Heiner Schönecke

1 Bild

Althusmann wird Seevetaler

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 20 Stunden, 47 Minuten

CDU-Landesvorsitzender möchte im Landkreis Harburg kandidieren. (mum). Das ist ein Paukenschlag für die Christdemokraten im Landkreis Harburg! Bernd Alt­husmann (49), der am Wochenende zum Landesvorsitzenden der niedersächsischen CDU gewählt wurde und Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) herausfordern will, wird mit großer Wahrscheinlichkeit für den Wahlkreis 51 (Seevetal, Neu Wulmstorf und Rosengarten) antreten. Am...

1 Bild

Hubertusball Tostedt wurde zur rauschenden Ballnacht

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

bim. Tostedt. In dem mit Eichen- und Fichtenzweigen in einen Wald verwandelten Saal des Gasthauses "Zum Estetal" in Kakenstorf verbrachten jüngst Jäger und Nicht-Jäger beim Hubertusball des Hegerings Tostedt einige schöne Stunden. Wie in den Vorjahren waren die Karten für die elfte Auflage des geselligen Events schnell ausverkauft. Schon am Eingang wurde mit einer Hochsitzkanzel Interesse für die Tombola mit vielen...

5 Bilder

Weltweiter Frieden ist das Ziel: Gedenken zum Volkstrauertag

Katja Bendig
Katja Bendig | am 15.11.2016

kb. Buchholz. Der Kriegstoten und der Opfer von Gewaltherrschaft aller Nationen zu gedenken - zu diesem Anlass kamen zum Volkstrauertag am vergangenen Sonntag im ganzen Landkreis Menschen zusammen. In Buchholz hatte der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zum Totengedenken auf den alten Friedhof aufgerufen. Für den musikalischen Rahmen sorgten der Posaunenchor der St. Paulusgemeinde und Maik Klatte mit dem Trompetensolo...

70 Jahre Niedersachsen: Fest im Freilichtmuseum

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 04.11.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. 70-Jährige aufgepasst: Zum 70-jährigen Bestehen des Bundeslandes Niedersachsen findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf am Freitag, 11. November, ab 14.30 Uhr eine Festveranstaltung statt. Das Besondere: Das Freilichtmuseum lädt 70 70-jährige aus dem Landkreis Harburg zum festlichen Programm ein. Bernd Busemann, Präsident des Niedersächsischen Landtags, wird einen Vortrag zur...

1 Bild

Aldag weiter an der Spitze

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.10.2016

CDU wählt neuen Kreistagsvorstand / Schönecke und Bock dabei. (mum). Gut einen Monat nach der Kommunalwahl hat sich die neue Fraktion der CDU - mit 21 Mandaten nach wie vor größte Fraktion des Kreistags - neu aufgestellt. „Zur Besetzung der verschiedenen Ausschüsse und Gremien laufen die Gespräche innerhalb der Fraktion auf Hochtouren aber auch über Parteigrenzen hinweg“, sagt Sprecherin Britta Witte. Die wichtige Frage...

1 Bild

Förderverein Freilichtmuseum am Kiekeberg: Ilka Lapschieß wurde gewählt

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 11.10.2016

Der Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg e.V. veranstaltete am vergangenen Wochenende seine Mitgliederversammlung. Rund 100 Personen folgten der Einladung des Vorsitzenden Heiner Schönecke. Für 15 Jahre Tätigkeit als Vorsitzender des Vereins erhielt Heiner Schönecke einen Präsentkorb überreicht, der übrigens auch Eierlikör enthielt. Schönecke freute sich mitteilen zu können, dass der Verein am Jahresende knapp ...

1 Bild

Althusmann nach Seevetal?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.09.2016

Ehemaliger CDU-Kultusminister soll bei den Landtagswahlen gegen Ministerpräsident Weil antreten. (mum). Bei den Christdemokraten im Landkreis Harburg gibt es außer den Ergebnissen der Kommunalwahl noch ein weiteres Thema, das intensiv diskutiert wird. Dr. Bernd Althusmann (49), von 2010 bis 2013 niedersächsischer Kultusminister, soll einen Wohnortwechsel in den Landkreis Harburg erwägen. Bekannt ist, dass die CDU-Spitze...

