Heimatverein von de Est

1 Bild

Lesung mit Dagmar Dreke in Estebrügge

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.06.2017

Jork: Gemeindehaus Estebrügge | bo. Jork-Estebrügge. Zu einer Lese-Matinee mit Dagmar Dreke lädt der "Heimatverein von de Est" am Sonntag, 11. Juni, in Estebrügge ein. Die Schauspielerin trägt um 11 Uhr im Gemeindehaus am Wetternweg unterhaltsame Geschichten von verschiedenen Autoren vor. Die Lesung dauert etwa zwei Stunden. In der Pause gibt es einen Imbiss und Getränke. Dagmar Dreke ist in Hamburg geboren und lebt in Estebrügge. Sie ist als...

3 Bilder

Weihnachtsmarkt in Estebrügge immer beliebter

Lena Stehr
Lena Stehr | am 13.12.2016

lt. Estebrügge. Parkplätze waren am vergangenen Sonntag im Altländer Dörfchen Estebrügge Mangelware. Hunderte Besucher aus der Region strömten zum beliebten Weihnachtsmarkt, der traditionell rund um die Kirche stattfand. Die Organisatoren vom "Heimatverein von de Est", der St.Martini-Kirchengemeinde und dem Förderverein "Uns Kark!" waren mehr als zufrieden. "Jedes Jahr kommen mehr Besucher und Aussteller", so Peter Lühmann...

1 Bild

Willkommen beim Estebrügger Herbstmarkt am 17. und 18. September

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.09.2016

Jork: Herbstmarkt | Zum traditionellen Estebrügger Herbstmarkt alljährlich am dritten September-Wochenen­de lädt der „Heimatverein von de Est e.V.“ am Samstag und Sonntag, 17. und 18. September, je ab 14 Uhr, ein. Die Besucher dürfen sich schon ab dem frühen Morgen auf einen Flohmarkt, auf zahlreiche Stände, Bühnenprogramm in der Ortsmitte und ein buntes Programm freuen. So findet am Samstag, ab ca. 14.15 Uhr auf vielfachen Wunsch nach langer...

Plattdeutsche Lesung mit Hinnik Kinau

Lena Stehr
Lena Stehr | am 04.12.2013

Jork: Gemeindehaus | lt. Estebrügge. Zu einer plattdeutschen Lesung lädt der „Heimatverein von de Est“ am Donnerstag, 12. Dezember, um 20 Uhr ins kirchliche Gemeindehaus im Wetternweg 1 in Estebrügge ein. Hinnik Kinau trägt plattdeutsche Geschichten seines Vaters Rudolf Kinau, zum Teil auch mit Anekdoten angereichert, vor. Der 1887 in Finkenwerder geborene Heimatdichter Rudolf Kinau hat 33 Bücher, Hörspiele und Theaterstücke geschrieben. In...

9 Bilder

Estebrügger Markt: Musikwettbewerb lockte viele junge Leute ins Dorf

Lena Stehr
Lena Stehr | am 16.09.2013

lt. Estebrügge. So viele junge Leute wie am vergangenen Samstagnachmittag haben sich wohl noch nie im Herzen des kleinen Estedörfchens Estebrügge getummelt. Grund war der Musikwettbewerb im Rahmen des Estebrügger Herbstmarktes, bei dem junge Musiker zwischen acht und 19 Jahren das Publikum begeisterten. Sieger Andre Ahlf (18) legte ein fulminantes Schlagzeug-Solo hin und riss die Zuhörer mit seinem Power-Auftritt mit. Der...

Estebrügge: Offene Kirche in den Sommermonaten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.06.2013

Jork: St. Martini-Kirche Estebrügge | Die St. Martini-Kirche in Estebrügge ist bis in den Oktober hinein täglich von morgens bis abends für Besucher geöffnet. Helmut Sparr gehört zu den Ehrenamtlichen, die Gästen in der Kirche für Informationen zur Verfügung stehen. Für feierliche Atmosphäre sorgt von ihm komponierte Orgelmusik, die er im Hintergrund von CD erklingen lässt. Die CD kann käuflich erworben werden. Der Erlös fließt in die Renovierung der Kirche. Der...

Handarbeitstreffen im Gemeindehaus

Lena Stehr
Lena Stehr | am 05.03.2013

lt. Estebrügge. Zum Handarbeitstreffen mit Metta Bruns lädt der "Heimatverein von de Est" am Dienstag, 12. März, um 14 Uhr ins Gemeindehaus Estebrügge, Wetternweg, ein. Der Verein weist darauf hin, dass im Gemeindebrief "Fazit" der Kirchengemeinde ein falsches Datum abgedruckt wurde. Kontakt zu Metta Bruns unter Tel. 04162 - 6684