Heizöl

2 Bilder

Brisanter Einsatz: Tanklaster bei Harsefeld verunglückt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.03.2016

jd. Kammerbusch. Es war ein hochbrisanter Feuerwehr-Einsatz und er dauerte die halbe Nacht: Rund 28.000 Liter Heizöl mussten am Montagabend auf der Kreisstraße 53 zwischen Griemshorst und Kammerbusch aus einem verunglückten Tanklastzug umgepumpt werden. Sicherheitshalber standen Trupps in Hitzeschutzanzügen bereit, die mit Löschschaum ausgestattet waren. Der Laster mit der explosiven Fracht war am Montag gegen 14 Uhr in den...

2 Bilder

„Der Post-Streik kostet mich viel Geld“ - Für Mineralöl-Händler Markus Hensel ist der Ausstand existenzbedrohend

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.06.2015

„Mich kostet der Post-Streik richtig viel Geld, ich gehe jede Woche mit vielen tausend Euro in Vorleistung“, sagt Markus Hensel. Der Jesteburger leitet in Harburg das gleichnamige Mineralöl-Unternehmen. Bis hoch an die Ostsee sowie im gesamten Landkreis Harburg beliefern seine Mitarbeiter Kunden mit Heizöl. Das Problem seien die Rechnungen. Die Kunden bestellen telefonisch das Öl, das innerhalb weniger Tage auch ausgeliefert...

3 Bilder

Frommann Mineralölhandel rät: "Vom Tagespreis profitieren"

Ulrike Hansmann-Gross
Ulrike Hansmann-Gross | am 13.05.2015

Rosengarten: Frommann Mineralölhandel | Investieren Sie doch mal in Öl / Heute die Kosten für die nächste Heizperiode festlegen Der Heizölpreis schwankt ständig. Als erster Faktor bestimmt in einer Marktwirtschaft der Markt selbst, also Angebot und Nachfrage - und zwar weltweit -, den Preis. Geopolitische Krisenherde wie derzeit zum Beispiel in Libyen spielen eine Rolle, zusätzlich unterliegen die aktuellen Ölnotierungen tages- ja sogar minutenaktuell weiteren...

1 Bild

Heizöl so günstig wie lange nicht

Björn Carstens
Björn Carstens | am 19.12.2014

(bc). Die fallenden Ölpreise machen nicht nur den Sprit an den Tankstellen billig, auch das Heizöl ist in Deutschland derzeit so günstig wie schon lange nicht mehr. "Derzeit bekommt man bei uns den Liter Heizöl für unter 60 Cent pro Liter", sagt Heiko Lüchau, Vertriebsdisponent beim Stader Heizöl-Lieferanten "Schlichting". Zu Rekordzeiten im Jahr 2011 habe der Liter knapp ein Euro gekostet. Heizöl liege derzeit nach...

3 Bilder

Katastrophe knapp entgangen: Ein mit 2.700 Litern Heizöl beladener Lkw kippt bei Dierkshausen um

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.12.2014

(mum). Dieser Unfall hätte deutlich schlimmer ausgehen können. Vermutlich wegen Eisglätte verlor ein Lkw-Fahrer am Montagmorgen in Dierkshausen (Samtgemeinde Hanstedt) die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in die Bankette. Was den Unfall besonders heikel machte: Das Spezialfahrzeug war mit etwa 2.700 Liter Heizöl beladen. Mitglieder der Feuerwehren aus Dierkshausen und Hanstedt sicherten die Unfallstelle, betreuten den...

1 Bild

Jetzt günstig Heizöl tanken

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 04.03.2014

Der milde Winter erfreut viele Immobilienbesitzer, da sie Heizkosten sparen. Doch wer sein Haus mit Heizöl erwärmt, sollte jetzt handeln. Die Heizölpreise sind so niedrig wie lange nicht mehr. Wer kurzfristig seinen Heizöltank füllt, kann einen guten Betrag sparen. "Man sollte auch bedenken, dass die Nächte noch sehr kalt, teilweise mit Bodenfrost sind, und man die Heizung sicher noch bis in den Mai öfter etwas höher...

Heizöl statt Diesel im Tank

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.07.2013

thl. Seevetal. Beamte des Hauptzollamtes Hannover haben am Dienstag auf den Autobahnen im Bereich Seevetal zahlreiche Tankanlagen von Lkw kontrolliert. Dazu wurden Proben aus den Kraftstofftanks der Trucks entnommen. In acht Fällen wurde dabei in separaten Tanks von Kühlaggregaten insgesamt 1.920 Liter Heizöl-Diesel-Gemische gefunden. "Dadurch ist ein Steuerschaden in Höhe von rund 1.000 Euro entstanden", sagt Hans-Werner...

4 Bilder

Wenn plötzlich der Öltank leer ist

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.01.2013

(bc). Wenn es draußen knackig kalt ist, haben Heizöl-Händler Hochkonjunktur. Dann zieht das Geschäft kräftig an. Roland Bublat (46) hat in diesen Tagen einen vollen Terminkalender. Der Mann ist Tankwagenfahrer bei der Stader Saatzucht. Geht irgendwo das Heizöl aus, sind Bublat und seine Kollegen umgehend zur Stelle. Sieben Tage die Woche rund um die Uhr ist die Notruf-Hotline besetzt. Mittwoch, 9.15 Uhr: Roland Bublat...