Guderhandviertel

1 Bild

Gerätehaus in Guderhandviertel: Ende des Jahres soll alles fertig sein

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.08.2016

bc. Guderhandviertel. Partystimmung in Guderhandviertel: Am vergangenen Donnerstag wurde nach langer Planungsphase endlich der Grundstein für das neue Feuerwehrgerätehaus gelegt - im Beisein von vielen Honoratioren aus dem Dorf, darunter Samtgemeinde-Bürgermeister Michael Gosch und Gemeinde-Bürgermeister Marco Hartlef. Bereits 2011 kaufte die Gemeinde Guderhandviertel das Grundstück an der Dollerner Straße 27 und stellte es...

Rat Guderhandviertel gibt grünes Licht für Neubaugebiet "Domäne Neuhof"

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 21.06.2016

am. Guderhandviertel. In Guderhandviertel kann in Kürze gebaut werden. In der vergangenen Sitzung verabschiedeten die Mitglieder des Gemeinderates den Bebauungsplan einstimmig. "Das Planungsbüro hat alles gut vorbereitet, so dass es keinen großen Diskussionsbedarf gab", sagte Bürgermeister Marco Hartlef. Auch bei der öffentlichen Auslegung habe es keine Einwände gegeben. Lediglich ein kleiner Passus zur Beweissicherung,...

1 Bild

Bank in Guderhandviertel zu Ehren der DRK-Helferin Gisela Stülten aufgestellt

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 14.06.2016

am. Grünendeich „Hier sitzen Sie richtig“ steht auf der neuen Bank am Lüheanleger in Grünendeich, die der DRK-Ortsverein Grünendeich, vertreten durch die erste und die zweite Vorsitzende, Dr. Maren Köster-Hetzendorf und Elisabeth Eckhoff im Namen der verstorbenen DRK-Helferin Gisela Stülten errichten ließ. Gisela Stülten hat die gespendete Bank posthum allen Menschen gewidmet, die den Blick auf die Elbe lieben. Sichtlich wohl...

1 Bild

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Guderhandviertel

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.04.2016

bc. Guderhandviertel. Viel Glück hatten zwei Männer am Dienstagmorgen auf der L125 in Guderhandviertel. Beide zogen sich bei einem Verkehrsunfall nur leichte Verletzungen zu. Es hätte auch schlimmer enden können. Der 45-jährige Fahrer eines Lieferwagens aus Apensen fuhr gegen 11 Uhr in Richtung Dollern und wollte in Höhe der Tankstelle am Ortsausgang nach links in die Dollerner Straße abbiegen. Dabei übersah er...

1 Bild

Die Osterfeuer 2016 im Landkreis Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.03.2016

Buxtehude: Parkplatz am Heidebad | (tw/bo). Die Wintergeister werden zu Ostern in vielen Orten mit einem lodernden Brauchtumsfeuer vertrieben. Meist von den örtlichen Feuerwehren, Dorfgemeinschaften oder Vereinen veranstaltet, wird das Osterfeuer mit Imbissmöglichkeiten und zum Teil auch mit Musik gefeiert. In geselliger Runde werden die aufgetürmten Holzstöße aus Baum- und Strauchschnitt entzündet. Nachfolgend eine Auswahl der Feuer in der Region: Samstag,...

1 Bild

Rauchpieper schreckt Hausbewohner hoch: Kellerbrand in Guderhandviertel

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 11.10.2015

jd. Guderhandviertel. Zu einem Kellerbrand wurde die Feuerwehr am Samstagnachmittag in Guderhandviertel (Samtgemeinde Lühe) gerufen. Das laute Piepen eines Rauchmelders schreckte gegen 16 Uhr die Bewohner einer Doppelhaushälfte hoch. Beim Öffnen der Kellertür schlug ihnen starker Rauch entgegen. Die alarmierten Retter waren rasch zur Stelle: Der Einsatzort befand sich an der Rückseite des Gerätehauses der Guderhandvierteler...

Dieseldiebe zapfen 250 Liter ab

Tom Kreib
Tom Kreib | am 01.06.2015

tk. Guderhandviertel. Von einem Bagger, der auf einer Obstplantage in Guderhandviertel am Wetternweg abgestellt war, haben Unbekannte am Wochenende rund 250 Liter Diesel abgezapft. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 350 Euro.

Die ersten Ergebnisse des Verkehrsmonitorings sind da

Björn Carstens
Björn Carstens | am 19.12.2014

bc. Altes Land/Stade. Der Landkreis Stade hat die ersten Ergebnisse der Verkehrszählungen im Alten Land („Monitoring“) auf seiner Homepage veröffentlicht. Knappes Fazit: Der Verkehr hat zugenommen. Die Messwerte sind immer Sieben-Tage-Zählungen. Das heißt, es wird ein durchschnittlicher Tageswert von Montag bis Sonntag angegeben. An 14 verschiedenen Stellen wird der Verkehr erfasst. Einige Beispiele: • L 140, zwischen...

