hochbegabt

Familien mit hochbegabten Kindern treffen sich in Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.06.2014

Neu Wulmstorf: Mehrgenerationenhaus "Courage" | bo. Neu Wulmstorf. Zu einem Treffen für Familien mit hochbegabten Kindern lädt der der Hochbegabtenverein "Mensa" am Sonntag, 22. Juni, von 14 bis 17 Uhr in das Mehrgenerationenhaus "Courage", Ernst-Moritz-Arndt-Str. 14, in Neu Wulmstorf ein. Während Eltern plaudern können Kinder gemeinsam spielen. Eine Mitgliedschaft ist nicht Voraussetzung. • Anmeldung unter Tel. 040 - 57135969

Hochbegabung verstehen: Vortrag für Eltern und Lehrer in der IGS Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.08.2013

Stade: Integrierte Gesamtschule (IGS) | bo. Stade. Die "Gesellschaft für das hochbegabte Kind" lädt am Dienstag, 10. September, um 19.30 Uhr Eltern, Lehrer und Erzieher zum Vortrag in die Integrierte Gesamtschule (IGS) in Stade, Am Hohen Felde 40, ein. Jaana Rasmussen vom Hamburger Regionalverein der Gesellschaft beschreibt Erkennungsmerkmale und Besonderheiten von Hochbegabung im schulischen Alltag, zeigt schulische und außerschulische Fördermöglichkeiten auf und...

Erfahrungsaustausch für Eltern hochbegabter Kinder

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.04.2013

Stade: Inselsrestaurant | Zum Elterntreff lädt die Stader Regionalgruppe der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK) am Mittwoch, 24. April, um 20 Uhr in das Inselrestaurant, Auf der Insel, in Stade ein. Die Diagnose Hochbegabung bringt für Eltern neben Klarheit auch Unsicherheiten mit sich. Erörtert werden an diesem Abend die Fragen, ob und wem Eltern vom Potenzial ihres Kindes erzählen sollen und wie Freunde und Familie reagieren. •...

Eltern hochbegabter Kinder tauschen Erfahrungen aus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.02.2013

Stade: Hotel "Zur Einkehr" | Die Regionalgruppe Stade der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK) trifft sich am Mittwoch, 13. März, um 20 Uhr in der Gaststätte "Zur Einkehr", Freiburger Str. 82, in Stade. Thema des Erfahrungsaustauschs ist die Frage "Schulwahl - welche Schule ist richtig für mein Kind?". • Anmeldung erbeten per E-Mail an regionalgruppestade@dghk-hh.de.