Harsefeld

Hegeschau und Versammlung der Jägerschaft Stade in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2013

Harsefeld: Festhalle | Die jagdbehördliche Hegeschau und die Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Stade finden am Samstag, 16. März, ab 14 Uhr in der Festhalle in Harsefeld, Im Wieh 1, statt. Die Trophäen können ab 10.30 Uhr besichtigt werden.

4 Bilder

Zahl der Harsefelder steigt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.02.2013

Neue Prognose: In zehn Jahren leben voraussichtlich mehr Menschen in der Samtgemeinde als heute. Diese Zahlen lassen sicher so einige Sorgenfalten bei den Harsefelder Politikern schwinden: Die Einwohnerzahl in der Samtgemeinde wird entgegen bisheriger Schätzungen in den kommenden Jahren steigen. Bis 2025 ist mit einem leichten Anstieg von etwa 5,6 % zu rechnen. Das geht aus einem vom Landkreis in Auftrag gegebenen Gutachten...

1 Bild

Eine Autoladung voll französischer Kultur

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.02.2013

"France-Mobil" hielt am Harsefelder Gymnasium. Eine außergewöhnliche "Schnupperstunde" erlebten kürzlich die Fünftklässler des Aue-Geest-Gymnasiums Harsefeld. Das "France-Mobil", ein mit Spielen, Büchern, Musik, Jugendzeitschriften und Werbebroschüren vollbepackter Renault Kangoo, legte einen Stopp an der Schule ein, um die Kinder für die französische Sprache zu begeistern. Anhand der im Auto mitgeführten Materialien machten...

7 Bilder

Millimeterarbeit mit dickem Rohr

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.02.2013

Bauarbeiter sorgen dafür, dass bald grünes Licht für die Harsefelder Ortsentlastungsstraße gegeben wird. Die Harsefelder Ortsentlastungsstraße ist im Prinzip seit Wochen fertiggestellt. Doch es fehlen noch die Ampeln. Die ließen sich bisher nicht installieren, weil unter dem Bürgersteig ein Kabelwirrwarr herrscht. Daher konnten keine Beton-Fundamente für die Ampeln geschüttet werden (das WOCHENBLATT berichtete). Doch dieses...

Quad in Harsefeld geklaut

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.02.2013

bc. Harsefeld. Unbekannte haben am frühen Donnerstagmorgen in Harsefeld an der Strasse "Paschberg" ein Quad geklaut. Das blaue Vierradfahrzeug der Marke "Yamaha Raptor 700/YFM700R" hat das Kennzeichen "STD-YR 70". Der Wert beträgt ca. 4.000 Euro. Vermutlich haben der oder die Diebe das Quad auf einen Anhänger oder Transporter aufgeladen und dann mitgenommen. - Hinweise nimmt die Polizeistation Harsefeld unter der Rufnummer...

Grünes Licht für Bürgerbus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.02.2013

Harsefelder Linien sollen gegen Ende des Sommers starten. Der Harsefelder Bürgerbus biegt offenbar auf der Zielgeraden ein: Nach Auskunft des Trägervereins werden voraussichtlich gegen Ende des Sommers die ersten Busse quer durch Harsefeld und die zum Flecken gehörenden Dörfer rollen. Ausreichend ehrenamtliche Busfahrer sind bereits angeworben: 16 Bürger wollen den acht Fahrgäste fassenden Niederflur-Bus abwechselnd lenken....

1 Bild

Es liegen Kabel im Weg

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.02.2013

Die Fertigstellung der Ortsentlastungsstraße für den Flecken Harsefeld verzögert sich weiter. Hätten die Straßenplaner im Stader Kreishaus doch nur auf ihren Chef gehört: Landrat Michael Roesberg hatte im Frühjahr 2011 den ersten Spatenstich zum Bau der Ortsentlastungsstraße vorgenommen. Damals verkündete er, dass mit der offiziellen Einweihung der Straße im März 2013 zu rechnen sei. Doch dann hieß es aus dem Kreishaus, die...

1 Bild

Eine dritte Stadt im Landkreis Stade?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.02.2013

Die Gründung neuer Kommunen könnte vielleicht ein Vorbild für die Stader Geest-Gemeinden sein. In Niedersachsen dreht sich das Fusions-Karussell: Was die Wirtschaft vormacht, nämlich aus Kostengründen und zwecks Erzielung von Synergieeffekten größere Einheiten zu bilden, wird von der Politik fleißig nachgeahmt. Ein Paradebeispiel ist der benachbarte Landkreis Cuxhaven: Dort fusionieren reihenweise Samtgemeinden und bilden...

5 Bilder

Wege-Streit war Thema im Landtag

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.02.2013

Ruschwedeler reichte Eingabe in Hannover ein: Gesperrte Strecke muss womöglich geöffnet werden. Nun hat sich sogar der niedersächsische Landtag mit dem Ruschwedeler Feldweg-Streit befasst. Dem WOCHENBLATT liegt ein Brief der Landtags-Vizepräsidentin Astrid Vockert (CDU) vor, der die Menschen im Dorf wieder hoffen lässt: "Ob der Grundbesitzer ... den Weg beseitigen durfte, um die Wegeflächen ... für eine Bepflanzung zu...

