Grundt

1 Bild

Freude über hohe Spenden

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 24.06.2016

Im April feierte das Familienunternehmen Grundt im Buchholzer Gewerbegebiet II. offiziell die Einweihung des neuen Firmensitzes in der Brauerstraße 21. Einer der modernsten Betriebe für Karosserie- und Lackierarbeiten wurde den Besuchern dabei vorgestellt. Rund 450 Gäste feierten mit der ganzen Unternehmerfamilie Grundt die Inbetriebnahme der neuen Geschäftsräume mit einer unterhaltsamen Feier. Die geladenen Gäste wurden...

1 Bild

Neues Fahrzeug für die DLRG Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.09.2015

os. Buchholz. Zum ersten Mal kann die DLRG-Ortsgruppe Buchholz einen nagelneuen Manschaftstransportwagen (MTW) nutzen. Jüngst übernahm Dr. Thorsten Preiß, Vorsitzender der Ortsgruppe, die Fahrzeugpapiere für den Opel Movano vom Matthias Kossack vom Autohaus Hanstedt. Finanziert wurde das Fahrzeug aus DLRG-Mitteln, die Firma Grundt aus Buchholz unterstützte die Institution bei der Außengestaltung. Der MTW, der auf den Namen...

Radrennen: 24. "Großer Preis von Buchholz" steigt an Himmelfahrt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.04.2015

os. Buchholz. Der Himmelfahrtstag bleibt in Buchholz Radrennsporttag: Die offizielle Ausschreibung für den "Großen Preis von Buchholz" ist jetzt erschienen. Am Donnerstag, 14. Mai, gibt es bei der 24. Auflage acht Rennen auf dem bewährten 2,8-km-Rundkurs in der Buchholzer Innenstadt (Bremer Str. - Königsberger Str. - Parkstr. - Steinbecker Mühlenweg). Erstmalig werden die Rennfahrer mit einer elektronischen Zeiterfassung...

1 Bild

Originelles auf zwei Rädern

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 21.10.2014

ah. Buchholz. In der Buchholz Gallerie findet anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums der Buchholzer Firma Grundt eine Ausstellung von originell gestalteten Fahrrädern statt. Ob rasende Feuerwehr oder sprintstarkes Lackiererei-Bike: Alle Fahrräder sind vom Grundt-Team farbenfroh und mit viel Witz gestaltet worden. "Wir möchten den Besuchern auf diese Weise ein Stück Kreativität unserer Mitarbeiter zeigen", sagt...

3 Bilder

Motorradrennfahrer Philipp Freitag (15): Ohrenstöpsel gegen den Fahrtwind

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.04.2013

(os). Auf Ohrenstöpsel möchte Philipp Freitag (15) nicht mehr verzichten: Mit seinem neuen 250 ccm-Honda-Motorrad erreicht der Rennfahrer aus Buchholz Geschwindigkeiten von fast 200 Stundenkilometern. "Der heftige und laute Fahrtwind sind für mich eine neue Erfahrung", sagt Philipp nach Testfahrten in Valencia (Spanien). Im vergangenen Jahr war Philipp Freitag noch mit einem 8,4-PS-Motorrad unterwegs, die es auf rd. 120 km/h...