Harsefeld + Stade

1 Bild

Schneller nach Stade: Planungen für bessere Busanbindung ab Harsefeld laufen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 03.10.2017

jd. Harsefeld. Schneller mit dem Bus in die Kreisstadt: Politik und Verwaltung in der Samtgemeinde Harsefeld wollen erreichen, dass die Busverbindung nach Stade verbessert werden (das WOCHENBLATT berichtete). Dabei geht es nicht nur um mehr Fahrten, sondern vor allem auch um kürzere Fahrtzeiten. Bislang sind die Linienbusse nicht auf der kürzesten Strecke, der L124, unterwegs, sondern zweigen nach Ohrensen, Helmste und Hagen...

2 Bilder

Verletzte nach Chemie-Unfall in Stade - zum Glück nur ein Szenario

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.09.2017

Großübung in der Schule: Umweltspezialisten im Einsatz tp. Stade. Chemikalien-Unfall im Unterricht! Schüler verletzt! Zum Glück war dies nur ein Szenario: Auf dem Gelände der Berufsbildenden Schulen (BBS) an der Glückstädter Straße in Stade fand am vergangenen Samstag eine Großübung mit 150 Helfern, u.a. von Feuerwehr und Rettungsdienst, statt. Das Szenario war angelehnt an einen Realeinsatz in der Harsefelder Schule vor...

1 Bild

Tour nach Stade wurde fast zur Tortur: Senioren-Ehepaar richtet Appell an Politik

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.05.2017

jd. Harsefeld. Mit der unzureichenden Busanbindung Harsefelds an die Kreisstadt befasste sich kürzlich ein Artikel im WOCHENBLATT. Bewohner des Geestfleckens, die Behördengänge beim Landkreis erledigen oder einen bestimmten Facharzt aufsuchen müssen, haben schlechte Karten, wenn sie auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind. Die Taktung der Busse weist erhebliche zeitliche Lücken auf. Welche Schwierigkeiten das gerade...

SchulKinoWochen in Stade, Buxtehude, Harsefeld und Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.02.2017

(bo). Bei den 13. SchulKinoWochen wird in Niedersachsen der Kinosaal zum Klassenzimmer. Auch in der Region Stade und Buxtehude haben Lehrer die Möglichkeit, mit ihren Klassen und Kursen das filmpädagogische Angebot zu nutzen. In der Woche von Montag bis Freitag, 6. bis 10. März, werden in den Kinos in Stade, Buxtehude, Harsefeld und Neu Wulmstorf anspruchsvolle Filme für alle Schulformen und Altersstufen gezeigt. Dazu gehören...

2 Bilder

Die erste Sturmflut des Jahres im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.12.2016

Weihnachtsfest klingt mit Böen und Hochwasser aus / 15 Einsätze für Feuerwehr und Polizei (tp). Mit Sturm und Hochwasser verabschiedete sich das Weihnachtsfest 2016: In der Nacht auf Dienstag fegten Böen mit bis zu 90 Stundenkilometern über den Landkreis Stade. Vor allem wegen umgeknickter Bäume schrillte u.a. in Buxtehude, Oldendorf und Harsefeld 15 Mal der Alarmpieper für die Feuerwehr und Polizei. Zudem löste Orkantief...

1 Bild

Fair mit Landwirten umgehen - Generalversammlung der Stader Saatzucht: Vorstand zieht "zufriedenstellende" Bilanz

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.12.2016

jd. Stade/Harsefeld. Davon können Inhaber von Aktien großer Dax-Unternehmen wie Deutscher Bank oder Commerzbank nur träumen: Während bei den zwei Großbanken die Wertpapierbesitzer leer ausgehen, schüttet die Stader Saatzucht ihren Anteilseignern eine Dividende von satten drei Prozent aus. Möglich ist das, weil die Geschäfte bei der Saatzucht gut laufen. Mit 264 Millionen Euro Umsatz, 1,7 Millionen Euro Gewinn, knapp 2.500...

