Instandsetzung

3 Bilder

Orgel-Revision für 25.000 Euro in der Oldendorfer Kirche

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.04.2016

Stimmen und entstauben / Barock-Konzert der Landfrauen tp. Oldendorf. "Diese Maßnahme haben wir viele Jahre vor uns hergeschoben", sagt Stefan Meier, Bauausschussvorsitzender im Vorstand der St. Martin-Kirchengemeinde in Oldendorf. Nach der kostspieligen Renovierung des Gotteshauses für 350.000 Euro im vergangenen Jahr steht nun die 25.000 Euro teure Instandsetzung der Orgel bevor. Mit der sogenannten Revision des...

Bauarbeiten auf der Canteleu-Brücke

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.05.2015

os. Buchholz. Autofahrer in Buchholz müssen sich auf der Canteleu-Brücke kurzfristig auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund: Der Kreis lässt am Mittwoch, 20. Mai, die Asphaltdecke auf der Fahrbahnseite von Holm-Seppensen in Richtung Buchholz instandsetzen. Die Arbeiten sollen außerhalb der Hauptverkehrszeiten stattfinden - geplant ist der Zeitraum 9 bis 12 Uhr sowie, wenn nötig, 14 bis 16 Uhr. Übrigens: Erst im...

1 Bild

18.000 Euro für Ewer "Willi"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.10.2014

Stadt Investiert in die Restaurierung des Stader Wahrzeichens tp. Stade. Eine dicke Finanzspritze verpasst die Politik der Stadt Stade dem Ewer "Willi". Auf Empfehlung des Finanzausschusses soll die Verwaltung noch aus dem laufenden Haushalt 18.000 Euro für die Restaurierung des historischen Flachbodenschiffes freigeben. Ewer "Willi" soll für 12.000 Euro auf einer Werft instand gesetzt werden. Der Restbetrag setzt sich aus...

1 Bild

Sparkasse spendet für Wassermühle Karoxbostel

Aenne Templin
Aenne Templin | am 17.04.2014

at. Seevetal. Die Sparkasse Haburg-Buxtehude hat 3.500 Euro für die Instandsetzung der alten Wassermühle in Seevetal gespendet. "Wir betreiben mit unserer finanziellen Beteiligung an der Wiederherstellung dieses Schmuckstücks Geschichtspflege", sagt Rabea Scheidat, die Leiterin der Geschäftsstelle Hittfeld. 2017 feiert die Mühle ihren 200. Geburtstag - zurzeit ist auf dem Gelände zwischen Maschen und Hittfeld noch eine...

Behinderungen auf der Wehrbrücke dauern länger an

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.01.2014

thl. Marschacht. Die seit gut einer Woche laufenden Instandsetzungsarbeiten der Fahrbahnübergänge auf der Geesthachter Wehrbrücke im Zuge der B404 dauern noch mindestens bis Mittwoch, 29. Januar, an. Das teilt die Schleswig-Holsteinische Landesbehörde für Straßenbau mit. Grund: Es hat sich herausgestellt, dass die Arbeiten umfangreicher sind als zunächst angenommen. Die Brücke wird wegen der Arbeiten täglich ab 8.30 Uhr...