Harburg

2 Bilder

Partner mit Leuchtturmcharakter: Das Autohaus Tobaben weiht seinen FordStore ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.05.2017

Hamburg: Autohaus Tobaben | Partystimmung im Autohaus: Rund 130 Gästen waren der Einladung von Jan und Dirk Busse, Geschäftsführer des Autohauses Tobaben, gefolgt, um die Einweihung des neuen FordStore in Harburg, Buxtehuder Straße 84 bis 92, zu feiern. Bei Buffet und Live-Musik ließen es sich Team und Gäste gut gehen. Und waren beeindruckt von dem neuen Ambiente des Firmengebäudes. Schon die neue Fassade aus Glas ist ein Hingucker, doch betritt man...

1 Bild

Großer Wirtschaftstreff: "Wir in Stade" findet erstmals am 13. Juni im Stadeum statt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.05.2017

Stade: Stadeum | Persönliche Gespräche im digitalen Zeitalter: Weil Netzwerk-Veranstaltungen für den Mittelstand immer wichtiger werden, kommen Unternehmer am Dienstag, 13. Juni, 12 bis 15.30 Uhr, im Stadeum erstmals zum geschlossenen Wirtschaftstreff "Wir in Stade" zusammen. Bisher liegen dem Veranstalter, der Tageblatt Event GmbH, bereits 110 Anmeldungen aus der Region vor, darunter Autohäuser, Rechtsanwälte, Steuerberater, Design-Studios,...

1 Bild

Ankauf von Gold und Silber

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 11.04.2017

Die Juweliere Dieter und Malgorzata Kosche führen In der Moorstraße 9, direkt gegenüber dem Harburger Phoenix-Center, seit Jahren erfolgreich ihr Juweliergeschäft. In der familiären Atmosphäre fühlt sich jeder willkommen. Für den Juwelier Kosche ist es selbstverständlich, für nicht mehr benötigten Goldschmuck – auch defekt und ungereinigt – den bestmöglichen Tagespreis zu zahlen. „Der Weg zu uns wird sich für Sie lohnen“,...

3 Bilder

20 Jahre Kranken- und Altenpflege Mario Michel

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 31.01.2017

ah. Harburg. Am 1. Februar 1997 streckte Mario Michel ein Bein über die Elbe, kehrte zurück zu seinen Wurzeln und öffnete das erste Mal die Pforten seines Pflegedienstes in der Harburger Julius-Ludowieg- Straße. Was damals mit einer Handvoll Mitarbeitern und wenigen Kunden begann, wuchs mit den Jahren stetig an. Die von Mario Michel und seinen Mitarbeitern mit viel Herzblut gelebte Firmenphilosophie „Rundum versorgt für ein...

2 Bilder

Als sich Hamburg Harburg einverleibte

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.01.2017

Darum heißt der Landkreis Harburg nicht Landkreis Winsen: Vor 80 Jahren wurde das Groß-Hamburg-Gesetz erlassen mi. Landkreis. Schon mal darüber nachgedacht? Warum heißt der Landkreis Harburg eigentlich nicht nach seiner Kreisstadt Landkreis Winsen? Antwort: Weil der ursprüngliche „Regierungssitz“ des Kreises nicht in Winsen, sondern in Harburg lag. Dass die Kreisverwaltung heute in Winsen sitzt, geht maßgeblich auf ein...

1 Bild

Bombenentschärfung: S-Bahn-Verkehr wird eingestellt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.01.2017

(bc). Weil am heutigen Freitagmorgen im Harburger Binnenhafen eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft wird, kommt es für Pendler zu erheblichen Einschränkungen. Auch der S-Bahn-Verkehr ist davon betroffen. Die Linien 3 und 31 werden in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr zwischen Harburg Rathaus und Wilhelmsburg gesperrt. Das teilt der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) auf seiner Homepage mit. Um 8.50 Uhr fährt die...

