Helmste

1 Bild

Wildwarner an L123 blinken nicht

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 02.11.2016

am. Helmste. Wer die L 123 regelmäßig benutzt, der wird die hell leuchtenden Wildwarn-Schilder zwischen Helmste und Ohrensen kennen. Sie sind mit einem Sensor ausgestattet. Sobald sich ein Auto nähert, warnen sie an dieser besonders gefährlichen Stelle mit grellen Blinklichtern vor Wildunfällen. Seit einiger Zeit jedoch funktionieren sie nicht mehr. Das WOCHENBLATT hat beim Landkreis nachgefragt. "Es gibt einen Defekt an der...

Motorbrand: Totalschaden an Auto in Helmste

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.09.2016

Feuerwehr verhindert Übergreifen der Flammen auf Wohnhaus tp. Helmste. „Auto brennt!“, lautete am Samstagabend die Alarmmeldung für die Feuerwehr in Helmste bei Fredenbeck. Im Motorraum eines Wagens am Waldweg war ein Feuer ausgebrochen, kurz nachdem die Besitzer den Pkw auf der Auffahrt abgestellt hatten. Eine Nachbarin bemerkte den Brand gegen 21 Uhr und rief die Feuerwehr, die mit drei Dutzend Einsatzkräften...

2 Bilder

Bau des "Dörphus" in Helmste zermürbt die freiwilligen Helfer

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 27.09.2016

am. Helmste. "Bald dürfen sich die Bewohner über ein fertiges Dörphus freuen", schrieb das WOCHENBLATT in seiner Mittwochsausgabe vom 7. September. Das rief die Mitglieder der Dorfgemeinschaft, die das Gebäude in Eigenleistung mitrenovieren, auf den Plan. "Das Dörphus ist noch lange nicht fertig", sagt Hans-Martin Bockelmann, Erster Vorsitzender der Schießsportgemeinschaft (SSG) Helmste. Das Thema berührt die Mitwirkenden...

1 Bild

Neue Bauplätze in Deinste

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 13.09.2016

am. Deinste. Die neuen Baugrundstücke in Helmste erfreuen sich reger Nachfrage, so Gemeindebürgermeister Jörg Müller. Deswegen will die Gemeinde schon jetzt ein weiteres Neubaugebiet auf den Weg bringen. In Deinste soll östlich der Schrankenstraße ein etwa zwei Hektar großes Gebiet für Einfamilienhäuser freigegeben werden. Bis hier die Bagger anrücken können, wird aber noch einige Zeit vergehen. Das Vorhaben befände sich am...

1 Bild

Geduldsspiel in Helmste

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 06.09.2016

Nach langer Bauphase ist das Dorfgemeinschaftshaus bald fertig am. Helmste. Die Bewohner des kleinen Geestdorfes Helmste mussten sich wahrlich längere Zeit in Geduld üben. Bereits im Herbst 2012 hatte der damalige Samtgemeinde-Bürgermeister Friedhelm Helk die Bestätigung erhalten, dass die beantragten Fördergelder für den Umbau des Dorfgemeinschaftshauses in Höhe von insgesamt 200.000 Euro fließen werden. Im März 2015...

6 Bilder

Fett und abgehoben: „Die fliegenden Friteusen“

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.08.2016

Einzigartiges Experiment der Schrott-Punker aus dem Landkreis Stade: Wie weit kommt man mit nichts? / Fan erkannte Musiker in Südafrika wieder (tp). „Euch kenn ich!“, jubelt eine hübsche Festivalbesucherin, bittet um einen Aufkleber, der dann für den Rest der Party auf ihrem Dekolletee prangt: „Die fliegenden Friteusen“ haben einen neuen Fan auf Lebenszeit gewonnen, auch wenn das Konzert nur zwischen flatternden Igluzelten...

1 Bild

In Helmste wird der zweite Windpark gebaut

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 28.06.2016

am. Deinste. Seit Kurzem rollen die Baumaschinen wieder über die L124. Nachdem der alte Windpark in Helmste um zwei Windräder erweitert worden war, haben jetzt die Bauarbeiten zum etwas südlicher liegenden zweiten Helmster Windpark begonnen. Hier sollen sich bald die Rotoren der sechs Anlagen des Types E-101 mit einer Nabenhöhe von 135 Metern drehen. Die Bauarbeiten sollen laut Angaben des Betreibers Enercon bis März 2017...

2 Bilder

Waldkindergarten kommt nach Helmste

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 10.05.2016

am. Helmste. Der Waldkindergarten für die Samtgemeinde Fredenbeck hat jetzt ein Zuhause gefunden. Der Standort, den die Samtgemeinde und der Verein Naturerleben, der die Kita betreibt, schon länger ins Auge gefasst hatten (das WOCHENBLATT berichtete), ist jetzt festgelegt. Das Grundstück gehört der Gemeinde Deinste und ist als Spielplatz ausgewiesen und kann daher ohne Änderung des Bebauungsplans als Waldkindergarten genutzt...

