Haus des Gastes Salzhausen

Bilderausstellung von Katrin Lochmann in Salzhausen endet am Sonntag

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.07.2016

ce. Salzhausen. Die im Salzhäuser Haus des Gastes (Schützenstraße 4) laufende Ausstellung "Vergänglich - unvergänglich" mit Acrylwerken der Malerin Katrin Lochmann aus Garlstorf endet am Sonntag, 24. Juli. Sie ist letztmalig am Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen.

1 Bild

"Ich habe viel über Kunst gelernt"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.01.2016

Ingrid Schröder gab nach 17 Jahren Amt der Salzhäuser Ausstellungsbetreuerin an Susanne Reimer abce. Salzhausen. In über 17 Jahren hat sie im Salzhäuser Haus des Gastes rund 16.700 Besucher begrüßt: Jetzt gab Ingrid Schröder (68) ihr Amt als Betreuerin der Ausstellungen in dem beliebten Kulturtreffpunkt an Susanne Reimer (62) ab. "Ich freue mich, künftig mehr Zeit für mein Privatleben und auch für meine Enkelkinder zu...

3 Bilder

"Eine Säule kulturellen Lebens": Rund ums Haus des Gastes in Salzhausen gab es gute Gründe zum Feiern

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.06.2015

ce. Salzhausen. "Dieses Haus ist ein echtes Kleinod und eine Säule des kulturellen Lebens in Salzhausen!" Das betonte Salzhausens Bürgermeister Hans-Joachim Abegg am Samstag beim Gartenfest des Hauses des Gastes an der Schützenstraße in Salzhausen. Gefeiert wurde die Neugestaltung der Grünanlagen und das 100-jähriges Jubiläum des Wiederaufbaus von "Brenners Hoff" - so der ursprüngliche Name des Anwesens - nach einem Brand....

Dörpschün-Nutzung ist Thema im Salzhäuser Gemeinderat

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.03.2014

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Die Änderung der Benutzungsordnungen für das Haus des Gastes und die Dörpschün in Salzhausen sowie für das Putensener Dörpshus steht auf der Tagesordnung in der Sitzung des Gemeinderates, die am Donnerstag, 20. März, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) stattfindet. Weiteres Thema: die Änderung der Geschäftsordnung aufgrund der Einführung der "elektronischen Ratsarbeit". Darüber hinaus bericht...

1 Bild

Farbenspiele und Hafenimpressionen im Salzhäuser Haus des Gastes

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.10.2013

Salzhausen: Haus des Gastes | ce. Salzhausen. "Farbenspiele mit Acryl und fotografische Impressionen des Hamburger Hafens" sind Thema einer neuen Ausstellung mit Kunstwerken von Renate Heine und Uwe Gehrt aus Marschacht, die jetzt im Salzhäuser Haus des Gastes (Schützenstraße 4) läuft. Veranstalter sind die Gemeinde und die kommunale Dr. Gerhard-Denckmann-Stiftung. Die Liebe zur Malerei wurde bei Renate Heine (67) im Jahr 2007 beim Besuch eines...