Grundschule Luhdorf

1 Bild

Ganztagsschulenausbau der Stadt Winsen : "Liegen gut im Zeit- und Kostenplan"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 29.03.2016

bs. Winsen. Der Zeitplan für den Neu- und Ausbau der vier Winsener Schulen Hanseschule, Schule im Borsteler Grund, Schule Am Ilmer Barg und Grundschule Luhdorf zu offenen Ganztagschulen (das WOCHENBLATT berichtete), ist eng gestrickt. Seit Juli vergangenen Jahres laufen die Bauarbeiten, spätestens zum Ende dieses Jahres sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Angeboten werden die neuen Betreuungsprogramme zum Schuljahr...

1 Bild

Richtfest zwei Monate nach Grundsteinlegung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.12.2015

thl. Luhdorf. "Gerade einmal zwei Monate ist es her, dass wir hier den Grundstein für den Anbau der Grundschule Luhdorf gelegt haben", sagte Winsens zweiter Vize-Bürgermeister Wilfired Rieck. "Heute bereits dürfen wir Richtfest feiern." Dieser schnelle und beeindruckende Baufortschritt ließe sich nur erreichen, weil alle Beteiligten an einem Strang gezogen hätten. "Das würde ich mir von der Winsener Politik auch manchmal...

1 Bild

Stadt investiert zehn Millionen Euro

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.07.2015

thl. Winsen. Mit Beginn der Sommerferien fiel im Rathaus auch der Startschuss für diverse Baumaßnahmen. An der Hanseschule sowie an den Schulen im Borsteler Grund, am Ilmer Barg und in Luhdorf beginnen jetzt die Arbeiten für die bauliche Erweiterung zur Einführung des Ganztagsbetriebes dieser Grundschulen mit dem Schuljahr 2016/2017. „Insgesamt belaufen sich die Bauinvestitionen auf 10,5 Millionen Euro“, erklärt...

Grünes Licht für Erweiterung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.07.2014

thl. Luhdorf. Profilierung und Geltungssucht statt Entscheidungsfindung zugunsten des Allgemeinwohls? Winsens Bürgermeister André Wiese (CDU) findet deutliche Worte für die SPD, die Gruppe Grüne/Linke und die Freien Winsener, wenn es um die Erweiterung der Luhdorfer Grundschule geht. Die hatten nämlich im zuständigen Fachausschuss durch eine Patt-Situation die Planung der Stadt zum Scheitern gebracht. Im entscheidenden...

1 Bild

Liebeslieder mit "Herzklopfen": Chöre des Sängerbundes "Heideblume" geben preisgekröntes Konzert in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.05.2014

Winsen (Luhe): Stadthalle | ce. Winsen. Lieder rund um die Liebe sowie zum Besinnen und Nachdenken erklingen beim Konzert der Chöre im Sängerbund "Heideblume", das am Sonntag, 18. Mai, um 16 Uhr in der Winsener Stadthalle (Luhdorfer Straße 29) stattfindet. Einlass ist ab 15 Uhr. Das Konzertkonzept wurde bereits mit dem Kultursommer-Preis des Landkreises Harburg und der Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude unter dem Motto "Herzklopfen" ausgezeichnet....