Himmelpforten

Auf der Fährte des Bösen: Krimi-Lesung mit Jörg Böhm in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 2 Tagen

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. Autor Jörg Böhm lässt die Zuhörer in Himmelpforten am Sonntag, 29. Oktober, an seinen Mordsgeschichten teilhaben. Um 17 Uhr liest er in der Villa von Issendorff aus seinem Roman "und süß wird meine Rache sein". Es ist der vierte Band seiner Krimi-Reihe, in der er Kommissarin Emma Hansen auf die Fährte des Bösen schickt. Böhm ist durch seine Kreuzfahrt-Krimis in Kooperation mit der Reederei Aida Cruises...

2 Bilder

Vier Verletzte nach Unfall auf B73

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.10.2017

bc. Himmelpforten. Drei Pkw sind am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr auf der B73 bei Himmelpforten zusammengestoßen. Vier Insassen wurde dabei verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus nach Stade gebracht werden. Neben Notarzt, Rettungsdienst und Polizei Himmelpforten und Oldendorf waren die Ortsfeuerwehren Düdenbüttel und Himmelpforten mit 30 Feuerwehrleuten im Einsatz. Die Bundesstraße musste für knapp zwei Stunden...

1 Bild

2.112 mal ja zum Einkaufszentrum in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.09.2017

Unterschriftensammlung der CDU-Fraktion im Gemeinderat tp. Himmelpforten. Zufrieden mit der Resonanz auf ihre Unterschriftenaktion "pro Einkaufszentrum" ist die CDU-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat Himmelpforten, Kirsten Stüven-Diercks: "In nur zwei Wochen haben wir 2.112 Unterschriften gesammelt von Bürgern die 'ja zum Einkaufszentrum in Himmelpforten' sagen." Kürzlich übergaben CDU-Politiker und Geschäftsleute aus...

1 Bild

Musikalische Weltreise: Jahreskonzert des Blasorchesters Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.09.2017

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bo. Himmelpforten. Zum Jahreskonzert lädt das Blasorchester Himmelpforten am Samstag, 23. September, um 19.30 Uhr in die Eulsete-Halle in Himmelpforten ein. Mit dem Auftritt möchte sich das Ensemble bei seinem Publikum für die große Unterstützung in 2017 bedanken. Unter Leitung von Christina Aeschbacher-Asmuss nimmt das Orchester die Zuhörer auf eine musikalische Weltreise mit. Das Programm verspricht einen kontrastreichen...

3 Bilder

Ganz nah am Einfamilienhaus

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 29.08.2017

Individuelles Doppelhaus in Himmelpforten macht Wohnträume wahr / Noch dieses Jahr einziehen sb. Himmelpforten. Fast wie in einem Einfamilienhaus werden sich die Bewohner des neuen Doppelhauses am Mühlenweg 11 in Himmelpforten fühlen. Denn das Gebäude ist so raffiniert geschnitten, dass beispielsweise die Terrassen nicht nebeneinander liegen. Zudem sind die Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von 139 Quadratmetern deutlich...

1 Bild

Sparsames Licht in der Sportstätte in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.08.2017

Energetische Sanierung der Eulsete-Halle für 120.000 Euro tp. Himmelpforten. Die Eulsete-Halle in Himmelpforten hat jetzt eine moderne, energiesparende LED-Beleuchtung. In den vergangenen Wochen wurde die Lichttechnik im gesamten Gebäude erneuert. Flure, Sporthalle, Sanitäranlagen und Umkleiden sind umgerüstet worden. Zudem hat der Gymnastikraum einen neuen Anstrich und eine Akustikdecke bekommen. An den Gesamtkosten...

1 Bild

Konzert der "Gregorian Voices" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.08.2017

Himmelpforten: St. Marienkirche | bo. Himmelpforten. Auf ihrer Tournee kommen "The Gregorian Voices" am Mittwoch, 30. August, nach Himmelpforten. In der St. Marienkirche präsentiert der achtköpfige Männerchor aus Bulgarien um 19.30 Uhr sein Konzert "Gregorianic Meets Pop". Das Vokalensemble kombiniert frühmittelalterliche gregorianische Choräle, orthodoxe Kirchengesänge und Lieder der Renaissance mit Klassikern der Popmusik. U. a. werden "I'm Sailing" von...

1 Bild

Musik und Kabarett mit "Frau Sonntag" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.08.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. "Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter" geben sich am Freitag, 25. August, die Ehre in Himmelpforten. In der Villa von Issendorff, Poststraße 2, nimmt das Berliner Musikerpaar Anja Sonntag und Stefan Gocht um 20 Uhr das Eheleben musikalisch und ironisch unter die Lupe. Die Lieder und kabarettistischen Einlagen wechseln zwischen Ehestreit und Einigkeit. Zum Teil mit gesellschaftskritischem Humor werden...

