Horster Dreieck

1 Bild

Pkw auf der A7 ausgebrannt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.06.2016

thl. Seevetal. Am Freitag kam es in den Abendstunden auf der A7 im Bereich des Horster Dreiecks zu einem Pkw-Brand. Ein 43-Jähriger aus dem Kreis Rostock bemerkte im Bereich der Verbindungsfahrbahn zur A1, dass die Motortemperatur des Fiat deutlich anstieg und lenkte sein Fahrzeug rechts neben die Fahrbahn, wo es bereits wenig später zu Brennen begann. Der Fahrer konnte den Wagen rechtzeitig verlassen und kam mit dem...

2 Bilder

Milliarden für den Infrastrukturausbau

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.03.2016

Michael Grosse-Brömer und Svenja Stadler freuen sich über Investitionen im Landkreis. (mum). Am Mittwoch hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt den Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans vorgestellt. Dieser stellt die Weichen für den Infrastrukturausbau in ganz Deutschland bis 2030. Dafür werden insgesamt 264,5 Milliarden Euro investiert. Gute Nachrichten gibt es auch für den Landkreis Harburg. • "Beim Ausbau...

1 Bild

Kollision auf der Autobahn

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2015

(mum). Glück im Unglück hatten die Insassen von zwei Pkw bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 (Richtungsfahrbahn Hamburg) im Horster Dreieck am Samstagvormittag. Aus noch ungeklärter Ursache waren die beiden Fahrzeuge - ein Opel und ein Fiat - miteinander kollidiert. Dabei kam der Opel von der Fahrbahn ab, schleuderte auf dem Abzweiger in Richtung Elbtunnel in die rechte Schutzplanke, schleuderte weiter quer über die...

Raserei durch quengelndes Kleinkind?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.09.2015

thl. Seevetal. Am Montagabend fuhr ein 51-jähriger Mann aus Holzminden mit seinem Kleinbus durch einen auf 80 km/h beschränkten Bereich im Horster Dreieck. Dumm: Direkt hinter ihm war ein Radarwagen der Polizei, denn der Mann war den Beamten bereits in den Bereichen Egestorf und Ramelsloh durch zu schnelles Fahren aufgefallen. Im Horster Dreieck wurde bei ihm eine Geschwindigkeit von 137 km/h gemessen. Im späteren Verlauf...

1 Bild

Freie Fahrt im Horster Dreieck: Michelbrücke kurz vor Fertigstellung

Katja Bendig
Katja Bendig | am 18.04.2015

kb. Seevetal. Aufatmen im Horster Dreieck: Die Erneuerung der sogenannten Michelbrücke im Zuge der A1/A7 steht kurz vor dem Abschluss. Derzeit werden Schutzeinrichtungen und Markierungen auf der unterführten A1 und der überführten A7 hergestellt, der Rückbau der Verkehrsführung beginnt am Mittwoch, 22. April, und soll am Freitag, 24. April, mit der Inbetriebnahme der Hauptfahrbahnen abgeschlossen sein. Im Nachgang werden noch...

1 Bild

Ford Transit ausgebrannt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.03.2015

thl. Ohlendorf. Mitten im Berufsverkehr ist am Freitagmorgen gegen 7 Uhr ein Ford Transit Lieferwagen auf der A 7 kurz vor dem Horster Dreieck in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung, das Feuer hatte bereits auf die Autobahnböschung übergegriffen. Innerhalb kurzer Zeit war das Feuer vollständig unter Kontrolle, die Nachlöscharbeiten an dem Fahrzeug zogen sich einige weitere...

1 Bild

Staugefahr: Bauarbeiten auf A7 / Asphaltschicht zwischen Ramelsloh und dem Horster Dreieck wird erneuert

Katja Bendig
Katja Bendig | am 05.09.2014

(kb). Im Zuge der A7 finden derzeit zwischen Ramelsloh und dem Horster Dreieck Bauarbeiten für die Umsetzung der nachträglichen Lärmvorsorge statt. Dabei wird eine lärmmindernde Asphaltdeckschicht auf beide Richtungsfahrbahnen aufgebracht. Nach Mitteilung der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden ist die Richtungsfahrbahn Hamburg fertiggestellt. Ab Donnerstag, 11. September, beginnen die...

1 Bild

Angriff auf Pkw-Fahrer auf der A7

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.07.2014

os. Ramelsloh. Zu einer körperlichen und verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern ist es am Samstag gegen 11.45 Uhr auf der A7 zwischen dem Horster Dreieck und der Anschlussstelle Ramelsloh gekommen. Nach Angaben der Polizei meldete sich der geschädigte Fahrer aus Hannover nachmittags bei der Polizei. Er gab an, im Bereich einer Baustelle von dem Fahrer eines Audi Q7 durch Querstellen auf seinem Fahrstreifen...

Mit fast 140 km/ durch die Baustelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.07.2014

thl. Maschen. Ist der irre? Im Baustellenbereich am Horster Dreieck auf der A7 erwischte die in der dortigen 60er-Zone einen Raser, der satte 138 km/h fuhr.

Mit "Bleifuß" durch die Baustelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.06.2014

thl. Maschen. Sie wollte wohl ganz schnell durch die Baustelle: Die Polizei erwischte jetzt am Horster Dreieck eine Pkw-Fahrerin aus Frankfurt, die den dortigen Baustellenbereich mit satten 141 km/h statt der erlaubten 60 km/h passierte. Die Folge für den "Bleifuß": 600 Euro Bußgeld, zwei Punkte und drei Monate Fahrverbot. Insgesamt erwischten die Beamten innerhalb von drei Stunden insgesamt 260 Raser.

