Hochschule 21

1 Bild

Buxtehuder Studis planen einen Spielplatz

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.11.2016

Ein Projekt der Hochschule 21 und der Stadt mit Chance auf Umsetzung tk. Buxtehude. Diese Projekt hat unterschiedliche Akteure zusammengebracht: Bau- und Physiotherapie-Studierende der Hochschule 21 (HS21) und Spielplatzplaner der Buxtehuder Stadtverwaltung. Gemeinsam haben sie den Spielplatz "An der Rehwiese" neu geplant. Ein Projekt, das wahrscheinlich nicht in der Schublade verschwindet, sondern umgesetzt werden kann....

1 Bild

Semesterbeginn an der Hochschule 21: Studis als engagierte Starthelfer

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.10.2016

Semesterbeginn an der Hochschule 21: Vertretung der Studiernden erleichtert den Start tk. Buxtehude. "Wir erleichtern den Erstsemestern den Einstieg in ihr Studium", sagt Jessica Spangenberg. Die angehende Architektin ist Mitglied der Studierenden-Vertretung (Stuver) der Hochschule 21 (HS21). Die Kneipentour durch Buxtehudes Altstadt ist dabei Kult, doch die erfahrenen Studis leisten viel mehr, als "nur" Spaß zum...

1 Bild

SPD-Wahlkampf mit Olaf Scholz: "Gemeinsam sind wir erfolgreicher"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.09.2016

Olaf Scholz als Wahlkampfhelfer für die SPD in den Landkreisen Stade und Harburg tk. Buxtehude. Endspurt im Kommunalwahlkampf für die SPD in den Landkreisen Harburg und Stade: In der Hochschule 21 in Buxtehude gab es am Mittwochabend von Hamburgs Regierendem Bürgermeister Olaf Scholz prominente, politische Unterstützung während der Diskussionsrunde "Wir handeln. Gemeinsam im Norden." Seine zentrale Botschaft als...

1 Bild

Die Hochschule 21 hebt ab

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.08.2016

HS21 ist an der Entwicklung eines neuen Leichtflugzeugs beteiligt tk. Buxtehude. Zwei Firmen und die Hochschule 21 (HS21) haben sich zusammengetan: Unter Federführung von Luft- und Raumfahrtingenieur Jörg Hollmann, Chef der Firma JH Aircraft aus Buxtehude, wird ein so genanntes Leichtflugzeug entwickelt, das die Konkurrenz in Sachen Leistungsfähig hinter sich lassen soll und für einen Markt in Europa und die USA produziert...

1 Bild

Reichlich Zündstoff: Debatte zur Schulpolitik in der Hochschule 21

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.05.2016

jd. Buxtehude. Um die Schulpolitik in Niedersachsen dreht sich die Sitzung des Kreiselternrates am Dienstag, 31. Mai, um 20 Uhr in der Hochschule 21 in Buxtehude (Harburger Straße 6). Eingeladen sind zwei Landespolitiker, die sich mit der niedersächsischen Schullandschaft bestens auskennen: Für die Regierungskoalition wird der Vize-Sprecher des Kultus-Arbeitskreises in der SPD-Landtagsfraktion, Uwe Santjer aus Cuxhaven, dabei...

2 Bilder

Podiumsdiskussion in Buxtehude über die Zukunft der Physiotherapie

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.05.2016

tk. Buxtehude. Wer unter ständigen Rücken- oder Nackenschmerzen leidet, geht zum Arzt. Der kann - muss aber nicht - zum Physiotherapeuten weiterleiten. In anderen europäischen Ländern ist das anders. Dort können sich Patienten direkt an Physiotherapeuten wenden. Ist das auch für das deutsche Gesundheitswesen der Weg? Darüber wird am Dienstag, 24, Mai, um 18 Uhr in der Hochschule 21 (HS21) diskutiert. "Zukunftsperspektiven...