1 Bild

Barrierefreie Busse in Harsefeld und Fredenbeck

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.11.2016

Erleichterung für Fahrgäste tp. Stade. Der Fahrgastbeirat des Landkreises Stade und der Beirat für Menschen mit Behinderungen für die Stadt und den Landkreis Stade haben den Einsatz sogenannter Low-Entry-Busse mit niedrigem, barrierefreiem Einstieg bei den Verkehrsunternehmen KVG und Reese-Reisen in der Region gelobt. Die Busse ermöglichen Menschen mit Behinderung u.a. durch ausklappbare Rampen eine barrierefreie Nutzung,...

2 Bilder

Los Amigos Squasher Harsefeld-Stade starten in der Bundesliga Nord

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 04.11.2016

am. Stade/Harsefeld. Zwei Spieler, die hinter einer Glasscheibe rasend schnellen Bällen hinterherjagen; in den 1980er Jahren hat Squash einen regelrechten Boom in Deutschland erlebt. Heute liegt der Sport nicht mehr so im Trend, dennoch gibt es noch viele Menschen, die dieser Sportart mit Begeisterung nachgehen, so wie die Mitglieder der Los Amigos (L. A.) Squasher Harsefeld-Stade. Sie sind damit so erfolgreich, dass die...

Blitzeinschläge und Wasserschäden im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.06.2016

tp. Landkreis Stade. Wegen Gewitters und Starkregens rückten die Feuerwehren im Landkreis Stade zu mehreren Einsätzen aus. Blitze schlugen am Freitag gegen 20 Uhr in Drochtersen an der Rudolf-Kinau-Straße und am Samstag gegen 14 Uhr in Bliedersdorf in der Straße Auf der Worth ein. In beiden Fällen handelte es sich um sogenannte kalte Einschläge ohne Brand, sodass keine Löscharbeiten nötig waren. In Drochtersen wurde ein...

1 Bild

Flüchtlingssituation: Von Entwarnung keine Rede

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.04.2016

(bc/mi/wd/jd). Weniger Flüchtlinge gleich Reduzierung der Flüchtlingsunterkünfte: Ob diese simple Gleichung angesichts der drastisch gesunkenen Zahlen derzeit die Maxime in den Kommunen ist, wollten wir in einer Umfrage herausfinden. Ergebnis: Die Kommunen drücken bei weiteren Anmietungen und Neubauten auf die Bremse. Von Entwarnung will aber keiner reden. Wie berichtet, kommen aktuell im Landkreis Stade nur noch rund 20...

Drei Einbrüche im Landkreis Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.03.2016

tk. Landkreis. In Stade "Am Schwarzen Berg" und in Harsefeld am Heidschnuckenweg waren Einbrecher nicht erfolgreich. Zwischen Montag und Dienstag wollten Unbekannte in Stade in ein Haus eindringen. Sie scheiterten aber am Sicherheitsriegel. In Harsefeld gelangten die Kriminellen zwar ins Haus - doch das war wegen eines bevorstehende Umzugs fast leer. In Hammah waren Einbrecher allerdings am Mittwoch erfolgreich: In einem...

Parteitag der Stader Kreis-CDU in Harsefeld

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.11.2015

Kommunalwahl 2016 steht im Mittelpunkt tp. Harsefeld. Die CDU im Kreisverband Stade lädt am Freitag, 13. November, um 18.30 Uhr in der Festhalle Harsefeld zum jährlichen CDU-Kreisparteitag ein. Der Parteitag richtet sich an die CDU-Mitglieder im Landkreis Stade. Unter dem Motto „Mehr CDU - mehr Kraft für den Landkreis“ soll der Blick auf die Kommunalwahl 2016 gerichtet werden. Ebenso wird der CDU-Kreisvorstand neu gewählt....

