Heinrich Vogt

1 Bild

Philipp Kruse bleibt Präsident - Schützenverein Egestorf setzt auf Kontinuität im Vorstand

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.01.2016

mum. Egestorf. Die Mitglieder des Schützenvereins Egestorf setzten auf Kontinuität: Präsident Philipp Kruse, Kommandeur Heinrich Vogt und Damenwartin Liane Hempel wurden während der Jahreshauptversammlung wiedergewählt. Zum neuen stellvertretenden Schriftführer bestimmten die Mitglieder Fabian Bartels. Kassenprüfer wurde Bernhard Bartels. Kruse berichtete, dass der Umbau des Kleinkaliberstandes zu einer digitalen...

1 Bild

Starker Einsatz von Bautruppe für Lübberstedter Bolzplatz

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.08.2015

ce. Lübberstedt. Starken ehrenamtlichen Einsatz zeigte jetzt eine etwa zehnköpfige Truppe in Lübberstedt, die an zwei Tagen in örtlichen Bauplatz auf Vordermann brachte. Auf dem Programm standen Fangnetzbau und Zaunreparatur. Dafür wurden Pfosten eingesetzt, Querstreben ein- und das Netz angebaut, der Maschendrahtzaun ausgetauscht und kaputte Zaunpfosten ausgewechselt. "Die Gemeinde Gödenstorf, zu der der Ortsteil...

Jens Kalk rückt in den Samtgemeinderat nach

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.08.2014

os. Egestorf. Änderung im Hanstedter Samtgemeinderat: Für den verstorbenen Heinrich Vogt (CDU) rückt Jens Kalk aus Sahrendorf nach. Kalk habe das Mandat angenommen, teilt die Samtgemeinde Hanstedt mit.

1 Bild

Schützenfest Egestorf: Ein Dorf feiert zusammen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 23.07.2013

Egestorf: Aquadies | ah. Egestorf. Die Spannung wird bis zum Egestorfer Schützenfest noch steigen: Wer wird Nachfolger von „Heinrich von der Hobelbank Vogt“? Von Donnerstag, 25. Juli, bis Montag, 29. Juli, feiert der Schützenverein Egestorf sein „Schützen- und Dorffest 2013“. Natürlich freuen sich die Vereinsmitglieder, wenn möglichst viele Gäste zu den verschiedenen Programmpunkten kommen. Das Schützenhaus und das Festzelt befinden sich im...

1 Bild

Heinrich Vogt schießt den Fuchs ab

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.06.2013

mum. Egestorf. Das hat bei den Egestorfer Schützen Tradition: Einmal im Jahr findet das beliebte "Fuchsschießen" statt. Diesmal holte sich Heinrich Vogt (Mitte) den Fuchs. Auf den zweiten Platz landete Philipp Kruse (re.); dritter Sieger wurde Rüdiger Bengs. Für die drei Schützen gab es leckere Fleischpreise.