Horneburg

1 Bild

Tennisverein Horneburg lädt zum Tag der offenen Tür ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 5 Stunden, 8 Minuten

Horneburg: Tennisverein TV Horneburg | Wie jedes Jahr bereiten die Mitglieder des Tennisvereins Horneburg die fünf Außenplätze auf der Anlage im Blumenthal mit vereinten Kräften selber auf. Und dann kann es losgehen: Der offizielle Saisonstart erfolgt am Samstag, 29. April, ab 14 Uhr im Rahmen des Aktionstages „Deutschland spielt Tennis“. Mitglieder und Bürger von Horneburg und Umgebung, die Interesse am Tennissport haben, sind dann herzlich zu einem Tag der...

1 Bild

Verkehrsunfall in Horneburg fordert zwei Verletzte

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Totalschaden auf der Autobahn A26: Pkw überschlug sich mehrfach tp. Horneburg. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitagabend gegen 20 Uhr auf der Autobahn A26 an der Anschlussstelle Horneburg in Fahrtrichtung Stade wurden zwei Menschen schwer verletzt. Nach einem Zusammenstoß, der sich vermutlich während des Ausscherens ereignete, verlor der Fahrer eines Kleinwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich...

3 Bilder

Das Team vom Ristorante Da Savio in Horneburg bietet italienische Küche auf gehobenem Niveau

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 4 Tagen

Horneburg: Ristorante Da Savio | Für Freunde der gehobenen italienischen Küche ist das „Da Savio“ in Horneburg schon lange kein Geheimtipp mehr. In den zweieinhalb Jahren seit der Geschäftsgründung hat es sich im gesamten Landkreis herumgesprochen, dass das mittlerweile ausschließlich italienische Küchenteam unter Leitung der Chefköche Gianfranco und Enzo von hausgemachter Pasta über frischen Fisch bis zum zarten Entrecôte stets erlesene Qualität bietet....

9 Bilder

Lecker von morgens bis abends: Eiscafé Dante eröffnet in Horneburg einen weiteren Standort

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 11.04.2017

Horneburg: Eiscafe Dante | Ab dem Osterwochenende ist Horneburg um ein Ausflugs­ziel reicher: Das Eiscafé Dante in Harsefeld eröffnet jetzt einen zweiten Standort an der Langen Straße 40, im ehemaligen Gebäude der Volksbank. „Die Horneburger Ratsherren haben uns angesprochen, ob wir kommen möchten“, erzählt Paolo Marchi. „Und nachdem wir uns den Standort angeschaut haben, wollten wir: Das Haus und der neu gestaltete Platz sind wunderschön und die Lage ...

Kompostierplatz in Horneburg wieder geöffnet

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.04.2017

Horneburg: Kompostierplatz | bo. Horneburg. Der Kompostierplatz des Landkreises in Horneburg ist ab Samstag, 8. April, wieder geöffnet. Auf dem Platz neben dem Bauhof (Am Poggenpohl) können Grün- und Gehölzabfälle bis November immer samstags zwischen 8 und 12 Uhr angeliefert werden. • www.landkreis-stade.de, Suchbegriff: Abfallannahmestellen

1 Bild

Änderungsschneiderei Sögüt in Horneburg bietet jetzt auch Teppiche an

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 04.04.2017

Horneburg: Änderungsschneiderei Pekbas | Vom Vorleger bis zum großen Wohnzimmerteppich bietet die Änderungsschneiderei Sögüt in Horneburg, Lange Straße 29, Tel 04163-812255, ab Donnerstag, 6. April 2017, ganz neu auch Teppiche in verschiedenen Größen an. Diese stammen direkt vom Hersteller aus der Türkei. Vorbeikommen lohnt sich: Bis Mittwoch, 12. April 2017, bietet die Änderungschneiderei einen Eröffnungsrabatt von 20 Prozent an. Einen 80 mal 200 Zentimeter...

