Handeloh

1 Bild

Scheunenzauber auf dem Cassenshof

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 01.11.2016

Handeloh: Cassens Hofladen | Der Cassenshof Inzmühlen (Im Seevegrund 2) lädt am Sonntag, 6. November, von 11 bis 18 Uhr zum traditionellen "Scheunenzauber" ein. Weihnachtsgänse, Kunsthandwerkermarkt und ein Familienprogramm bieten eine Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit. Auf dem Kunsthandwerkermarkt gibt es handgearbeitete Gebrauchsgegenstände wie stilvolle Deko-Artikel. Für die Musik sorgen die "Heidkösters". Für die Kinder gibt es ein Programm vom...

Mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) zu „Wini Macken“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.08.2016

(mum). Das klingt nach einer interessanten Kombination: Die Ortsgruppe Hanstedt-Salzhausen des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) bietet am Samstag, 27. August, eine geführte Radtour zum Open-Air-Konzert „Wini Macken“ in Handeloh an. „Das dürfte wohl das kleinste Metal-Festival der Welt sein“, sagt ADFC-Vorsitzende Karin Sager. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Schulstraße in Asendorf. Über Schierhorn, Holm und...

3 Bilder

Pfingsten in Hanstedt: Party-Alarm total an gleich zwei Abenden

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.05.2016

DJ Jürgen Brosda und das „Chaos-Team“ sorgen Samstag und Sonntag für volle Tanzflächen. mum. Hanstedt. „Ein Leben für die Party“ lautet das Motto des „Chaos-Teams“. Seit 16 Jahren stehen die DJs Sascha und Jemmy mit ihren „Chaos Girls“ Michi und Steffi und einer total durchgedrehten Party-Show bundesweit auf den Bühnen. Am Samstag sorgen die Gute-Laune-Verbreiter mit DJ Jürgen Brosda gemeinsam für eine rauschende ...

3 Bilder

Fahrerflucht in Handeloh

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 04.03.2016

Wer hat gesehen, wie die Laterne an der Hauptstraße beschädigt wurde? as. Handeloh. Manche Sachen glaubt man erst, wenn man sie gesehen hat: Als Susanne Schlüschen am Montag nach Hause kam, war ihr der schiefe Laternenpfahl vor ihrer Haustür in der Hauptstraße (schräg gegenüber vom Hotel-Restaurant Fuchs) in Handeloh schon aufgefallen. Sie staunte jedoch nicht schlecht, als sich ihre Pforte nicht öffnen ließ. Der Grund:...

1 Bild

Küchen-Chaos beim Landkreis - Planlos: In der Jugendherberge Inzmühlen wird die Küche doppelt umgebaut

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.01.2016

(mum). Das vorweg: Die Mitarbeiter des Landkreises Harburg leisten in der Flüchtlingskrise - ebenso wie die vielen ehrenamtlichen Helfer - großartige Arbeit. Innerhalb von drei Jahren schufen sie Unterkünfte für etwa 3.000 Asylbewerber - quasi aus dem Nichts. Jetzt aber hat der Landkreis einen dicken Bock geschossen. In der ehemaligen Jugendherberge Inzmühlen (Samtgemeinde Tostedt) wurde sinnlos Geld versenkt - die Rede ist...

1 Bild

„Fette Henne“ macht ihrem Namen alle Ehre!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.10.2015

Jonas (10) findet einen 1,9 Kilo schweren Pilz. mum. Handeloh. Jonas glaubte seinen Augen nicht zu trauen! Während eines Sonntagspaziergangs durch den Wald bei Handeloh fand der Zehnjährige einen riesigen Pilz. Zu Hause kam das Fundstück gleich auf die Waage - stolze 1,9 Kilo lautet das Ergebnis. Bei dem Pilz handelt es sich um eine „Krause Glucke“ oder „Fette Henne“. Laut Wikipedia ist der Pilz vor allem in den...

Niedersachsen vernetzt Vereine

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 05.07.2015

(as). Im Rahmen des Förderprogramms "Niedersachsen vernetzt", einer Initiative des Fördervereins für regionale Entwicklung, erhielten der Förderverein der Jugendherberge Handeloh (www.fjh-handeloh.de) und der MTV Moisburg (www.mtv-moisburg.de) eine kostenlose Webseitengestaltung. Lediglich die Gebühren für die Einrichtung der Internetadresse und für die Bereitstellung des Speicherplatzes mussten übernommen werden. Der...

3 Bilder

Gartenfrühling in Wörme: Jetzt kann der Sommer kommen!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.05.2015

mum. Handeloh-Wörme. "Ich bin einfach nur dankbar", sagt Gesine Funk. Die Inhaberin der gleichnamigen Gärtnerei hatte am Sonntag zum 15. Gartenfrühling nach Handeloh-Wörme eingeladen. "Das Wetter ist großartig und ich freue mich, dass so viele Stammkunden meiner Einladung gefolgt sind." Tatsächlich war die Gärtnerei wohl eines der beliebtesten Ausflugsziele am Wochenende. Zahlreiche Blumen- und Pflanzenfreunde nutzen die...