Rat in Guderhandviertel tagt

Aenne Templin
Aenne Templin | am 15.12.2014

Guderhandviertel: Grundschule | at. Guderhandviertel. Der Gemeinderat in Guderhandviertel trifft sich am Mittwoch, 17. Dezember, zu seiner nächsten Sitzung. Beginn ist um 20 Uhr in der Grundschule Guderhandviertel. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Beteiligung der Gemeinde am EWE-Netz und die Finanzierung des Feuerwehrgerätebaus.

Feuerwehrball im "Fährhaus Kirschenland"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.12.2014

Jork: Fährhaus Kirschenland in Wisch | bo. Guderhandviertel. Die Feuerwehr Guderhandviertel feiert am Samstag, 6. Dezember, im "Fährhaus Kirschenland" in Jork-Wisch. Der Feuerwehrball beginnt mit dem traditionellen Grünkohlessen. Anschließend wird zur Musik der Band "Memphis" getanzt. Einlass ist um 18.30 Uhr. Ein Bustransfer ist eingerichtet. • Eintritt 29 Euro inkl. Essen und Bustransfer; Tickets und Infos unter Tel. 04142 - 2717 oder 0171 - 5480669;...

1 Bild

"Xaver": die Nachwirkungen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.12.2013

bc. Guderhandviertel. Das Sturmtief „Xaver“ wirkt nach. Selbst Tage nach dem Orkan können viele Menschen an der Lühe noch immer nicht durchatmen. Bei Uwe Kröncke und seiner Ehefrau steht das Wasser „Oberkante Unterlippe“ vor ihrem Fachwerkhaus in Guderhandviertel: 50 Zentimeter höher als bei normalem Tidehochwasser. Nur fünf Zentimeter fehlten laut Kröncke vor einigen Tagen, dann hätte sich die Lühe in seinen Garten ergossen....

Einbrecher im Kreis Stade unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.11.2013

tk. Landkreis Stade. Am Wochenende haben Tageswohnungseinbrecher drei Mal zugeschlagen. In Guderhandviertel und Horneburg gelang es den Kriminellen ins Haus zu kommen. Unter anderem wurde Schmuck und Geld gestohlen. In Apensen scheiterten die Täter. die Alarmanlage vertrieb sie. Der Schaden beträgt in allen Fällen zusammen mehrere Tausend Euro.

Ist das irre! Raser lässt sich zwei Mal blitzen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.10.2013

tk. Guderhandviertel. War das doppelte Konsequenz, kompletter Irrsinn oder der Wunsch, das Bußgeld nach oben zu schrauben? Der Fahrer eines Seat ist Mittwoch bei einer Tempokontrolle in Guderhandviertel gleich zwie Mal geblitzt worden. Sein Meisterstück: Erst brauste er mit 75 km/h durch die Tempo-30 Zone vor einem Seniorenheim. Dann wendete er, um sich das Verkehrsschild mit der 30 noch einmal genau anzusehen. Dann fuhr er...

Rodung von Kirschbäumen in der Neßstraße

Lena Stehr
Lena Stehr | am 14.10.2013

Guderhandviertel: Grundschule | (lt). Um die Rodung von Kirschbäumen in der Neßstraße geht es u.a. bei der Sitzung des Gemeinderates Guderhandviertel am Mittwoch, 16. Oktober, um 19 Uhr in der Grundschule Guderhandviertel. Auch die Straßenbenennung des Weges an der A26 steht auf der Tagesordnung.

Laternelaufen in Guderhandviertel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.09.2013

Guderhandviertel: Grundschule | bo. Guderhandviertel. Zum Laternenumzug lädt der MTV Mittelnkirchen am Freitag, 20. September, ein. Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Grundschule in Guderhandviertel. Start ist um 19.30 Uhr. Begleitet vom Spielmannszug der Schützengilde Steinkirchen geht es über die Brücke Neuenkirchen auf der Dorfstraße zur Altenschleuse-Brücke und zurück nach Guderhandviertel.

Die Rheuma-Liga erweitert ihr Gymnastik-Angebot

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Stade: Elbe Klinikum | Die Rheuma-Liga Stade bietet ab Januar zusätzliche Plätze im Funktionstraining an. Neue Gruppen für Trockengymnastik gibt es im Elbe-Klinikum in Stade und im Seniorenheim Bergfried in Guderhandviertel. Erfahrungsgemäß sind die Plätze schnell vergeben. Auskunft und Reservierung unter Tel. 04141 - 403108.