellungen mit sich. Die Gleichstellungsbeauftragten Gisela Punke (Samtgemeinde Horneburg) und Anne Behrends (Landkreis Stade) haben sich mit dem Thema alternative Wohnformen im Alter auseinandergesetzt und eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Träumst du auch vom gemeinsamen Wohnen im Alter?“ ins Leben gerufen. In diesem Rahmen finden Ausstellungen,...

1 Bild

"Ich möchte die Menschen dazu ermutigen, Dinge auszuprobieren."

Aenne Templin
Aenne Templin | am 07.05.2014

Lousia Hielscher übernimmt die Leitung des Freiwilligendienstes und des offenen Bereichs im Mehrgenerationenhaus in Horneburg at. Horneburg. Im Mehrgenerationenhaus in Horneburg weht ein frischer Wind: Louisa Hielscher übernimmt die Leitung des offenen Bereichs, in dem sich die unterschiedlichsten Besucher jeden Alters treffen. Darüber hinaus übernimmt Hielscher die Leitung des Freiwilligendienstes in Horneburg. Die...

2 Bilder

MGH Horneburg: Mit Fördermitteln wird weiter gerechnet

Lena Stehr
Lena Stehr | am 22.04.2014

lt. Horneburg. Egal ob Baby oder Senior, im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Horneburg ist jeder willkommen. Seit neun Jahren ist der "Burgmannshof" das soziale und kulturelle Zentrum der Samtgemeinde, ein Ort des Miteinanders und der Begegnung. Seit der Umwandlung der ehemaligen Begegnungsstätte in ein MGH unter der Trägerschaft der Samtgemeinde gibt es Fördermittel in Höhe von rund 40.000 Euro jährlich von der EU, dem Bund,...

Sozialkompetenz und Selbstbehauptung für Mädchen

Lena Stehr
Lena Stehr | am 28.08.2013

lt. Horneburg. Um die Themen Sozialkompetenz und Selbstbehauptung geht es in einer neuen Jahresgruppe für sechs- bis neunjährige Mädchen. Die Gruppe trifft sich einmal im Herbst und einmal im Frühjahr unter der Leitung von Referentin Juliane Kiss. Sie arbeitet in eigener Praxis als Physiotherapeutin und Kinesiologin mit den Schwerpunkten Stressreduzierung und effektives Lernen für Kinder. Juliane Kiss ist außerdem...

Speziell für Frauen: Kursus in Selbstbehauptung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.03.2013

Horneburg: Mehrgenerationenhaus "Burgmannshof" | Selbstbehauptung und Sozialkompetenz trainieren Frauen unter Leitung von Juliane Kiss am Freitag, 12. April, ab 16.30 Uhr und am Samstag, 13. April, ab 9 Uhr im Horneburger Mehrgenerationenhaus, Lange Str. 38. Der Kursus vermittelt Handlungsstrategien für brisante Lebenssituationen. • Gebühr 40 Euro; Anmeldung bei der Gleichstellungsbeauftragten Gisela Punke, Tel. 04163 - 868492 • www.mehrgenerationenhaus-horneburg.de