2 Bilder

Jede Menge Kreativität! "Heidekultour"-Auftakt kommt gut an

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.05.2015

mum. Handeloh. "Ich bin beeindruckt, wie viele Menschen im Landkreis sich mit Kunst und Kultur beschäftigen", sagt Sylvia Herdan. Am Freitag und Samstag hatte sie in Handeloh die Künstlerei Pöppinghaus (www.kuenstlerei.info) eröffnet. Und dafür mit dem Auftakt der "Heidekultour" genau den richtigen Zeitpunkt gewählt. Zahlreiche Besucher machten auf ihrer Reise durch den Landkreis auch Station in der Bahnhofstraße in Handeloh....

Einbruch in Einfamilienhaus in Handeloh

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.02.2015

mi. Handeloh Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es am vergangenen Montag in der Zeit zwischen 17 und 20.30 Uhr in Höckel (Handeloh) in der Straße "Am Fuchsbau". Unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln eines Kellerrostes in den Keller des Hauses ein. Die Einbrecher durchwühlten dann alle weiteren Räume. Sie erbeuteten vermutlich Schmuck. Die Polizei bittet Zeugen, denen im o.a. Zeitraum in Höckel verdächtige ...

Tanzen wie im Bollywood-Film - in Handeloh!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.11.2014

mum. Handeloh. "Bollywood-Dance" - das ist der moderne indische Filmtanz, den man aus den vielen romantischen Schmachtfilmen kennt. Wer Lust hat, diesen Tanz zu erlernen, hat dazu ab sofort in Handeloh Gelegenheit. Die Inderin Nicky Kiran Steinke bietet für den TV Welle Kurse für Kinder und Erwachsene in der Turnhalle der Grundschule Handeloh an. Der Kursus für Kinder findet donnerstags zwischen 16 und 17 Uhr statt,...

3 Bilder

"Standort völlig ungefährdet"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.10.2014

Jugendherberge in Stade gut ausgelastet / Einrichtung im Heide-Ort Handeloh von Schließung bedroht tp. Stade. Wandervögel brauchen sich um die Zukunft der Jugendherberge in Stade keine Sorgen zu machen: "Der Standort ist völlig ungefährdet", sagt Jessica Backhus, Pressesprecherin des zuständigen "Deutschen Jugendherbergs-Landesverbandes Nordmark". Anders als in der benachbarten Jugendherberge im Nordheide-Ort...

Einbrecher waren unterwegs

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 26.08.2014

mi. Landkreis. Einbrecher waren in den vergangenen Tagen im Landkreis unterwegs: Während die Besitzer im Urlaub waren, brachen Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch, 20. August, und Samstag, 23. August, in ein Einfamilienhaus im Feuerweg in Holm-Seppensen ein. In Jesteburg bohrten Unbekannte zwischen Samstag, 13.30 und Sonntag, 17 Uhr ein Loch in den Flügel eines rückwärtigen Fensters eines Einfamilienhauses und konnten...

4 Bilder

„Ausgezeichneter“ Service von Round Table Deutschland

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.07.2014

„Serviceprojekt des Jahres“: Round Table Deutschland wurde in den Niederlanden ausgezeichnet. (nw). Das ist ein Ritterschlag! Der Weihnachtspäckchen-Konvoi von Round Table Deutschland (RTD), an dem sich auch die lokalen Clubs in Winsen, Stade und Hamburg-Harburg beteiligen, ist zum „Service Project of the Year“ der EMA-Region von Round Table International ernannt worden. Der EMA-Region gehören mehr als 35 Nationen an –...

1 Bild

Süße Heidschnucken im Büsenbachtal

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 05.06.2014

Schnappschuss

4 Bilder

Reise: Heidschnuckenweg begeistert

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.05.2014

Wandertour Buchholz-Handeloh nominiert für "Deutschlands schönste Wanderwege" - Bis 31. Juli abstimmen! (nw). Wanderfreunde in ganz Deutschland sind begeistert vom Heidschnuckenweg. Als eine von deutschlandweit nur zehn Wander-Touren ist die 15 Kilometer lange Strecke Buchholz-Handeloh bei der Publikumswahl „Deutschlands schönste Wanderwege“ nominiert. Die Abstimmung läuft, derzeit belegt die Tour im Landkreis Harburg den...

Blick in fremde Gärten: Tag der offenen Gartenpforte

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.05.2014

os. Buchholz. Beim Tag der offenen Gartenpforte laden verschiedene Bürger in Buchholz und Umgebung am Sonntag, 1. Juni, von 11 bis 18 Uhr in ihr Zuhause ein. Folgende Gärten sind geöffnet: Buchholz: Heidemarie und Bertram Fischer (Rehkamp 41a); Astrid Ihnken (Sperberweg 23); Margarete Heckel (Am Kattenberge 69); Janina Müller (Am Butterberg 12b); Barbara Marggraf (Am Bergenfeld 4); Katharina Fischer (Theodor-Storm-Weg 2a);...

