Hauke Ramm

Lyrik und Musik bei Vollmond in Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 17 Stunden, 53 Minuten

Stade: St. Cosmae-Kirche | sb. Stade. Zur Vollmondnacht mit Lyrik und Musik laden Marianne Gerdes und Hauke Ramm am Mittwoch, 14. Dezember, 17.30 Uhr, in die St. Cosmae-Kirche ein. Nach der kostenlosen musikalischen Lesung können die Besucher für 3 Euro den Kirchturm besteigen und Stade bei Vollmond bewundern. Karten gibt es bei der Tourist-Info Am Hafen.

1 Bild

Musikalischer Advent in der Stader St. Cosmae-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.11.2016

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Mit "OrgelPunkt4" und dem "Adventlichen Singen und Musizieren" bereichern zwei musikalische Veranstaltungsreihen in der St. Cosmae-Kirche das vorweihnachtliche Leben in der Stader Altstadt. Zu "OrgelPunkt4" wird bis zum 17. Dezember an jedem Donnerstag und Samstag eingeladen. Martin Böcker, Hauke Ramm und Tjark Pinne spielen auf der weltberühmten Huß/Schnitger-Orgel von 1675 in kurzen Konzerten um 16 Uhr Musik...

1 Bild

Musik zu Tod und Ewigkeit in der St. Cosmae-Kirche in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.11.2016

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Ein Konzert zum Ewigkeitssonntag erklingt am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Der Kammerchor Stade, Annegret Schönbeck (Sopran), Nicole Pieper (Alt), Henning Kaiser (Tenor), Rainer Mesecke (Bass) und das Barockensemble "Schirokko" aus Hamburg präsentieren unter dem Titel "Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit" Musik zu Tod und Ewigkeit. Im Mittelpunkt des Programms stehen zwei...

1 Bild

Thema beim Empfang des Sprengels Stade: "Globale Krisen als Herausforderung"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.09.2016

Vortrag mit Fernsehkorrespondent Arnd Henze tp. Stade. Zum Michaelis-Empfang am Donnerstag, 29. September, um 18 Uhr hat Landessuperintendent Dr. Hans Christian Brandy den Fernsehkorrespondenten Arnd Henze in die Stader St. Wilhadi-Kirche eingeladen. Henze ist im Hauptstadtstudio der ARD in Berlin für die Außenpolitik zuständig und berichtet regelmäßig in den „Tagesthemen“ und der „Tagesschau“ über aktuelle...

1 Bild

Haydns "Schöpfung" in der Stader St. Wilhadi-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.09.2016

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Die Stadtkantorei Stade und das Barockorchester Hamburg präsentieren in der Stader St. Wilhadi-Kirche am Sonntag, 25. September, um 18 Uhr "Die Schöpfung" von Joseph Haydn. Als Gesangssolisten treten Cornelia Samuelis (Sopran), Jan Kobow (Tenor) und Martin Berner (Bass) auf. Die Leitung hat der Stader Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm. Haydn (1732-1809) stellte das Oratorium 1798 fertig. Die Komposition schildert...

1 Bild

Konzerte zum Stader Jugend-Orgelforum 2016

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.07.2016

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Das fünfte Sommerkonzert der Stader Kirchen findet am Donnerstag, 28. Juli, um 20 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche statt. Es ist gleichzeitig die Eröffnung des achten Stader Jugend-Orgelforums, an dem 20 Jugendliche im Alter von zwölf bis 19 Jahren aus Deutschland, Schweden und der Schweiz teilnehmen. In Anlehnung an einen berühmten Choral trägt das Konzert den Titel "Liebster Jesu, wir sind vier". Mit Gesang und...

1 Bild

Eröffnung der Sommerkonzerte in den Stader Stadtkirchen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.05.2016

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. In den Stader Altstadtkirchen beginnt die Reihe der Sommerkonzerte. Den Auftakt macht am Donnerstag, 26. Mai, um 20 Uhr das Orgelkonzert mit Hauke Ramm in der St. Wilhadi-Kirche. Der Stader Kirchenmusikdirektor spielt auf der Bielfeldt-Orgel von 1736 zunächst ein Präludium des Lübecker Organisten Diedrich Buxtehude. Kontrapunkte setzen Stücke von Girolamo Frescobaldi und Felix Mendelssohn. Von Johann Sebastian...

1 Bild

Bach-Kantatengottesdienst in der Stader St. Wilhadi-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.05.2016

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Das Trinitatis-Fest wird am Sonntag, 22. Mai, mit einem Bach-Kantatengottesdienst um 11 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade gefeiert. Die Stadtkantorei Stade, das Barockorchester Hamburg, Martin Böcker (Orgel) und die Vokalsolisten Annegret Schönbeck (Sopran), Nicole Pieper (Alt) und Rainer Mesecke (Bass) führen die Kantate "Brich dem Hungrigen dein Brot" auf, die Johann Sebastian Bach 1726 für den Sonntag nach...