2 Bilder

25 Jahre Vietnamesenverein im Landkreis Harburg: "Danke für die freundliche Aufnahme"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.09.2016

bim. Buchholz. Ein schönes Fest mit Darbietungen von Tänzerinnen und Tänzern in farbenprächtigen Kostümen war die Jubiläumsfeier zum 25-jährigen Bestehen des Vietnamesenvereins im Landkreis Harburg. Aus diesem Anlass hatte der Verein zu einem Kulturabend in die Aula des Buchholzer Gymnasiums Am Kattenberge eingeladen. Zu den Gratulanten gehörten u.a. der CDU-Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke, Tostedts...

7 Bilder

Am Anfang stand eine Unterschriftenliste

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.09.2016

50 Jahre Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz: Dreitägige Feier zum runden Geburtstag / Spendenlauf erbrachte mehr als 5.000 Euro os. Buchholz. „In den vergangenen 50 Jahren sind Dinge real geworden, die völlig unmöglich erschienen. Damals schrieb man auf Schiefertafeln, heute auf Whiteboards. Gegessen wurde Buchweizengrütze, heute bestimmt der Dönerservice das Bild. Man kommunizierte direkt - und nicht über WhatsApp.“...

1 Bild

„Sie fragen - wir antworten“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.08.2016

Jesteburg: Heimathaus | Christdemokraten laden für Sonntag, 4. September, zum Informationstag ins „Heimathaus“ ein. mum. Jesteburg. Was ist nun mit Famila? Soll im Itzenbütteler Kirchfeld tatsächlich ein Neubaugebiet entstehen? Wann kommt der schulische Ganztag in die Grundschulen? Und kann man an der Oberschule bald das Abitur machen? Die Jesteburger CDU wird sich am Sonntag, 4. September, den kritischen Fragen der Bürger stellen. Der Ort ist...

12 Bilder

McAllister beeindruckt von Integrationsprojekten des größten Sportvereins des Landkreises Harburg

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.08.2016

bim. Tostedt. Eine angeregte Unterhaltung führte jetzt David McAllister mit Traore Mamadou, einem Flüchtling aus Mali. Der 45-jährige CDU-Landesvorsitzende und Europa-Abgeordnete machte auf seiner Wahlkampf-Sommertour in Tostedt Station, um sich über das Engagement des größten Sportvereins im Landkreis Harburg, dem Todtglüsinger Sportverein (TSV) mit seinen fast 8.000 Mitgliedern, zu informieren. Im Gespräch mit dem...

1 Bild

Fröhliches Sommerfest am Kiekeberg

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 05.08.2016

Zahlreiche Fördervereinsmitglieder des Freilichtmuseums feiern in Ehestorf ab. Ehestorf. ab. Ehestorf. Mehr als 1.100 Mitglieder des Fördervereins des Freilichtmuseus am Kiekeberg feierten kürzlich das jährliche Vereinsfest auf dem Museumsgelände. In diesem Jahr lautete das Motto: „Riechen, Hören, Schmecken“. In seiner Eröffnungsrede sprach der Vereinsvorsitzende Heiner Schönecke stolz das Mitgliedervolumen an: 11.800...

1 Bild

Stillstand seit 47 Jahren: Ortsumgehung Ovelgönne wurde schon 1969 gefordert

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.07.2016

Ortsumgehung Ovelgönne: lange Tradition einer aktuellen Debatte / Schon 1969 wurde Umgehung thematisiert tk. Ovelgönne. "Der auf den Straßen lastende Verkehrsstrom wird in naher Zukunft den Bau einer Entlastungsstraße notwendig machen." Dieser Satz steht in einem Behördenpapier zum Flächennutzungsplan Ovelgönne und liest sich so, als ob er von einigen Wochen geschrieben worden wäre. Weit gefehlt: Die Erläuterungen zum...

