Hans Melzer

1 Bild

"Wir haben die Mission erfüllt"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.08.2016

WOCHENBLATT-Interview mit Vielseitigkeits-Bundestrainer Hans Melzer nach Erfolg der Olympia-Reiter (os). Die Erleichterung bei Funktionären und Sport-Fans war deutlich spürbar: Die Vielseitigkeitsreiter holten am vergangenen Dienstag mit Silber in der Mannschaft sowie Gold für Michael Jung (34, Horb am Neckar) die ersten Medaillen für die deutsche Mannschaft bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Kurz vor dem...

3 Bilder

"Doppeltes Gold ist das Ziel!": Vielseitigkeits-Bundestrainer Hans Melzer zu den Chancen der Reiter bei Olympia in Rio

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.07.2016

ce. Luhmühlen. "Gold in der Einzel- und in der Mannschaftswertung zu holen, das ist unser Ziel. Es zu erreichen, wird nicht einfach, aber wir nehmen die Herausforderung an." Das sagt Vielseitigkeitsreiter-Bundestrainer Hans Melzer (65) aus Luhmühlen und gibt damit die Marschroute für die Olympischen Spiele vor, die ab 5. August in Rio de Janeiro stattfinden. Das WOCHENBLATT erreichte Melzer im Trainingslager in...

3 Bilder

Kleiner „It`s Me“ wird in Luhmühlen zum Größten

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 21.06.2016

REITEN: Lokalmatador Andreas Dibowski gewinnt Vier-Sterne-Prüfung der Vielseitigkeit – Sandra Auffahrt aus Ganderkesee holt Deutschen-Meister-Titel (cc). Keinen Sturz gab es diesmal im Gelände! Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf, der nach dem Geländeritt die Führung in Luhmühlen übernahm, gewinnt mit seinem „Ersatzpferd“, dem 12-jährigen Wallach It`s Me sensationell die große CCI-Vier-Sterne-Prüfung (Siegprämie: 33 000...

2 Bilder

Weg nach Rio führt über Luhmühlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 20.03.2016

Vielseitigkeit: Die Elite tritt sich vom 16. bis 19. Juni in der Heide – Ziel ist Olympisches Doppelgold aus Brasilien (cc). In diesem Sportjahr haben die Pferdesportler weit höhere Ziele, als in den Jahren zuvor. „Wir wollen unser Olympisches Doppelgold verteidigen“, sagt Hans Melzer, Bundestrainer der deutschen Vielseitigkeitsreiter. Dabei wird der Weg zu den Olympischen Spielen im August in Rio de Janeiro über das ...

1 Bild

Bundestrainer Hans Melzer macht weiter

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 08.01.2016

(cc). Der Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter Hans Melzer (62) aus Luhmühlen, und Co-Trainer Christopher Bartle (63) aus Großbritannien, die gemeinsam die deutschen Buschreiter sowohl 2008 in Hongkong, als auch 2012 in London zum Teamgold geführt haben, werden ihre Verträge um weitere vier Jahre verlängern. Unterschrieben wird allerdings erst im August nach den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Die Vielseitigkeit...

1 Bild

Luhmühlen freut sich auf`s Turnier

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 02.04.2015

(cc). Welche Reiter werden voraussichtlich vom 18. bis 21. Juni beim Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen starten, und wie laufen die Saisonvorbereitungen Diese und weitere Fragen beantwortet der Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter, Hans Melzer aus Luhmühlen: „Alle Kaderpferde haben die letzte Saison hervorragend überstanden und demensprechend laufen die Vorbereitungen auf kommende Aufgaben super. Auf dem Kaderlehrgang...

Internationale Vielseitigkeitsreiter-Prüfung mit prominenten Startern

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.03.2015

Westergellersen: Turniergelände | ce. Luhmühlen. Mehr als 100 Teilnehmer aus zehn Nationen werden erwartet bei einer internationalen CIC**-Vielseitigkeitsreiter-Prüfung, die am Mittwoch, 1. April, auf dem Luhmühlener Turniergelände (Westergellerser Heide) stattfindet. Um 8 Uhr starten die Reiter mit der Dressur, etwa eine Stunde später geht es in den Parcours. Gegen Mittag gehen die ersten Teilnehmer auf der von Bundestrainer Hans Melzer konzipierten...

