Himmelpforten

"Fair geht vor!": Flohmarkt in der Eulsete-Halle Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.02.2018

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bo. Himmelpforten. Die Initiative "...fair geht vor!" organisiert am Wochenende, 17. und 18. Februar, einen Flohmarkt in Himmelpforten. In der Eulsete-Halle haben Schnäppchenjäger am Samstag von 16 bis 20 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr Gelegenheit zu stöbern. In der Cafeteria wird u. a. Hochzeitssuppe serviert. Die Einnahmen aus Standgebühr und Cafeteria kommt der Jugendarbeit in Himmelpforten zugute.

1 Bild

Einkaufszentrum in Himmelpforten: geplanter Baustart im Herbst

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.01.2018

Einzelhandels-Mega-Projekt: Landkreis stellt Ausnahmegenehmigung in Aussicht tp. Himmelpforten. tp. Himmelpforten. Mit dem seit Jahren geplanten und kontrovers diskutierten großen Einkaufszentrum in der Ortsmitte von Himmelpforten steht die ostfriesische Investorengruppe Bünting jetzt kurz vor der Umsetzung. Der veränderte Bebauungs-Plan soll in Kürze neu ausgelegt werden. Der Landkreis Stade stellte jüngst die nötige...

4 Bilder

"Öffne die Himmelpforte"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.12.2017

Kleiner Wunschhelfer mit großer Wirkung: Gabriele Reeb erfindet Traumsymbol in 3D  tp. Himmelpforten. Die große Liebe, ein schönes Haus oder eine neuer, verrückter Lebensstil - es gibt so viele Träume. "Wenn man erst einmal einen Traum visualisiert, ist schon ein großer Schritt getan", weiß Gabriele "Gabi" Reeb (41) aus Himmelpforten aus eigener Erfahrung. Die kreative Optimistin will andere Menschen ermutigen, sich ganz...

1 Bild

Plattdeutscher Dreiakter "Reha op 'n anner Art" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.12.2017

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bo. Himmelpforten. Für den plattdeutschen Heimatverein hebt sich am Dienstag, 26. Dezember, in Himmelpforten der Vorhang. Die Laientheatergruppe führt um 19.30 Uhr in der Eulsete-Halle die Komödie "Reha op 'n anner Art" auf. Einlass ist ab 18 Uhr. Zum Inhalt: Johannes lebt als erwachsener Mann immer noch bei seiner Mutter Therese, die ihn nach wie vor wie ein kleines Kind behandelt. Nun fährt Therese zur Kur und muss ihren...

1 Bild

Junger Autofahrer bei Himmelpforten lebensgefährlich verletzt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.12.2017

tk. Himmelpforten. Ein Autofahrer (20) ist am Samstagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der L113 zwischen Himmelpforten und Breitenwisch lebensgefährlich verletzt worden. Der junge Mann kam aus ungeklärten Gründen auf der regennassen Fahrbahn von der Straße ab. Sein VW Passat geriet ins Schleudern und prallte gegen zwei Bäume. Die Wucht des Zusammenstoßes war so groß, dass einer der Bäume bis über die Fahrzeugmitte in...

3 Bilder

Tüdelig - na und?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 01.12.2017

bc. Himmelpforten. Entglitten in die Welt des Vergessens. In Deutschland leben laut Schätzungen weit mehr als eine Million Demenzkranke. Tendenz steigend. Immer wieder werden Angehörige mit der Frage konfrontiert: Wie lange können Betroffene in den vertrauten vier Wänden wohnen bleiben? Wann ist der Gang in ein Pflegeheim unabwendbar? In Himmelpforten hat der Verein „Herbstzeitlose“ einen Mittelweg gefunden. Im...

3 Bilder

Himmmelpforten: Briefe an das Christkind

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.11.2017

Klein-Bärbel hatte einen Traum und schrieb einen Wunschbrief / Weihnachtspostamt gibt es jetzt 55 Jahre tp. Himmelpforten. Schon vor mehr als einem halben Jahrhundert fieberten Kinder auf die Bescherung und ein schönes Geschenk an Heiligabend. So auch die kleine Bärbel Rosendahl aus Himmelpforten, die als damals Achtjährige im Jahr 1962 den ersten Wunschbrief "an das Christkind" schrieb und damit in der Folgezeit eine...

1 Bild

Es fehlen noch zehn Himmelspforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.11.2017

Kulturausschuss berät Kunstprojekt tp. Himmelpforten. Bislang gibt es erst zwei von insgesamt zwölf geplanten Himmelspforten als Willkommens-Symbole im öffentlichen Raum der Gemeinde Himmelpforten. Mit der Fortführung des Kunstprojektes befassen sich die Mitglieder des Sport-, Kultur- und Fremdenverkehrsausschusses der Gemeinde auf der Sitzung am Montag, 27. November, um 18.30 Uhr im Rathaus. Wie berichtet, hat Künstler...