1 Bild

Günstig an den Traumwagen gelangen: "Tauschrausch" bei Krüll

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.09.2016

ah. Harburg/Lünerburg. Es ist wieder so weit. Alle Krüll-Filialen öffnen ihre Türen für den großen "Tauschrausch" am Samstag und Sonntag, 24. und 25. September. Unter dem Motto „Aus alt mach neu!" warten jede Menge Dienst- und Jahreswagen sowie Tageszulassungen der Marken Ford, Volvo, Citroën, Opel, Honda und Nissan auf die Kunden – mit Rabatten von bis zu 40 Prozent! Diese Gelegenheit sollte man nutzen. Wählen Sie unter den...

1 Bild

Glücklicher Gewinner im Harburger Autohaus S+K

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 24.05.2016

Ein glückliches Gesicht im Harburger Autohaus S+K (Großmoorbogen 2): Arne Zühlsdorff aus Maschen holte bei Teamleiter Oliver Wittrin und Matthias Brandl (Distriktleiter Toyota Kundenservice) seinen Hauptgewinn ab: einen Toyota RAV4 Hybrid 4x4 im Wert von rund 38.000 Euro. Der 42-Jährige Zühlsdorff hatte bei der "AutoBild"-Leserwahl "Unsere Besten 2015" mitgemacht. Als er den Anruf erhielt, dass er einer der sechs...

Vorstandswahlen beim Jugendherbergsverband in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.03.2016

tp. Stade. Die erste Mitgliederversammlung des Deutschen Jugendherbergsverbands (DJH), Kreisverband Stade, nach der Zusammenlegung mit dem Kreisverband Harburg findet am Mittwoch, 9. März, um 19.30 Uhr in der Jugendherberge an den Kehdinger Mühren 11 in Stade statt. Auf der Tagesordnung stehen Berichte des Vorstandes, des Landesverbandes und Vorstandswahlen.

1 Bild

Immobila war erneut ein Erfolg

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 01.03.2016

„Reges Interesse bei den Besuchern, viele konkrete Anliegen und Vorstellungen von künftigen Immobilienbesitzern, denen wir häufig helfen konnten. Auch die 22. Immobilien-Hausmesse – Immobilia - der Sparkasse Harburg-Buxtehude war ein voller Erfolg für Immobilieninteressierte und unsere Sparkasse.“ Markus Kasten, seit 2008 bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude verantwortlicher Direktor für den Bereich Immobilienvermittlung und...

"Silberlocken, irgendwas geht immer": "Caramba"-Musiktheater im Rieckhof in Harburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.03.2016

Hamburg: Rieckhof | bo. Neu Wulmstorf/Harburg. Das "Caramba"-Musiktheater des DRK Neu Wulmstorf lässt die "Teufel" tanzen: Nach der erfolgreichen Premiere in Neu Wulmstorf geht die Theatergruppe mit ihrem Stück "Silberlocken, irgendwas geht immer" auf Tour. Am Freitag und Samstag, 11. und 12. März, wird das Schauspiel um rüstige Rentner voller Tatendrang, die sich zu tanzenden "Teufeln und Engeln" verwandeln, um 20 Uhr mit viel Musik im...

"Dance Masters! Best of Irish Dance" in der Harburger Friedrich-Ebert-Halle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.02.2016

Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | bo. Hamburg-Harburg. Die Show "Dance Masters! Best of Irish Dance" kommt am Freitag, 12. Februar, nach Harburg. In der Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 30, erleben die Zuschauer um 20 Uhr die Geschichte des irischen Stepptanzes auf musikalische und tänzerische Weise. Eine berührende Liebesgeschichte führt die Besucher vom 18. Jahrhundert bis in die heutige Zeit. • Tickets ab 33,90 Euro gibt es unter Tel. 0365 - 5481830...