2 Bilder

"Hier herrscht Feierstimmung!": Freude in den potentiellen Olympia-Austragungsorten Luhmühlen und Garlstorf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.03.2015

ce. Luhmühlen. "Wir sind alle begeistert, dass sich das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes für die Austragung der Spiele 2024 in Hamburg ausgesprochen hat. Hier herrscht Feierstimmung!", sagt Hans Melzer, in Luhmühlen lebender Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter. Die Wettkämpfe hoch zu Ross könnten vor seiner Haustür stattfinden. Auf dem Turniergelände hätten bereits Europa- und Weltmeisterschaften...

4 Bilder

Faszination „Herbstjagd“ auf Hof Sudermühlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 23.11.2014

(cc). Herbstzeit ist Jagdzeit. Auch in diesem Jahr hat die traditionelle Jagd hinter der Foxhound- Meute des Hamburger Schleppjagdvereins auf Hof Sudermühlen bei Egestorf von ihrer Fazination nichts eingebüßt, die am vergangen Samstagnachmittag Höhepunkt der beliebten Sudermühler Jagdtage (20. bis 22. November) war. Denn dieses Spektakulum verbindet seit vielen Jahren sportliches Reiten mit geselligem Beisammensein. Der Reit-...

1 Bild

Der Weg zur Weltmeisterschaft führt über Luhmühlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 12.02.2014

REITEN: Der Countdown für das internationale Vielseitigkeitsturnier in der Heide läuft – Bundestrainer Hans Melzer steckt voll in den Vorbereitungen (cc). Ein Blick in die Reithalle des Luhmühlener Ausbildungszentrums offenbart, dass die Mitglieder des deutschen Vielseitigkeitskaders gemeinsam mit Bundestrainer Hans Melzer schon voll konzentriert die kommende Saison vorbereiten. Für Hans Melzer führt in diesem Jahr kein Weg...

6 Bilder

"Die innere Balance bewahren": Promis und ihre guten Vorsätze für 2014

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.01.2014

ce/bim/bc/lt/tk. Landkreis. "Das Rauchen aufgeben" - "mehr Sport treiben" - "mindestens zehn Kilo abnehmen": Diese und andere Vorsätze haben viele Menschen für das gerade gestartete neue Jahr gefasst. Das WOCHENBLATT hat bekannte Persönlichkeiten aus der Region nach ihren guten Absichten für 2014 gefragt: • Hans Melzer (62), Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter: "Im August und September findet in der französischen...

1 Bild

"Dibo" für EM-Kader nominiert

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 17.06.2013

(cc). Bundestrainer Hans Melzer hat im Anschluss an die internationale Vielseitigkeit in Luhmühlen einen Zwölfer-Kader für die Europameisterschaft (EM) der Vielseitigkeitsreiter im schwedischen Malmö (29. August bis 1. September) nominiert. Das sind im ersten Block Andreas Dibowski aus Döhle, Sandra Auffarth (Ganderkesee), Michael Jung (Horb), Ingrid Klimke (Münster), Dirk Schrade (Sprockhövel) und Peter Thomsen (Lindewitt)....

1 Bild

Luhmühlen mit einem Top-Starterfeld

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 17.05.2013

REITEN: Das Vier-Sterne-Vielseitigkeitsturnier verspricht Sport der Spitzenklasse (cc). „Wir freuen uns über das tolle Nennungsergebnis,“ strahlt TGL-Geschäftsführerin Julia Otto bei der Pressekonferenz, zu der die Turniergesellschaft traditionell auf das Turniergelände nach Luhmühlen geladen hatte. „Auch der diesjährige Badminton Gewinner Jonathan Paget wird hier sein. Ganz besonders freut uns natürlich, dass auch das...