IGS Buchholz

4 Bilder

Ein Fest der Gemeinschaft

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2016

Bürgerstiftung organisiert Budenzauber mit der Unterstützung zahlreicher Freiwilliger mum. Hanstedt. Für viele Menschen im Landkreis Harburg ist es der emotionale Höhepunkt in der Adventszeit: Die Eröffnung des traditionsreichen Hanstedter Weihnachtsmarktes. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 2. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 35. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine...

9 Bilder

Echte Sport-Helden

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.08.2016

Mehr als 1.000 Kinder und Jugendliche nehmen am „Sportivationstag“ in Buchholz teil. mum. Buchholz. Wer muss schon die olympischen Spiele im Fernsehen verfolgen, wenn die echten Sport-Helden direkt vor der eigenen Haustür um Medaillen kämpfen? Am Donnerstag stellte sich diese Frage nicht. In Buchholz auf dem Sportplatz am Buenser Weg fand der „Sportivationstag“ für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung statt -...

1 Bild

Schüler der Buchholzer IGS sammelten Spenden für das Bündnis für Flüchtlinge

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 28.06.2016

as. Buchholz. Das sportliche Engagement der Schüler der Integrierten Gesamtschule Buchholz hat sich gelohnt: Bei einem Spendenlauf im vergangenen September erliefen die Schüler mehr als 12.000 Euro für den guten Zweck. Die Einnahmen waren zum einen für den neuen Kunstrasenplatz, zum anderen für das Bündnis für Flüchtlinge bestimmt. Nun erhielten Ute Schui und Wilfried Bolte vom Bündnis für Flüchtlinge einen Scheck über...

1 Bild

Warum der Schul-Tourismus? Jetzt haben die Eltern das Wort!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.06.2016

Die Kosten für die Schulbeförderung steigen jedes Jahr. Offensichtlicher „Schul-Tourismus“ ist zwischen Jesteburg und Hanstedt zu beobachten. Während die Jesteburger ihre eigene Schule meiden und nach Buchholz gehen, zieht es die Hanstedter in das Nachbardorf. Das WOCHENBLATT fragt die Eltern, warum die Schule vor Ort nicht in Frage kommt. mum. Jesteburg/Hanstedt. Das Thema Schule bewegt die WOCHENBLATT-Leser - ganz...

2 Bilder

Fit für den Urlaub: Sprachendorf an der IGS Buchholz

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 24.06.2016

as. Buchholz. „Was heißt noch mal Obstsalat?“ Liesa Zacharias und Miriam Halzner versuchen, auf einem Markt in Madagaskar einzukaufen. Doch es gibt ein Problem: der Händler versteht nur Französisch. „Im Unterricht erworbene Sprachkenntnisse anzuwenden, ist für Schüler oft schwierig“, sagt Barbara Berger, Fachbereichsleitung Fremdsprachen an der Integrierten Gesamtschule Buchholz (IGS). Deshalb organisieren die Lehrer das...

1 Bild

Erfolg auf Kosten anderer

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.06.2016

Jesteburger Oberschule platzt nach zwei Jahren schon aus allen Nähten. mum. Jesteburg. Sind das nun gute oder schlechte Nachrichten? Obwohl die Oberschule in Jesteburg erst im Herbst 2014 offiziell eröffnet wurde (zuvor wurde zwei Jahre in einem Provisorium unterrichtet), platzt sie schon jetzt aus allen Nähten. Offensichtlich kommt das Modell an. Aber: Wie das WOCHENBLATT erfahren hat, musste bereits für das aktuelle...

1 Bild

Die ersten Schüler der IGS Buchholz kommen in die Oberstufe

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 02.02.2016

bim. Buchholz. Bei der ersten Integrierten Gesamtschule (IGS) im Landkreis Harburg in Buchholz startet zum kommenden Schuljahr die Oberstufe. Dieses Ereignis wollte die Schulleitung eigentlich nicht groß bewerben, kommt doch mit 110 Schülern das Gros der künftigen Abitur- und Fachhochschulreife-Anwärter sozusagen aus der eigenen "Schmiede". Nur rund 20 Plätze können von Jugendlichen anderer Schulen genutzt werden. "Wir wollen...

8 Bilder

Erinnerung an die Holocaust-Opfer

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.01.2016

Bewegender Gedenktag an der IGS Buchholz mit sehenswerter Ausstellung / Neues Opfer-Denkmal in der Innenstadt os. Buchholz. Mucksmäuschenstill wurde es am Mittwoch in der Aula der IGS Buchholz, als Pia Lenz aus dem Tagebuch von Anne Frank rezitierte. Zehntklässlerin Pia war eine der Protagonistinnen beim Holocaust-Gedenktag. Dieser wird seit 1996 bundesweit am 27. Januar begangen, dem Jahrestag der Befreiung des...