1 Bild

Beim "parentum - Eltern- und Schülertag" in Harburg können sich Interessierte über Ausbildungsmöglichkeiten informieren

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.11.2015

Hamburg: Handelsschule | Welcher Beruf ist der Richtige für mich? Woher bekomme ich die Informationen rund um das Thema Bewerbung? Diese und andere Fragen werden auf dem „parentum Tag“ in Harburg am Samstag, 7. November, 10 bis 14 Uhr, in der H10, Staatliche Handelsschule mit Beruflichem Gymnasium, Göhl­bachtal 38, beantwortet. Rund 20 Aussteller informieren Jugendliche, Eltern und Interessierte über alle wichtigen Themen rund um Ausbildungs-,...

1 Bild

8. Große Blues&Boogie Night

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.10.2015

Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | Namhafte Künstler treten zugunsten der SOS-Kinderdörfer in Harburg auf as. Harburg. Größen des Blues und Boogie finden sich am Freitag, 23. Oktober, um 20 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle (Alter Postweg 30) in Harburg zusammen, um Gutes zu tun. Die "große Blues & Boogie Night", ein Benefizkonzert zugunsten von SOS-Kinderdörfern, geht in die achte Runde. Auch in diesem Jahr haben namhafte Künstler zugesagt. Neben Abi...

1 Bild

Kaufen Sie sich gesund!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 19.06.2015

"Da haben wir den Salat, nicht nur für Vegetarier!" Mit diesem gesunden Motto hat "Brillen Joseph" im Harburger Einkaufscenter Phoenix Center die Sommeraktion eröffnet: Auf alle Brillengläser gibt es 50 Prozent Preisnachlass! Sämtliche Brillengläser gibt es zum halben Preis, egal für welche Qualitätsstufe der Kunde sich entscheidet. So gibt es das Paar Sonnenschutzgläser für 9,50 Euro oder als Gleitsichtversion für 59,50...

Das WOCHENBLATT präsentiert die 30. Starpyramide

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.06.2015

Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | Benefiz-Show im November mit Staraufgebot / Der Vorverkauf beginnt nw/tw. Harburg. Schon bald heißt es zum 30. Mal: Vorhang auf für die von Peter Sebastian 1985 ins Leben gerufene Starpyramide in der Friedrich-Ebert-Halle (Alter Postweg) in Hamburg-Harburg. Der Vorverkauf für die Jubiläumsshow am Sonntag, 29. November, läuft ab sofort. Der Erlös der gut vierstündigen Veranstaltung, die vom WOCHENBLATT als Medienpartner...

1 Bild

Bei Dello einen Mazda gewinnen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 05.05.2015

"Zoom, zoom" – so lautet das Motto von Mazda, das die Leidenschaft zum Auto ausdrückt. Jetzt ist dieses auch in der Niederlassung Hamburg-Harburg (Großmoorbogen 3) zu hören sein. Mit tollen Angeboten begrüßt Dello die Marke Mazda und viele Besucher am Samstag, 9. Mai, von 10-16 Uhr. Begleitet wird die Mazda-Einführung mit mehreren Gewinnspielen und einem traumhaften Hauptpreis: einen neuen Mazda2 Prime Line 5-Türer mit...

2 Bilder

Gebrauchte Fahrzeuge zum Hammerpreis!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 14.04.2015

(ah). Wer jetzt einen gepflegten Gebrauchtwagen sucht, sollte an den „2. Harburger Gebrauchtwagentagen“, die am Freitag (9-18 Uhr) und Samstag (9-16), 17. und 18. April, zum Autohaus Krüll (Großmoorbogen 22) kommen. Die Verkaufsberater halten eine große Vielfalt an gepflegten Volvo-Fahrzeugen bereit. Von den Preisvorteilen sind sämtliche Modelle betroffen. Diese verfügen über hervorragende Ausstattungen. Eine...

1 Bild

Autohäuser veranstalten Gebrauchtwagentage

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 14.04.2015

Hamburg: Automeile Harburg | Zum zweiten Mal finden die Harburger Gebrauchtwagentage am Großmoorbogen und Lewenwerder statt. Am Freitag und Samstag, 17. und 18. April, geht es in den Autohäusern ganz speziell um gepflegte Gebrauchtfahrzeuge. Diese bieten die Verkaufsberater in großer Vielfalt an. Ob Kleinwagen, Coupé, Van und SUV oder Cabrio: Die Autohäuser offerieren für jeden Geschmack etwas Passendes an. Wer sich an den beiden Tagen für ein Fahrzeug...