"Und süß wird meine Rache sein": Krimi-Lesung mit Jörg Böhm in Horneburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.03.2017

Horneburg: Burgmannshof | bo. Horneburg. Zur Premierenlesung kommt Jörg Böhm am Freitag, 24. März, nach Horneburg. Der Autor liest um 18 Uhr im Burgmannshof, Lange Str. 38, aus seinem gerade erschienenen Krimi "Und süß wird meine Rache sein". In ihrem vierten Fall lässt er Hauptkommissarin Emma Hansen in einer mysteriösen Mordserie in der Pfalz und auf Bornholm ermitteln. Die Opfer wurden qualvoll mit Ostseesand erstickt. • Eintritt: 8 Euro; Karten...

1 Bild

Störche residieren auf dem Horneburger Schloss

Lena Stehr
Lena Stehr | am 03.03.2017

Horneburg: Horneburg | Schnappschuss

"Als unser Deutsch erfunden wurde": Lesung in der Horneburger Bücherei

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.02.2017

Horneburg: Bücherei im Burgmannshof | bo. Horneburg. Auf eine Reise in die Lutherzeit nimmt das "Lesegeflüster" die Zuhörer am Montag, 6. März, in der Bücherei in Horneburg, Lange Str. 38, mit. Christine Bartels liest um 15 Uhr aus dem Buch "Als unser Deutsch erfunden wurde" von Bruno Preisendörfer. Der Autor schildert das Wirken von Martin Luther und seinen Zeitgenossen wie Albrecht Dürer, Hans Sachs, Götz von Berlichingen und den Fuggern sowie den...

Straßensperrungen wegen Baumpflegearbeiten in Horneburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.02.2017

Horneburg: Vordamm | bo. Horneburg. In Horneburg werden am Dienstag und Mittwoch, 14. und 15. Februar, zwei Straßenabschnitte aufgrund von Baumpflegearbeiten gesperrt: am Dienstag von 8 bis 17 Uhr der Vordamm zwischen Bahnübergang und Kreisel. Die Umleitung erfolgt über den Schützenweg. Am Mittwoch ist von 8 bis 17 Uhr der Schützenweg zwischen der Einmündung Poggenpohl und Industriestraße gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Industriestraße und...

"Streiflichter": Liederabend am Kamin mit Wolfgang Timm in Horneburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.01.2017

Horneburg: Mehrgenerationenhaus "Burgmannshof" | bo. Horneburg. Zum musikalischen Kaminabend mit Wolfgang Timm öffnet das Mehrgenerationenhaus in Horneburg, Lange Str. 38, am Freitag, 10. Februar, um 18 Uhr seine Türen. Der Sänger und Gitarrist präsentiert "Streiflichter" mit Liedern von bekannten und weniger bekannten Liedermachern. Veranstalter sind die Bücherei und das Mehrgenerationenhaus Horneburg. • Eintritt: 5 Euro; Kartenverkauf in der Bücherei, Tel. 04163 - 82016.

2 Bilder

Einbrecher in Horneburg lässt Rad und Rucksack zurück

Tom Kreib
Tom Kreib | am 11.01.2017

tk. Horneburg. Ein Einbrecher wurde am Montagmorgen gegen 8 Uhr in Horneburg am Böttcherring von einer Zeugin beobachtete, wie er unter anderem eine Motorsäge aus einem Carport schleppte. Die Polizei war so schnell vor Ort, dass der Täter Fersengeld gab. Dabei ließ er sowohl seinen Rucksack als auch sein Fahrrad zurück. Der Mann soll ungefähr 20 Jahre alt sein und einen südländischen Eindruck gemacht haben. Er war...

3 Bilder

"Unruhige Silvesternacht" im Landkreis Stade: Telefonzelle und Zigarettenautomat mit Böllern gesprengt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.01.2017

Vandalismusschäden, Verletzte und Zoff unter Betrunkenen tp. Landkreis Stade. Brennende Mülltonnen und Co. bescherten den Helfern von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zum Jahreswechsel diverse Einsätze. Einen größeren Vandalismusschaden verursachten Feiernde in Himmelpforten: Am Stubbenkamp wurde ein Zigarettenautomat mit Feuerwerkskörpern gesprengt. Ebenfalls durch Böller wurde an der Pommernstraße in Stade eine...