2 Bilder

Toller Karrierestart bei Viebrockhaus Harsefeld

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.10.2015

Maurer Carsten Jarck ist Innungsbester der Handwerkskammer Stade tp. Harsefeld/Stade. Carsten Jarck (21) ist innungsbester Maurer der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade. Nach seiner erfolgreichen Ausbildung bei Viebrockhaus Harsefeld macht er nun seinen "Meister". In seiner Baukolonne im Viebrockhaus Baubetrieb Nord lernte Jarck das Maurerhandwerk von der Pike auf. Seit September besucht er die Meisterschule,...

1 Bild

"Tag des offenen Denkmals 2015": Veranstaltungen im Landkreis Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.09.2015

Stade: Stadthafen | (bo). Auf die Rettung und Bewahrung des kulturellen Erbes macht die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit dem "Tag des offenen Denkmals" aufmerksam. In diesem Jahr findet der Denkmaltag am Sonntag, 13. September, statt und steht unter dem Motto "Handwerk, Technik, Industrie". • In Stade können mehrere Objekte besichtigt werden: Im Stadthafen begrüßt Kranbaumeister Roland Remstedt die Besucher auf dem historischen Hafenkran...

1 Bild

Dieser Brocken gibt Rätsel auf: Der Rillenstein von Hollenbeck

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.09.2015

jd. Hollenbeck. Ein ungewöhnliches Objekt ziert seit kurzem den Hollenbecker Dorfplatz. Dort stellte der örtliche Heimatverein "Rund ums Dörp" einen Stein auf, um den sich merkwürdige Begebenheiten und einige Geheimnisse ranken: Der sogenannte "Hollenbecker Rillenstein" ist ein Granitblock, der Millionen von Jahren auf dem Buckel hat und einst mit den Gletschern aus Skandinavien nach Norddeutschland kam. Hier bearbeiteten ihn...

3 Bilder

Niedersächsische Musiktage 2015 zu Gast im Landkreis Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.07.2015

Stade: Stadeum | (bo). Erstklassigen Musikgenuss versprechen die Niedersächsischen Musiktage 2015. Die Niedersächsische Sparkassenstiftung wagt mit ihrer Konzertreihe in diesem Jahr den Sprung ins "Abenteuer". Im Landkreis Stade gibt es drei Spielstätten: • Eine "Klangexpedition" erwartet die Zuhörer am Mittwoch, 9. September, um 20 Uhr im Stadeum in Stade. Till Brönner (Trompete) und Dieter Ilg (Kontrabass) loten gemeinsam Grenzen aus. Ob...

4 Bilder

Realschule Stade: Rektor geht nach vier Jahrzehnten in den Ruhestand

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2015

Für die Lehrerkarriere warf Christoph Podloucky Seefahrerträume über Bord / "Ich habe gerne diskutiert und philosophiert" tp. Stade. Eigentlich wollte er aufs Meer hinaus, doch nach wenigen Monaten warf Christoph Podloucky (63) seine Seefahrerpläne über Bord und nahm Kurs auf die Uni in Hildesheim, wo er Mathematik und Biologie auf Lehramt studierte. Nach mehr als vier Jahrzehnten als Lehrer - zuletzt als Rektor der...

Gebäudeführungen in Stade und Harsefeld zum Tag der Architektur 2015

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.06.2015

Harsefeld: St. Marien- und Bartholomäi-Kirche | bo. Stade/Harsefeld. Zum Tag der Architektur werden in der Region am Sonntag, 28. Juni, zwei Bauwerke vorgestellt, die nach umfangreicher Renovierung in neuem Glanz erstrahlen: Die Wandlung "Vom Schwimmbad zur Ferienwohnung" verdeutlicht ein Bauobjekt im Hinterhof eines der ältesten, denkmalgeschützten Häuser in der Stader Altstadt. Treffpunkt zu den Führungen um 11, 13 und 15 Uhr ist am Restaurant "Tapao", Wasser West 9....

Einbrecher machen keinen Pfingst-Urlaub

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.05.2015

tk. Landkreis. Die Polizei hat während der Pfingsttage mehrere Einbrüche quer durch den Landkreis Stade aufgenommen. In Stade drangen Unbekannte in ein Haus am Stader Weg ein. Die Alarmanlage ging los und vertrieb die Kriminellen jedoch. In Harsefeld wurde aus einer Lagerhalle am Hoopweg hochwertiges Werkzeug gestohlen. Unter anderem von den Firmen Makita und Stihl. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehr als...

