Höckel

1 Bild

Sie rocken wie in alten Zeiten

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 21.08.2015

ah. Landkreis. Wer einmal auf der Bühne stand, mag das Gefühl und den Applaus des Publikums nicht missen. So geht es auch den Musikern der Manfred Broscheit Band (M. B. Band). Manfred Broscheit (Gitarre, Gesang), Joachim "Jochen" Klose (Schlagzeug) und Dieter Krüger (Bass), allesamt über 60 Jahre alt, haben sich aus Freude an der Musik wieder zusammengefunden. Jeder spielte in den 1960er Jahren in diversen Pop- und...

Einbruch in Einfamilienhaus in Handeloh

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.02.2015

mi. Handeloh Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es am vergangenen Montag in der Zeit zwischen 17 und 20.30 Uhr in Höckel (Handeloh) in der Straße "Am Fuchsbau". Unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln eines Kellerrostes in den Keller des Hauses ein. Die Einbrecher durchwühlten dann alle weiteren Räume. Sie erbeuteten vermutlich Schmuck. Die Polizei bittet Zeugen, denen im o.a. Zeitraum in Höckel verdächtige ...

B3: Fahrbahninstandsetzung im Bereich Höckel und Sprötze

Katja Bendig
Katja Bendig | am 13.07.2013

(kb). Bauarbeiten auf der B3 zwischen Höckel und Sprötze: Am Montag, 15. Juli beginnt eine Fahrbahninstandsetzung auf der Bundesstraße 3. Die Baumaßnahme beginnt aus Welle kommend rund 200 m vor der Zuwegung nach Langeloh und endet am Ortseingang Sprötze. Die Maßnahme wird in zwei Bauabschnitten umgesetzt. Als Bauzeit sind ca. zwei Wochen eingeplant. Die Richtungsfahrbahn Sprötze (Trelder Berg) wird durchgängig als...

Radarkontrolle in Höckel

Katja Bendig
Katja Bendig | am 06.04.2013

kb. Handeloh. Insgesamt 109 Verstöße wurden bei einer Geschwindigkeitskontrolle am vergangenen Donnerstagnachmittag in der Tempo 70-Zone auf der B3 in Höckel festgestellt. Dabei wurden 1420 Fahrzeuge überprüft. Gegen 73 Fahrzeugführer werden Verwarngeldbescheide erlassen, 36 erhalten Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeigen. Der Schnellste war mit 112 km/h unterwegs. Besonders hervorzuheben ist der Verkehrsverstoß des Fahrers...

3 Bilder

Ein vermeidbarer Unfall?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.02.2013

Da stockte selbst den hartgesottenen Männern der Freiwilligen Feuerwehr der Atem: Am Donnerstagnachmittag wurden sie zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B3 zwischen Welle und Sprötze gerufen. Ein VW Passat, der mit drei Männern besetzt in Richtung Soltau unterwegs war, ist nach ersten Erkenntnissen auf die Gegenfahrspur geraten und frontal in einen entgegenkommenden VW Sharan gefahren. Zwei Schwerverletzte mussten mit...