Holm

1 Bild

Partei stellt sich hinter Kohlekraftwerk

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.04.2013

SPD befürwortet Dow-Energieprojekt / Verantwortung für Arbeitsplätze tp. Stade. Die SPD-Stadtratsfraktion in Stade stellt sich weiter hinter die Pläne des Chemieriesen Dow zur Errichtung eines Industrie-Kohlekraftwerkes in Büzfleth. Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatten Aktivisten mehrerer Umweltverbände im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung mehr als 9.000 Unterschriften gegen das aus ihrer Sicht umweltschädliche...

Treffen der Selbsthilfegruppe "Morbus Bechterew"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.04.2013

Buchholz: Landgasthof Lohmann | os. Holm. Erfahrungen austauschen und Gleichgesinnte kennenlernen: Die Selbsthilfegruppe "Morbus Bechterew" trifft sich am Montag, 8. April, ab 19.30 Uhr im Landgasthof "Lohmann" in Buchholz-Holm (Schierhorner Straße 6). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Morbus Bechterew ist eine schmerzhafte, chronisch verlaufende entzündlich-rheumatische Erkrankung der Gelenke.

1 Bild

"Gelebtes Ehrenamt": Viel zu tun für die Freiwillige Feuerwehr Holm

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.03.2013

os. Holm. Auf ein ereignisreiches Jahr blickt die Freiwillige Feuerwehr Holm zurück: 2012 wuden die Retter zu 21 Hilfeleistungen und zwölf Brandeinsätzen gerufen, erklärte Ortsbrandmeister Nils Pralow jüngst auf der Mitgliederversammlung. Besonders gefordert war die Wehr beim Brand der Turnhalle in Holm-Seppensen Anfang Mai 2012. Pralow erinnerte daran, dass die aktive Mitgliedschaft in einer schlagkräftigen Feuerwehr...

Mühlen-Brote und Filmvorführung

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 05.03.2013

Buchholz: Wassermühle | tw. Holm. Einen Mahltag organisiert der Buchholzer Geschichts- und Museumsverein am Samstag, 9. März, 10 bis 13 Uhr in der Wassermühle (Schierhorner Str. 1) in Holm. Es gibt frische Mühlen-Brote, ein Hobby-Müller erklärt das Mahlwerk der alten Anlage aus dem 18. Jahrhundert. Zudem werden Filme über die alte Mühle und die Arbeit der Müller vorgeführt.

1 Bild

Bald LED in der düsteren Parkpalette

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.02.2013

Bürgerbeteiligung trägt Früchte: Bahnhofsumfeld wird aufgewertet tp. Stade. Die im vergangenen Jahr von der Stader SPD-Ratsfraktion gestartete Initiative für mehr Bürgerbeteiligung trägt Früchte: Unter anderem wird das düstere Parkhaus am Bahnhof (Parkpalette) durch moderne Beleuchtung erhellt. Mit Hilfe eines Aufrufs im WOCHENBLATT hatten die Sozialdemokraten im vergangenen Sommer Bürger gebeten, per E-Mail...

1 Bild

Zwei Tage Spaß beim Faslam in Holm

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.01.2013

os. Holm. Am kommenden Wochenende geht es im Buchholzer Süden wieder rund: Der traditionelle Faslam steigt am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Januar, in Lohmann's Gasthaus an der Schierhorner Straße. Faslamsmudder André Tietgen (28) und "Vadder" Michael Moritz (21) freuen sich auf viele Gäste. Bis auf den letzten Platz gefüllt ist der Gasthaussaal traditionell bei der Kindermaskerade, die am Samstag um 15 Uhr beginnt....