Gymnasium

Weiterführende Schulen informieren Eltern in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.11.2016

Winsen (Luhe): Luhe-Gymnasium | ce. Roydorf. Zu einer gemeinsamen Infoveranstaltung für interessierte Eltern laden die weiterführenden Schulen im Einzugsgebiet der Stadt Winsen am Mittwoch, 30. November, um 19.30 Uhr ins Roydorfer Luhe-Gymnasium (Knüttelkamp 22) ein. Die Vertreter der Gymnasien, integrierten Gesamtschulen (IGS), Real- und Oberschulen werden ihre Tätigkeit allgemein erörtern. Dabei werden Arbeitsweisen, mögliche Abschlüsse und...

1 Bild

Eltern für bessere Schulen in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2016

Initiative mit Unterschriftenaktion auf dem Pferdemarkt / Gegen Unterrichtsausfall tp. Stade. Unter dem Motto „Wir für bessere Schule“ sammeln Elternvertreter am Samstag, 15. Oktober, von 9 bis 13 Uhr Unterschriften auf dem Pferdemarkt vor dem Modehaus Peters in der Stader Innenstadt. Mit den Unterschriften wollen die Elternvertreter des Vincent-Lübeck-Gymnasiums (VLG) um die Elternratsvorsitzende Yvonne Biber (40) die...

1 Bild

Warum der Schul-Tourismus? Jetzt haben die Eltern das Wort!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.06.2016

Die Kosten für die Schulbeförderung steigen jedes Jahr. Offensichtlicher „Schul-Tourismus“ ist zwischen Jesteburg und Hanstedt zu beobachten. Während die Jesteburger ihre eigene Schule meiden und nach Buchholz gehen, zieht es die Hanstedter in das Nachbardorf. Das WOCHENBLATT fragt die Eltern, warum die Schule vor Ort nicht in Frage kommt. mum. Jesteburg/Hanstedt. Das Thema Schule bewegt die WOCHENBLATT-Leser - ganz...

1 Bild

Erfolg auf Kosten anderer

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.06.2016

Jesteburger Oberschule platzt nach zwei Jahren schon aus allen Nähten. mum. Jesteburg. Sind das nun gute oder schlechte Nachrichten? Obwohl die Oberschule in Jesteburg erst im Herbst 2014 offiziell eröffnet wurde (zuvor wurde zwei Jahre in einem Provisorium unterrichtet), platzt sie schon jetzt aus allen Nähten. Offensichtlich kommt das Modell an. Aber: Wie das WOCHENBLATT erfahren hat, musste bereits für das aktuelle...

1 Bild

"Lasst die Schulen endlich in Ruhe" / CDU will Kontinuität in der Bildungspolitik

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 03.06.2016

mi. Buxtehude. Neue Landesregierung, neue Schulpolitik: Das ist seit Jahren das Los von Eltern, Kindern und Lehrern in Niedersachsen, wenn eine neue Mehrheit ans Ruder kommt. Bestehende Strukturen werden über den Haufen geworfen. Beispiel: Turbo-Abi mit der CDU, dann alles zurück mit Rot-Grün. Die CDU wirbt jetzt überraschend für Kontinuität in der momentan rot-grün dominierten Bildungspolitik. „Mit der CDU wird es auch...

1 Bild

Neuer Termin für Konzert-Gastspiel von Justus Frantz in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.04.2016

Salzhausen: Gymnasium | ce. Salzhausen. Das kürzlich krankheitsbedingt ausgefallene besondere Gastspiel des bekannten Pianisten, Dirigenten und TV-Moderators Justus Frantz in der Aula des Gymnasiums Salzhausen (Kreuzweg 33) wird am Dienstag, 10. Mai, nachgeholt. Veranstalter ist der Verkehrs- und Kulturverein Salzhausen. In der Aula steht zunächst von 17.30 bis 18.30 Uhr ein Jugend- und Kinderkonzert mit Frantz unter dem Motto "Amadeus für Kids"...

