Harsefeld

11 Bilder

"Das Zuhausehaus" - ein gelebter Slogan: Jahresauftakttreffen der Harsefelder Baufirma Viebrockhaus mit fulminanter Bühnenshow

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 4 Tagen

jd. Harsefeld. Mit einem besonderen Event läutete das Harsefelder Bauunternehmen Viebrockhaus traditionsgemäß das neue Jahr ein: Zur Jahresauftaktveranstaltung in der Reithalle Weißenfelde kamen knapp 1.000 Gäste. Unter den Teilnehmern war neben Mitarbeitern, Vertretern von Lieferfirmen und Franchisepartnern jede Menge lokale und regionale Prominenz vertreten. Auf der Zusammenkunft gab es viel Licht und auch viel Schatten -...

"Urmila - für die Freiheit": Filmabend des Club Soroptimist in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 4 Tagen

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. Der Buxtehuder Club Soroptimist International lädt am Sonntag, 22. Januar, um 19.30 Uhr zu Film und Vortrag in das Kino Hotel Meyer, Marktstraße 19, in Harsefeld ein. Gezeigt wird die Dokumentation "Urmila - für die Freiheit". Die deutsche Filmemacherin Susan Gluth erzählt die hoffnungsvolle Geschichte von Urmila aus Nepal, die als Sechsjährige von ihren Eltern als Sklavin verkauft wurde und sich nach zwölf...

1 Bild

"Unsere Tafel hat kein Minus": Harsefelder Tafel-Ausgabestelle ist stolz darauf, ohne öffentliche Zuschüsse zu arbeiten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.01.2017

jd. Harsefeld. "Bei unserer Tafel läuft es rund. Wir haben im Gegensatz zu den Stadern kein Defizit und haben es auch nie gehabt", sagen Christa Wittkowski-Stienen, ehrenamtliche Leiterin der Harsefelder Ausgabestelle der Stader Tafel, und ihr Mann Dieter Stienen, der ihr bei dieser Aufgabe tatkräftig zur Seite steht. Sie beziehen sich auf einen WOCHENBLATT-Bericht über finanzielle Schwierigkeiten bei der Stader Ausgabestelle...

2 Bilder

Positive Zahlen und reichlich Lacher: Harsefelder Viebrockhaus startet ins neue Jahr

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.01.2017

Lesen Sie dazu den aktuellen Beitrag: "Das Zuhausehaus" - ein gelebter Slogan jd. Harsefeld. Viele positive Zahlen, eine Erfolgsbilanz, die sich sehen lassen kann, und ein Promi, der sich das Lachen auf seine Fahnen geschrieben hat: Auf der Jahresauftaktveranstaltung des Harsefelder Bauunternehmens Viebrockhaus in der Reithalle Weißenfelde gab es viele Gründe, nicht nur zufrieden zu lächeln, sondern auch mal herzhaft zu...

1 Bild

Dieses Turnier hat Tradition: In Harefeld wird der fünfte Edeka Meibohm Cup ausgetragen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 10.01.2017

Harsefeld: Sporthalle | Ein sportlicher Start ins neue Jahr: Auch in 2017 steigt eines der traditionsreichsten Hallenturniere in Harsefeld, diesmal in der fünften Auflage des Edeka Meibohm Cups. Die Organisatoren vom TuS Harsefeld freuen sich, dass sie erneut von Anne-Marie und Jan Meibohm vom Edeka-Markt unterstützt werden. „Es ist uns erneut gelungen, ein tolles Teilnehmerfeld zusammen zu stellen“, sagt Tim Schnoor vom TuS Harsefeld. Neben den...

Einbruch in Harsefelder Freizeitpark

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.01.2017

tk. Harsefeld. Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in einen Freizeitpark in Harsefeld eingebrochen. Die Täter entwendeten aus dem Tresenbereich eine Geldkassette. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere hundert Euro. Hinweise: Tel.04164 - 909590

1 Bild

Vorbild "Büsumer Modell" - Zentrum statt Einzelpraxis: Harsefeld will bei der Hausarzt-Versorgung neue Wege gehen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.01.2017

jd. Harsefeld. Noch vor zwei Jahren galt Harsefeld als Sorgenkind bei der hausärztlichen Versorgung, doch bald könnte sich der Geestflecken zu einem Musterschüler mausern und kreisweit eine Vorbildfunktion einnehmen. Seit Anfang 2015 - damals hatten zwei Hausärzte ihre Praxen aus Altersgründen geschlossen, nachdem kein Nachfolger in Sicht war - zerbrechen sich die Politiker die Köpfe, wie sich eine ausreichende Zahl an...

