Hermannshoftheater

1 Bild

Puppentheater für Erwachsene - Bürger- und Kulturforum zeigt Tolstoi-Stück

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.03.2016

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. „Wir wurden gebeten, das Puppentheater Anna Karenina nach Bendestorf einzuladen“, sagt Gerd Koß, Vize-Vorsitzender des Bürger- und Kulturforums Bendestorf (BKB). In der E-Mail hieß es: „Ich habe das Stück gesehen und war noch tagelang fasziniert und erstaunt, dass es so etwas Schönes überhaupt gibt. Ich wünschte mir, diesen Abend noch einmal genießen zu können.“ Dieser Bitte kommt das Kulturforum nach und...

"Bewusst leben und zurückschauen"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.09.2015

Veranstaltungsreihe für Senioren in der Buchholzer Stadtbücherei os. Buchholz. "Bewusst leben und zurückschauen" heißt eine Veranstaltungsreihe für ältere Menschen, die von der Stadtbücherei Buchholz (Kirchenstraße 6) in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus "Kaleidoskop" durchgeführt wird. Sie umfasst sechs Veranstaltungen und bietet Musik, Theater, Lesungen und vieles mehr. Der Eintritt ist frei, Spenden werden für...

Stadtbücherei Buchholz: Veranstaltungsreihe für Senioren

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.10.2014

Buchholz: Stadtbücherei | os. Buchholz. "Bewusst leben und zurückschauen" heißt eine Veranstaltungsreihe für ältere Menschen, die das Team der Buchholzer Stadtbücherei (Kirchenstr. 6) organisiert. Bis ins Frühjahr haben Senioren die Möglichkeit, sich einmal pro Monat dienstags zu Musik, Lesungen oder Vorträgen zu treffen. Den Auftakt macht am Dienstag, 4. Oktober, ab 15 Uhr der musikalische Nachmittag "Zeit für die Muße" mit dem Sänger und...

Kleines Hoftheaterfest auf dem Hermannshof

Ulrike Hansmann-Gross
Ulrike Hansmann-Gross | am 20.08.2014

Wistedt: Hermannshoftheater | Programm Samstag, 23. August: 14 Uhr: Eröffnung und Information zur Gründung des Hermannshofvereins 14.30 Uhr: „Der Raupen wundersame Wandlung“ Eine märchenhafte Hommage an Maria Sybilla Merian. Spiel Sandy Sanne, Geige/Posaune: Alexander Weber. Theaterimkerei Sanne Weber 16 Uhr: Treckerrundfahrt 17.30 Uhr: „Vom Zicklein, das bis 10 zählen konnte“ frei nach einem Kinder buch von Alf Proysen für Kinder ab 4 Jahren und...

3 Bilder

Kleines Hoftheaterfest auf dem Hermannshof

Ulrike Hansmann-Gross
Ulrike Hansmann-Gross | am 20.08.2014

Wistedt: Hermannshoftheater | Ein lebendiger Hof gibt Einblicke in sein Schaffen. Ein Programm für Groß und Klein Der Hermannshof in Wistedt ist Freunden des biologisch-dynamischen Anbaus genau wie Kultur-Interessierten aus der Region schon lange ein Begriff. Auf dem Demeter-Hof wird ökologische, ethische und ästhetische Bewirtschaftung im Familienverbund gelebt. Darüber hinaus machen die Diplom-Puppenspielerin Antje und ihr Mann Johann Karl König...

1 Bild

Antje König ist Puppenspielerin mit Diplom

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 25.07.2014

bim. Wistedt. Mit Puppen spielen und damit noch Geld verdienen - für viele kleine Mädchen sicherlich ein Traum. Den hat sich Antje König (47) aus Wistedt (Samtgemeinde Tostedt) erfüllt: Die gebürtige Potsdamerin ist Diplom-Puppenspielerin. Auch wenn sie das nicht mehr hauptberflich macht, stellt sie ihr Können regelmäßig gemeinsam mit ihrem Ehemann Johann Karl König, der Landwirt und Schauspieler ist, im Hermannshof-Theater...

Hermannshof öffnet im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 02.07.2014

Wistedt: Hermannshoftheater | bim/nw. Wistedt. Die Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen locken mit spannenden Veranstaltungen und Aktionen rund um den ökologischen Landbau. Unter dem Motto „Sau­wohl!“ öffnen Bio-Betriebe aus ganz Niedersachsen ihre Türen, um den Ökolandbau transparent und erlebbar zu machen. Mit Hoffesten, Betriebs­füh­rungen, Exkursionen, Vor­trägen, Mitmach- und Verkostungs­aktionen, Musik, Theater, Spiel und Spaß möchten sie...

1 Bild

Hermannshoftheater führt "Anna Karenina" auf

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.04.2014

Wistedt: Hermannshoftheater | bim. Wümme. Das Stück „Anna Karenina“ führt das Hermannshoftheater, Wümme 5 in Wistedt, am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Mai, jeweils um 20 Uhr mit Figuren und Objekten frei nach Lew N. Tolstoi für Jugendliche und Erwachsene auf. Zum Inhalt: Die Souvenirverkäuferin Mascha arbeitet in einem kleinen Kiosk auf einem großen Bahnhof in Moskau und verkauft Piroggen, Sonnenblumenkerne, Stockfisch, Getränke und was man sonst so für...

Hermannshoftheater zu Gast im Kulturbahnhof

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.02.2014

Buchholz: Kulturbahnhof | os. Holm-Seppensen. Das Theaterstück richtet sich an Kinder ab vier Jahren: Am Sonntag, 23. Februar, gastiert das Hermannshoftheater im Kulturbahnhof in Holm-Seppensen (Bahnhofsweg 4). Ab 15 Uhr führt es "Vom Zicklein, das bis 10 zählen konnte" auf. Der Eintritt kostet 3 Euro für Kinder und 5 Euro für Erwachsene.

Anna Karenina in Wörme

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 02.04.2013

Handeloh: Hof Wörme 2 | bim. Wörme. Das Stück "Anna Karenina" führt das Hermannshoftheater am Samstag, 6. April, um 19.30 Uhr auf dem Hof Wörme No. 2, Im Dorf 2 in Handeloh-Wörme, auf. Eintritt: 14 Euro, ermäßigt: 10 Euro.