1 Bild

Frühlingsfest in der Samtgemeinde Fredenbeck

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 05.04.2016

am. Helmste. In diesem Jahr findet das Frühlingsfest der Samtgemeinde Fredenbeck zum ersten Mal in Helmste statt. Die Mitglieder der Geest Landtouristik Fredenbeck haben wie jedes Jahr ein volles Programm zusammengestellt. Am Sonntag, 10. April begrüßen von 11 bis 17 Uhr die Bürger und Besucher bei Bratwurst und Kaffee und Kuchen die nahende Jahreszeit. Vorher findet um 10 Uhr ein plattdeutscher Gottesdienst mit Lektor Klaus...

Vermisst: Polizei sucht eine Frau (37) aus Helmste

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.10.2015

tk. Helmste. Die Polizei sucht eine Frau (37) aus Helmste, die seit seit dem frühen Freitagmorgen gegen 4 Uhr vermisst wird. Sie ist auf Medikamente angewisen und braucht ärztliche Hilfe. Vermutlich ist die 37-Jährige mit einem neuwertigen, silbernen Damenfahrrad mit tiefem Einstieg und einem sogenannten "Achter-Lenker" unterwegs. • Hinweise zu der Verschwundenen an die Polizei in Stade unter Tel. 04141 - 102215. Mehr dazu...

4 Bilder

Die Feldmark in Helmste ist wieder sauber

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.04.2015

tp. Helmste. Der Heimatverein Helmste lud kürzlich seine Mitglieder und die Bürger aus dem Geest-Ort zu einer großen Aufräum-Aktion ein. Die Feldmark wurde von Glasflaschen, Papierresten und sonstigem Unrat befreit. Zum Abschluss gab es für die Freiwilligen ein warmes Essen.

6 Bilder

Das Dorfleben unter einem Dach

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.03.2015

Eröffnung im August: Multifunktionsgebäude in Helmste wird mit zehnmonatiger Verzögerung fertig tp. Helmste. Profi-Handwerker und freiwillige Helfer befinden sich mit den Bauarbeiten in der Endphase: Im August soll das Dorfgemeinschaftshaus in Helmste feierlich eröffnet werden. Das Multifunktionsgebäude für Vereine, Feuerwehr und Co. wird rund zehn Monate später fertig als geplant. "Grund war eine Verzögerung bei der...

Bürger räumen Helmste auf

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 24.03.2015

Deinste: Heimatverein | sb. Helmste. Der Heimatverein Helmste lädt am Samstag, 28. März seine Mitglieder und Bürger zu einer großen Aufräum-Aktion an den Straßen und Wegen des Dorfes sowie in der Helmster Feldmark ein. Entfernt werden sollen Flaschen, Dosen, Papierreste und Plastikmüll. . Treffpunkt ist um 9 Uhr das Vereinsheim am Wischhof. Mitzubringen sind Schutzhandschue und eine Warnweste. Für warmes Essen nach der Aktion ist gesorgt.

3 Bilder

Autofahrer bei Unfall in Helmste tödlich verletzt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.02.2015

tk. Helmste. Ein Autofahrer (50) ist am Montagnachmittag auf der L124 zwischen Stade-Hagen und Helmste tödlich verunglückt. Der Mann kam mit seinem Golf aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen entgegenkommenden VW Touran. Der Pkw schleuderte in den Seitenraum und stieß mit voller Wucht gegen einen Baum. Couragierte Ersthelfer holten den Mann aus dem Wrack und begannen sofort mit der...

3 Bilder

"Den Boden schon ausgekoffert"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.09.2014

Kanalsanierung und neues Pflaster am Wasser West tp. Stade. In Stades "guter Stube", dem alten Hafen, herrscht auch in den kommenden Monaten weiter Baustellenatmosphäre. Nach der Fertigstellung der Arbeiten an der historischen Hudebrücke haben jetzt die Kanalbauarbeiten am Wasser West begonnen. Ab der Kreuzung Kehdinger Straße/Bungenstraße/Wasser West arbeiten sich die Bauprofis der Firma Henn aus Helmste in Richtung...

Straßensperrung in Helmste-Feldkrug

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.07.2014

tp. Helmste. Auf der Landesstraße 124 zwischen dem Kreisel bei Linah und der Ortschaft Helmste-Feldkrug sind Erneuerungen an der Asphaltdeckschicht erforderlich. Für die Bauarbeiten wird die Landesstraße von Dienstag, 15. Juli, bis voraussichtlich Mittwoch, 16. Juli, halbseitig gesperrt. Der Verkehr im Bereich der Baustellen wird durch Ampeln geregelt. Aus Witterungsgründen kann sich die Bauzeit verlängern.

1 Bild

Von Stromleitungen umzingelt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.02.2014

jd. Stade. Die neue "SuedLink"-Trasse wird quer durch den Kreis Stade führen / Einzelne Dörfer sind besonders betroffen. Im Jahr 2022 werden die letzten Kernkraftwerke abgeschaltet. Bis dahin müssen Alternativen her: Geplant ist, die süddeutschen Bundesländer mit Windenergie aus dem Norden zu versorgen. Der Netzbetreiber Tennet stellte kürzlich den vorgesehenen Trassenverlauf für diese "Strom-Autobahn" vor, die den Namen...

