Glasfaserkabel

1 Bild

Warten auf die Telekom

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.01.2016

thl. Winsen. Gut ist, dass die Deutsche Telekom im vergangenen Jahr in Hoopte moderne Glasfaserkabel verlegt hat. Dumm ist nur, dass einige Telefonleitungen zu den Wohnhäusern alt und damit mit den neuen Kabeln nicht kompatibel sind. Die Folge: Immer wieder kommt es zu Ausfällen von Internet und Telefon. "Wir sind schon seit dem 22. Dezember wieder mal von der Außenwelt abgeschnitten", sagt Heinz-August Hülsemeyer. "Das...

1 Bild

"Wanderampel" an der Zimmererstraße

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.05.2015

Buchholz: Telekom lässt Glasfaserkabel verlegen os. Buchholz. Seit Montag sind an der Zimmererstraße in Buchholz zwei mobile Fußgängerampeln aktiv. Grund für die „wandernden“ Lichtsignalanlagen sind Arbeiten der Telekom, die dort Glasfaserkabel in den Gehsteigen verlegen lässt. Da die Fußwege immer wieder abschnittsweise gesperrt werden müssen, sind die Ampeln eingerichtet worden, damit die Fußgänger um die Baustellen...

Schnelles Internet in Sauensiek

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.10.2014

Über schnelles Internet mit bis zu 100 Mbit dürfen sich die Bewohner von Sauensiek laut Bürgermeister Rolf Suhr bereits im kommenden Jahr freuen. Sie profitieren von der Breitbandversorgung im Neubaugebiet Rühmerwiesen. Die Firmen Telekom und EWE verlegen Glasfaserkabel bis an jedes Haus. Über drei Kabelverzweigungen werden auch die anderen Häuser in Sauensiek versorgt.

Sauensiek wächst: Freie Bahn für das Baugebiet Rühmerwiesen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 08.07.2014

Schon in wenigen Wochen können voraussichtlich in Sauensiek im Baugebiet "Rühmerwiesen" die Erschließungsarbeiten für insgesamt 50 Grundstücke beginnen. Der Gemeinderat hat die Satzung für den Bebauungsplan in der vergangenen Woche einstimmig abgesegnet. Geplant sind zwei Bauabschnitte. Mit in die Erschließungkosten geht laut Bürgermeister Rolf Suhr die Versorgung der Häuser mit schnellen Internet-Leitungen (Glasfaserkabel)...

Schnelles Internet für Mulsum

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 21.05.2014

sb. Mulsum. Mulsum erhält bis Jahresende einen Breitband-Internetanschluss. Das teilt die Samtgemeinde Fredenbeck mit. Realisiert wird das Projekt mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und Kofinanzierung durch die Gemeinde Kutenholz. Netzbetreiber ist die Telekom. Sie erschließt die Verteilerkästen in Mulsum mit Glasfaserkabeln. Dadurch sollen die Bandbreiten deutlich steigen. Zum Jahresende...

Leerrohre werden verlegt: Straßen in der Märchensiedlung gesperrt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.05.2014

os. Buchholz. Die digitalen Datenautobahnen werden ausgebaut, im analogen Straßennetz kommt es zu Behinderungen: Weil in der Märchensiedlung in Buchholz Leerrohre für Glasfaserkabel verlegt werden, werden von Montag, 12. Mai, bis Donnerstag, 31. Juli, einzelne Straßen auf einer Länge von bis zu 50 Metern jeweils für die Dauer eines Tages von 7 bis 17 Uhr gesperrt. Darauf weist die Buchholzer Stadtverwaltung hin.