"Jugend unterm Hakenkreuz": Gedenktag für Nazi-Opfer

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.01.2016

Buchholz in der Nordheide: IGS Buchholz | os. Buchholz. Unter der Überschrift "Jugend unter dem Hakenkreuz - Eine Spurensuche" richtet die IGS Buchholz (Buenser Weg 42) am Mittwoch, 27. Januar, ab 18 Uhr den Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus aus. Neben der üblichen Feierstunde haben Besucher die Gelegenheit, sich über die Auseinandersetzung der Schüler mit dem Nationalsozialismus zu informieren und zu diskutieren. "Unsere fünf zehnten Klassen haben...

Unbekannte verwüsten Buchholzer IGS

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.01.2016

thl. Buchholz. In der Nacht zu Freitag traten unbekannte Täter die Glasscheibe der Eingangstür der IGS im Buenser Weg in Buchholz ein. Anschließend verwüsteten sie die Flure und entwendeten aus Räumen die Feuerlöscher, welche sie anschließend entleert auf der naheliegenden Kreuzung am Buenser Weg hinterließen. Vor Ort konnte die Polizei vorerst nur Sachschaden feststellen.

1 Bild

IGS-Schüler spenden an Bündnis für Flüchtlinge

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.12.2015

os. Buchholz. Dank des großen Einsatzes von drei Klassen der IGS Buchholz kann sich das Buchholzer Bündnis für Flüchtlinge über eine Spende in Höhe von 444 Euro freuen. Jüngst übergaben die Schüler die Spende an Heinrich Helms, Koordinator des Bündnisses. Nachdem sie sich im Unterricht mit der Flüchtlingsproblematik auseinandergesetzt hatten, überlegten die Sechst- und Siebtklässler, wie sie helfen können. Das Ergebnis: Die...

1 Bild

30.000 Euro für Modernisierung: Landkreis investiert in Energiesparmaßnahmen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.10.2015

(kb). „Dreh-Ab!“ schafft energetischen Mehrwert: Das Energiesparprojekt der Kreisverwaltung für Landkreisschulen führt nicht nur durch Energieeinsparungen der Schulen zu geringeren Energiekosten. Auch das Immobilienmanagement der Gebäudewirtschaft der Kreisverwaltung profitiert. Die Energieteams an den Schulen melden regelmäßig technische Mängel an die Kreisverwaltung. Dadurch können Stromfresser schneller beseitigt und der...

Sponsorenlauf bei der IGS

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.09.2015

os. Buchholz. Nachdem der ursprüngliche Termin vor den Sommerferien ins Wasser gefallen war, lädt die IGS Buchholz jetzt am Freitag, 11. September, zum Sponsorenlauf auf den Sportplatz im Schulzentrum am Buenser Weg. Unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" traten mehr als 700 Schüler, Eltern und Lehrer an, um Geld für den guten Zweck zu sammeln. Pro gelaufene 600-Meter-Runde erhalten die Teilnehmer Geld von Sponsoren, die...

2 Bilder

"Zukunftswerkstatt on Tour": Schüler lernen verantwortungsvollen Umgang im Internet

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.07.2015

os. Buchholz. Dass es im vollen Spielemodus gar nicht so einfach ist abzuschätzen, wann zwei Minuten vorbei sind, erfuhren Fünftklässler der IGS Buchholz am Montag hautnah: Der sogenannte "Zeiten-Buzzer" war einer von fünf Stationen beim Medienparcours, bei dem die Schüler den richtigen Umgang mit I-Phone, Internet & Co. lernen sollten. Durchgeführt wurde das Projekt von der Zukunftswerkstatt Buchholz in Kooperation mit...

Benefizkonzert: Kinder spielen für Kinder

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.03.2015

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Kinder musizieren für Kinder: Der Erlös des Konzertes von begabten Nachwuchs-Musikern am Sonntag, 8. März, ab 17 Uhr im Gemeindehaus der Buchholzer St. Paulus-Gemeinde (Kirchenstr. 4) fließt an die Kinderstiftung St. Paulus. Diese unterstützt seit 1999 sozial bedürftige Kinder. Zwei Bläser-Ensembles der IGS Buchholz unter der Leitung von Andreas Sauer eröffnen das Konzert mit schwungvollen, populären Stücken....

1 Bild

Baupfusch an der IGS Roydorf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.01.2015

thl. Winsen. Die Stadt Winsen hat jetzt nach der Luhebrücke ihre "zweite Elbphilharmonie" - die neuen Jahrgangshäuser der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Roydorf. Eigentlich sollten die ersten Räumlichkeiten, in denen die Jahrgänge Fünf und Sieben einziehen sollen, bereits im Sommer 2014 fertig sein. Doch daraus wurde nichts. Nächster Termin: Dezember 2014. Dieser schien auch eingehalten worden zu sein. Doch der...

Vortrag über Pubertät

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.11.2014

Buchholz in der Nordheide: IGS Buchholz | os. Buchholz. Schulelternrat und Schulverein der IGS Buchholz (Buenser Weg 42) laden ein: Unter dem Motto "Pubertät. Loslassen und Halt geben" referiert Familienberater Jan-Uwe Rogge am Dienstag, 18. November, ab 20 Uhr. Karten für 7 Euro gibt es im Schulsekretariat, an der Abendkasse kostet der Eintritt 9 Euro.

