Grüne Woche

Grüne Woche: Klappt es mit einem gemeinsamen Stand?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.02.2015

bc. Altes Land. Ob sich das Alte Land 2016 bei der weltgrößten Ernährungsmesse „Grüne Woche“ in Berlin wieder einheitlich mit einem Stand präsentieren kann, ist noch längst nicht klar. Selbst wenn sich die Vorstände von Tourismusverein und dem Förderverein „Integriertes Obst aus dem Alten Land“ grundsätzlich geeinigt haben, an einem Strang zu ziehen, hängt die endgültige Entscheidung von den Verhandlungen mit der...

3 Bilder

Grüne Woche: Besucher heiß aufs Alte Land

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.01.2015

bc. Berlin. Der Besucherandrang bei der Grünen Woche in Berlin, der weltgrößten Ernährungsmesse, hat die Erwartungen der Altländer Touristiker und Obstbau-Vertreter weit übertroffen. Rolf Lühmann vom Tourismusverein Altes Land musste mehrmals Urlaubsprospekte und Apfelchips nachordern. Lühmann: „Das Interesse ist überwältigend.“ Am Sonntag, 25. Januar, endet die Messe. Nicht nur die Besucher kamen am Stand des...

1 Bild

Altländer rühren kräftig die Werbetrommel

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.01.2015

bc. Altes Land. Die Internationale Grüne Woche wirft ihre Schatten voraus. Seit Monaten sind der Tourismusverband des Landkreises Stade und der Förderverein Integriertes Obst mit den Vorbereitungen beschäftigt, um auf der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau in Berlin (Freitag, 16. Januar, bis Sonntag, 25. Januar) ein interessantes Angebot aufzubieten. Beide Organisationen repräsentieren die...

4 Bilder

Grüne Woche: Touristiker und Obstbauern zufrieden

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.01.2014

bc. Berlin. Die Grüne Woche, die weltgrößte Messe für Ernährung, Gartenbau und Landwirtschaft, ist nach zehn Tagen am Sonntag in Berlin zu Ende gegangen. Touristiker und Obstbauvertreter aus der Region ziehen durch die Bank eine positive Bilanz. Der Besucherstrom sei noch größer gewesen als in den Jahren zuvor. Rolf Lühmann, Vorsitzender des Tourismusvereins Altes Land und neuer Gebietsmanager an der Niederelbe, registrierte...

1 Bild

Grüne Woche: Hermann Rieger wirbt für den Landkreis Stade

Björn Carstens
Björn Carstens | am 30.12.2013

bc. Altes Land. Der Landkreis Stade will auf der anstehenden Grünen Woche in Berlin kräftig die Werbetrommel für sich rühren. Mit zwei Ständen ist die Region an der Niederelbe vom 17. bis 26. Januar in der Bundeshauptstadt vertreten. Wie in den Vorjahren organisiert der Tourismusverein Altes Land einen Gemeinschaftsstand der Tourist Info Kehdingen, der Geest Landtouristik Fredenbeck, der Stadtinfo Buxtehude, des...

1 Bild

"Es macht Spaß, jeden Tag einen Apfel zu essen"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 07.01.2013

(bc). "Äpfel aus dem Alten Land – immer und überall." Mit diesem Slogan tritt der Förderverein Integriertes Obst aus dem Alten Land bei der Grünen Woche in Berlin an. Von Freitag, 18., bis Sonntag, 27. Januar, präsentiert der Verein die Obstwirtschaft des Alten Landes in der Bundeshauptstadt vor internationalem Publikum. „Wir wollen den Menschen vermitteln, dass es Spaß macht, jeden Tag einen Apfel zu essen – in der Schule...