Poetische Weltmusik mit "Acoustic Eidolon" in Hechthausen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Hechthausen: St. Marien-Kirche | bo. Hechthausen. Mit dem Konzert von "Acoustic Eidolon" hält der Kulturkreis Hechthausen am Sonntag, 12. November, zum Ausklang seines Jahresprogramms ein Highlight für das Publikum bereit: Mit Harfe, Cello, Guitjo - einer Spezialgitarre mit zwei Hälsen - und Gesang nimmt die Gruppe die Zuhörer um 18 Uhr in der St. Marienkirche auf eine musikalische Weltreise mit. Das Programm umfasst Instrumentalstücke und Lieder mit...

1 Bild

Himmelpforten: Der Rasen hat sich erholt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.10.2017

Baumangel auf dem Marktplatz behoben: Ortstermin nach den Ferien tp. Himmelpforten. Mit Verärgerung reagierten viele Politiker des Rates der Gemeinde Himmelpforten im vergangenen Frühjahr auf das augenscheinlich mangelhafte Ergebnis der rund 200.000 Euro neu Marktplatz-Sanierung und zogen vereinzelt sogar einen Rechtsstreit wegen angeblicher Baumängel in Betracht (das WOCHENBLATT berichtete). Nun scheint sich die Lage zu...

Auf der Fährte des Bösen: Krimi-Lesung mit Jörg Böhm in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.10.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. Autor Jörg Böhm lässt die Zuhörer in Himmelpforten am Sonntag, 29. Oktober, an seinen Mordsgeschichten teilhaben. Um 17 Uhr liest er in der Villa von Issendorff aus seinem Roman "und süß wird meine Rache sein". Es ist der vierte Band seiner Krimi-Reihe, in der er Kommissarin Emma Hansen auf die Fährte des Bösen schickt. Böhm ist durch seine Kreuzfahrt-Krimis in Kooperation mit der Reederei Aida Cruises...

2 Bilder

Vier Verletzte nach Unfall auf B73

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.10.2017

bc. Himmelpforten. Drei Pkw sind am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr auf der B73 bei Himmelpforten zusammengestoßen. Vier Insassen wurde dabei verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus nach Stade gebracht werden. Neben Notarzt, Rettungsdienst und Polizei Himmelpforten und Oldendorf waren die Ortsfeuerwehren Düdenbüttel und Himmelpforten mit 30 Feuerwehrleuten im Einsatz. Die Bundesstraße musste für knapp zwei Stunden...

1 Bild

2.112 mal ja zum Einkaufszentrum in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.09.2017

Unterschriftensammlung der CDU-Fraktion im Gemeinderat tp. Himmelpforten. Zufrieden mit der Resonanz auf ihre Unterschriftenaktion "pro Einkaufszentrum" ist die CDU-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat Himmelpforten, Kirsten Stüven-Diercks: "In nur zwei Wochen haben wir 2.112 Unterschriften gesammelt von Bürgern die 'ja zum Einkaufszentrum in Himmelpforten' sagen." Kürzlich übergaben CDU-Politiker und Geschäftsleute aus...

1 Bild

Musikalische Weltreise: Jahreskonzert des Blasorchesters Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.09.2017

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bo. Himmelpforten. Zum Jahreskonzert lädt das Blasorchester Himmelpforten am Samstag, 23. September, um 19.30 Uhr in die Eulsete-Halle in Himmelpforten ein. Mit dem Auftritt möchte sich das Ensemble bei seinem Publikum für die große Unterstützung in 2017 bedanken. Unter Leitung von Christina Aeschbacher-Asmuss nimmt das Orchester die Zuhörer auf eine musikalische Weltreise mit. Das Programm verspricht einen kontrastreichen...

3 Bilder

Ganz nah am Einfamilienhaus

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 29.08.2017

Individuelles Doppelhaus in Himmelpforten macht Wohnträume wahr / Noch dieses Jahr einziehen sb. Himmelpforten. Fast wie in einem Einfamilienhaus werden sich die Bewohner des neuen Doppelhauses am Mühlenweg 11 in Himmelpforten fühlen. Denn das Gebäude ist so raffiniert geschnitten, dass beispielsweise die Terrassen nicht nebeneinander liegen. Zudem sind die Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von 139 Quadratmetern deutlich...

1 Bild

Sparsames Licht in der Sportstätte in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.08.2017

Energetische Sanierung der Eulsete-Halle für 120.000 Euro tp. Himmelpforten. Die Eulsete-Halle in Himmelpforten hat jetzt eine moderne, energiesparende LED-Beleuchtung. In den vergangenen Wochen wurde die Lichttechnik im gesamten Gebäude erneuert. Flure, Sporthalle, Sanitäranlagen und Umkleiden sind umgerüstet worden. Zudem hat der Gymnastikraum einen neuen Anstrich und eine Akustikdecke bekommen. An den Gesamtkosten...

1 Bild

Konzert der "Gregorian Voices" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.08.2017

Himmelpforten: St. Marienkirche | bo. Himmelpforten. Auf ihrer Tournee kommen "The Gregorian Voices" am Mittwoch, 30. August, nach Himmelpforten. In der St. Marienkirche präsentiert der achtköpfige Männerchor aus Bulgarien um 19.30 Uhr sein Konzert "Gregorianic Meets Pop". Das Vokalensemble kombiniert frühmittelalterliche gregorianische Choräle, orthodoxe Kirchengesänge und Lieder der Renaissance mit Klassikern der Popmusik. U. a. werden "I'm Sailing" von...