1 Bild

Grüne(r) gibt sich als Feminist(in): Geschäftsordnung des Harsefelder Rates soll nur weibliche Begriffe enthalten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.01.2017

(jd). „Wir befassen uns nur mit Sachthemen“: Dieser Spruch ist von Kommunalpolitkern oft zu hören. Aber manchmal werden in Ratssitzungen Debatten geführt, bei denen man sich als Zuhörer fragt: Haben unsere Volksvertreter nichts Wichtigeres auf dem Zettel? Eine solche Diskussion gab es kürzlich im Harsefelder Rat: Die Grünen hatten beantragt, dass in der Geschäftsordnung des Rates künftig ausschließlich die weibliche...

1 Bild

Neuer "Pfadi-Chef": Phillipp Bergmann leitet Harsefelder BdP-Gruppe

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.01.2017

jd. Harsefeld. Ein neues Leitungs-Duo haben die Harsefelder Pfadfinder von Stamm "Horse". Auf der Mitgliederversammlung wählten die "Wölflinge" (Acht- bis Zwölfjährige), Pfadfinder (Zwölf- bis 15-Jährige) und "Ranger/Rover" (Jugendliche ab 16 Jahren und junge Erwachsene) Phillipp Bergmann (21) zu ihrem neuen "Stammesführer". Seine Stellvertreterin ist Lajescha Holthusen (25). Die beiden übernehmen ihre Ämter von Torben...

1 Bild

Pedal-Aktivisten schalten Kommunalaufsicht ein: "Radel"-Streit in Harsefeld / Bürgermeister wird Beeinflussung vorgeworfen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.01.2017

jd. Harsefeld. Das passiert nicht oft im Landkreis Stade: Ein Rathauschef wird bei der Kommunalaufsicht "angeschwärzt", weil er Ratsmitglieder in "unzulässiger Weise" bei ihren Entscheidungen beeinflusst haben soll. Eingeschaltet wurde die Aufsichtsbehörde von der Grünen/Linke-Gruppe im Rat des Fleckens Harsefeld. Mit dem Harsefelder Gemeindedirektor Rainer Schlichtmann (parteilos) liegt die Gruppe beim Thema Radfahren über...

1 Bild

Nach dem Umbau: Aus "Lady Vital" wird "Mein Sport 30" in Harsefeld

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 04.01.2017

sb. Harsefeld. Nach den umfangreichen Umbauarbeiten im Lady Vital an der Herrenstr. 10 in Harsefeld erwacht das Frauen-Fitness-Studio pünktlich zum zehnjährigen Bestehen frisch renoviert und mit neuen Cardio-Geräten zu neuem Leben.Dieser Anlass hat auch die Umfirmierung zu „Mein Sport 30“ zur Folge. Heike Hermeling, die das „LadyFitness“ seit 30 Jahren erfolgreich in Stade betreibt, holt damit das bewährte Erfolgskonzept...

1 Bild

Fitness für Frauen: Malibu in Harsefeld lädt zur kostenlosen Probewoche im Januar ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.01.2017

Harsefeld: Malibu | Im Harsefelder Malibu, dem Fitnessstudio für Frauen, Griemshorster Str. 1, steht der Januar ganz unter dem Motto „Malibu Fitness ist mein Neujahrsvorsatz“. Damit sich jede Frau von der Kompetenz des Teams und den ansprechenden Räumlichkeiten überzeugen kann, laden Inhaberin Manuela Kaben und ihre Trainerinnen Interessierte zu einer einwöchigen Probemitgliedschaft ein. „Das Ganze ist kostenfrei und unverbindlich – wir...

