Hermann Krusemark

1 Bild

Überraschende Info

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 19.11.2016

Vereinsvertreterversammlung in Bliedersdorf / Hermann Krusemark kandidiert nicht mehr ig. Bliedersdorf. Mehr als 130 Delegierte der Sportvereine waren der Einladung des Kreissportbundes Stade (KSB) gefolgt, nahmen an der Vereinsvertreterversammlung, die anlässlich des 50-jährigen Jubiläums vom SV Bliedersdorf ausgerichtet wurde, teil. Im Rahmen der Versammlung kündigte der amtierende KSB-Vorsitzende Hermann Krusemark an,...

1 Bild

Krusemark darf es nochmal machen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.11.2016

bc. Stade. Der neue Stader Kreistag hat seine Arbeit aufgenommen. Zum Vorsitzenden wählten die Mitglieder mit großer Mehrheit Hermann Krusemark (CDU), der diesen Posten schon in den vergangenen fünf Jahren ausfüllte. Krusemarks Stellvertreter sind Hans-Uwe Hansen (SPD) und Verena Wein-Wilke (Grüne). Außerdem stand die Wahl der ehrenamtlichen Vertreter des Landrats an. Erster stellvertretender Landrat ist Hans-Jürgen Detje...

1 Bild

Klage vor dem Verwaltungsgericht: Landkreis verliert gegen NPD

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.07.2016

bc. Stade. Im Dezember 2014 entzog der Kreistagsvorsitzende Hermann Krusemark Adolf Dammann, Abgeordneter der rechtsextremen NPD, in einer Kreistagssitzung das Rederecht. Mehrmals hatte Dammann im Rahmen einer Gegenrede zu einem Linken-Antrag zur Einrichtung eines Integrationsfonds für Flüchtlinge die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung attackiert und unter anderem Begriffe wie „Asylbetrüger“ von sich gegeben. Nach...

2 Bilder

Die Zukunft des organisierten Sports

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 17.06.2016

Ehrung durch den KSB: Marvin Gudd ist das "Soziale Talent 2016" ig. Stade. Marvin Gudd (20) absolviert beim FC Mulsum-Kutenholz ein "Freiwilliges Soziales Jahr", trainiert mehrere Jugendmannschaften beim FC Mulsum Kutenholz, übt das Amt des Co-Trainers bei der 1. Damenmannschaft aus, leitet einmal pro Woche das Training mit asylsuchenden Mitbürgern, ist bereits sieben Jahre als Schiedsrichter aktiv und hat Aufgaben in der...

2 Bilder

Ein Herz für die Fußballdamen aus Gräpel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.02.2016

Vorzeige-Ehrenamtlicher: Sportverein ehrt langjährigen Vorsitzenden und Platzwart Hans-Jürgen Buck (72) tp. Gräpel. Er ist tief verwurzelt in seinem Heimatort und in beinahe jeder Minute seiner Freizeit für die Dorfgemeinschaft im Einsatz: Hans-Jürgen Buck (72) aus Gräpel. Für sein rund 30-jähriges Engagement für den Sportverein V.f.R. Gräpel bekam der beliebte Senior, der in der Amateursportszene auf der Stader Geest nach...

Goldene Nadel für Vereins-Chef Hans-Jürgen Buck aus Gräpel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2016

tp. Gräpel. Höhepunkt der Jahreshauptversammlung des Sportvereins VfR Gräpel war kürzlich die feierliche Verabschiedung des langjährigen Vorsitzenden Hans-Jürgen Buck. Der Chef des Kreissportbundes Stade, Hermann Krusemark, verlieh an den „tüchtigen und tatkräftigen Vorsitzenden" die goldene Ehrennadel des Landessportbundes. Buck war 30 Jahre im Vorstand, davon 17 als Vorsitzender.

1 Bild

Hoher Wert "Olympia"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 13.11.2015

Kreissporttag: Wiederwahl des Vorstands und Satzungsänderungen ig. Fredenbeck. Mehr als 150 Delegierte der Vereine und Fachverbände sowie Gäste aus Sport und Politik nahmen am 45. Kreissporttag in der Niedersachsenschänke in Fredenbeck teil. Der KSB-Vorsitzende Hermann Krusemark warb in seiner Begrüßungsrede für Olympia 2024 in Hamburg. Auch Landrat Michael Roesberg betonte den hohen Wert "Olympia" für die Gesellschaft im...

1 Bild

Bühnenreife Szenen im Stader Kreistag

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.07.2015

bc. Stade. Theater im Kreistag! Weil sich der Linken-Abgeordnete Benjamin Koch-Böhnke nicht den Mund verbieten lassen wollte, hatte der Vorsitzende Hermann Krusemark alle Hände voll zu tun. Eigentlich wollte der Linken-Politiker gerade ausholen, um die Buxtehuder Hochwasserschutz-Pläne an der Este auseinanderzunehmen, da stoppte ihn Krusemark. "Das ist nicht hinnehmbar", wetterte Koch-Böhnke und diskutierte lautstark mit den...

1 Bild

CDU sieht sich als "Mitmach-Partei"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.11.2014

Kreisparteitag in Fredenbeck: Hermann Krusemark zum Ehrenvorsitzenden des CDU-Kreisverbandes gekürt tp. Fredenbeck. Die CDU im Landkreis Stade nutzte den Kreisparteitag am vergangenen Freitag in der "Niedersachasenschänke" in Fredenbeck, um die eigene Position als „Bürger- und Mitmachpartei“ zu unterstreichen. Hermann Krusemark wurde zum Ehrenvorsitzenden des CDU-Kreisverbandes ernannt. Auf der Veranstaltung unter dem...

1 Bild

50 Jahre Zelten in Lille Bodskov - Plumsklos sind Geschichte

Aenne Templin
Aenne Templin | am 01.05.2014

at. Landkreis. Sagenhaft, traumhaft und märchenhaft - das sind die Worte, die Kreisjugendpfleger Christian Brüggemann, Kreis Jugend-Dezernentin Susanne Brahmst und Hermann Krusemark für den Zeltplatz im dänischen Lille Bodskov verwenden. Seit 50 Jahren organisieren Ehrenamtliche die Jugendfreizeit. Den Zeltplatz pachtet der Landkreis seit einem halben Jahrhundert. Hermann Krusemark fuhr 1964 zum ersten Mal als Betreuer mit...

9 Bilder

"Wir müssen mit der Zeit gehen"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 10.12.2013

Der Vorstand des KSB Stade ist neu aufgestellt ig. Himmelpforten. Im Vorstand des KSB Stade befinden sich viele neue Gesichter. Beim 45. Kreissporttag in Himmelpforten wählten die 112 Delegierten der Vereine und Fachverbände Björn Protze zum neuen Schatzmeister. Das Amt des Lehrwartes übt Knut Willenbockel aus. Gudrun Schuler ist die neue Referentin für Frauen im Sport. Alle Beschlüsse und Wahlen erfolgten...