Heino

1 Bild

Wegen Sturmwarnung: Heino-Konzert wird in Harsefelder Eissporthalle verlegt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.07.2015

Pustekuchen mit Heino unter freiem Himmel: Der Wind soll am heutigen Samstag so heftig pusten, dass das Open-Air-Konzert des rockenden Kult-Barden vom Harsefelder Klosterpark in die örtliche Eissporthalle verlegt wird. Nach einem Telefonat mit dem Deutschen Wetterdienst und einer anschließenden "Krisensitzung" hat der Veranstalter, das Harsefelder Stadtmarketing, am Freitag entschieden, das Musik-Spektakel in der Halle...

1 Bild

Heino rockt Harsefeld: Der Kultsänger tritt beim Klosterpark-Open-Air auf

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.02.2015

Harsefeld: Klosterpark | Heino ist der Star des Klosterpark-Open-Airs in Harsefeld am Samstag, 25. Juli, 18 bis 24 Uhr. Das Publikum darf sich auf ganz neue Versionen altbekannter Schlager wie „La Paloma“ und „Rosamunde“ freuen, die der Kultsänger mit fettem Bass und verzerrten Gitarren ganz neu und rockig einspielt. Schon der Titel seines neuen Albums„Schwarz blüht der Enzian“ verrät, was den Besucher beim Klosterpark-Open-Airserwartet. Dazu gehören...

1 Bild

"Rockstar" Heino auf Stippvisite im Alten Land

Björn Carstens
Björn Carstens | am 14.03.2014

bc. Jork. Prominenter Besuch im Hotel "Altes Land" in Jork: Volksmusikstar Heino (75) ließ sich von Restaurant-Chef Oliver Leu das Haus zeigen, trank lederbejackt einen Milchkaffee und hielt einen kurzen Plausch. "Ein sehr netter Gast", erzählt Leu. Vermittelt hatte den Kontakt Heinos Manager Jan Mewes (re.) - ein waschechter Altländer Jung. Am Dienstag erhielt der Jorker, der Heino mit dem Cover-Album "Mit freundlichen...

1 Bild

CARTOON: Er will doch nur singen...

Christoph Kunst
Christoph Kunst | am 10.04.2013

Schnappschuss