A7: Parkplatz "Seevetal" wird ausgebaut / Für Pkw weiterhin erreichbar

Katja Bendig
Katja Bendig | am 24.05.2014

(kb). Die Rastanlage "Seevetal" an der A7 in Fahrtrichtung Hamburg wird ab Dienstag, 27. Mai, ausgebaut. Während der Bauzeit wird der Parkplatz für Pkw weiterhin erreichbar sein, der vorhandene Kiosk bleibt geöffnet. Für den Lkw- und Schwerlastverkehr wird die Rastanlage in allen Bauabschnitten gesperrt. Der Parkplatz "Seevetal", zwischen der Anschlussstelle Seevetal und dem Horster Dreieck gelegen, wird auf der vorhandenen...

2 Bilder

Brückenerneuerung im Horster Dreieck: Ein Jahr Verkehrschaos in Seevetal?

Katja Bendig
Katja Bendig | am 29.04.2014

kb. Seevetal. Seevetal ist wie kaum eine andere Gemeinde in Deutschland vom Verkehr belastet - und statt einer Verbesserung der Situation winkt nun das Verkehrschaos. Grund: Wie berichtet, wird die sogenannte "Michelbrücke" im Zuge der A1/A7 im Horster Dreieck erneuert. Geplante Dauer der Bauarbeiten: ein Jahr. Im Zuge der Maßnahme werden einige Zufahrten zur A1 gesperrt. Der Umleitungsverkehr führt zu großen Teilen durch...

1 Bild

Horster Dreieck: Verkehrschaos droht

Katja Bendig
Katja Bendig | am 26.04.2014

(kb). Am Mai droht rund um das Horster Dreieck ein Verkehrschaos: Im Zuge der A1/A7 wird die sogenannte Michelbrücke durch einen Neubau ersetzt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich von Anfang Mai 2014 bis Ende April 2015 andauern. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden mit. Die hierfür notwendigen Verkehrssicherungen sowie die Umleitungsstrecken werden ab dem 29. April 2014...

1 Bild

Freigabe der A7 zwischen Horster Dreieck und Fleestedt verzögert sich

Katja Bendig
Katja Bendig | am 30.10.2013

(kb). Eigentlich sollte der Verkehr bereits fließen, doch aufgrund der Witterung verzögert sich die Freigabe der A7 in Fahrtrichtung Hamburg zwischen Horster Dreieck und Anschlussstelle Fleestedt noch bis voraussichtlich 9. November. Das teilt jetzt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg mit. In dem Streckenabschnitt wird die Fahrbahn erneuert. Der Verkehr wird weiterhin vom Horster Dreieck...

Horster Dreieck: Freie Fahrt ab 30. Oktober

Katja Bendig
Katja Bendig | am 19.10.2013

(kb). Autofahrer brauchen noch etwas Geduld: Der Verkehr auf der A7 Richtung Hamburg wird noch bis voraussichtlich 30. Oktober vom Horster Dreieck bis zum Anschluss A39/A7 über das Maschener Kreuz geführt. Das teil die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg mit. Die Umleitungsstrecken sind mit orangen Pfeilen gekennzeichnet. Die Bauarbeiten auf der A7 sollen im November dieses Jahres abgeschlossen sein.

Behinderungen auf der A7

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 18.07.2013

bim/nw. Auf der A 7 ist ab der nächsten Woche mit Behinderungen zu rechnen. Die Autobahn wird in Fahrtrichtung Hamburg zwischen dem Horster Dreieck und der Anschlussstelle Fleestedt nach einer Nutzungsdauer von fast 40 Jahren grunderneuert. Dass teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg mit. Ab dem 25. Juli wird zunächst der Abschnitt zwischen Horster Dreieck und dem Anschluss A 39/A 7...

Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 26.05.2013

bim. Seevetal. Unter Drogeneinfluss, ohne Führerschein und mit einem nicht zugelassenen Ford war am Sonntagmorgen gegen 7.40 Uhr ein 57-Jähriger aus dem Heidekreis auf der A7 unterwegs, als er kurz vor dem Horster Dreieck in Fahrtrichtung Hamburg von Beamten der Autobahnpolizei Winsen angehalten wurde. Er war zuvor wegen unangemessen hoher Fahrgeschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn aufgefallen. Die angebrachten...

Zwischen Horster Dreieck und Hittfeld: A1 wird voll gesperrt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.04.2013

(os). Autofahrer müssen sich auch am kommenden Wochenende auf der A1 auf massive Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund sind Fahrbahnarbeiten zwischen dem Horster Dreieck und der Anschlussstelle Hittfeld. Dafür wird die A1 vom Horster Dreieck in Richtung Bremen von Freitag, 26. April (16 Uhr), bis Montag, 29. April (5 Uhr), gesperrt. Aus Richtung Hannover wird der Verkehr über Ramelsloh und Hittfeld umgeleitet, aus Richtung...

Sperrung der Autobahn

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2013

thl. Hittfeld. Autofahrer müssen jetzt starke Nerven haben! Wegen einer Fahrbahnerneuerung wird Autobahn 1 (Hansalinie) zwischen den Anschlussstellen Hittfeld und Dibbersen von Mittwoch, 17. April, 21 Uhr, bis Montag, 22. April, 5 Uhr, in Fahrtrichtung Bremen voll gesperrt. Der Verkehr wird ab Hittfeld über die Umleitungsstrecke U12 (Hittfelder Landstraße, Eddelsener Weg, Bremer Straße, Hamburger Straße) nach Dibbersen...