1 Bild

„Für mich geht ein Traum in Erfüllung!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.05.2014

Hans-Christoph Eisenberg ist Schützenkönig in Wesel. mum. Wesel. „Ich bin sehr glücklich, dass es geklappt hat“, freute sich Hans-Christoph Eisenberg (50). Seit Montagabend ist der Handeloher Schützenkönig in Wesel. „Ich fühle mich im Verein sehr wohl und freue mich darauf, Wesel zu repräsentieren. Der Ingenieur, der in Inzmühlen wohnt und Obmann der Fußball-Jugend des TV Welle ist, kam erst vor zwei Jahren zu den...

3 Bilder

„Ich mache deren Haus platt!“: Nachbarschaftsstreit in Handeloh

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.03.2014

Rentner Jörg H. aus Handeloh ist wütend: Nachbar Timo T. hat Äste seiner Tanne abgeschnitten. mum. Handeloh. Auch im beschaulichen Heide-Dorf Handeloh, bevorzugter Wohnort von reichen Geschäftsleuten und Akademikern, sind die Menschen vor nachbarschaftlichen Streitereien nicht geschützt. Ein Beispiel, das das Zeug zu einer Fortsetzungsgeschichte hat. Jörg H.* (71) glaubte seinen Augen nicht zu trauen, als er nach einem...

Tanzen wie im Bollywood-Film

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.02.2014

(mum). „Das war wie ein Kurz-Urlaub in Indien“, schwärmten jetzt zwölf Frauen aus der Samtgemeinde Tostedt, die an einem Bollywood-Tanzkursus in Otter teilnahmen. Zwei Tage lang ließen sie sich von der Tanzlehrerin Lamira Faro die richtigen Bewegungen zeigen. Organisiert hatte den Kursus Kiran Steinke aus Handeloh. Die gebürtige Inderin lebt seit vielen Jahren in dem Heide-Dorf. „Obwohl sich einige blaue Knie holten und alle...

1 Bild

Inspirationen für die Adventszeit bei Blumen & Wohnen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 05.11.2013

Handeloh: Blumen & Wohnen | ah. Handeloh. Zu ihren traditionellen Adventsausstellungen lädt Floristin Susanne Heinbockel an allen vier November-Samstagen (9., 16., 23. und 30. November) jeweils von 9 bis 18 Uhr in ihren stilvoll gestalteten Laden „Blumen & Wohnen“ in Handeloh (Ameisenweg 18) ein. Besucher können sich inmitten adventlicher Accessoires bereits auf die besinnliche Zeit einstimmen und Inspirationen für die Gestaltung der eigenen vier...

Handeloh: Selbstmörder löst Großeinsatz aus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.10.2013

mum. Handeloh. Eine bislang unbekannte Person hat am frühen Mittwochmorgen einen Großeinsatz der Feuerwehren ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, hat sich die Person gegen 5 Uhr zwischen Handeloh und Wörme vor einen Zug geworfen und wurde überrollt. Rettungskräfte konnten nur den Tod feststellen. Unter anderem wurden die "Blauröcke" aus Tostedt, Welle, Handeloh und Jesteburg über Sirenen alarmiert. Das war bereits der...

1 Bild

Heide-Shuttle im achten Jahr weiter auf Erfolgskurs

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.08.2013

Kostenfrei und klimafreundlich durch den Naturpark Lüneburger Heide (nw). Noch bis 15. Oktober fahren die Busse des Heide-Shuttles auf drei Ringlinien durch die Lüneburger Heide. Seit Eröffnung der diesjährigen achten Saison, am 15. Juli, haben bereits über 22.000 Personen das kostenlose Angebot genutzt. Etwa jeder vierte Fahrgast nimmt sein Fahrrad auf den Anhängern der Busse mit. „Damit gibt es in dieser Saison bis...

4 Bilder

Jugendfeuerwehr Handeloh wird 40 Jahre alt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.08.2013

mum. Handeloh. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Handeloh sind bereits ganz aufgeregt: Am Sonntag, 1. September, steht das 40-jährige Bestehen der „Mini“-Blauröcke an. Anlässlich dieses besonderen Tages findet ab 12.30 Uhr der Acht-Länder-Wettbewerb statt (Siegerehrung gegen 17 Uhr). Dabei handelt es sich um ein Turnier ähnlich wie „Spiel ohne Grenzen“, an dem alle acht Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Tostedt teilnehmen....

1 Bild

Ringelnatter erschreckt Zeitungsausträger in Handeloh

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.08.2013

mum. Handeloh. Da staunte WOCHENBLATT-Austräger Luis (14 ) aus Handeloh nicht schlecht. Während seiner Tour entlang der Wörmer Straße entdeckte er am Mittwoch eine Schlange, die mindestens 80 Zentimeter lang war. Leider war das Reptil, das offensichtlich von einem Auto überfahren wurde, bereits tot. Wahrscheinlich handelte es sich um eine Ringelnatter. Die Schlangen können sowohl im Wasser als auch an Land leben....