3 Bilder

Barrierefreiheit in Buxtehude? Ein Selbsttest, der nachdenklich macht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.05.2016

Selbsttest am Aktionstag für Barrierefreiheit: Hindernislauf mit Blindenstock tk. Buxtehude. Nach wenigen Sekunden habe ich die Orientierung komplett verloren. Durch die schwarze Schlafmaske sehe ich nichts. Kerstin Prigge, Vorsitzende des Beirats für Menschen mit Behinderungen im Kreis Stade, legt mir den Blindenstock in die Hand. Vorsichtig tapse ich einige Schritte vorwärts. Ich stehe mitten auf der Buxtehuder...

1 Bild

Neue Buxtehuder "Interessengemeinschaft Barrierefreiheit" stellt sich vor

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.04.2016

Aktionstag der "Interessengemeinschaft barrierefreies Buxtehude" in der Fußgängerzone tk. Buxtehude. "Wir packen es gemeinsam an" ist der Leitsatz der Interessengemeinschaft (IG) "Barrierefreies Buxtehude". Dieser Zusammenschluss vieler Akteure stellt sich am Samstag, 30. April, von 9 bis 13 Uhr am "Has'- und Igelbrunnen" in der Fußgängerzone vor. SoVD-Vorsitzende Uschi Reinke: "Zum einen wollen wir uns präsentieren,...

Der Gedächtnistrainer Gregor Staub stellt in Buxtehude Lernstrategien vor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.04.2016

Buxtehude: Halepaghenschule | bo. Buxtehude. Auf Einladung der Hochschule 21 kommt der aus Radio und Fernsehen bekannte Gedächtnistrainer Gregor Staub am Mittwoch, 4. Mai, nach Buxtehude. Auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, stellt der Schweizer um 16 Uhr sein patentiertes "Mega Memory" vor und gibt auf unterhaltsame Weise Tipps für leichteres Lernen. Er vermittelt Merk-Techniken und Lernstrategien, die sich im Alltag einfach umsetzen lassen:...

1 Bild

"Pflege dual" Neuer Studiengang startet an der Hochschule 21

Tom Kreib
Tom Kreib | am 30.03.2016

"Pflege dual": "Ein wichtiger Baustein im Gesundheitswesen der Region" tk. Buxtehude. Die Erfolgsgeschichte der Hochschule 21 (HS21) wird um ein weiteres Kapitel fortgeschrieben: Im Sommersemester 2017 startet der neue Studiengang Pflege dual. "Wir haben mit unseren Kooperationspartnern einen Studiengang entwickelt, der die Qualität der Pflege in der Region deutlich verbessern wird", sagt Prof. Dr. Barbara Zimmermann,...

1 Bild

Master-Studium Führungskompetenz an der Hochschule 21

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.03.2016

Hochschule 21 lädt zum Infoabend ein tk. Buxtehude. Die Professoren und Dozenten der Hochschule 21 (HS 21) laden am Donnerstag, 14. April, zu einem Informationsabend zum Masterstudiengang Führungskompetenz (MBA) ein. Die Veranstaltung in der HS21 (Harburger Str. 6) beginnt um 18 Uhr. Der international ausgerichtete Studiengang ist generalistisch angelegt und vermittelt Kenntnisse aus den Bereichen Betriebswirtschaft...

Ausstellung der Hochschule 21

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 01.03.2016

Hamburg: ArchitekturSalon Hamburg | bm. Hamburg. Die Ausstellung "Einblicke", die den Studiengang "Architektur Dual" an der Hochschule 21 auf unterschiedliche Weise illustriert, wird vom Freitag, 4. März, bis Donnerstag, 24. März, im "ArchitekturSalon" Hamburg, Bei den Mühren 70, gezeigt. Studierende haben die Ausstellung konzipiert.

1 Bild

"Flüchtlingshilfe Buxtehude" will Suchende auf dem Arbeitsmarkt unter einen Hut bringen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 12.02.2016

Neue Plattform zum Zusammenfinden für Arbeitgeber und Migranten ab. Buxtehude. Die Veranstalter nennen sie „Workbase“, die Ebene, auf der sich Arbeitgeber und arbeitsuchende Flüchtlinge und Asylanten künftig begegnen können. Die wichtigsten Voraussetzungen für ein solches Arbeitsverhältnis stellten am Mittwochabend Vertreter unterschiedlicher Institutionen in der Hochschule 21 in Buxtehude vor. Initiator der Veranstaltung...

1 Bild

Wortkunst und Livemusik: Poetry Slam in der Hochschule 21 in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.12.2015

Buxtehude: Hochschule 21 | bo. Buxtehude. Schauplatz des Poetry Slams der Stadtbibliothek und des Stadtjugendrings ist am Samstag, 19. Dezember, die Hochschule 21 in Buxtehude, Harburger Str. 6. Von 19 bis 22 Uhr treten bekannte und neue Slammer aus dem Raum Buxtehude in einen Dichterwettstreit. Mit interessanten, selbstgeschriebenen Texten und einer ausgefallenen Performance versucht jeder Kandidat, das Publikum während eines fünfminütigen Auftritts...

1 Bild

Einblick in die Welt der Mechatronik

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.11.2015

Buchholz: ISI | Treffpunkt Innovation: Prof. Dr. Thorsten Uelzen referiert über Wartungsroboter für DESY os. Buchholz. Über aktuelle Entwicklungsprojekte von Service- und Wartungsrobotern informiert Prof. Dr. Thorsten Uelzen beim "Treffpunkt Innovation" der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) in Buchholz. Am Dienstag, 1. Dezember, ab 17 Uhr im ISI-Zentrum der WLH (Bäckerstr. 6) referiert Uelzen über "Mechatronik: Neues aus der...

1 Bild

Das Buxtehude-Museum wird leergeräumt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.07.2015

Möbel-Kultstücke ziehen um: Neue Heimat in der Hochschule 21 tk. Buxtehude. Diese Möbelstücke sind mehr als Stühle und Tische: 16 berühmte Designermöbel, Nachbauten berühmter Vorbilder etwa von Mies van de Rohe, sind vom Buxtehude-Museum in die Hochschule 21 (HS21) umgezogen. Grund: Das Museum wird leergeräumt, weil das Gebäude komplett saniert wird. Der Umzug ist eigentlich eine Rückkehr. Denn die Design-Klassiker...

Neues Masterstudium an der Hochschule 21 in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.07.2015

tk. Buxtehude. Die Hochschule 21 (HS21) bietet ab September den ersten Masterstudiengang an. Innerhalb von vier Semestern sollen Studierende den "Master of Business Administration" erwerben und damit Kompetenzen als künftige Führungskräfte gewinnen. 20 Studierende können in der Anfangsphase das berufsbegleitende Studium an der HS21 absolvieren. Der neu entwickelte Masterstudiengang Führungskompetenz ist generalistisch...

1 Bild

Buxtehude: Den "Brücken-Einsturz" miterleben

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.06.2015

tk. Buxtehude. Studierende der Hochschule21 werden am Samstag, 20. Juni, wieder baden gehen: Die beliebte Aktion "Sommerbrücken" beginnt am Westfleth um 14 Uhr mit dem Aufbau der selbstentworfenen und konstruierten Leichtbaubrücken. Bei Hochwasser, gegen 19 Uhr, werden die Studis ihre eigenen Bauwerke dann auf die tatsächliche Tragfähigkeit prüfen - und viele von ihnen werden ins Wasser fallen! Wer dabei sein will, sollte...

1 Bild

Winsen hat die große Chance verpasst

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.06.2015

thl. Winsen. Gerne brüstet sich die Stadt Winsen mit ihrer Lage an der Elbe als touristisches Ausflugsziel. Doch die ganz große Chance, ihr Angebot noch auszubauen und so nachhaltig bekannter zu werden, hat sie verpasst. Und dabei hätte die Stadt "nur" rund 130.000 Euro dafür zahlen müssen. Die Rede ist vom Projekt "Marina Stöckte", das im Jahr 2007 im Auftrag der Wirtschaftsförderung Landkreis Harburg (WLH) von der...

3 Bilder

"Fantastische" Aussichten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.05.2015

Panorama-Turm am Rand der Altstadt? Ambitionierte touristische Idee neu in der Diskussion tp. Stade. Dieses originelle Fremdenverkehrsprojekt gehört noch ins Reich der Fantasie: ein Aussichtsturm am Rand der Stader Altstadt. Mit der Vision einer Panorama-Plattform über den Dächern der Stadt befasste sich schon mehrfach der "Verein mit dem langen Namen", dessen Mitglieder unter dem Vorsitz vom Kreissparkassenvorstand...

1 Bild

Die Messe Bauen Wohnen Leben ist eine der größten Fachveranstaltungen in der Region

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.05.2015

Buxtehude: Bauen Wohnen Leben | Mit einem neuen Konzept geht die 19. Buxtehuder Messe "Bauen Wohnen Leben" an den Start: Erstmals ist die Hochschule 21 als Kooperationspartner mit dabei, wenn am kommenden Wochenende, 9. und 10. Mai, die Messe auf dem Lühmanngelände am Alten Postweg eröffnet wird. Jetzt mit zwei Schwerpunkten: Bauen und Gesundheit. Die Messe in Buxtehude stand in den vergangenen zwei Jahren neben den klassischen Themen Bauen-Wohnen-Leben...

1 Bild

Schüler an der Hochschule 21

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.04.2015

tk. Buxtehude. Erst Hochschule, dann Airbus: Beim "Tag der Technik" lernten 23 Schüler ab der zehnten Klasse zentrale Inhalte des dualen Studiums in Buxtehude und das Trainings Center" von Airbus in Stade kennen. Neben Hochschulpräsident Prof. Dr.-Ing Thorsten Ulezen waren vor allem Studierende der HS21 Ansprechpartner für die Schüler. Sie lernten unter anderem die Labore für Elektrotechnik und Automatisierung kennen und...

1 Bild

Happy End nach WOCHENBLATT-Aufruf: Nina Noack hat einen Arbeitsplatz gefunden

Katja Bendig
Katja Bendig | am 11.04.2015

kb. Seevetal. Endlich kann Nina Noack aus dem kleinen Seevetal-Ort Bullenhausen wieder strahlen: Vor wenigen Tagen hat die 24-Jährige einen Arbeitsvertrag unterschrieben! Am 15. April fängt sie an der Hochschule 21 in Buxtehude im Bereich Buchhaltung und allgemeines Hochschulsekretariat an. "Ich freue mich total", sagt Nina Noack, die zuvor fast drei Jahre vergeblich nach einem Arbeitsplatz gesucht hatte. Nach dem Hilferuf...

Tag der Technik für Studieninteressierte an der hochschule 21 in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.03.2015

Buxtehude: Hochschule 21 | bo. Buxtehude. Die Hochschule 21 in Buxtehude, Harburger Str. 6, veranstaltet am Mittwoch, 25. März, von 9 bis 16 Uhr einen "Tag der Technik". Schüler ab Klassenstufe 10, die sich für ein Ingenieurstudium interessieren, können sich über das duale Mechatronik-Studium mit den Schwerpunkten Produktions- und Automatisierungstechnik sowie Kunststofftechnik informieren. Vormittags lernen sie die Professoren und Labore in der...

2 Bilder

x-ter Versuch: Nachnutzung für den Lokschuppen?

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.02.2015

1,5-Hektar-Areal in Bahnhofsnähe steht zum Verkauf / "Klassische Fläche für Städtebauförderung" os. Buchholz. Das Lokschuppen-Areal in Buchholz steht zum Verkauf. Im Internet wird das rund 1,5 Hektar große Grundstück an der Bahnlinie Bremen-Hamburg derzeit für 1,85 Millionen Euro angeboten. Gelingt jetzt im x-ten Versuch die Entwicklung des Lokschuppen-Umfeldes? Eigentümer sind die Familien Röschard und Cordes, die früher im...