Harsefeld

1 Bild

"Wir fühlen uns hier willkommen": "Die Börne" will in Harsefeld einen Sprachheil-Kindergarten bauen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 7 Stunden, 27 Minuten

jd. Stade/Harsefeld. „Die Börne“ zieht mit ihrem Stader Sprachheil-Kindergarten um - nicht jetzt, aber spätestens in zwei Jahren: Dann soll der Neubau bezugsfertig sein, den die gemeinnützige soziale Einrichtung in Harsefeld errichten will. Die Börne, die ihren Hauptsitz in Stade hat, will an dem neuen Standort in Harsefeld Kinder aus weiten Teilen des Landkreises betreuen. Das Einzugsgebiet umfasst den gesamten Südkreis, die...

Zierfischbörse in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 7 Stunden, 30 Minuten

Harsefeld: Aue-Geest-Gymnasium | bo. Harsefeld. Die Faszination Aquaristik erleben Besucher am Sonntag, 28. Januar, in Harsefeld. Die "Aquarienfreunde Stade" veranstalten von 15 bis 17 Uhr eine Zierfischbörse im Aue-Geest-Gymnasium, Brakenweg 2. In mehreren Aquarien sind Zierfische aller Art zu bewundern: Guppys, Salmler, Barben, Buntbarsche, Welse, Labyrinthfische und viele mehr. Bei den Wasserpflanzen gibt es wunderschöne Exemplare. Das Info-Team des...

Akustischer Winter-Pop mit Ben Lorentzen in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 7 Stunden, 39 Minuten

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. Der Singer/Songwriter Ben Lorentzen kommt am Samstag, 27. Januar, nach Harsefeld. Im Kino Hotel Meyer gibt der gebürtige Norweger und Wahlamerikaner um 20 Uhr ein Konzert. Lorentzen bezeichnet seine Songs als "Acoustic Pop Noir", eine dunkle und eindringliche "Wintermusik", die inspiriert ist von Künstlern wie Nick Cave und Bob Dylan. Veranstalter ist das internationale Musiker-Netzwerk "Songs & Whispers". •...

2 Bilder

Brummi-Fahrer gibt sein "Laster" auf: Viebrock-Mitarbeiter Heinz Albrecht (53) ist nach 35 Jahren Nichtraucher

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Tagen

jd. Harsefeld. Rund 35 Jahre lang war Heinz Albrecht (54) Raucher - seit dem vergangenen Jahr ist für den Bargstedter Schluss mit dem blauen Dunst. Bei der Entscheidung, Feuerzeug und Zigaretten beiseite zu legen, hat dem Lkw-Fahrer ein zusätzlicher "Motivationsschub" geholfen: Bei Albrechts Arbeitgeber, dem Harsefelder Bauunternehmen Viebrock, läuft seit 2015 eine besondere Nichtraucher-Aktion. Jedes Jahr werden drei...

1 Bild

Stürme hielten die Harsefelder Feuerwehr in Atem

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Tagen

Generalversammlung der Ortswehr: Olaf Jonas wurde als Ortsbrandmeister wiedergewählt / Streit um Jugendwarte jd. Harsefeld. Olaf Jonas bleibt Ortsbrandmeister in Harsefeld. Jonas wurde auf der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr wiedergewählt. Formell muss diese Wahl für eine weitere sechsjährige Amtszeit noch durch den Rat des Flecken bestätigt werden. Allerdings stand die Versammlung im Schatten eines Zwistes...

1 Bild

Schulen ziehen nicht mit: Diskussion um die Hortbetreuung in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.01.2018

jd. Harsefeld. Im Sommer 2020 soll definitiv Schluss sein: Der Pädagogische Mittagstisch an den beiden Harsefelder Grundschulen wird dann eingestellt. Das Angebot, das der DRK-Ortsverein 2008 ins Leben gerufen hat, umfasst neben dem Mittagessen eine knapp zweistündige Nachmittagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter. Die Streichung dieser freiwilligen Leistung macht die Situation für berufstätige Eltern schwieriger....

