Internationaler Frauentag

1 Bild

Waltraud Stürmer bleibt ASF-Vorsitzende in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.03.2016

tp. Stade. Die Arbeitsgemeinschaft der sozialdemokratischen Frauen (ASF) in Stade hat kürzlich ihren neuen Vorstand gewählt. Waltraud Stürmer, Airbus-Sekretärin im Ruhestand, wurde als Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt. Daniela Oswald ist ihre Stellvertreterin. Zentrale Aufgabe der ASF in diesem Jahr ist die Wahlkampfuntersützung bei der niedersächsischen Kommunalwahl. Am Internationalen Frauentag, Dienstag, 8. März,...

Frauenfilmabend im Fredenbecker Gemeindehaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.03.2016

Fredenbeck: Gemeindehaus | bo. Fredenbeck. Zum internationalen Frauentag veranstaltet die Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Fredenbeck am Dienstag, 8. März, einen Frauenfilmabend. Um 19 Uhr wird im Fredenbecker Gemeindehaus, Hauptstr. 72, ein Film über eine Frau aus Somalia gezeigt, die im Alter von fünf Jahren beschnitten wurde, als Teenager aus ihrem Land floh und Karriere als Supermodel machte. Im Film erzählt sie ihre Geschichte. •...

Weibermusik von "Tityre" zum internationalen Frauentag in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.02.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Zum internationalen Frauentag findet am Samstag, 5. März, ein Konzert im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, statt. Das Ensemble "Tityre" unterhält um 19.30 Uhr mit "Weibermusik". Veranstalter ist das Gleichstellungsbüro der Hansestadt Buxtehude. • Eintritt: 10 Euro; Kartenvorverkauf im Gleichstellungsbüro im Stadthaus, Bahnhofstr. 7, Tel. 04161 - 501-1510, E-Mail gleichstellung@stadt.buxtehude.de

Filmfrühstück und Frauenmesse

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Zum internationalen Frauentag findet am Sonntag, 8. März, um 10 Uhr ein Filmfrühstück im Kulturforum am Hafen statt. Gezeigt wird die Komödie "Eltern" mit Christiane Paul und Charly Hübner als Paar, das den Spagat zwischen Beruf und Familie mit zwei Kindern meistern muss. Eintritt 12 Euro inkl. Frühstück. Bei der Messe des Vereins "Himmelblau" präsentieren Frauen ab 14 Uhr im Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l,...

1 Bild

"Der Weiber-Weg": Theaterstück der "Alptraumfrauen" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.02.2014

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Zum Internationalen Frauentag lädt der deutsch-ausländische Verein "Willkommen" am Samstag, 8. März, zu einem Theaterstück in Buxtehude ein. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, zeichnen "Die Alptraumfrauen" um 20 Uhr den "Weiber-Weg" nach: Doris Michel, Gedha Niebuhr, Uschi Reinke und Gudrun Tornow-Keese stöbern in der Geschichte und äußern ihre Gedanken zum Leben der Frauen in vier Generationen: 1896,...

1 Bild

„Märchen, Musik und Magenfreuden“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.03.2013

Feier anlässlich des Internationalen Frauentages in Hanstedt. mum. Hanstedt. Bereits im elften Jahr wird in Hanstedt der Internationale Frauentag, der jährlich am 8. März stattfindet, gewürdigt. Diesmal hat sich dem Organisationsteam um Beate Thiel (Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Hanstedt) der LandFrauenverein Auetal angeschlossen. Dank dieser Kooperation konnte ein anspruchsvolles Programm zusammengestellt...

Aktionen zum internationalen Frauentag

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.03.2013

os. Landkreis. Unter dem Motto "Heute für morgen Zeichen setzen!" laden die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Harburg am internationalen Frauentag (8. März) zu verschiedenen Aktionen ein. Die Termine: Donnerstag, 7. März: Dörpschün Salzhausen, 16 Uhr: „Häusliche Gewalt im Alter“, Vortrag von Barbara Nägele, Gesellschaft für prospektive Entwicklungen Freitag, 8....

Frühstück im "Courage" zum Internationalen Frauentag

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.03.2013

Neu Wulmstorf: Mehrgenerationenhaus "Courage" | Zum Internationalen Frauentag findet am Freitag, 8. März, um 9.30 Uhr im Neu Wulmstorfer Mehrgenerationenhaus "Courage", Ernst-Moritz-Arndt-Str. 14, ein Frühstück mit Speisen aus aller Welt statt. Die Autorin Manidja Anwary stellt ihr Buch "Hudhud" vor, mit dem sie Frauen ermutigen möchte, sich gemeinsam für gesellschaftliche Ziele stark zu machen. Gäste sind eingeladen, eine Speise für das Buffet mitzubringen.

1 Bild

Für eine sozial gerechtere Welt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 15.02.2013

Im Landkreis Stade wird der Internationale Frauentag mit zahlreichen Veranstaltungen begangen kb. Buxtehude/Stade. Seit 102 Jahren gibt es den Internationalen Frauentag. Am Freitag, 8. März, finden weltweit Aktionen gegen Diskriminierung, für Menschenrechte und eine sozial gerechtere Welt statt. Auch im Landkreis Stade laden die Gleichstellungsbeauftragten, Vereine und Institutionen zu verschiedenen Veranstaltungen ein: •...