Handwerkskammer Lüneburg-Stade

Sachkundenachweis für Asbest erwerben

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 04.10.2013

bim/nw. Lüneburg. Wer Umgang mit Asbestprodukten hat oder Aufsicht darüber führt, muss laut Gefahrstoffverordnung seine Sachkunde in einem behördlich anerkannten Lehrgang nachweisen. Einen solchen bietet die Handwerkskammer in Lüneburg am 29. Oktober von 9.30 bis 18 Uhr und am 30. Oktober von 8 bis 16.15 Uhr in ihrem Technologiezentrum an. Information und Anmeldung bei Melanie Hanstedt, Tel. 04131-712-331, E-Mail:...

Seminar der Handwerkskammer

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.09.2013

bim/nw. Lüneburg. Um die Themen Arbeits- und Tarifvertrag, Arbeitgeber- und Arbeitnehmerpflichten, Beginn und Beendigung des Arbeitsverhältnisses, Betriebsverfassungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Gleichbehandlungsgesetz und Arbeitnehmersuche geht es in einem Seminar der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade am 5. Oktober von 9 bis 15.30 Uhr im Technologiezentrum Lüneburg, Dahlenburger Landstraße 62. Anmeldung bei...

Beratung für Existenzgründer bei der Handwerkskammer

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.06.2013

os. Lüneburg. An welche Spielregeln müssen sich Existenzgründer halten? Wie klappt die Finanzierung? Das erfahren potenzielle Unternehmer beim Sprechtag der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade in Lüneburg (Johannisstraße 13, 21335 Lüneburg). Termine für Dienstag, 18. Juni, zwischen 9 und 15 Uhr können unter Tel. 04131-712113 vereinbart werden. Das Angebot ist kostenlos.

2 Bilder

"Metallhandwerk steht gut da"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.04.2013

Obermeister Klaus Maack blickt positiv in die Zukunft / "soziale Netzwerke" als Chance für die Betriebe b>mi. Sottorf. "Soziale Netzwerke eine Chance für das Handwerk", so lässt sich der Vortrag, den der Leiter der E-Commerce Berater der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, Udo Kaethner, auf der Frühjahrs-Innungsversammlung der Metallhandwerker hielt, zusammenfassen. Eine gute Stunde sprach der Internetexperte...