Harburger Reitverein

Dressur-Turnier in Ehestorf

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 27.03.2018

(cc). Pferdefreunde können sich zum Auftakt der Turniersaison am Karfreitag, 30. März, auf ein hochklassiges Dressurturnier nach der Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) beim Harburger Reitverein freuen. Auf dem Programm stehen Dressurprüfungen der Klasse A, M** und S*-Prix St. Georges. Die Dressurhalle ist über den Wiesenweg in Rosengarten-Ehestorf zu erreichen. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Elisa Prigge gewinnt S-Dressur

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 31.07.2015

REITEN: Daniela Forys feiert Doppelsieg (cc). Den Dressurwettbewerb der Klasse Ein-Sterne-S gewann beim Reitturnier in Ehestorf die Amazone Eisa Prigge auf Dark Dancer 22 (RFV Estetal). Vereinskameradin Daniela Forys siegte mit „Linetta 4“ im Springen der Klasse A** (Jahrgang 1990 und älter), und in der Stilspringprüfung der Klasse L. „Das war eine erfolgreiche Veranstaltung“, freute sich auch Dr. Michael Gravanis,...

1 Bild

Dreifacher Triumph im Sattel

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 25.07.2014

REITEN: Frido Matthies in Top-Form (cc). Klasse Reitsport mit 1050 Starts gab es beim Turnier des Harburger Reitvereins in Dressur und Springen nach der Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) auf der herrlichen Anlage in den Harburger Bergen zu sehen. Mit einem strahlenden Dreifach-Sieger Frido Matthies (RFSP Sieversen), der auf Warina die Springprüfung der Ein-Sterne-M in der ersten Abteilung, die Punktespringprüfung Klasse L...

1050 Nennungen für das Harburger Reitturnier

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 15.07.2014

Hamburg: Reitanlage | (cc). Auch Top-Reiter aus unserem Landkreis sind am kommenden Wochenende (19./20. Juli) beim Harburger Reitturnier am Start. Beim zweitägigen Reiterfest in den Harburger Bergen stehen bei insgesamt 1050 Startplätzen Dressur- (bis Klasse S) und Springprüfungen (bis Zwei-Sterne-M) auf dem Programm.

Delia Benecke im M-Springen vorn

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 25.07.2013

(cc). Beim zweitägigen Reitturnier in Ehestorf gewann die 24-jährige Delia Benecke (RFS Sieversen) mit Campus das Zwei-Sterne-M-Springen mit Stechen. Für den Stechparcours hatten sich vier Reiter qualifiziert. Tags zuvor hatten die beiden die zweite Abteilung im M-Springen dominiert. Mit rund 1000 Nennungen war das Traditionsturnier des Harburger Reitvereins schon fast ausgebucht.