1 Bild

50 Festivalgäste in Himmelpforten mit Drogen erwischt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.08.2017

"Shining"-Festival: Polizei stellt LSD, Marihuana, Speed, Amphetamine und Kokain sicher / Beschwerden über Lärm tp. Himmelpforten. Mit Spürhunden fahndeten Polizei und Zoll am vergangenen Wochenende an allen drei Tagen rund um das "Shining"-Musikfestival mit ca. 500 bis 700 Gästen in Himmelpforten nach Drogen. Bei stichpunktartigen Verkehrs- und Personenkontrollen gingen den Einsatzkräften dabei zwölf Autofahrer zwischen...

1 Bild

Beschwingter Jazz mit den "Hedgehog Stompers" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.08.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. Fröhlicher New-Orleans-Jazz unter alten Bäumen: Den mitreißenden, traditionellen Jazz aus dem "French Quarter" von New Orleans spielen die "Hedgehog Stompers" zum Frühschoppen am Sonntag, 6. August, um 11 Uhr im Garten der Villa von Issendorff in Himmelpforten, Poststraße 2. Die Buxtehuder Formation zählt zu den beliebtesten Jazzbands Norddeutschlands. Fröhlicher Jazz, mit Begeisterung gespielt und Humor...

2 Bilder

"Lernräume" in Stade gesucht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2017

Verein aus Himmelpforten will vorübergehend in die Fröbelschule tp. Stade. Auf der Suche nach einem Standort für die erste freie demokratische Schule im Landkreis streckt der Trägerverein „Lernräume“ aus Himmelpforten jetzt gezielt die Fühler nach Stade aus. Um den angepeilten Start im August 2018 zu sichern, haben die Aktivisten um die Vorsitzende Manuela Mahlke-Göhring (46) beim Landkreis Stade einen Antrag auf...

3 Bilder

Neueröffnung Kehdinger Landbäckerei Lünstedt in Himmelpforten am Samstag, 1. Juli

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.06.2017

Die ganze Bandbreite der Backkunst im Ortszentrum / Café lädt zum Entspannen ein tp. Himmelpforten. Mit Vorfreude blickt Familie Lünstedt auf die Neueröffnung ihres Bäckereigeschäftes an der Hauptstraße 29 (Bundesstraße B73) in Himmelpforten. Ab Samstag, 1. Juli, um 5 Uhr, offeriert das Familie­unternehmen in den komplett neu gestalteten Räumen in einer früheren Tankstelle in der Ortsmitte ihr breit gefächertes Angebot an...

4 Bilder

Der Tresen im Christkinddorf ist ihre Bühne

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.06.2017

Wirtin Inge Krämer schenkt jedem Gast ein Lächeln / Ehrennadel für Theater-Engagement tp. Himmelpforten. m liebsten spielt Inge Krämer (55) Theater. Doch die meiste Zeit spendet die leidenschaftliche Laien-Schauspielerin ihrer Gaststätte in Himmelpforten. Die beliebte Wirtin der „Klönstuv“ wurde jetzt für ihr zehnjähriges freiwilliges Engagement als Vorsitzende des örtlichen Plattdeutschen Heimatvereins, dessen Theatergruppe...

1 Bild

Vater und Tochter regieren in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2017

Frank Oellerich und Ann-Kathrin Thomann sind das Königspaar tp. Himmelpforten. Bei den Schützen in Himmelpforten schwingen erstmals in der 117-jährigen Vereinsgeschichte Vater und Tochter das Zepter: Frank Oellerich (54) und seine Tochter Ann-Kathrin Thomann (32) wurden am vergangenen Wochenende als neue Würdenträger gefeiert. Fliesenleger Frank Oellerich ist seit 37 Jahren im Verein. Seit 20 Jahren ist er Fahnenträger,...

1 Bild

Konzert für Balalaika und Gitarre mit dem "TransAtlantic Duo" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. Ungewohnt und spannend ist die Klangkombination von Balalaika und Gitarre. Einen Eindruck, wie gut beide Instrumente miteinander harmonieren, erhält das Publikum in dem Konzert am Sonntag, 18. Juni, um 19.30 Uhr in der Villa von Issendorff, Poststraße 2. Alexander Paperny und Vladimir Fridman treten als "TransAtlantic Duo" auf: Mit drei Balalaikasaiten vom Ufer der Elbe und sechs Gitarrensaiten vom Potomac...

Großer Büchermarkt im Gemeindehaus Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.06.2017

Himmelpforten: Gemeindehaus | bo. Himmelpforten. Ein Fundgrube für Literaturfreunde ist der Büchermarkt der Himmelpfortener Kirche am Samstag und Sonntag, 17. und 18. Juni. Im Gemeindehaus an der B 73 gegenüber der Kirche erwartet die Besucher am Samstag von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag von 14 bis 16.30 Uhr eine Vielzahl an Büchern aller Art zu Schnäppchenpreisen. Der Erlös ist für Projekte der Kirchengemeinde bestimmt. • Bücherspenden können freitags...