Gestohlenen Zigarettenautomaten auf geklautem Anhänger weggeschafft

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.12.2016

tk. Horneburg. Doppelt dreist: Sie haben das Diebesgut auf einem gestohlenen Anhänger abtransportiert. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag in Horneburg an der Schanzenstraße zuerst einen Zigarettenautomaten gestohlen. Sie hatten dazu die Aufhängung im unteren Bereich weggeflext. Um den schweren Automaten wegzuschaffen, knackten sie das Schloss eiens auf einem Nachbargrundstück geparkten Anhängers der Marke Koch...

2 Bilder

Der Nikolaus kommt zum Weihnachtsmarkt nach Horneburg

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.11.2016

Harsefeld: Weihnachtsmarkt | Mit dem traditionellen Gottesdienst wird der Weihnachtsmarkt in Horneburg am Sonntag, 4. Dezember, um 10.30 Uhr in der Kirche eröffnet. Im Anschluss laden die Organisatoren vom Verein für die Förderung Horneburg e. V. und von der Kirchengemeinde alle Besucher zum Weihnachtsmarktbummel auf den Kirchplatz und ins Gemeindehaus ein. An den fünf Buden des Fördervereins und drei Buden der Kirchengemeinde gibt es von Apfelpunsch...

Auto in Horneburg ausgebrannt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.11.2016

Hoher Sachschaden an Pkw und Carport am Marschdamm tp. Horneburg. In einem Carport am Marschdamm in Horneburg brannte in der Nacht auf Sonntag, 20. Novemer, gegen 3.45 Uhr ein Auto aus. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden an dem völlig zerstörten Pkw und an dem Carport ca. 15.000 Euro. Im Einsatz waren rund 30 Brandschützer aus Horneburg, die das Feuer rasch unter Kontrolle hatten. Die Straße wurde während der...

Geschichten und Lieder mit Jan Graf im Burgmannshof Horneburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.11.2016

Horneburg: Mehrgenerationenhaus "Burgmannshof" | bo. Horneburg. Ein literarisch-musikalischer Kaminabend findet am Freitag, 2. Dezember, im Burgmannshof in Horneburg, Lange Str. 38, statt. Unter dem Titel "Wo denn hin mit mi?" präsentiert Jan Graf Geschichten und vertonte Gedichte von Johann D. Bellmann. Der Heimatdichter (1930-2006) aus Buxtehude-Nindorf gilt als einer der wichtigsten niederdeutschen Gegenwartsautoren. • Eintritt: 8 Euro; Anmeldung erbeten unter Tel....

"Heimatgeflüster" mit Kapitänsgeschichten von Wulf Hoffmann

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.11.2016

Horneburg: Bücherei im Burgmannshof | bo. Horneburg. "Heimatgeflüster" heißt die Vorlesestunde für Erwachsene am Montag, 21. November, in der Bücherei in Horneburg, Lange Str. 38. Christine Bartels liest um 15 Uhr Geschichten aus dem Buch "Schutzengel über den Wellen" von Wulf Hoffmann. Der Kapitän schilderte Erlebnisse aus sechs Jahrzehnten auf See. • Auskunft unter Tel. 04163 - 2394.

1 Bild

Kathrin Witthöft zeigt eine Choreografie gegen Gewalt

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 04.11.2016

(am). Mit einem Tanz zu der weltweiten Aktion „One Billion Rising“ rufen die Gleichtellungsbeauftragten der Stadt Buxtehude, der Samtgemeinde Horneburg und der Samtgemeinde Lühe zu einer Demo gegen Gewalt an Frauen auf. Eingeladen sind ausdrücklich auch Männer. Die Vorbereitungen dazu beginnen jetzt. Die Tanzpädagogin Kathrin Witthöft hat die Schritte zu dem Tanz „Breake the chain“ einstudiert und gibt sie jetzt in Kursen...