1 Bild

Noch Plätze frei bei Gratis-Jugend- und Kinderkonzert mit Justus Frantz in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.04.2016

Salzhausen: Gymnasium | ce. Salzhausen. Für ein ganz besonderes Gastspiel kommt der bekannte Pianist, Dirigent und TV-Moderator Justus Frantz auf Einladung des Verkehrs- und Kulturvereins (VKV) Salzhausen am Dienstag, 19. April, in die Aula des Gymnasiums (Kreuzweg 33). Dort steht zunächst von 17.30 bis 18.30 Uhr ein Jugend- und Kinderkonzert mit Frantz unter dem Motto "Amadeus für Kids" auf dem Programm. Der Künstler musiziert mit seinem jungen...

13 Bilder

Feuer im Athenaeum in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.03.2016

100.000 Euro Schaden im Server-Raum des Gymnasiums tp. Stade. Rauchschwaden durchdrangen am Mittwochnachmittag kurz nach 16 Uhr den Server-Raum des Gymnasiums Athenaeum in Stade. Ein Lehrer, der sich während der Osterferien in dem Backsteinbau an der Harsefelder Straße aufhielt, rief die Feuerwehr. Rund 50 Helfer der beiden Stader Löschzüge rückten u.a. mit Drehleiter- und Löschfahrzeugen aus. Die Freiwilligen, die zum...

2 Bilder

Große Beteiligung bei Typisierung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.03.2016

290 Euro Spendengelder am Stader Gymnasium gesammelt tp. Stade. Insgesamt 272 Lehrer und Schüler des Vincent-Lübeck-Gymnasiums (VLG) in Stade nahmen kürzlich an einer Typisierungsaktion der „Deutschen Knochenmarkspenderdatei“ (DKMS) teil. Zudem wurden 290 Euro Spendengelder gesammelt. Durchgeführt wurde die Typisierung von freiwilligen Helfern der elften Klasse unter Anleitung der DKMS. Im Vorfeld der Typisierung wurden...

1 Bild

Am Klavier auf Mozarts Spuren: Starpianist und Dirigent Justus Frantz gibt Konzert in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.02.2016

Salzhausen: Gymnasium | ce. Salzhausen. "Mozarts Reise nach Paris" lautet der Titel eines Klavierabends mit dem bekannten Pianisten, Dirigenten und Fernsehmoderator Justus Frantz, den der Verkehrs- und Kulturverein (VKV) Salzhausen am Dienstag, 19. April, um 19.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums (Kreuzweg 33) veranstaltet. Aufgrund der großen Nachfrage startete bereits jetzt der Vorverkauf an den bekannten Stellen. Bereits mit vier Jahren saß das...

Bigband-Konzert im Gymnasium Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.02.2016

Winsen (Luhe): Gymnasium | ce. Winsen. Schauplatz eines Bigband-Konzertes ist am Montag, 22. Februar, um 19 Uhr die Agora des Gymnasiums Winsen (Bürgerweide 9). Mitwirkende sind die Bigbands des Gymnasiums unter der Leitung von Wilfried Bokelmann, der Wilhelm-Raabe-Schule Lüneburg (Leitung: Hartmut Singer) und des Conservatoire Clamart (Leitung: Dominique Bordier). Der Eintritt ist frei.

2 Bilder

Erste Flüchtlinge in der Harsefelder Sporthalle: Malteser betreuen Neuankömmlinge

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.12.2015

jd. Harsefeld/Stade. Die ersten Flüchtlinge sind in der neuen Notunterkunft eingetroffen, die der Landkreis Stade in der Turnhalle des Aue-Geest-Gymnasiums Harsefeld eigens für diesen Zweck herrichten ließ. 22 Personen sind am Donnerstagnachmittag in Harsefeld angekommen. Dort werden sie von den Mitarbeitern des Malteser Hilfsdienstes betreut und mit dem Nötigsten versorgt. Insgesamt bietet die Turnhalle Platz für 300...