1 Bild

EISHOCKEY: Verbandsligist TuS Harsefeld verliert Heimspiel gegen die Jets

Björn Carstens
Björn Carstens | am 08.02.2013

ig. Harsefeld. Eishockey-Verbandsligist TuS Harsefeld hat am vergangenen Wochenende seine Heimpartie gegen Langenhagen Jets 1b mit 6:7 verloren. TuS-Pressewart Manfred Jesgarsch spricht von einer unglücklichen Niederlage: „Wir haben gekämpft und Körpereinsatz gezeigt.“ Letztendlich seien es die ausgelassen Torchancen und acht Pfostentreffer gewesen, die zum Punktverlust führten. Das erste Drittel ging mit 2:1 an die...

Konzert mit Abi Wallenstein und "BluesCulture" im Hotel Eichhorn

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.02.2013

Harsefeld: Hotel Eichhorn | Abi Wallenstein kommt am Freitag, 22. Februar, nach Harsefeld. Im Hotel Eichhorn, Herrenstraße 46, gibt die Hamburger Blueslegende zusammen mit Steve Baker und Martin Röttger als "BluesCulture" um 21 Uhr ein Konzert. Die Musik in der bewusst minimalistischen Kombination aus Mundharmonika, Cajon, Gitarre und Gesang bewegt sich in der Crossover-Zone zwischen archaischem Blues, Funk, Rock'n'Roll und Roots Music. Mit Spontanität...

3 Bilder

Kreiselmitte als Attraktion

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.02.2013

Wenn schon, denn schon: Ein Vorschlag, wie Harsefeld seine Besucher richtig beeindrucken kann. Fünf Kreisverkehre sind bereits in Betrieb, ein sechster wird dieses Jahr gebaut: In Harsefeld gibt es kreisweit die meisten Kreisel. Einer davon ist wohl der skurrilste Kreisel weit und breit. Aus der Mitte des Verkehrs-Rondells am Harsefelder Ortseingang aus Richtung Buxtehude ragen seit einigen Wochen unvermittelt ein paar...

Krimilesung mit Gisa Pauly im Eiscafé "Dante"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2013

Harsefeld: Eiscafé "Dante" | "Mamma Carlotta ermittelt" heißt es in der Krimi-Matinée mit Gisa Pauly am Sonntag, 17. Februar, um 12 Uhr im Eiscafé "Dante", Wilhelmstr. 2, in Harsefeld. Auf Einladung der Friedrich-Huth-Bücherei liest die Autorin aus ihrem Sylt-Krimi "Küstennebel". Der Roman führt von der rauen Nordsee in die sommerliche Toscana: Hauptkommissar Wolf wird bei den Ermittlungen von seiner italienischen Verwandtschaft unterstützt. • Eintritt...

Winterparty der "Geest Düvels"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.02.2013

Harsefeld: Scheune bei Hollenbeck | Die Winterparty des Motorradclubs "Geest Düvels" steigt am Freitag, 9. Februar, ab 20 Uhr in der Scheune zwischen Harsefeld und Hollenbeck. Ein DJ legt Rockmusik und Heavy Metal auf. Der Anfahrtsweg ist ab Harsefeld ausgeschildert. • Die "Geest Düvels" treffen sich regelmäßig dienstags um 20 Uhr im Clubheim in Harsefeld, Am Redder/Griemshorster Weg. Weitere interessierte Motorradfahrer sind willkommen.

Landfrauen wandern durch den Braken

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.02.2013

Harsefeld: Viebrocks Altenzentrum | Die Winterwanderung der Harsefelder Landfrauen führt am Samstag, 9. Februar, durch den Braken bei Harsefeld. Eine Waldpädagogin begleitet den Spaziergang durch den urwüchsigen Wald. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Großen Gartenstraße 22 in Harsfeld. • Gebühr inkl. Verpflegung 12 Euro • Anmeldung unter Tel. 04164 - 4632.

Gymnastik 50+ mit Übungen aus Yoga, Pilates und Feldenkrais

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.02.2013

Das Freizeit- und Gesundheitsforum Stade hat in Harsefeld Plätze frei in zwei Gymnastikgruppen 50+. Mittwochs um 17.45 und 19 Uhr gibt es zwei Gruppen, in denen mit sanften Bewegungen aus Yoga, Pilates und Feldenkrais trainiert wird. • Infos unter Tel. 04166 - 7567.

Bezirksschützentag in der Harsefelder Festhalle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.01.2013

Harsefeld: Festhalle | Der Bezirksschützenverband Stade lädt am Samstag, 9. März, um 14 Uhr zur Delegiertenversammlung in die Festhalle, Im Wieh, in Harsefeld ein. Auf der Tagesordnung des Bezirksschützentags stehen Berichte, und die Ehrung von Mitgliedern und Sportlern. Außerdem wird der Bezirkspräsident neu gewählt.