2 Bilder

Brücke, Baugebiete und ein Bürgerhaus: An diesen Themen arbeitet die Harsefelder Politik

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.01.2018

jd. Harsefeld. Noch herrscht Winterpause in der Harsefelder Politik. Erst im Februar stehen wieder Rats- und Ausschusssitzungen auf dem Terminkalender. Dann geht es auch weiter mit den Beratungen über die Themen, die 2018 anstehen. Einige Projekte wurden bereits im Vorjahr durch Beschlüsse der jeweiligen politischen Gremien auf den Weg gebracht, andere sollen in diesem Jahr nach intensiver Vorbereitung und Diskussion zur...

1 Bild

Harsefelder Tierärztin hört auf: Nachfolgerin von Dr. Angela Ziegenhagen ist Christina Röhl

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.01.2018

Harsefeld: Tierärtzin Christina Röhl | Nach 41 Jahren als Tierärztin in Harsefeld hat Dr. med. vet. Angela Ziegenhagen ihre Kleintierpraxis an die Tierärztin Christina Röhl in Issendorf übergeben. "Für mich ist es wichtig, dass meine Patienten und ihre Besitzer weiterhin gut betreut werden und weiß sie bei Christina Röhl in guten Händen", so die Tierärztin. Auch sei sie dankbar, dass sie all die Jahre ein nettes Klientel hatte und es keine schweren Verletzungen...

Autoknacker liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.01.2018

tk. Harsefeld. Die Besitzerin eines BMW X4 aus Harsefeld bemerkte in der Nacht zu Montag, dass ihr Auto gestartet wurde. Der Autoknacker fuhr damit Richtung Griemshorst davon. Sie alarmierte sofort die Polizei. Der weiße SUV fiel einer Streifenwagenbesatzung in Apensen auf. Die Beamten nahmen sofort die Verfolgung auf. Mit überhöhter Geschwindigkeit raste der BMW Richtung Buxtehude. Über die Stader Straße, den Ellerbruch...

2 Bilder

Harsefeld-Fahne weht bald in "Down Under"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.01.2018

jd. Harsefeld. Die Harsefelder Flagge wird bald auf dem australischen Kontinent wehen: Das blau-weiße Tuch mit dem Reiter haben zwei junge Frauen aus der Samtgemeinde im Gepäck, die am Montag zu der Reise ihres Lebens aufgebrochen sind. Die grobe Richtung steht für Jörli Elzer (25) aus Harsefeld und Vanessa Lohmann (26) aus Ahlerstedt zwar fest: Asien und Australien. Doch die beiden haben nur das Ticket für den Hinflug...

1 Bild

Junge Flüchtlinge ziehen nach Harsefeld: Betreuungsfirma B+S mietet Mehrfamilienhaus an

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.01.2018

jd. Harsefeld. Der Flecken Harsefeld wird demnächst die neue Heimat für eine Gruppe junger Flüchtlinge sein. Eine größere Anzahl jugendlicher Asylbewerber soll in eines der beiden Mehrfamilienhäuser ziehen, die das Bauunternehmen Viebrock in Kürze am Paschberg (gegenüber dem REWE-Markt) fertiggestellt haben wird. Das gesamte Gebäude wird von der Betreuungsfirma B+S Soziale Dienste angemietet, die sich im Landkreis Stade um...

2 Bilder

"Volle Hütte" im Rathaus: Neujahrsbegegnung in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.01.2018

jd. Harsefeld. "Volle Hütte" war am Samstag im Harsefelder Rathaus. Michael Ospalski, Bürgermeister des Flecken, hatte die Bürger des Ortes zur Neujahrsbegegnung geladen - und viele kamen. So viele, dass im Ratssaal zeitweise fast kein Durchkommen war. Wer sich nach den Ansprachen von Ospalski und dem "Hausherrn" Rainer Schlichtmann die Infostände von Vereinen und Verwaltung in Augenschein nehmen wollte, musste sich ins...