1 Bild

Turnhalle des Harsefelder Gymnasiums wird für 300 Flüchtlinge hergerichtet / Rassistische Aufkleber an der Eingangstür

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.11.2015

jd. Harsefeld. Wohl noch im November ziehen die ersten Flüchtlinge in die Sporthalle des Harsefelder Aue-Geest-Gymnasiums: Landrat Michael Roesberg hatte angekündigt, dass die Halle als Notunterkunft für rund 300 Menschen hergerichtet wird (das WOCHENBLATT berichtete). Damit bringt der Landkreis, der im Zuge der Amtshilfe für das Land Niedersachsen bereits Platz für 750 Flüchtlinge geschaffen hat, erstmals eine größere Anzahl...

1 Bild

Neue Instrumente: Haspa unterstützt das Stadtorchester Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.10.2015

Buxtehude: Halepaghengymnasium | Große Freude beim Stadtorchester Buxtehude (SOB): Der Verein erhielt von der Hamburger Sparkasse (Haspa) eine Spende von 750 Euro für neue Instrumente. „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Jugendlichen eine fundierte musikalische Ausbildung, Raum zum Ausprobieren und Spaß am Musizieren zu bieten“, sagte Vereinsvorsitzender Alf Niquet, der sich für die großzügige Unterstützung bedankte. Das SOB zähle aktuell mehr als 40...

1 Bild

Schüler schwitzten für Spenden - Gymnasium Harsefeld richtete Sponsorenlauf aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.09.2015

jd. Harsefeld. Sie schwitzten tüchtig für einen guten Zweck: Die Schüler des Aue-Geest-Gymnasiums (AGG) Harsefeld liefen nicht um die Wette, sondern für Geld. Im Rahmen des Schulsportfestes richtete die Schule einen Sponsorenlauf aus. Jeder Schüler hatte sich im Vorfeld noble Spender besorgt. Alle waren sich einig, dass das „erlaufene“ Geld den Flüchtlingen im Ort zugute kommen soll. Kürzlich war Spendenübergabe: Lehrer und...

"Miss Marple auf der Spur": Musicalpremiere im Gymnasium Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.06.2015

Salzhausen: Gymnasium | ce. Salzhausen. "Miss Marple auf der Spur" heißt das Musical, das die Chorklasse 6d des Gymnasiums Salzhausen unter der Leitung von Martina Gärtner und Martin Jessen als Premiere am Mittwoch, 24. Juni, um 19 Uhr im Forum der Schule (Kreuzweg 33) öffentlich aufführt. Wer bei der Titelfigur eine alte und verschrobene Lady erwartet, liegt falsch. Diese Miss Marple kommt "ganz fresh" daher, ein richtig "heißer Feger". Mit viel...

Viertes Schüler-Lehrer-Konzert im Gymnasium Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.06.2015

Salzhausen: Gymnasium | ce. Salzhausen. Von Klassik über Filmmusik und Musical-Ohrwürmer bis zu Jazz und Pop reicht die Bandbreite der Kompositionen beim vierten Schüler-Lehrer-Konzert, zu dem die Fachschaft Musik des Gymnasiums Salzhausen (Kreuzweg 33) alle Interessierten am Mittwoch, 17. Juni, um 19 Uhr im Forum der Schule einlädt. Die Schüler der sechsten bis zwölften Klassenstufen zeigen auf verschiednesten Instrumenten ihr Können. Ergänzt wird...

Kunstausstellung "Spuren" im Gymnasium Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.04.2015

Salzhausen: Gymnasium | ce. Salzhausen. "Spuren" heißt die vierte große Kunstausstellung im Gymnasium Salzhausen (Kreuzweg 33), zu deren Vernissage der Fachbereich der Schule am Dienstag, 14. April, um 19.30 Uhr einlädt. Gezeigt werden Schülerarbeiten aus drei Jahren Kunstunterricht. Die Präsentation ist bis 30. April montags bis freitags jeweils von 7.30 bis 15 Uhr im Forum des Gymnasiums zu sehen.

5 Bilder

Landessieger bei "Jugend forscht": Alexander Brosig aus Beckdorf entwickelte fußgesteuerten Roboterarm

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.03.2015

Der niedersächsische Landessieger für "Jugend forscht" im Fachbereich "Arbeitswelt" stammt aus Beckdorf. Alexander Brosig (17), Schüler am Gymnasium Süd in Buxtehude, hat einen fußgesteuerten Roboterarm erfunden. Etwa ein halbes Jahr hat der Elftklässer getüfftelt und programmiert, um den Roboter zu entwickeln. Ursprünglich wollte Alexander mit dem Greifarm seiner Großmutter helfen, die ihren Arm wegen eines Schulterbruchs...

