Haushalt 2018 und 2019

1 Bild

Haushalt Rosengarten: „Keine Rücklagen mehr“

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.01.2018

as. Nenndorf. Einen ausgeglichenen Haushaltsentwurf präsentierte Kämmerer Lorenz Thiel jetzt auf der ersten Sitzung des Finanzausschusses im neuen Jahr und kündigte an: „Überschüsse wird es 2018/19 und auch 2020 nicht geben.“ Dabei kann sich die Gemeinde über hohe Steuereinnahmen freuen. Die größte Einnahmequelle ist 2018 die Einkommenssteuer mit rund 9,52 Millionen Euro. Die Einnahmen aus der Gewerbesteuer hat der Kämmerer...

Bebauungsplan und Straßenlicht sind Ratsthemen in Wulfsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.01.2018

Wulfsen: Gasthaus Zur Kleinbahn | ce. Wulfsen. Der Bebauungsplan Wietfeld-Nord sowie Maßnahmen an den Straßenbeleuchtungen im Kornweg und in der Flurstraße stehen zur Debatte in der Sitzung des Wulfsener Gemeinderates, die am Montag, 22. Januar, um 20 Uhr im Gasthaus "Zur Kleinbahn" (Birkenstraße 26) stattfindet. Weitere Themen: die Anschaffung einer weiteren Geschwindigkeitsanzeige, der Haushalts 2018/2019 der Gemeinde und die Erstellung eines Baum- und...

Kreisumlage und Haushalt sind Themen im Kreis-Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.12.2017

Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. Die Senkung der Kreisumlage ab dem nächsten Haushalt 2018 steht unter anderem zur Debatte in der Sitzung des Finanzausschusses des Landkreises Harburg, die am Montag, 4. Dezember, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Schlossplatz 6, Gebäude B, Raum B-013) stattfindet. Außerdem geht es um den Haushalt 2018 und 2019.

Krankenhäuser Winsen und Buchholz sind Thema im Kreis-Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.10.2017

Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. Die Parkplätze am Krankenhaus Winsen und die Erweiterung der geburtshilflichen Abteilung der Krankenhäuser Winsen und Buchholz sind Themen im Ausschuss für Finanzen, Haushalt und Controlling des Landkreises Harburg, der am Donnerstag, 26. Oktober, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Schlossplatz 6, Gebäude B, Raum B-013) tagt. Außerdem geht es um die Verschuldung des Kreises und um den Haushalt 2018 und 2019.