1 Bild

Positiver Jahresabschluss: Carina Meyer, neue Geschäftsführerin am Kiekeberg, präsentiert Wirtschaftszahlen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 14.06.2016

kb. Ehestorf. "Das Museum strahlt vor Engagement, das ist beeindruckend", sagt Carina Meyer (41), neue Kaufmännische Geschäftsführerin der Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg, über ihre Wirkungsstätte. Die studierte Kulturwissenschaftlerin ist bereits seit 2008 am Kiekeberg tätig, zunächst als Volontärin im Museumsmanagement, dann als Referentin des Vorstands der Museumsstiftung. Seit 1. Juni ist sie die Nachfolgerin von...

12 Bilder

Rund 260 Fahrzeuge waren beim Treckertreffen der Oldtimer-Freunde Wistedt zu bewundern

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.05.2016

bim. Wistedt. Großes Lob von den Besuchern erhielten jetzt die Oldtimer-Freunde Wistedt für ihr Trecker- und Oldtimertreffen. Rund 260 Fahrzeuge wurden auf dem Sportplatz Auf der Fahlhorst präsentiert und stießen bei Jung und Alt auf großes Interesse. Vorsitzender Günter Sepp und sein Vize Dieter Schulz freuten sich, auch etliche befreundete Vereine zu begrüßen. „Dieses Treffen erhält die Note eins. Es ist klein, aber fein....

1 Bild

"Ein Leuchtturm in Niedersachsen"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.05.2016

Mitglieder des Arbeitskreises "Haushalt und Finanzen" der CDU-Landtagsfraktion zu Gast am Kiekeberg. (mum). „Wenn wir die Museumslandschaft in der Fläche erhalten wollen, muss es eine Möglichkeit geben, diese schnell und unbürokratisch zu unterstützen!“ Der CDU-Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke fand deutliche Worte. Jetzt besuchten die Mitglieder des Arbeitskreises „Haushalt und Finanzen“ der CDU-Landtagsfraktion das...

1 Bild

Irene und Friedrich Vorwerk-Stiftung zeichnet angehende Stadtplaner aus

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.05.2016

bim Tostedt. Bereits zum 14. Mal zeichnete jüngst die Irene und Friedrich-Vorwerk-Stiftung mit ihrem jährlichen Förderpreis Studierende der Stadtplanung an der HafenCity Universität Hamburg (HCU) aus. Die Stiftung honorierte die fünf besten Bachelor-Absolventen des Jahres 2015 mit je 500 Euro sowie die sieben besten Master-Arbeiten mit je 750 Euro. Darüber hinaus wurde ein Studienprojekt mit 1.000 Euro ausgezeichnet. „Für...

CDU-Landtagsabgeordneter bittet Verkehrsminister Lies um Unterstützung in Sachen Ortsumgehung Tostedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.05.2016

bim. Tostedt. In die Diskussion um eine Ortsumgehung für Tostedt schaltet sich jetzt auch der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke ein. Wie berichtet, ist die Umgehung im Referentenentwurf des Bundesverkehrswegeplanes (BVWP) 2030 in den „weiteren Bedarf“ ohne Planungsrecht herabgestuft worden. Damit wird die Umsetzung auf ungewisse Zeit verschoben, obwohl sich die Situation vor Ort nicht verbessert hat....

2 Bilder

Einfach mal "NEIN!" sagen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.05.2016

Zufall oder Trend: Lokalpolitiker halten sich bei Neubauprojekten zunehmend mit Kritik zurück AUF EIN WORT Liegt es daran, dass die Wahlperiode in Kürze abläuft und die Lokalpolitiker sie austrudeln lassen? An einer (zu) schwierigen Materie? Oder an mangelndem Mut, mal mit der Faust auf den Tisch zu hauen und Bürgermeister und ihre Baudezernenten nacharbeiten zu lassen? In jüngerer Vergangenheit mehren sich im Landkreis...