1 Bild

Zwangsstopp im Kreisel: Wenn in Harsefeld die Bahn kommt, stauen sich die Autos

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.12.2016

jd. Harsefeld. Und stündlich stehen die Autos im Stau: In der Harsefelder Ortsmitte kommt mit schöner Regelmäßigkeit der Verkehr zum Erliegen. Immer wenn sich in der Friedrich-Huth-Straße die Bahnschranken senken, geht beiderseits des EVB-Bahnübergangs nichts mehr. Besonders fatal wirkt sich der Zwangsstopp für die Autofahrer am Kreisel bei Geli aus. Der wohl wichtigste Straßenknotenpunkt in Harsefeld erliegt dann einem...

1 Bild

Umgehungsstraße bis nach Hollenbeck? Harsefelder Verwaltung informierte über Pläne für Neubaugebiet

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.12.2016

jd. Harsefeld. Die Planungen für das Neubaugebiet beiderseits des Neuenteicher Weges in Harsefeld laufen auf Hochtouren. Der Rat hat bereits beschlossen, einen Bebauungsplan für das Areal westlich des in den Vorjahren geschaffenen Wohnquartiers "Am Redder" aufzustellen. Jetzt wurde das Vorhaben der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben zahlreichen Politikern waren zu dem Info-Abend auch einige Anwohner erschienen. Sie wollten...

2 Bilder

Die erste Sturmflut des Jahres im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.12.2016

Weihnachtsfest klingt mit Böen und Hochwasser aus / 15 Einsätze für Feuerwehr und Polizei (tp). Mit Sturm und Hochwasser verabschiedete sich das Weihnachtsfest 2016: In der Nacht auf Dienstag fegten Böen mit bis zu 90 Stundenkilometern über den Landkreis Stade. Vor allem wegen umgeknickter Bäume schrillte u.a. in Buxtehude, Oldendorf und Harsefeld 15 Mal der Alarmpieper für die Feuerwehr und Polizei. Zudem löste Orkantief...

1 Bild

Vorverkauf für Abi Wallensteins "BluesCulture" in Harsefeld hat begonnen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.12.2016

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. Die Hamburger Blues-Legende Abi Wallenstein kommt auch im nächsten Jahr wieder nach Harsefeld. Der Musiker tritt mit "BluesCulture" featuring Steve Baker und Martin Röttger am Samstag, 4. März, um 20 Uhr im Kino-Hotel Meyer, Marktstr. 19, auf. Karten für das Kultkonzert, das inzwischen ins zwölfte Jahr geht, gibt es bereits im Vorverkauf. Seit mehr als 40 Jahren begeistert Abi Wallenstein mit seiner Art des...

Workshop der Kreismusikvereinigung Stade und des Heeresmusikkorps Hannover in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.12.2016

Harsefeld: Aue-Geest-Gymnasium | bo. Harsefeld. Das ist einmalig: Die Kreismusikvereinigung Stade bietet erstmals einen Workshop zusammen mit dem Heeresmusikorps Hannover an. An dem Tagesseminar am Samstag, 18. Februar, in Harsefeld können interessierte Musiker aus dem gesamten Elbe-Weser-Dreieck teilnehmen. Geprobt wird im Aue-Geest-Gymnasium, Brakenweg 2. Die einstudierten Stücke werden um 17 Uhr öffentlich präsentiert. Der Eintritt zum Konzert ist...

"Wenn es Winter wird...": Weihnachtskonzert der "medlz" in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.12.2016

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Harsefeld. Auf ihrer Tour "Wenn es Winter wird ..." kommen die "medlz" am Donnerstag, 22. Dezember, nach Harsefeld. In der evangelischen Kirche, Denkmalsweg 1, präsentiert die A-cappella-Frauenband aus Dresden um 19 Uhr ein stimmungsvolles weihnachtliches Programm. Zum Repertorie gehören Klassiker wie "Adeste Fideles", moderne schwedische und amerikanische Lieder wie "Gläns över sjö och strand" und "White Christmas"...

1 Bild

Günstig Wohnen in Harsefeld: SPD schlägt Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft vor

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 18.12.2016

jd. Harsefeld. Sich für die Schwächeren in der Gesellschaft einzusetzen, war schon immer Grundgedanke der Sozialdemokratie. Die Harsefelder SPD hat dieses Prinzip offenbar besonders stark verinnerlicht: Die Genossen aus dem Geestflecken schlagen vor, dass der Flecken Harsefeld eine kommunale Wohnungsbaugesellschaft gründet. Diese gemeinnützige Gesellschaft soll Mehrfamilienhäuser bauen und die dortigen Wohnungen zu besonders...