1 Bild

Sechster Meibohm Cup in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.01.2018

Harsefeld: Meibohm-Cup | Ein toller Start in das Fußballjahr 2018: Zum sechsten Edeka Meibohm Cup lädt der TuS Harsefeld am Samstag, 13. Januar, ab 13 Uhr in die Halle Jahnstraße in Harsefeld ein. Die Zuschauer dürfen sich auf einen tollen Fußballnachmittag, hochkarätige Mannschaften und viele spannende Spielszenen freuen. "Mit dem Teilnehmerfeld sind wir sehr zufrieden", sagt Tim Schnoor vom TuS Harsefeld. "Uns ist es immer wichtig, den passenden...

1 Bild

"Du bist die heilige Christa": Engagierte Ehrenamtliche und ihr Mann geben Leitung der Harsefelder Tafel ab

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.01.2018

jd. Harsefeld. "Du bist für uns die heilige Christa von Harsefeld" - Mit diesen Worten würdigte Landrat Michael Roesberg, seines Zeichens Katholik, das engagierte Wirken einer Frau, die jetzt schweren Herzens ein Ehrenamt niedergelegt hat, in das sie ihr ganzes Herzblut gesteckt hat: Christa Wittkowski-Stienen leitete mit ihrem Mann Dieter Stienen sieben Jahre lang die Harsefelder Tafel, die beide aus dem Nichts heraus...

1 Bild

Große politische Mehrheit für Bau der Harsefelder "Golden Gate"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.01.2018

jd. Harsefeld. Voraussichtlich im Oktober 2019 werden die ersten Radfahrer und Fußgänger auf ihr unterwegs sein: Harsefeld erhält die umstrittene Brücke über die EVB-Bahnlinie, die von manchen Spöttern auch schon als die "Golden Gate der Geest" bezeichnet wurde. Wie berichtet, hat der Rat beschlossen, das rund 3,4 Mio. Euro Bauprojekt umzusetzen. Letztlich ausschlaggebend war die Zusage des Bundesumweltministeriums, den...

1 Bild

Harsefeld packt selbst an: Ab dem kommenden Frühjahr wird die Herrenstraße saniert

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.12.2017

jd. Harsefeld. Jetzt nimmt Harsefeld die Sache selbst in die Hand: Die marode Herrenstraße wird ab dem kommenden Frühjahr saniert. Zuständig für Straße ist eigentlich die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Doch beim Land fehlt offenbar die "Manpower", um die längst überfällige Baumaßnahme in Angriff zu nehmen. Daher hat sich der Flecken Harsefeld bereit erklärt, die Federführung bei der Planung und der Ausführung der...

1 Bild

Schülern wird mehr zugemutet: Nachteile beim Schulbusverkehr in Ahlerstedt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.12.2017

jd. Ahlerstedt/Harsefeld. Das steht außer Frage: Für Ahlerstedt und Harsefeld bringt die neue Buslinie 2060, die mit dem Fahrplanwechsel am vergangenen Wochenende die bisherige Linie 2029 abgelöst hat, etliche Verbesserungen mit sich. Morgens bis kurz vor 10 Uhr gibt es jetzt Abfahrten im Stundentakt in Richtung Stade. Und ab dem späten Vormittag ist die Kreisstadt nun besser - und vor allem schneller - zu erreichen: Die...

1 Bild

Zwei Millionen zu Weihnachten: Geld für Harsefelder Brückenbau ist bewilligt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.12.2017

Geld aus Berlin ist bewilligt: Harsefeld kann Brücke über die Bahn bauen jd. Harsefeld. Der Harsefelder Bürgermeister Michael Ospalski und sein Gemeindedirektor Rainer Schlichtmann strahlen um die Wette. Kein Wunder bei diesem vorzeitigen "Weihnachtsgeschenk": Im Harsefelder Rathaus ist der Zuwendungsbescheid für die geplante Brücke über die EVB-Bahnlinie eingegangen. "Wir erhalten für den Bau der Fußgänger- und...

1 Bild

Regenwasser in Harsefeld wird teurer

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.12.2017

jd. Harsefeld. "Harsefeld erhöht Regenwassergebühr um fast 500 Prozent!" - So reißerisch könnte man titeln, denn die Aussage dieser Schlagzeile trifft zu. Tatsächlich müssen die Haus- und Grundeigentümer ab dem 1. Januar in der Regel rund das Fünffache des Beitrags für die Entsorgung des Niederschlagswassers zahlen. Doch nur diese Relation zu betrachten, wäre falsch. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben musste die Samtgemeinde...