1 Bild

Musik und Kabarett mit "Frau Sonntag" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.08.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. "Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter" geben sich am Freitag, 25. August, die Ehre in Himmelpforten. In der Villa von Issendorff, Poststraße 2, nimmt das Berliner Musikerpaar Anja Sonntag und Stefan Gocht um 20 Uhr das Eheleben musikalisch und ironisch unter die Lupe. Die Lieder und kabarettistischen Einlagen wechseln zwischen Ehestreit und Einigkeit. Zum Teil mit gesellschaftskritischem Humor werden...

1 Bild

50 Festivalgäste in Himmelpforten mit Drogen erwischt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.08.2017

"Shining"-Festival: Polizei stellt LSD, Marihuana, Speed, Amphetamine und Kokain sicher / Beschwerden über Lärm tp. Himmelpforten. Mit Spürhunden fahndeten Polizei und Zoll am vergangenen Wochenende an allen drei Tagen rund um das "Shining"-Musikfestival mit ca. 500 bis 700 Gästen in Himmelpforten nach Drogen. Bei stichpunktartigen Verkehrs- und Personenkontrollen gingen den Einsatzkräften dabei zwölf Autofahrer zwischen...

1 Bild

Beschwingter Jazz mit den "Hedgehog Stompers" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.08.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. Fröhlicher New-Orleans-Jazz unter alten Bäumen: Den mitreißenden, traditionellen Jazz aus dem "French Quarter" von New Orleans spielen die "Hedgehog Stompers" zum Frühschoppen am Sonntag, 6. August, um 11 Uhr im Garten der Villa von Issendorff in Himmelpforten, Poststraße 2. Die Buxtehuder Formation zählt zu den beliebtesten Jazzbands Norddeutschlands. Fröhlicher Jazz, mit Begeisterung gespielt und Humor...

2 Bilder

"Lernräume" in Stade gesucht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2017

Verein aus Himmelpforten will vorübergehend in die Fröbelschule tp. Stade. Auf der Suche nach einem Standort für die erste freie demokratische Schule im Landkreis streckt der Trägerverein „Lernräume“ aus Himmelpforten jetzt gezielt die Fühler nach Stade aus. Um den angepeilten Start im August 2018 zu sichern, haben die Aktivisten um die Vorsitzende Manuela Mahlke-Göhring (46) beim Landkreis Stade einen Antrag auf...

3 Bilder

Neueröffnung Kehdinger Landbäckerei Lünstedt in Himmelpforten am Samstag, 1. Juli

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.06.2017

Die ganze Bandbreite der Backkunst im Ortszentrum / Café lädt zum Entspannen ein tp. Himmelpforten. Mit Vorfreude blickt Familie Lünstedt auf die Neueröffnung ihres Bäckereigeschäftes an der Hauptstraße 29 (Bundesstraße B73) in Himmelpforten. Ab Samstag, 1. Juli, um 5 Uhr, offeriert das Familie­unternehmen in den komplett neu gestalteten Räumen in einer früheren Tankstelle in der Ortsmitte ihr breit gefächertes Angebot an...

4 Bilder

Der Tresen im Christkinddorf ist ihre Bühne

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.06.2017

Wirtin Inge Krämer schenkt jedem Gast ein Lächeln / Ehrennadel für Theater-Engagement tp. Himmelpforten. m liebsten spielt Inge Krämer (55) Theater. Doch die meiste Zeit spendet die leidenschaftliche Laien-Schauspielerin ihrer Gaststätte in Himmelpforten. Die beliebte Wirtin der „Klönstuv“ wurde jetzt für ihr zehnjähriges freiwilliges Engagement als Vorsitzende des örtlichen Plattdeutschen Heimatvereins, dessen Theatergruppe...

1 Bild

Vater und Tochter regieren in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2017

Frank Oellerich und Ann-Kathrin Thomann sind das Königspaar tp. Himmelpforten. Bei den Schützen in Himmelpforten schwingen erstmals in der 117-jährigen Vereinsgeschichte Vater und Tochter das Zepter: Frank Oellerich (54) und seine Tochter Ann-Kathrin Thomann (32) wurden am vergangenen Wochenende als neue Würdenträger gefeiert. Fliesenleger Frank Oellerich ist seit 37 Jahren im Verein. Seit 20 Jahren ist er Fahnenträger,...

1 Bild

Konzert für Balalaika und Gitarre mit dem "TransAtlantic Duo" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. Ungewohnt und spannend ist die Klangkombination von Balalaika und Gitarre. Einen Eindruck, wie gut beide Instrumente miteinander harmonieren, erhält das Publikum in dem Konzert am Sonntag, 18. Juni, um 19.30 Uhr in der Villa von Issendorff, Poststraße 2. Alexander Paperny und Vladimir Fridman treten als "TransAtlantic Duo" auf: Mit drei Balalaikasaiten vom Ufer der Elbe und sechs Gitarrensaiten vom Potomac...