Geistliche Musik mit der "Compagnia vocale" in St. Wilhadi in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.04.2016

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Ein Konzert mit geistlicher Musik findet am Samstag, 30. April, um 16 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade statt. Der Hamburger Kammerchor "Compagnia vocale" singt unter Leitung von Landeskirchenmusikdirektor Hans-Jürgen Wulf Werke aus mehreren Jahrhunderten. Auf dem Programm stehen Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Arvo Pärt, Johann Sebastian Bach und weiterer Komponisten. Hauke Ramm spielt auf der...

Schuberts "Schöne Müllerin" im Alten Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.04.2016

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Im Königsmarcksaal des Alten Stader Rathauses erklingt am Mittwoch, 27. April, um 20 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der geplanten Chororgel in der St. Wilhadi-Kirche. Der Frankfurter Tenor Georg Poplutz und der Stader Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm (Klavier) führen "Die schöne Müllerin" von Franz Schubert auf, einen der bedeutendsten Liederzyklen der Romantik. • Eintritt: 18 Euro.

1 Bild

"Musik zur Sterbestunde Jesu" in der Stader St. Wilhadi-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.03.2016

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Zur Sterbestunde Jesu erklingt am Karfreitag, 25. März, in der Stader St. Wilhadi-Kirche das "Membra Jesu Nostri" von Dieterich Buxtehude. Die Komposition gilt als wichtigstes oratorisches Werk von Buxtehude (1637-1707). Ausführende sind der Kammerchor Stade, Solisten des Barockorchesters Hamburg, Martin Böcker (Orgel) sowie Annegret Schönbeck (Sopran), Nicole Dellabona (Alt), Henning Kaiser (Tenor) und Florian...

1 Bild

Gesang der Engel zum Jahresausklang in St. Wilhadi

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.12.2015

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. "Lass die Engel singen" ist der Titel des 13. Silvesterkonzerts am Donnerstag, 31. Dezember, um 18.15 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade. Mit Musik von Händel, Bach, Brahms, Mahler und weiteren Komponsiten lassen Cornelia Samuelis (Sopran), Anton Borderieux (Trompete) und Hauke Ramm (Orgel) das Jahr ausklingen. Die Arie "Let The Bright Seraphim" für Sopran, Trompete und Orgel von Georg Friedrich Händel bildet...

1 Bild

Bachs Weihnachtsoratorium in der Stader St. Wilhadi-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.12.2015

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach führen die Stadtkantorei Stade und das Barockorchester Hamburg am Sonntag, 13. Dezember, um 17 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade auf. Als Gesangssolisten treten Cornelia Samuelis (Sopran), Annegret Schönbeck (Echo-Sopran), Nicole Pieper (Alt), Hans Jörg Mammel (Tenor) und Wilhelm Schwinghammer (Bass) auf. Die Leitung hat der Stader Kirchenmusikdirektor Hauke...

1 Bild

Mendelssohns "Elias" in Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 06.10.2015

Stade: St. Wilhadi-Kirche | sb. Stade. Das bekannte Oratorium "Elias" von Felix Mendelssohn Bartholdy wird am Sonntag, 11. Oktober, um 18 Uhr von der Stadtkantorei Stade und der Kammersinfonie Bremen in der St. Wilhadikirche in Stade vorgetragen. Die Leitung des Konzerts hat Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm. Karten gibt es zwischen 8 und 30 Euro im Vorverkauf beim Kulturkreis sowie in den Stader Buchhandlungen Schaumburg und Contor.

1 Bild

Orgelwerke von Bach e in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.07.2015

Stade: St. Wilhadi-Kirche | Drittes Sommerkonzert: Hauke Ramm spielt in der St. Wilhadi-Kirch tp. Stade. Im dritten Sommerkonzert dieses Jahres spielt am Donnerstag, 16. Juli, 20 Uhr, Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm in der Stader Kirche St. Wilhadi, auf der Erasmus-Bielfeldt-Orgel von 1736. Auf dem Programm stehen Werke des norddeutschen und süddeutschen Barock, der Bach-Zeit und der Romantik von Nikolaus Bruhns, Johann Sebastian Bach, August G. Ritter...

1 Bild

Veranstaltungen rund um die historische Orgel in St. Cosmae in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.04.2015

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. In Konzert, Matineen und Führungen wird die historische Huß/Schnitger-Orgel von 1675 in der Stader St. Cosmae-Kirche präsentiert. Die Reihe "Orgel Punkt 4" beginnt am Mittwoch, 8. April. Kirchenmusiker Martin Böcker erläutert bis zum 22. Juli jeweils mittwochs um 16 Uhr in halbstündigen Vorführungen die historische Orgel und gibt Klangbeispiele mit barocker Musik. Im Mittelpunkt steht das Konzert am Donnerstag,...