1 Bild

"Fierobend in Helmst": Plattdeutscher Abend mit Sketchen und Musik in Helmste

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2014

Deinste: Restaurant "Eichenhof" Helmste | bo. Helmste. Unter dem Motto "Fierobend in Helmst" steht der plattdeutsche Abend am Freitag und Samstag, 28. Februar und 1. März, im "Eichenhof" in Helmste. Mitglieder des Heimatvereins und ein Überraschungsgast unterhalten ab 19.30 Uhr mit humorvollen Geschichten und Sketchen rund um den verdienten Feierabend. Tänze und Musik umrahmen das Programm. • Eintritt 6 Euro; Kartenvorverkauf bei Bernd Plate, Tel. 04149 - 8844

1 Bild

Fredenbeck: "Die Lebenswerte der Jugend erfassen"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.10.2013

Ableger der Wählergemeinschaft "Pro Bürger" heißt "Junge Freie Wähler" tp. Fredenbeck. Junge Menschen machen Lokalpolitik: Die Freie Wählergemeinschaft (FWG ) "Pro Bürger" der Samtgemeinde Fredenbeck hat auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen, einen Ableger ins Leben zu rufen: die Gruppe "Junge Freie Wähler" (JFW). Regie führt die FWG-Jugendbeauftragte Kim Katharina Klintworth (26) aus...

Windpark ist Thema im Bauausschuss in Deinste

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.10.2013

Deinste: Gaststätte Wiebusch | Gremium soll Satzungsbeschlüsse fassen tp. Deinste. Satzungsbeschlüsse für die Bebauungspläne "Windpark Helmste 1 und 2" stehen am Montag, 21. Oktober, um 18 Uhr bei der Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Deinste in der Gaststätte Wiebusch auf der Tagesordnung. Weiterer Tagesordnungspunkt ist der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Auf dem Hagel" in Deinste.

Betreuung für jedes Kind in Fredenbeck

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 19.06.2013

Samtgemeinde Fredenbeck erfüllt ab August gesetzlichen Anspruch sb. Fredenbeck. In der Samtgemeinde Fredenbeck soll es wie gesetzlich vorgeschrieben ab August für jedes Kind einen Kindergarten- oder Krippenplatz geben. Das teilte Ralph Löblich, Fachdienstleiter für Jugend, auf der letzten Samtgemeinde-Ratssitzung mit. In Helmste startet im Sommer der Krippenbetrieb. Hierfür wurde die Einrichtung in den vergangenen Monaten...

Windpark Helmste: Planänderung erst jetzt beim Landkreis

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 08.05.2013

sb. Fredenbeck. Aufmerksame Ratsherren haben im letzten Amtsblatt die Änderung des Flächennutzungsplans für den Helmster Windpark vermisst. Zudem wurde die Veröffentlichung erneut öffentlich ausgelegt. "Dabei handelt es sich um eine Formalität nach einem Formfehler", sagt Samtgemeindebürgermeister Friedhelm Helk auf WOCHENBLATT-Anfrage. "Wir hatten die erste Veröffentlichung versehentlich drei Tage zu früh aus dem Schaukasten...

Eckart Brandt informiert über das Boomgarden-Projekt in Helmste

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.03.2013

Pomologe Eckart Brandt ist am Samstag, 6. April, zu Gast in Helmste. Bei der Frühlingsinformation des Heimatvereins erläutert der Apfelexperte im Vereinshaus zwischen 14 und 17 Uhr das örtliche Boomgarden-Projekt. In der Bücherei im Vereinsheim können Gäste außerdem bei Kaffee und Kuchen zwischen den neuen Frühlingsbüchern stöbern.

2 Bilder

Für Mitmenschen im Einsatz

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.02.2013

Helmste. Insgesamt 4.176 Stunden waren die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Helmste im Jahr 2012 für ihre Mitmenschen im Dienst. In 2.535 Ausbildungs- und Übungsstunden machten sie sich fit, um in jeder Situation Herr der Lage sein zu können. Dies konnten sie in 541 Einsatzstunden unter Beweis stellen. Zu all den Ausbildungs-, Übungs- und Einsatzstunden kamen noch 1.100 Arbeitsstunden hinzu. Der Wehr gehören zur Zeit 39...

1 Bild

450 Euro für Boomgarden-Park

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 30.01.2013

Helmste. Über eine Spende von 450 Euro freut sich Eckart Brandt. Der Pomologe, der vergangenes Jahr den Grundstein für das Projekt "Boomgarden-Park" in Helmste legte, erhielt das Geld von Ratsherrin Jeanette Jacob (Pro Bürger). Die Lokalpolitikerin stiftet einen Teil ihrer Aufwandsentschädigung aus ihrer politischen Tätigkeit. Im "Boomgarden-Park" sollen alte Obstsorten erhalten werden. Die ersten Bäume wurde vergangenen...