1 Bild

Konzert der Musikschule Lepél in Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2015

Neu Wulmstorf: Gymnasium | bo. Neu Wulmstorf. Einen Bogen von Rock über Pop bis zur Klassik spannt das Konzert der Musikschule Lepél am Samstag, 14. Februar, in Neu Wulmstorf. Vor Publikum zeigen rund 200 Musikschüler jeden Alters von 16 bis zirka 18 Uhr in der Aula des Gymnasiums, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 20, ihr Können. Die Gruppen der musikalischen Früherziehung, verschiedene Instrumentalklassen, die Musical-Gruppe, die Big Band, das...

1 Bild

Droht eine "schulische Monokultur"?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.01.2015

(jd). Neues Schulgesetz: Kritiker sehen die Wahlfreiheit der Eltern gefährdet. Wieder einmal wird sich die niedersächsische Schullandschaft grundlegend wandeln. Das neue Schulgesetz, das die rot-grüne Regierung in Hannover auf den Weg gebracht hat, bringt einschneidende Veränderungen mit sich. Neben der Einführung der Inklusion, die mit der Abschaffung der Förderschulen Lernen und Sprache einhergeht, ist vor allem die...

1 Bild

Toller Unterricht im Gymnasium Süd: Spanische Lehrerin ist nach einem Schulbesuch begeistert

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.07.2014

Respektvolle Schüler, eine gute Beteiligung am Unterricht, aufmerksame und interessierte Lehrer: Loles Terol (39), Deutschlehrerin aus Valencia, ist vom Spanisch-Unterricht in Buxtehude begeistert. Zwei Wochen lang hat die Spanierin am Gymnasium des Schulzentrums Süd hospitiert und teilweise auch selbst unterrichtet. Ermöglicht wurde ihr dieser Besuch durch ein Internationales Austauschprogramm für Lehrende, für das sie sich...

37 Bilder

Harsefelder Gymnasium feierte ganz groß Geburtstag

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.07.2014

mg/cm/jd. Harsefeld. Das war ein Schulfest der Superlative: Fast 4.000 Besucher strömten am Freitag ins Harsefelder Aue-Geest-Gymnasium. Mit einem Tag der offenen Tür wurde das zehnjährige Bestehen der Schule begangen. Schüler, Lehrer und auch die Eltern hatten einiges auf die Beine gestellt, um aus dem eigentlich kleinen Jubiläum eine gigantische Geburtstagsparty zu machen. Am Nachmittag bekamen die Gäste die Ergebnisse...

1 Bild

"Ich liebe Buxtehude": Was Jugendliche wie Antonia Frenzel und Dunja Ramez an der Estestadt schätzen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.07.2014

Seitdem das Rathausviertel in Buxtehude fertig ist dort Geschäfte wie H&M und dm eröffnet haben, sind Antonia Frenzel (16) und ihre Freundin Dunja Ramez (16) richtig glücklich. "Wir haben jetzt auch bei uns solch eine große Auswahl, dass wir zum Shoppen kaum noch nach Hamburg fahren", sagt Antonia, die in Buxtehude geboren und aufgewachsen ist. Dunja ist mit ihrer Familie vor zweieinhalb Jahren in die Estestadt gezogen. "Ich...

1 Bild

Schüler im Landkreis werden immer schlauer

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 22.07.2014

jd. Stade. Eine erfreuliche Nachricht zum Ende des Schuljahres: Die Schüler im Landkreis Stade werden immer schlauer. Diese Erkenntnis lässt sich aus dem aktuellen Bildungsbericht ableiten, der jetzt im Kreistag vorgestellt wurde. So wächst die Zahl der Absolventen mit einem (Fach-)Abitur seit Jahren. Im Sinkflug hingegen befinden sich weiterhin die Schülerzahlen: Im vergangenen Schuljahr wurden kreisweit etwa 23.300 Kinder...