1 Bild

Festliches Kosaken-Konzert in der Harsefelder Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.12.2016

Harsefeld: St. Marien- und Bartholomäi-Kirche | bo. Harsefeld. Ein festliches Adventskonzert geben die Maxim Kowalew Don Kosaken am Sonntag, 18. Dezember, in Harsefeld. In der St. Marien- und Bartholomäi-Kirche, Denkmalsweg 1, lässt das Männergesangensemble um 15 Uhr Lieder aus den Tiefen der russischen Seele erklingen. Zum Programm gehören russisch-orthodoxe Kirchengesänge, ukrainische und deutsche Adventslieder sowie einige Volksweisen und Balladen. Auch Wunschtitel wie...

1 Bild

Schlagabtausch um eine Straße: Grüner Ratsherr liegt weiter mit Harsefelder Gemeindedirektor im Clinch

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.12.2016

jd. Harsefeld. Der Streit um den für das kommende Jahr vorgesehenen Ausbau der Harsefelder Herrenstraße geht weiter: Zwischen Gemeindedirektor Rainer Schlichtmann und dem grünen Ratsherrn und Radler-Aktivisten Ralf Poppe ist es erneut zu einem schriftlichen Schlagabtausch gekommen: Im Vorfeld der Ratssitzung am morgigen Donnerstag, in der auf Antrag der Grüne/Linke-Gruppe das Thema noch einmal beraten werden soll, werfen sich...

1 Bild

"Golden Gate" der Geest - Pläne für Brückenschlag in Harsefeld sind fast fertig, doch für Umsetzung fehlt (noch) das Geld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.12.2016

jd. Harsefeld. Für die einen ist es ein völlig überflüssiges Prestige-Objekt, für die anderen das städteplanerische i-Tüpfelchen für Harsefeld: Der geplante Brückenschlag über die EVB-Strecke und die Ortsumgehung in Höhe des Bahnhofes hat Befürworter wie Gegner. Kritiker sprechen von Gigantonomie und sind der Ansicht, dass das spöttisch als "Golden Gate Bridge der Geest" bezeichnete Bauvorhaben völlig überzogen ist. Immerhin...

1 Bild

Fair mit Landwirten umgehen - Generalversammlung der Stader Saatzucht: Vorstand zieht "zufriedenstellende" Bilanz

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.12.2016

jd. Stade/Harsefeld. Davon können Inhaber von Aktien großer Dax-Unternehmen wie Deutscher Bank oder Commerzbank nur träumen: Während bei den zwei Großbanken die Wertpapierbesitzer leer ausgehen, schüttet die Stader Saatzucht ihren Anteilseignern eine Dividende von satten drei Prozent aus. Möglich ist das, weil die Geschäfte bei der Saatzucht gut laufen. Mit 264 Millionen Euro Umsatz, 1,7 Millionen Euro Gewinn, knapp 2.500...

5 Bilder

Trotz November-Nebels und nasskalter Witterung: Harsefelder Nightshopping sorgte für volle Geschäfte

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 29.11.2016

jd. Harsefeld. Im nächtlichen, nasskalten November-Nebel wirkte die Harsefelder Ortsmitte am vergangenen Freitagabend zeitweise wie das Londoner East End zu seinen finstersten Zeiten. Doch die "Gestalten", die zu später Stunde in Harsefeld unterwegs waren, hatten durchweg friedliche Absichten: Es waren die Nightshopper, die durch die bis Mitternacht geöffneten Geschäfte streiften, um sich mit warmen Wintersachen, nützlichen...

1 Bild

Winterzauber in Harsefeld: Hier wird es Gästen warm ums Herz

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.11.2016

Harsefeld: Winterzauber | Ob Apfelpunsch, Altländer Tee, heißer Schokolade oder Eier-Grog – bei dieser Vielfalt an heißen Getränken auf dem Harsefelder Winterzauber am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember, kann einem nur warm ums Herz werden. Auf dem Gelände im Klosterpark präsentieren sich die Aussteller mit 55 Ständen. Organisiert wird der Winterzauber vom Stadtmarketing Harsefeld und dem Lions Club. „Es sind einige neue Stände dabei“, freut...