1 Bild

Schulen im Landkreis Harburg - Die fetten Jahre sind vorbei

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 25.10.2014

mi. Landkreis. Bei Schulerweiterungs- und Neubauten kann künftig nicht mehr geklotzt, sondern muss gekleckert werden: Nach langer Diskussion einigten sich die Mitglieder des Kreisschulausschusses jetzt auf deutliche finanzielle Einschnitte. Die Sporthalle für das Albert Einstein Gymnasium (AEG) in Buchholz wird bis auf Weiteres nicht gebaut, die Oberstufe der IGS Winsen anstatt in einem Neubau in Pavillons untergebracht....

1 Bild

Schüler werden Sanitäter: Die IGS Buchholz bekommt einen Schulsanitätsdienst

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.08.2014

mum. Buchholz. Schürfwunden, Platzwunden, Kopfschmerzen, Bauchweh, verknackste Füße oder sogar Knochenbrüche - an Schulen gibt es tagtäglich viele Anlässe zur medizinischen Versorgung. Meistens landen solche Fälle dann im Sekretariat, wo die Mitarbeiterinnen kleinere Wunden selbst versorgen oder den Krankenwagen rufen. Sie erhalten jetzt in der Integrierten Gesamtschule Buchholz (IGS) Unterstützung bei der...

Sommerkonzert der IGS Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.07.2014

Buchholz in der Nordheide: IGS Buchholz | os. Buchholz. Zum Sommerkonzert der Bläserklassen lädt die IGS Buchholz (Buenser Weg) ein. Am Dienstag, 29. Juli, ab 19 Uhr präsentieren die Fünft- bis Achtklässler ihr in diesem Halbjahr erarbeitetes Musikprogramm. Ein Stück werden alle 150 Bläser gemeinsam aufführen. Bei gutem Wetter findet das Konzert als Freiluft-Veranstaltung auf der Wiese zwischen den beiden Sporthallen auf dem Schulgelände statt. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Bausteine fürs Ehrenamt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.07.2014

IGS-Schüler engagieren sich beim Projekt "Soziale Verantwortung" os. Buchholz. Kastanien sammeln für den Tierpark, Müll sammeln für die Stadt Buchholz, Mithelfen in Altenheimen, Kindergärten, beim Tierheim, dem THW oder der DLRG - viele Siebtklässler der IGS Buchholz waren in den vergangenen Monaten ehrenamtlich tätig. Für ihren Einsatz beim Projekt "Soziale Verantwortung" wurden jetzt 84 Schüler in einer Feierstunde...

1 Bild

Schulfrei für kleine Fußball-Fans?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.07.2014

Nacharbeiten oder pünktlich im Unterricht sein: Schulen sehen es unterschiedlich! (mum). Das Endspiel um die Fußball-Weltmeisterschaft könnte - wenn es zum Elfmeterschießen kommt - erst gegen Mitternacht beendet sein. Zu spät für viele Kinder, die am Montag wieder zur Schule müssen? Gibt es eine Ausnahmeregelung für dieses besondere TV-Erlebnis? Kultusministerin Frauke Heiligenstadt stellt klar, dass Schulen in...

Neue Sporthalle im Buchholzer Schulzentrum

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.06.2014

Schulausschuss empfiehlt neue Raumplanung für IGS und Albert-Einstein-Gymnasium os. Winsen/Buchholz. Der Kreis-Schulausschuss war sich schnell einig: Einstimmig votierten die Politiker auf der jüngsten Sitzung für eine neue Raumplanung an der IGS und am Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) in Buchholz. Im Schulzentrum am Buenser Weg soll u.a. eine neue Dreifeld-Turnhalle gebaut werden. Die IGS wird in Zukunft Räume der...

9 Bilder

Richtfest beim IGS-Erweiterungsbau

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.05.2014

Landkreis investiert in Buchholz insgesamt 4,6 Millionen Euro os. Buchholz. "Diese Investition verpflichtet uns, die neuen Möglichkeiten auch zu nutzen!" Das sagte Holger Blenck, Leiter der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Buchholz, am Mittwoch beim Richtfest für den Erweiterungsbau. Rund 40 Gäste aus Politik, Schule und Gesellschaft sowie zahlreiche Schüler kamen zur kleinen Feierstunde im Schulzentrum am Buenser...

3 Bilder

Trashbusters: IGS-Schüler bastelten aus Unrat ein "Müllmonster"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.12.2013

os. Buchholz. Toller Einsatz für die Umwelt: Die Klasse 6e der IGS Buchholz hat bei der bundesweiten Aktionswoche "Trashbusters" der Naturschutzjugend (NAJU) den vierten Platz belegt. Der scheidende Bundes-Umweltminister Peter Altmaier zeichnete jetzt die besten Gruppen bei einer Feierstunde in Berlin aus. Die Sechstklässler räumten am Buchholzer Bahnhof und auf dem Schulgelände am Buenser Weg auf. "Die Schüler waren...