Heribert Strauch

1 Bild

"Jungtiere am besten liegenlassen"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 27.05.2016

Zwei Experten geben Tipps zum richtigen Verhalten gegenüber verlassenen Tieren in der Natur (ab). Bis zum 15. Juli ist Brut- und Setzzeit und damit die Zeit, in der Tiere unter besonderem Schutz stehen. Wer gern in der Natur unterwegs ist, trifft möglicherweise auf ein Jungtier und weit und breit ist kein Muttertier in Sicht. Mit der guten Absicht zu helfen und das Jungtier vor Feinden zu schützen, wird oft genau das...

Abenteuerwochenenden des Hegerings Hittfeld künftig am neuen Schauplatz

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.09.2015

ce. Hittfeld. Zum 15. und damit zum letzten Mal veranstaltete der Hegering Hittfeld kürzlich sein Abenteuerwochenende für Viertklässler der Grund- und Hauptschule Hittfeld rund um die ehemalige Sandkuhle in Lindhorst. Die Teilnehmer kamen aus Hittfeld, Klecken, Westerhof, Vahrendorf, Meckelfeld und Horst. "Ab 2016 werden die Abenteuerwochenenden in bewährter Weise im Bereich der Karoxbosteler Wassermühle mit ihrem...

2 Bilder

Hunde müssen wieder an die Leine

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.03.2015

(bim). Für viele Hundehalter ein Ärgernis, für Wildtiere überlebensnotwendig: Ab kommenden Mittwoch, 1. April, bis zum 15. Juli gilt wieder die Anleinpflicht. Ohne Leine auf Grünflächen, Wiesen, Feldern und in Wäldern frei herumtollen ist für Hunde während der Brut- und Setzzeit dann wieder tabu. Das gilt auch für Hunde, die mit ihrem zweibeinigen Freund über den Markt oder durch die Fußgängerzone spazieren oder öffentliche...

1 Bild

Hegering bestätigt Vorstand

Katja Bendig
Katja Bendig | am 11.03.2015

kb. Hittfeld. Wahlen, zahlreiche Ehrungen und verschiedenste Berichte bestimmten kürzlich die Jahreshauptversammlung des Hegerings Hittfeld. Einstimmig in ihren Ämtern bestätigt wurden dabei Hegeringleiter Rolf Bellmann, sein Stellvertreter Heribert Strauch und Kassenwartin Anke Grabe. Zum neuen Schriftführer wurde Jannik Neuse gewählt, zweiter Kassenprüfer wurde Carsten Weede. Kreisjägermeister Norbert Leben berichtete u.a....

"Schweinepest als Herausforderung" ist Vortragsthema bei Jägerschafts-Versammlung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.11.2014

Seevetal: Burg Seevetal | ce. Hittfeld. "Afrikanische Schweinepest - eine gemeinsame Herausforderung" ist das Thema Vortrages, zu dem die Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) im Rahmen ihrer Herbstveranstaltung alle Interessierten am Montag, 24. November, um 19 Uhr in der Hittfelder "Burg Seevetal" (Am Göhlenbach 11) einlädt. Es referiert Hans-Gerd Doerrie vom Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) in Oldenburg. "Da in...

1 Bild

Leinen los für Vierbeiner nur auf dafür vorgesehenen Flächen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.03.2014

(bim). Ohne Leine auf Grünflächen, Wiesen, Feldern und in Wäldern frei herumtollen ist für Hunde ab kommenden Dienstag vorerst wieder vorbei. Denn vom 1. April bis 15. Juli gilt eine Anleinpflicht für Hunde, damit Reh, Hase, Fasan und Co. sowie ihr Nachwuchs nicht gefährdet werden. "Freilaufende Hunde stellen in dieser Zeit eine große Gefahr für das Wild dar, insbesondere für tragende Muttertiere und Rehkitze, Jung-Hasen,...

1 Bild

Seevetal: Gemeinsam Anpacken beim Dorfputz

Katja Bendig
Katja Bendig | am 16.03.2014

kb. Seevetal. Gemeinsam anpacken: Auch in diesem Jahr findet in den Seevetaler Ortschaften der Dorfputz statt. Die Termine: • Sa., 22. März, 7.45 Uhr in Hittfeld, Helmstorf, Lindhorst, Emmelndorf, Metzendorf, Fleestedt, Glüsingen, Beckedorf, Over, Bullenhausen, Moor und Meckelfeld: Der Hegering Hittfeld veranstaltet eine gemeinsame Müllsammelaktion mit der Grund- und Hauptschule Hittfeld. Bei Interesse melden Sie sich...