1 Bild

Die Freibäder in der Region Buxtehude und Stade öffnen ihre Pforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.05.2015

(bo). Die Freibäder im Landkreis Stade sind bereit für die Sommersaison. In vielen Arbeitsstunden wurden die nach dem Winter fälligen Wartungs- und Renovierungsarbeiten erledigt, die Grünanlagen und Sportflächen gepflegt und die Becken geflutet. Wenn sich nun noch die Sonne hinter den Wolken hervortraut, steht dem Freiluft-Badevergnügen nichts mehr im Weg. Bei den derzeitigen Temperaturen müssen die Badegäste allerdings noch...

1 Bild

Ziel: die Unfallzahlen senken

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.04.2015

Neuer Verkehrssicherheitsberater bei der Polizei Stade: Thomas Mehnen liebt die Arbeit mit Menschen tp. Stade. Polizeihauptkommissar Thomas Mehnen (44) ist neuer Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion Stade. Anfang April trat er die Nachfolge von Polizeihauptkommissar Wolfgang Cordes an, der in den wohl verdienten Ruhestand versetzt wurde. Thomas Mehnen, der mit seiner Ehefrau (45) und den beiden Töchtern (12...

1 Bild

"Nordlichter": Zwei Frühjahrskonzerte mit dem Stader Kammerorchester

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.02.2015

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Harsefeld/Stade. Zu zwei Frühjahrskonzerten lädt das Stader Kammerorchester ein. Das renommierte Ensemble tritt am Sonntag, 8. März, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Harsefeld auf. Ein weiteres Konzert findet am Sonntag, 15. März, um 17 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade statt. Das Programm mit dem Titel "Nordlichter" umfasst Werke skandinavischer Komponisten: Neben der berühmten "Finlandia" von Jean Sibelius...

2 Bilder

Prozess um einen "Straßenraub"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.01.2015

jd. Harsefeld. Grundeigentümerin klagt erfolgreich gegen Gemeinde: Straße darf nicht öffentlich genutzt werden. Vor Gericht landete jetzt ein ungewöhnlicher Fall von "Straßenraub". Wobei dieser Begriff wörtlich zu verstehen ist: Die Klägerin wirft dem Flecken Harsefeld vor, sich widerrechtlich ein Stück einer Straße angeeignet zu haben, das ihr gehört. Die Gemeinde beruft sich hingegen darauf, dass die Straße vor mehr als 30...

1 Bild

Zeugnis als Ticket für den Elbe-Radwanderbus

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.07.2014

Gratis-Aktion für Schüler zum Ferienbeginn tp. Stade. Der Elbe-Radwanderbus lockt zum Start der Ferien mit einem besonderen Angebot für junge Passagiere. Schulkinder (bis 14 Jahre), die am Samstag und Sonntag, 2. und 3. August, in dem Freizeitbus mit Fahrradanhänger mitfahren möchten, zeigen ihr Zeugnis. Dann können sie kostenlos mitfahren. Dazu gibt es vom Busfahrer ein kleines Geschenk. Noch bis Freitag, 3. Oktober,...

1 Bild

"Deutschland - Argentinien": Public Viewing zum WM-Endspiel 2014

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2014

Stade: Baufachzentrum Hasselbring | (bo). In Gemeinschaft lässt es sich schöner jubeln: Wer die deutsche Nationalelf im Endspiel der Fußball-WM am Sonntag, 13. Juli, zusammen mit vielen anderen anfeuern will, geht zum Public Viewing. Live aus dem Estádio Maracanã in Rio de Janeiro ist das Finale Deutschland - Argentinien um 21 Uhr auf Großbildleinwand zu sehen in: • Stade: Baufachzentrum Hasselbring, Klarenstrecker Damm 12, Einlass 19 Uhr, Eintritt 3 Euro •...