1 Bild

Muttertagsausflug des Mittelsdorfer Kreises zum Zwischenahner Meer

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.05.2017

bo. Himmelpforten. Von schönstem Sonnenschein wurde die Muttertagsfahrt des Mittelsdorfer Kreises nach Bad Zwischenahn begleitet. 41 Personen nahmen an dem Ausflug teil und erlebten einen unbeschwerten Tag am Zwischenahner Meer. Nach dem Mittagessen standen ein Spaziergang an dem malerischen See und eine Rundfahrt mit dem Schiff auf dem Reiseprogramm. Im nächsten Jahr soll es am Muttertag auf die Ostseeinsel Fehmarn...

Gästeführungen in Himmelpforten, Oldendorf und Umgebung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.05.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Oldendorf. Die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten bietet in dieser Saison wieder eine Reihe kostenloser Gästeführungen an: Bei der Fahrradtour am Sonntag, 21. Mai, gehen Besucher mit Gästeführer Helmut Wulff auf Entdeckungstour zu bekannten Gebäuden und Örtlichkeiten in Himmelpforten und Umgebung. Abfahrt ist um 14 Uhr an der Villa von Issendorff, Christkindplatz 1. Die zweite Führung findet am Sonntag, 28. Mai, im...

1 Bild

Krimilesung mit Dietrich Alsdorf in "Plates Osteblick"

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.04.2017

Estorf: Plates Osteblick | Karin Plate, Inhaberin der Gaststätte „Plate’s Osteblick“ in Estorf lädt am Samstag, 6. Mai 2017, 20 Uhr, zur Krimilesung mit Dietrich Alsdorf ein. Dietrich Alsdorf, Mitarbeiter der Kreisarchäologie und Romanautor, wird aus seinem bekannten Roman „Anna aus Blumenthal“ vorlesen. Der historische Kriminalfall um den gewaltsamen Tod eines Bauern in dem kleinen Ort Blumenthal im Landkreis Stade sorgte vor rund 175 Jahren für...

1 Bild

21 neue Brandschützer in Himmelpforten und Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.04.2017

Urkunden für die Nachwuchs-Retter für bestandene Prüfungen tp. Himmelpforten. Erfolgreich absolvierten 21 Nachwuchs-Retter aus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten den Grundausbildungs-Lehrgang für freiwillige Feuerwehrleute. Monatelang hieß es schuften, schwitzen und Theorie pauken im Truppmann-Lehrgang. Die Lehrgangsteilnehmer schleppten in voller Montur Schläuche über den Übungsplatz, demonstrierten Löschangriffe...

1 Bild

Bürger-Bus muss in die Werkstatt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.04.2017

Ersatzfahrzeug im Einsatz / Rabatt für neue Mitglieder tp. Oldendorf. Der Werkstatt-Aufenthalt des Fahrzeuges des Vereins Bürger-Bus Osteland in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten steht bevor. Aus diesem Grund fährt vom Montag bis Donnerstag, 10. bis 13. April, ein Ersatzfahrzeug. In diesem Zeitraum können keine Rollstühle oder Fahrräder transportiert werden. Für alle, die den Bürger-Bus unterstützen möchten,...

2 Bilder

Brücke in Breitenwisch als Tourismus-Motor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.03.2017

Neue Bach-Querung soll Teil eines Gesamtkonzepts werden tp. Breitwenwisch. Schafe auf grünen Wiesen, Rad- und Wanderwege, Kanäle, Windräder und ganz viel Stille: Großes Erholungspotenzial hat die Oste-Marsch in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Doch ganz am Ende der Dorfstraße in der Himmelpfortener Mitgliedsgemeinde Breitenwisch gibt es ein Nadelöhr: die provisorische, schmale Brücke über den Burgbeckkanal am Ende...

2 Bilder

Teurer Marktplatz in Himmelpforten kaputt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.03.2017

Rolf Wieters: "Wir haben Anspruch auf Regress" / Gemeinde schaltet Gutachter ein tp. Himmelpforten. Unzufrieden und verärgert sind viele Mitglieder des Rates der Gemeinde Himmelpforten mit dem Ergebnis der Marktplatz-Sanierung im Jahr 2015: Wegen angeblicher Baumängel bei der Gestaltung der Rasenfläche zieht der Vorsitzende des Bau- und Wegeausschusses, Rolf Wieters (CDU), sogar einen Rechtsstreit in Erwägung. Wie...

Mit dem Gästeführer durch Himmelpforten und Umgebung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.03.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. Die Gästeführer der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten bieten eine Reihe von individuellen Führungen an. Den Auftakt macht die Tour am Sonntag, 2. April. Helmut Wulff nimmt Bürger und Gäste zu Fuß und mit dem Fahrrad auf eine Entdeckungstour durch Himmelpforten und Umgebung mit. Bekannte Gebäude und Örtlichkeiten werden vorgestellt. Unterwegs berichtet Wulff Hintergründiges und Geschichtliches. Treffpunkt...

1 Bild

Großputz auf dem Schulhof in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.03.2017

tp. Himmelpforten. Über viele fleißige Helfer am Schulhofaktionstag freute sich Grundschulleiter Franz Schmitz-Kerckhoff aus Himmelpforten. Am vergangenen Samstag trafen sich Eltern, Schüler und Lehrer, um den Schulhof und die Klassengärten zu erneuern und zu pflegen. Nun kann der Frühling kommen!