1 Bild

Neuer Belag für Kampfbahn

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 30.01.2013

Samtgemeinde-Bauausschuss stimmt für Sanierungsarbeiten im Harsefelder Waldstadion. Eine viertel Million Euro ist kein Pappenstiel: So viel wird die Sanierung der Wettkampfbahn im Harsefelder Waldstadion kosten. Dabei entschieden sich die Mitglieder des Samtgemeinde-Bauausschusses noch für die günstigste von drei Varianten. Wäre es nach dem Willen der FWG-Politiker Hans-Hinrich Dammann und Joachim Pfeiffer gegangen, hätte es...

3 Bilder

Jugendzentrum bekommt einen Neubau

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 30.01.2013

Auch die Harsefelder Pfadfinder, Spielleute und Kita-Kinder erhalten ein neues Dach über den Kopf. Diese Schule besuchen Kinder und Jugendliche ausnahmsweise gern: In der alten Schule an der Schulstraße findet nämlich kein Unterricht statt, sondern es wird Jugendarbeit betrieben. Und das seit vielen Jahren. Im Nebengebäude halten die Pfadfinder ihre Gruppenstunden ab und die Mitglieder des Spielmannszuges bekommen die...

Jazzfrühschoppen mit der "Traditional Old Merry Tale Jazzband" im Hotel Eichhorn

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.01.2013

Harsefeld: Hotel Eichhorn | Die "Traditional Old Merry Tale Jazzband" kommt am Sonntag, 10. Februar, nach Harsefeld. Zum Frühschoppen spielen die Hamburger Altmeister des Jazz von 11 bis 14 Uhr mitreißenden Dixieland im Hotel Eichhorn, Herrenstraße 46. Auf dem Programm stehen die größten Hits dieses Genres. Dabei kommen auch die alten Songs der Band wie "Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh'n" und "Hallo, kleines Fräulein - Gisela" nicht zu...

4 Bilder

Messe-Hostess mit Tracht

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.01.2013

Gästeführerin wirbt deutschlandweit für die Schönheiten der Region zwischen Oste und Este. "Ich bin gern unter Leuten", sagt Ursula Vieths. Kontaktscheu darf die 68-jährige Rentnerin aus Ottendorf auch nicht sein, denn sie hat aufgrund ihrer Tätigkeit zwangsläufig viel mit Menschen zu tun: Als Gästeführerin begleitet sie Reisegruppen durch das Alte Land, präsentiert Touristen die Sehenswürdigkeiten Stades und zeigt...

1 Bild

Harsefeld setzt weiter auf die EWE

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.01.2013

Stromversorger schließt mit Kommunen der Samtgemeinde neuen 20-Jahres-Vertrag ab. Die EWE wird für weitere 20 Jahre eines der größten Stromnetze im Landkreis Stade betreiben. Die vier Mitgliedskommunen der Samtgemeinde Harsefeld bleiben dem regionalen Energieversorger, der sich überwiegend in öffentlicher Hand befindet, treu. Im Harsefelder Rathaus setzten kürzlich der Geschäftsführer von EWE-Netz, Hans-Joachim Iken, und die...

1 Bild

Freiwillige dürfen nicht verprellt werden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.01.2013

Debatte über Erhöhung der Friedhofsgebühren. 1.140 Euro statt bisher 940 Euro für ein Reihengrab, 285 Euro statt 250 Euro für ein anonymes Urnengrab, 185 Euro statt 170 Euro für die Trauerfeier inklusive Aufbahrung: Die Gebühren für die 21 Friedhöfe in der Samtgemeinde Harsefeld sollen um 8,5 Prozent steigen. Gegen die Stimmen der SPD-Politiker votierte jetzt der Bauausschuss für eine Anhebung der Sätze. Die Verwaltung hatte...

1 Bild

Feuerwehr soll einen Neubau erhalten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.01.2013

Unfallkasse weist auf schwerwiegende Sicherheitsmängel im Ahlerstedter Gerätehaus hin. Jetzt muss nur noch ein geeignetes Grundstück gefunden werden: Für den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses in Ahlerstedt gab es jetzt grünes Licht aus der Politik. Auf einer gemeinsamen Sitzung sprachen sich die Mitglieder von Bau- und Feuerwehrausschuss der Samtgemeinde Harsefeld einstimmig für die Errichtung eines neuen, größeren Gebäudes...

Konzert mit "Leavin Soho", "Odeville" und drei weiteren Bands im Hotel Eichhorn

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.01.2013

Harsefeld: Hotel Eichhorn | Von Indie über progressiv bis alternativ zeigen fünf junge Bands aus der Region am Samstag, 26. Januar, in Harsefeld die verschiedenen Stilarten der Rockmusik auf. Das Konzert mit "Leavin Soho", "Odeville", "Mango Dip", "Zungenschuss" und "Patch" beginnt um 20 Uhr im Hotel Eichhorn, Herrenstraße 46. Hauptact ist die Gruppe "Leavin Soho", deren Musik Ohrwurmcharakter hat. Die Musiker standen schon mit bekannten Bands wie...