Mühlentunnel: Hoffen auf ein neues Förderprogramm

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.05.2016

os. Buchholz. Nach einem Gespräch mit Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies in Hannover ist Buchholz‘ Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse optimistisch, dass sich das Land weiter an der Finanzierung des Mühlentunnel-Neubaus beteiligen wird. „Wir hatten ein positives Gespräch“, berichtete Röhse jüngst im Buchholzer Stadtrat. Hintergrund: Im Jahr 2019 endet die bisherige Förderperiode des Landes, von dem auch Buchholz für sein...

1 Bild

„Reden und Handeln klaffen weit auseinander“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.05.2016

Landesregierung gegen Reaktivierung der Bahnstrecke Buchholz - Harburg. (mum). Das sind keine guten Nachrichten für den Landkreis Harburg! Der Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke (CDU) hat auf seine Anfragen an die rot-grüne Landesregierung nur enttäuschende Antworten erhalten. „Die Landesregierung wird, trotz einer guten Kosten-Nutzen-Bewertung, die Reaktivierung der Bahnstrecke von Buchholz, Jesteburg über Maschen nach...

1 Bild

AEG: Aus der Geschichte lernen - Buchholzer Gymnasium zeigt Ausstellung zu Flucht und Migration

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.04.2016

as. Buchholz. Die heutige Flüchtlingssituation in Europa vor dem Hintergrund von Flucht und Vertreibung nach dem Zweiten Weltkrieg zu erklären, ist Ziel der Wanderausstellung „Geflohen, vertrieben - angekommen?!“ des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK), die aktuell in der Mensa des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) zu sehen ist. Neben Hintergrundwissen zu Migration, Flucht und Asylpolitik, wird sowohl auf die...

1 Bild

A 26-Bau: CDU fordert: B3neu muss bis Elstorf verlängert werden

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 22.04.2016

mi. Elstorf. Ein A26-Bau ohne eine gleichzeitige Verlängerung der B3neu bis Elstorf wird die Ortschaften Ketzendorf und Ovelgönne ins Verkehrschaos stürzen, kritisieren jetzt die CDU Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke und Helmut Dammann-Tamke und fordern die Planungen für die Umgehung endlich umzusetzen. Hintergrund: 2021 soll der dritte Abschnitt der A26 Anschlussstelle Rübke bei Neu Wulmstorf fertiggestellt sein....

1 Bild

"Tschüss" nach 40 Jahren - Heiner Schönecke CDU verabschiedet sich aus der Kreispolitik

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 19.04.2016

mi. Landkreis. Nach 40 Jahren aktiver Kommunalpolitik sagt Heiner Schönecke (70) „tschüss.“ Der CDU-Landtagsabgeordnete und stellvertretende Landrat aus Neu Wulmstorf kandiert nicht mehr für den neuen Kreistag. Schöneckes Rückzug aus der Kreispolitik kam für viele überraschend. „Das politische Feuer brennt noch in mir“, hatte Heiner Schönecke kürzlich noch auf der Feier anlässlich seines 70. Geburtstags gesagt. Auf der...

9 Bilder

"Mit Kopf, Herz und Heimatliebe": Vize-Landrat Heiner Schönecke feierte mit 400 Gästen seinen 70. Geburtstag

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.04.2016

ce. Buchholz. "Andere denken nach, wir denken vor!": Das ist die Lebensphilosophie von Kultrocker Udo Lindenberg, der im Mai 70 Jahre jung wird. Und es ist auch die Devise des erfolgreichen Unternehmers, Vize-Landrates, CDU-Landtagsabgeordneten, Netzwerkers und Förderers Heiner Schönecke aus Elstorf, der am Samstag in der Buchholzer Empore seinen 70. Geburtstag feierte. Rund 400 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur...