Holm-Seppensen

1 Bild

Gesundheitszentrum: Schöne Räume in neuer Optik in Holm-Seppensen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 27.06.2017

ah. Holm-Seppensen. Das Gesundheitszentrum in der Ortsmitte von Holm-Seppensen wurde vergrößert. Das Gebäude erhielt zusätzliche Räume und einen Fahrstuhl, sodass die obere Wohnung und die Arztpraxis nun auch bequem zu erreichen sind. In dem Gebäude befinden sich vorwiegend Dienstleister aus dem Gesundheitswesen wie Allgemeinmediziner, Zahnarzt, Physiotherapeut, Tanztherapeut und Apotheke. Wohnungen sind in der Immobilie...

1 Bild

Allgemeinmedizinerin Dr. Petra Leschig zieht in das Gesundheitszentrum in Holm-Seppensen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 27.06.2017

ah. Holm-Seppensen. In das Gesundheitszentrum am Bahnhofsweg 1 in der Ortsmitte zieht mit Dr. Petra Leschig eine Allgemeinmedizinerin. Damit erhält Holm-Seppensen eine Verstärkung der medizinischen Grundversorgung. Bisher war Dr. Petra Leschig 13 Jahre in Jesteburg tätig, zuletzt in einer Gemeinschaftspraxis mit Dr. Katrin Pinninghoff-Buss. Nun geht ihr Wunsch von einer eigenen Praxis in Erfüllung. „Ich freue mich, hier in...

3 Bilder

"Studio 12 Frauen-Fitness" eröffnete in Holm-Seppensen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 02.05.2017

ah. Holm-Seppensen. „Ich freue mich, dass ich hier in Holm-Seppensen so einen schönen Standort für mein Fitness-Studio gefunden habe und so freundlich und positiv von Holm-Seppensen empfangen wurde“, sagt Anja Sauermann. Sie zog mit ihrem Studio „Beauty World“ aus Jesteburg nach Holm-Seppensen. Und mit dem neuen Standort wurde auch gleich der Name gewechselt. Jetzt heißt es „Studio 12 FrauenFitness“. In ihrem rund 200...

1 Bild

Sprötze und Holm-Seppensen: Maibäume werden aufgestellt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.04.2017

Buchholz: Bahnhof Sprötze | os. Sprötze/Holm-Seppensen. Das Aufstellen des Maibaums ist gute Tradition in vielen Buchholzer Ortschaften. Auch in diesem Jahr sind Interessenten dazu eingeladen, an den Veranstaltungen am Montag, 1. Mai, teilzunehmen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. • In Sprötze lädt der Schützenverein ab 11 Uhr auf den Bahnhofsvorplatz (Unter den Linden) ein. Für die musikalische Untermalung der 13. Auflage des Maibaum-Aufstellens...

1 Bild

Maritimes Hörvergnügen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 18.04.2017

ah. Holm-Seppensen. Maritim wird es am Samstag, 22. April, im Kulturbahnhof (Bahnhofsweg 4) in Holm-Seppensen. Ab 19.30 Uhr tritt der Heidjer Shantychor aus Buchholz dort auf und trägt Lieder von Küste, Seefahrt und Meer vor. Um Reservierung wird unter Tel. 04187-900771 gebeten, da das Platzangebot begrenzt ist. Passend zum zum Thema "Lieder von der Waderkant" werden Fischbrötchen und Getränke gereicht. Der Eintritt kostet...

2 Bilder

Widerstand gegen Baugebiet im Wald

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.03.2017

Holm-Seppensen: Ratsgruppen wollen Entscheidung rückgängig machen / Bürger übergeben Unterschriftenliste os. Holm-Seppensen. Korrigiert der Buchholzer Stadtrat die Entscheidung des Ortsrates Holm-Seppensen und des Verwaltungsausschusses, ein Waldstück am „Weg zur Mühle“ in Holm-Seppensen zu bebauen? Die Ratsfraktionen von SPD, Grüne, Linke und Buchholzer Liste fordern, die Entscheidung vom Juni vergangenen Jahres aufzuheben...

1 Bild

20 Jahre Bistro Harms und 20 Jahre Koch Dierk Ulber in Holm-Seppensen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 28.02.2017

ah. Buchholz. Das Bistro des Fleischereigeschäfts Harms in Holm-Seppensen (Lohbergenweg 5) feiert am 1. März sein 20-jähriges Bestehen. Ein zweiter Geburtstag wird zeitgleich begangen: Koch Dierk Ulber ist seit Beginn an dabei und feiert 20-jährige Betriebszugehörigkeit. „Wir freuen uns, dass das Angebot unseres Bistros, das der Fleischerei angegliedert ist, so hervorragend von unseren Kunden geschätzt wird. Unser Service...

1 Bild

Martin-Luther-Kirchengemeinde in Holm-Seppensen feiert Jubiläum

Katja Bendig
Katja Bendig | am 01.02.2017

Buchholz: Martin-Luther-Kirche | kb. Holm-Seppensen. Ein festlicher Dankgottesdienst am Sonntag, 5. Februar, um 10 Uhr in der Martin-Luther-Kirche (Weg zur Mühle 5) bildet den Auftakt für das Jubiläumsjahr der Martin-Luther-Kirchengemeinde in Holm-Seppensen, die seit 40 Jahren besteht. Den Gottesdienst hält Superintendent Dirk Jäger. „Wir haben Grund genug, dieses Jubiläum als Dankgottesdienst zu feiern. Gott sei Dank, dass wir in Holm-Seppensen Gottes...

1 Bild

KKI: Starkes Engagement für erkrankte Kinder

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.01.2017

ah. Holm-Seppensen. Die Kinder Krebs Initiative Buchholz/Holm- Seppensen (KKI) feiert ihr 25-jähriges Bestehen. „Wir freuen uns über jede Hilfe für den Verein“, sagt Hans-Jürgen Förster. Ob Mitgliedschaft, Geld- oder Sachspenden und freiwilige Mitarbeit: Wenn es um die gute Sache geht, ist persönliches Engagement gefragt. Die Idee für die Gründung der KKI wurde 1991 gegründet und 1992, am ersten Geburtstag, in der...

3 Bilder

20 Jahre Liebe zu Blumen - Heike's "Blumen & Mehr"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 03.01.2017

ah. Holm-Seppensen. Lasst Blumen sprechen, denn sie sagen so vieles: „Ich liebe dich“ oder „Es tut mir leid“, drücken tiefe Verbundenheit aus und spenden Trost in schweren Stunden. Sie spiegeln durch ihre vielfältigen Formen und Farben individuelle Lebenssituationen wieder und sorgen jederzeit für eine positive Atmosphäre. Blumen passen zu jedem Anlass und bringen Farbe in unser Leben. Besonders jetzt in der dunklen...

1 Bild

REWE Markt Lorenz: Tolle Aktion für die "Buchholzer Tafel"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 02.12.2016

ah. Buchholz. In den vergangenen Wochen wurden die Kunden im Rewe Markt in Holm-Seppensen gebeten, für jeweils fünf Euro eine Tüte mit Lebensmitteln als Warenspende für die Buchholzer Tafel zu kaufen. Die Aktion war ein voller Erfolg. Marktinhaber Ralf Lorenz übergab 167 gefüllte Tüten an Nathalie Turlach und Julia Hirschmayer, ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Buchholzer Tafel. Damit können jetzt wieder dringend benötigte...

1 Bild

Wanderwegbau Planung nach 30 Jahren umgesetzt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 08.11.2016

mi. Buchholz. Es sind nur 75 Meter. Doch der Weg, der jetzt von Andreas Martens (Grünabteilung Stadt Buchholz) und Tobias Eisenschmidt, Chef des ausführenden Garten- und Landschaftsbau-Unternehmens, eröffnet wurde, hat eine Geschichte, die bis in die 1980er Jahre zurückreicht. Was lange währt, wird endlich fertig. Die Stadt Buchholz gab jetzt einen öffentlichen Weg frei, dessen Bau bereits vor 30 Jahren beschlossen wurde. ...

3 Bilder

Kunst auf Stromkästen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.10.2016

Holm-Seppensen: Heino Jacobsen bringt im Auftrag des Bürger- und Verkehrsvereins Farbe ins Straßenbild os. Holm-Seppensen. Bunte Kunst statt tristem Straßenbild: Künstler Heino Jacobsen verschönert derzeit Holm-Seppensen, indem er auf die grauen Stromkästen in der Buchholzer Ortschaft Landschaftsbilder oder typische Gebäude aus Holm-Seppensen zaubert. Auftraggeber der Kunstaktion ist der Bürger- und Verkehrsverein...

1 Bild

Bürger- und Treckertreff in Holm-Seppensen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 27.09.2016

Buchholz in der Nordheide: Bürger- und Treckertreff | ah. Holm-Seppensen. Die Trecker-Fans haben sich dieses Datum bereits in ihrem Terminkalender vermerkt: Am Montag, 3. Oktober, findet ab 11 Uhr der 21. „Bürger- und Treckertreff“ in Holm-Seppensen statt. Das Organisationsteam um Uwe Kanngießer hat erneut ein attraktives Bürgerfest auf die Beine gestellt. Die Veranstaltung findet zum ersten Mal auf dem Parkplatz des REWE-Marktes an der Buchholzer Landstraße 66 statt. Er...

1 Bild

Minigolfplatz in Holm-Seppensen eröffnet am Samstag!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.09.2016

ah. Holm-Seppensen. Wer in netter Atmosphäre Minigolf spielen möchte, kann dieses ab Samstag, 24. September, in Holm-Seppensen tun. An diesem Tag öffnet der Minigolfplatz in der Buchholzer Landstraße 13 (bei Piazza Bowling) seine Pforten. Die neue Minigolfanlage lädt zu einem gemütlichen Hindernisparcours mit 18 Bahnen ein. Minigolf ist eine ideale Sportbetätigung für Gruppen und Teams. Aber auch, wer sich entspannen...

1 Bild

Bei sommerlichen Temperaturen Weihnachsbeleuchtung vorbereitet

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.09.2016

os. Holm-Seppensen. Trotz hochsommerlichen Wetters dachten die Vorstandsmitglieder Horst Burmann, Christian Voigt und Susan Eisenberg vom Bürger- und Verkehrsverein Holm-Seppensen jetzt bereits an die Vorweihnachtszeit. Grund: Weil der Verein die Weihnachtsbeleuchtung auf den Lohbergenweg erweitern will, montierte das Vorstandstrio dort schon jetzt Halterungen an den Laternen: „Das macht im Sommer mit warmen Fingern einfach...

1 Bild

Raymund Mandrysch: "Ich wurde toll aufgenommen!"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 23.08.2016

ah. Holm-Seppensen. „Ich freue mich, dass ich in dem ersten Jahr meiner Selbstständigkeit so viele Kundenanfragen hatte“, sagt Raimund Mandrysch. Der Meister für Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsbau hatte sich - nachdem er 25 Jahre im Beruf als Angestellter tätig war - im vergangenen Jahr in Holm-Seppensen selbstständig gemacht. Daher gilt sein Dank allen Kunden und Geschäftspartnern, die ihm ihr Vertrauen geschenkt...

1 Bild

Aus dem Bus in den Straßengraben - Kopfschütteln über sinnlose Bushaltestelle

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.03.2016

(mum). Zugegeben - neu ist die Bushaltestelle nah der Kreuzung Schierhorner Straße / Ecke Kirchweg zwischen Holm-Seppensen und Holm (Kreisstraße 28) nicht. Doch offensichtlich ist sie erst dank der umfangreichen Arbeiten entlang der Straße den Verkehrsteilnehmern ins Auge gefallen. Die EWE verlegt dort derzeit Stromkabel. WOCHENBLATT-Leser Jochen Trumpf hat sich zumindest gefragt, wer so etwas plant. „Wie soll hier jemand...

2 Bilder

Galloway: Kultkneipe in Holm-Seppensen öffnet wieder

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 10.02.2016

ah. Holm-Seppensen. Die „Galloway“-freie Zeit hat endlich ein Ende: Am Donnerstag, 11. Februar, eröffnet die Kult-Kneipe am Hindenburgweg 2 um 17 Uhr wieder ihre Türen für die Gäste. Die neuen Betreiber Manuela und Eddy Beier setzen dabei auf das bewährte Konzept: „Das Galloway soll wieder ein gemütlicher Treffpunkt in Holm-Seppensen werden, wo man sich ganz zwanglos auf ein Getränk trifft, nette Gespräche führt, Live-Musik...

Hilfe für Buchholzer Tafeln

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 06.10.2015

ah. Buchholz. "Hilfe weltweit und selbstverständlich auch vor Ort!" Dieses Motto des neuen Distrikt-Governors Constanze Leißling für das Jahr 2015/2016 passt zu der Aktivität des Lions Club "Buchholzer Löwen". Den Tafeln im Landkreis fehlt es an Lebensmitteln, um ihre Gäste zu versorgen. Mangel herrscht auch an Hygiene- und Toilettenartikeln. Hierfür starten die Damen vom Buchholzer Club die schnelle Aktion „Ein Teil mehr"....

2 Bilder

„Wir haben ein Zuhause!“ - Dank WOCHENBLATT-Bericht: Flüchtlingsfamilie findet Wohnung / Tochter besucht die Grundschule

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.09.2015

Das sind richtig gute Nachrichten! Nachdem das WOCHENBLATT am vergangenen Samstag über das Schicksal der Flüchtlingsfamilie Masoud berichtet hatte, stand das Telefon nicht mehr still. Viele Leser wollten der Familie helfen - mit Erfolg. Unter anderem gab es drei Wohnungsangebote. Besonders glücklich ist Tochter Farah, die am Samstag eingeschult wurde. (mum). Diese Woche werden Hassan (31) und Waleda (26) Masoud sowie ihre...

2 Bilder

Flüchtlingskind Farah kommt heute zur Schule - Siebenjährige floh mit ihrer Familie vor dem Terror der IS aus dem Irak

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.09.2015

Farah ist schon ganz aufgeregt; ihre großen, brauen Augen leuchten. Am heutigen Samstag wird sie wie viele andere Jungen und Mädchen eingeschult. Dass die Siebenjährige in Deutschland zur Schule gehen darf, ist für sie ein großes Wunder. Farah ist ein Flüchtlingskind. Ihre Eltern gehören der Glaubensgemeinschaft der Jesiden an. Seit Jahren werden sie in ihrer Heimat im Irak verfolgt. Überlebende sprechen von Mord,...

1 Bild

Großer Andrang beim REWE-Markt

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 26.08.2015

Rund um den REWE-Markt in Holm-Seppensen wurde das einjährige Bestehen des Einkaufscenters gefeiert. Marktleiter Ralf Lorenz hatte zu einem unterhaltsamen Familien-Samstag eingeladen. Bei Leckereien vom Grill, köstlichen Obstnaschereien und kühlen Getränken kam gute Stimmung auf. Bei einer Aktion für den "Förderverein Sportplatz" kam die Summe von 463 Euro zusammen.

2 Bilder

Attraktiver Einkauf im Ort: Ein Jahr REWE in Holm-Seppensen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 18.08.2015

(ah). Es wird gefeiert - ein Jahr REWE-Markt Ralf Lorenz in Holm-Seppensen! „Ich freue mich, dass unsere Kunden den neuen Rewe-Markt so gut angenommen haben. Daher möchten wir mit ihnen am Samstag, 22. August, das einjährige Bestehen des Hauses feiern“, sagt Marktleiter Ralf Lorenz. Vor einem Jahr, am 21. August, fand die große Neueröffnung des REWE-Marktes an der Buchholzer Landstraße 66 statt. „Nun wird am Samstag von 9...

4 Bilder

Mit Zelt und Wohnwagen unterwegs

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 14.08.2015

Egal ob an der Elbe oder in der Heide: Auf den Campingplätzen in der Region macht der Urlaub Spaß (sb/kb). Ferien mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil - diese Form des Urlaubs ist bei allen beliebt, die es in ihrer Freizeit unkonventionell mögen. In den Landkreisen Harburg und Stade laden mehrere Campingplätze zum ungezwungenen Urlaub ein - und sind als Reiseziele sehr beliebt. Das WOCHENBLATT hat einige Urlauber besucht und...