1 Bild

Handwerk muss für Abiturienten attraktiver werden

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 27.03.2015

Zwei Themen lagen Obermeister Andreas Jung auf der Versammlung der Dachdecker-Innung ganz besonders am Herzen. "Das Handwerk muss auch für Abiturienten und Studienabrecher attraktiver werden. Die Karrierechancen im Handwerk sind sehr vielseitig", sagte Andreas Jung. "Die Möglichkeiten, die sich den Auszubildenden im Handwerk bieten, sind einzigartig. Es gibt mehr als 130 Berufe, die im dualen System ausbilden", führte Andreas...

2 Bilder

OBI in Neugraben: Neubau an der Cuxhavener Straße erfolgt!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 16.12.2014

Wir liegen gut im Zeitplan. Die Eröffnung des neuen OBI-Marktes ist für Anfang März nächsten Jahres vorgesehen“, sagt Geschäftsführer Dirk Heitmann. Der neue OBI-Markt entsteht an der Cuxhavener Straße 366-368 in Harburg-Neugraben. Dort wird momentan das alte Max Bahr-Gebäude für den Einzug des OBI-Marktes komplett saniert. Besonders auf eine energetische Sanierung wird höchster Wert gelegt. Der OBI-Markt wird viele bewährte...

3 Bilder

"Ich war zur richtigen Zeit am richtigen Ort"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 05.12.2014

Neu Wulmstorfer Schornsteinfeger verhindert weitere Todesfälle Ganz Deutschland redet von dem schrecklichen Unglück in Hamburg-Harburg. "Zum Glück war ich gerade vor Ort. Wer weiß, was sonst noch passiert wäre." Christoph Quednau (28), Mitarbeiter der Neu Wulmstorfer Schornsteinfegerfirma "Maik Lofink", hat gerade seinen Dienst im Haus gegenüber in der Straße Beckerberg im Phoenix-Viertel Harburg beendet, als er...

Ein "Klassentreffen" mit "Caramba" in Harburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.11.2014

Hamburg: Rieckhof Harburg | bo. Neu Wulmstorf/Harburg. Die Neu Wulmstorfer Theatergruppe "Caramba" lädt zum "Klassentreffen" in Harburg ein. In der gleichnamigen Musik- und Tanzrevue gibt es am Freitag und Samstag, 7. und 8. November, um 20 Uhr im "Rieckhof", Rieckhoffstr. 12, ein Wiedersehen der schönsten Szenen aus den schrägen "Caramba"-Shows der vergangenen zehn Jahre. • Eintritt 15 Euro; www.kulturverein-neu-wulmstorf.de

Blues & Boogie zugunsten von SOS Kinderdörfern weltweit

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 05.11.2014

Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | tw. Harburg. Bereits zum siebten Mal kommen herausragende Musiker für einen guten Zweck bei der großen "Blues- & Boogie-Night" zusammen. Diese steigt am Freitag, 14. November, um 20 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle (Alter Postweg 30) in Harburg-Heimfeld. Das Publikum wird zum Kochen gebracht unter anderem von Künstlern wie Jörg Hegemann, Christoph Steinbach, Clemens Vogler, Richie Loidl, Blues Culture, Boogie House sowie...

3 Bilder

"Hervorstechende" Angebote im Autohaus Krüll

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.09.2014

Angebote, die „herausstechen“ Das Autohaus Krüll macht das Autofahren zum Vergnügen So macht das Autofahren großen Spaß: Ab sofort bietet das Autohaus Krüll am Harburger Großmoorbogen 22 Gewerbetreibenden das „Rundum Sorglos Paket“ im Rahmen der „BusinessDays“ an. Das bedeutet vier Jahre Sicherheit beim „Full Service Leasing“, das Garantie, Wartung und Übernahme von Verschleissreparaturen beinhaltet. Für diejenigen, die...