1 Bild

Homepage der Klimaschutzregion ist jetzt online

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 18.10.2016

am. Horneburg / Altes Land. Die neue Homepage der Klimaschutzregion Altes Land und Horneburg ist jetzt unter dem Link www.klimaschutz-altesland-horneburg.de online. Die Homepage soll Informationen über regionale Aktivitäten, Projekte und Bestrebungen rund um den Klimaschutz bündeln und so die Bürger und Bürgerinnen dazu anregen, selbst im Klimaschutz aktiv zu werden. "Mir ist dabei besonders wichtig, dass viele Menschen in...

13 Bilder

Inklusive Videofilm - Ein Landhaus mit Loft-Charakter: "Wohnidee" und Viebrockhaus haben ein Musterhaus neu gestaltet

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.09.2016

Horneburg: Viebrock Musterhauspark | Raumwunder mit professionell durchdachtem Einrichtungskonzept: Gemeinsam mit der Zeitschrift Wohnidee hat das Bauunternehmen Viebrockhaus den Klassiker Edition 700 neu entwickelt. Das großzügige Landhaus mit Loftcharakter steht im Viebrock-Musterhauspark in Horneburg und kann gerne besichtigt werden. Ganz abgesehen davon, dass das Haus energetisch auf dem aktuellsten Stand ist und mit rund 225 Quadratmeter auf zwei Ebenen...

Reifenklau in Horneburg

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.09.2016

tk. Horneburg. Zwischen Mittwoch und Donnerstagnachmittag haben Unbekannte in Horneburg an der Bahnhofstraße von einem VW-Passat Kombi den rechten Vorderreifen abmontiert und entwendet. Um die Stahlfelge mit dem Winterreifen abbauen zu können, mussten die Unbekannten das Fahrzeug auf einen Feldstein aufbocken. Der Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise: Tel. 04163-826490

1 Bild

Kommunalwahl 2016 in der Samtgemeinde Horneburg: Die Grünen im WOCHENBLATT-Interview

Lena Stehr
Lena Stehr | am 16.08.2016

lt. Horneburg. Die Bürger sind gefordert: Am Sonntag, 11. September, finden in ganz Niedersachsen die Kommunalwahlen statt. Das WOCHENBLATT stellt auf den Ortsseiten der kommenden Mittwochs-Ausgaben alle Parteien vor, die in die Stadt-, Gemeinde- und Samtgemeinde-Räte einziehen wollen. Jede Partei hat fünf Fragen beantwortet. Hier sind die Antworten der Grünen aus der Samtgemeinde Horneburg: Was sind die wichtigsten...

1 Bild

Jetzt wird in Horneburg Richtfest am Auedamm gefeiert

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.08.2016

Horneburg: Mehrfamilienhaus | wd. Horneburg. Neue, moderne Eigentumswohnungen in Horneburg: Am Mittwoch, 10. August, 15 Uhr, wird am Auedamm 2 Richtfest für ein dreistöckiges Mehrfamilienhaus gefeiert. Mit dem Neubau erstellt die Buxtehuder SG Bau- und Immobilienvertriebsgesellschaft als Generalübernehmer im Ortskern von Horneburg ein KfW-Effizienzhaus 70 mit 25 attraktiven Wohneinheiten sowie einer Tiefgarage. Die Fertigstellung ist Anfang des neuen...

1 Bild

Bullenbruch-Polder: "Verzögerung ist inakzeptabel"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.07.2016

Buxtehuder Ratsherr kritisiert Deichverband wegen Bullenbruch-Polder tk. Buxtehude/Horneburg. Dammhausen und das westliche Buxtehuder Stadtgebiet sind nicht vor einer Starkregenflut geschützt, weil der Hochwasserentlastungspolder Bullenbruch bei Horneburg noch nicht gebaut wurde. "Eine Verzögerung des Verfahrens ist nicht akzeptabel", sagt der Buxtehuder Ratsherr Horst Subei (SPD). Er übt Kritik an der Landesbehörde NLWKN...