"Clavier-Übung" in Stader Kirche zu Gunsten eines neuen Clavichords

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2015

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. In einer "Clavier-Übung" sind drei Stader Kirchenmusiker am Samstag, 14. Februar, um 18.15 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade zu erleben. Annegret Schönbeck, Martin Böcker und Hauke Ramm spielen an Orgel, Cembalo und Clavichord Musik von Johann Sebastian Bach. Es erklingen insbesondere Stücke aus der "Clavier-Übung Theil III" und zwei privaten "Notenbüchlein". Annegret Schönbeck singt außerdem Arien und Choräle...

2 Bilder

Silvesterkonzert für Trompete und Orgel in St. Wilhadi

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.12.2014

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Zum festlichen Jahresausklang findet am Mittwoch, 31. Dezember, um 18.15 Uhr das Silvesterkonzert in der Stader St. Wilhadi-Kirche statt. Der junge Trompeter Anton Borderieux und Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm (Orgel) präsentieren Werke aus mehreren Jahrhunderten. Neben typischer Musik des Barock steht auch besinnliche zeitgenössische Musik auf dem Programm. Hauke Ramm spielt auf der Erasmus-Bielfeldt-Orgel von...

1 Bild

Mozarts Krönungsmesse in St. Wilhadi

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.12.2014

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Das Gloria, der weihnachtliche Gesang der Engel, steht im Mittelpunkt des Konzertes am Sonntag, 21. Dezember, um 18 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade. Die Stadtkantorei Stade, die Kammersinfonie Bremen sowie die Gesangssolisten Cornelia Samuelis (Sopran), Alina Behning (Alt), Nils Giebelhausen (Tenor) und Florian Günther (Bass) führen unter Leitung von Hauke Ramm die Krönungsmesse in C-Dur von Wolfgang Amadeus...

Konzert mit Bachs Triosonaten für Orgel in St. Wilhadi

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.12.2014

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Triosonaten von Johann Sebastian Bach erklingen am Donnerstag, 11. Dezember, um 18 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade. Hauke Ramm spielt die dreistimmigen, harmonischen Kompositionen auf der historischen Erasmus-Bielfeldt-Orgel. • Eintritt frei; um eine Spende wird gebeten.

1 Bild

Begräbnismusik am Ewigkeitssonntag

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.11.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | "Musikalische Exequien" von Heinrich Schütz in der St. Cosmae-Kirche in Stade / Kammerchor und Gesangssolisten tp. Stade. Sechs Gesangssolisten musizieren mit Martin Böcker (Orgel) und dem Kammerchor Stade unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm am Ewigkeitssonntag, 23. November, um 17 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Im Zentrum des atmosphärischen Konzertes stehen die "Musikalischen Exequien" von Heinrich...

Konzertzyklus mit den Triosonaten von Johann Sebastian Bach in St. Wilhadi

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2014

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Bachs Triosonaten stehen im Mittelpunkt eines Zyklus aus drei Konzerten an der Erasmus-Bielfeldt-Orgel in der Stader St. Wilhadi-Kirche. Zum Auftakt spielt Martin Böcker am Samstag, 15. November, um 18.15 Uhr die Sonaten Es-Dur und c-Moll. Die Sonaten werden ergänzt mit Toccaten, Präludien und Fugen. Um 17 Uhr gibt Böcker im benachbarten Pastor-Behrens-Haus, Ritterstr. 15, eine Einführung in den Konzertzyklus....

2 Bilder

Margot Käßmann beim Michaelis-Empfang

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.09.2014

Stade: St. Wilhadi-Kirche | Vortrag zum Reformationsjubiläum 2017: „Was gibt es da zu feiern? “ tp. Stade. Beim Michaelis-Empfang des Sprengels Stade am Montag, 29. September, um 18 Uhr in der Stader St. Wilhadi-Kirche wird Professor Dr. Margot Käßmann einen Vortrag halten. Landessuperintendent Dr. Hans Christian Brandy hat die Botschafterin des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für das Reformationsjubiläum 2017 zu dem jährlichen...

1 Bild

Jazz-Messe von David Grottschreiber in St. Wilhadi Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.09.2014

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Die "Messe für Chor und Jazzorchester" von David Grottschreiber wird am Sonntag, 28. September, um 18 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade aufgeführt. Das "Lucerne Jazz Orchestra" spielt unter Leitung des Komponisten und tritt zusammen mit der Stadtkantorei Stade auf. Die Gesamtleitung hat Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm. Grottschreiber komponierte die Jazz-Messe im vergangenen Jahr als Auftragskomposition für...

Orgelmatinee in St. Wilhadi mit Werken von Tunder und Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.07.2014

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm gestaltet am Samstag, 26. Juli, die letzte Orgelmatinee in der Stader St. Wilhadi-Kirche vor der Sommerpause. Um 11.30 Uhr spielt er auf der Bielfeldt -Orgel von 1736 Musik von Franz Tunder und Dietrich Buxtehude. • Eintritt frei; um Spenden wird gebeten.