Gutscheine

1 Bild

Zum Geburtstag Gutscheine gewinnen

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 08.05.2016

Wer in der Zeit vom 16. Mai bis zum 28. Mai Geburtstag hat, sollte sich am 28. Mai auf den Weg zum Rewe-Markt in der Lüneburger Straße in Winsen machen. Denn an diesem Tag gibt es für alle Geburtstagskinder tolle Einkaufsgutscheine zu gewinnen. Mitmachen ist ganz einfach: Wer am 28. Mai für mindestens 25 Euro einkauft und mit dem Personalausweis seinen Geburtstag nachweisen kann, darf sich zusätzlich zum Einkauf über einen...

1 Bild

Horneburger Förderverein hat viel vor / Einkaufsgutscheine als neuestes Projekt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.03.2016

jd. Horneburg. Sie richten Konzerte und Feste aus, laden zum Unternehmerfrühstück ein, kümmern sich um die Weihnachtsbeleuchtung und bereichern das Leben im Ort immer wieder mit tollen Aktionen: Die Aktiven im "Verein für die Förderung Horneburg" wollen Horneburg in jeder Hinsicht voranbringen. Das neueste Projekt wurde jetzt auf der Jahreshauptversammlung des Vereins in Stechmanns Gasthof vorgestellt: der "Horneburger...

1 Bild

Wenn der Gutschein verfällt: Laut Gesetz besteht Recht auf Erstattung / Redakteur recherchierte in eigener Sache

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 18.12.2015

(jd). Bügeleisen, Eierkocher und Staubsauger haben eines gemeinsam: Sie sind äußerst nützliche Dinge, aber zu Weihnachten nicht unbedingt das passende Geschenk. Wem es an Ideen für den Gabentisch mangelt, greift zu Gutscheinen. Die sind schnell besorgt. Doch aufgepasst: Gutscheine haben oft eine befristete Gültigkeitsdauer. Aber selbst nach Ablauf der Einlösefrist ist ein Gutschein nicht gleich Altpapier....

10 Bilder

Festliches Treiben im Schein hunderter Kerzen - Hanstedt lädt zum Weihnachtsmarkt-Besuch an

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.12.2015

mum. Hanstedt. Für viele Menschen im Landkreis Harburg ist es der emotionale Höhepunkt in der Adventszeit: Die Eröffnung des traditions- reichen Hanstedter Weihnachtsmarktes. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 4. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 34. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine besonders beein- druckende Kulisse bildet dabei das Flackern von mehr als 420...

4 Bilder

Fachgeschäft „Juwelier Klenke“ besteht seit 50 Jahren

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 07.04.2015

ah. Buchholz. Es gibt einen Grund zu feiern beim Buchholzer Juweliergeschäft Klenke (Breite Straße 21). Die Firma wurde vor 50 Jahren von Paul und Runa Klenke gegründet. Aus diesem Anlass gibt es ab Samstag, 11. April, attraktive Angebote bei Uhren und Schmuck sowie ein Gewinnspiel. Gerne begrüßt das Team die Kunden mit einem Glas Sekt. Zunächst wurde das Unternehmen als reines Uhrmachergeschäft geführt. Mit der Zeit...

Möbel Kraft: Zeugnisgeld für jede Eins

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 19.06.2013

(tw/nw). Jeder Pennäler, der im vergangenen Schuljahr erfolgreich war, darf sich bei Möbel Kraft in Buchholz zum Start der Sommerferien für jede Eins im Zeugnis einen Einkaufsgutschein als eine Belohnung abholen: Teilnahmebedingungen: Jeder Schüler, der am Aktionstag sein Originalzeugnis des abgelaufenen Schuljahres vorzeigt, erhält für jede Eins einen Einkaufsgutschein im Wert von 5 Euro (ohne Mindesteinkaufswert). Es...

2 Bilder

Gibt es bald Geld statt Gutscheine?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.04.2013

Landrat geht davon aus, dass Asylbewerber künftig nur Barleistungen erhalten. Die Diskriminierung von Asylbewerbern an den Ladenkassen hat womöglich bald ein Ende: Der Landkreis Stade erwägt, die Ausgabe von Wertgutscheinen für Lebensmittel einzustellen - eventuell bereits zum 1. Mai. Stattdessen sollen Asyl-Antragsteller ihre Sozialleistungen ausschließlich in bar ausgezahlt bekommen. Das kündigte Landrat Michael Roesberg...

2 Bilder

Gutscheine für Asylbewerber: Die Diskriminierung an der Kasse

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.03.2013

Wertgutscheine für Asylbewerber stehen vor dem Aus. Erlass von Innenminister Boris Pistorius (SPD) macht es möglich. (mum). Können Sie sich noch an den TV-Spot zur AIDS-Aufklärung Anfang der 90er Jahre erinnern? Hella von Sinnen spielte eine Kassiererin im Supermarkt und Ingolf Lück einen verschüchterten Kunden, der versucht, unauffällig Kondome zu kaufen. Als der Kunde an der Reihe ist, ruft die Verkäuferin mit lauter...