1 Bild

Ist Sanierung nicht notwendig? Ahrensmoorer Schuldamm iat Zankapfel in der Politik

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.12.2017

jd. Ahrensmoor. "Diese Straße ist in einem katastrophalen Zustand. Hier ist Gefahr im Verzug." - Der Ahlerstedter Bürgermeister Uwe Arndt (FWG) findet drastische Worte für eine Straßensituation, die schon seit Jahren besteht. Würde es sich um eine vielbefahrene Verkehrsachse handeln, wäre sein mahnender Appell sicher gerechtfertigt. Doch es geht um eine Straße von eher untergeordneter Bedeutung: Der rund ein Kilometer lange...

1 Bild

Mehr Busse: "Wünsche der Bürger wurden berücksichtigt"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 08.12.2017

bc/nw. Stade. Am morgigen Sonntag, 10. Dezember, tritt der HVV-Fahrplan 2018 in Kraft. Neben Verbesserungen im Schnellbahn- und Regionalverkehr auf der Schiene sind im neuen Fahrplan deutlich attraktivere Verbindungen des Busverkehrs im Landkreis Stade zu finden. Stades Erster Kreisrat und Verkehrsdezernent Dr. Eckart Lantz: „Der neue Fahrplan berücksichtigt zahlreiche Wünsche aus der Bevölkerung.“ Nachdem das Land Kehdingen...

3 Bilder

Ein Stück Ortsgeschichte verschwindet: Das Harsefelder Hotel Eichhorn wird abgerissen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.12.2017

jd. Harsefeld. Es ist nicht nur ein Stück Ortsgeschichte, das jetzt in Harsefeld von der Bildfläche verschwindet: Derzeit ist ein Abbruchunternehmen dabei, das ehemalige Hotel Eichhorn (vormals Brüggmann) abzureißen. Die traditionsreiche Gaststätte war ein beliebtes Ausflugslokal für Gäste aus dem Landkreis sowie gesamten Region bis nach Hamburg. An die einstigen gastronomischen Glanzzeiten erinnerte der große Festsaal, der...

3 Bilder

Von Kopf bis Fuß neu eingekleidet: In Harsefeld waren die "Nightshopper" unterwegs

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.12.2017

jd. Harsefeld. Lichterglanz, Glühweinduft und eine - ausnahmsweise - völlig autofreie Marktstraße: Stimmungsvoll, ein wenig weihnachtlich und vor allem sehr entspannt ging es beim Harsefelder Nightshopping zu. Die Läden lockten mit Prozenten und manchmal auch mit Hochprozentigem. Die Kunden schlugen nicht nur bei den Schnäppchen zu, sie nutzten auch die Gelegenheit, bereits etwas für den Gabentisch zu kaufen oder sich ein...

2 Bilder

Die ewigen Eisläufer: Männertruppe trifft sich seit fast 40 Jahren in der Harsefelder Eissporthalle

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.12.2017

jd. Harsefeld. Sie sind der Starlight-Express der Harsefelder Eishalle: Vier Herren im fortgeschrittenen Alter begeben sich in der Wintersaison jeden Sonntagvormittag von 10 bis 12 Uhr aufs Glatteis - und das bereits seit 1979, dem Jahr der Einweihung der Halle. Wer nun denkt, dass das Senioren-Quartett eher gemächlich seine Runden dreht, liegt völlig verkehrt: Die Eislauf-Oldies machen ordentlich Dampf. In zwei Stunden legen...

2 Bilder

Kunst und Kulinarisches: Winterzauber in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.12.2017

Harsefeld: Klostergarten am Amtshof | Ob Apfelpunsch aus alten Sorten, besondere Glühweinspezialitäten, Altländer Tee, heiße Schokolade mit und ohne Schuss oder Eier-Grog – bei dieser Vielfalt an heißen Getränken auf dem Harsefelder Winterzauber kann den Besuchern nur warm ums Herz werden. Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt mit 60 Ständen im Klosterpark ist am Samstag, 9. Dezember, von 14 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 10. Dezember, beginnt der Markt...