Internationales Café

Einladung zu einem internationalen Kaffee in Egestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.01.2016

Egestorf: St. Stephanus Kirche | mum. Egestorf. Ein Termin für Kurzentschlossene! Am Freitag, 15. Januar, findet im Zuge der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe in Egestorf zwischen 16 und 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus der St. Stephanus-Kirchengemeinde (Sudermühler Weg 1) das nächste "Internationale Café" für Flüchtlinge, Migranten und Bürger der Gemeinde statt. Wer sich engagieren oder einfach nur informieren möchte, ist herzlich willkommen. Die letzten...

„Internationales Café“ in Egestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.11.2015

Egestorf: St. Stephanus Kirche | mum. Egestorf. Seit Mitte des Jahres wohnen etwa 60 Asylbewerber in Egestorf. „Der Beginn war vielversprechend“, berichtet Pastorin Elisabeth Michalek-Vogel von der St. Stephanus-Gemeinde. Einheimische und Flüchtlinge hätten sich schnell kennen gelernt. Es gebe Sprachunterricht und eine Fahrradwerkstatt. „Es ist schön, wie viele Einwohner mithelfen, damit sich unsere ausländischen Gäste hier schnell wohlfühlen“, so...

1 Bild

Einladung zum „Internationalen Café“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.10.2015

Hanstedt: St. Jakobi-Kirche | mum. Hanstedt. Ein Termin für Kurzentschlossene! Am Mittwoch, 7. Oktober, findet im Zuge der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe in der Samtgemeinde Hanstedt ab 17 Uhr im Gemeindehaus der St. Jakobi-Kirchengemeinde Hanstedt (Harburger Straße 4) das nächste „Internationale Café“ statt. Wer sich engagieren oder einfach nur informieren möchte, ist herzlich willkommen. Die letzten Treffen waren stets gut besucht (Foto). • Weitere...

Erstes "Internationales Café" für Flüchtlinge und Einheimische in Garstedt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.08.2015

Garstedt: Aue-Grundschule | ce. Garstedt. Zu einem "Internationalen Café" lädt die Arbeitsgruppe Garstedt/Wulfsen erstmals am Samstag, 22. August, von 15 bis 17 Uhr Flüchtlinge und Einheimische aus den beiden Orten in der Aula der Aue-Grundschule (Bahnhofstraße 81) ein. Auf dem Programm stehen gemeinsames Kaffeetrinken, Kuchenessen, Spielen und Klönen.

1 Bild

Die "SOS" funkt S.O.S

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.06.2015

thl. Stelle. Die "SOS-Koordinationsstelle für die ehrenamtliche Betreuung der Flüchtlinge" benötigt dringend Unterstützung. "Neben der bestehenden Wohnanlage am Reiherhorst, mit ca. 50 Asylbewerbern, werden ab Juli/August weitere 60 Asylbewerber, voraussichtlich junge Männer, zusätzlich erwartet, die in einer neu erbauten Containerunterkunft auf dem Nachbargrundstück untergebracht werden", sagt Koordinator Gerhard Koch. "Es...

1 Bild

Firmen in Meckelfeld unterstützen das Internationale Café mit Kuchen- und Brötchenspenden

Katja Bendig
Katja Bendig | am 04.03.2015

kb. Meckelfeld. Hier ist richtig was los: Seit seiner Gründung Ende November vergangenen Jahres hat sich das Internationale Café in Meckelfeld zu einem lebendigen Treffpunkt von Flüchtlingen und Einheimischen entwickelt. Jeden Freitagnachmittag ab halb drei wird in den Seniorenstuben geklönt, gespielt, Deutsch gelernt und manchmal sogar musiziert. Seit Kurzem unterstützen vier Unternehmen vor Ort - Dallmeyers Backhus, "Das...

Internationales Café für Familien aller Nationen in Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.01.2015

Hemmoor: DRK-Familienzentrum | bo. Hemmoor. Das DRK-Familienzentrum in Hemmoor, Oestinger Weg 19, öffnet am Samstag, 31. Januar, die Türen zum internationalen Café "InCa". Von 11 bis 14 Uhr bietet der Treffpunkt Familien aus unterschiedlichsten Nationen und Einheimischen die Möglichkeit zum kulturellen Austausch. Teilnehmer können landestypische Speisen mitbringen. • www.drk-cuxhaven-hadeln.de

3 Bilder

Ein lebendiges Miteinander: Premiere für das "Internationale Café" in Meckelfeld

Katja Bendig
Katja Bendig | am 02.12.2014

kb. Meckelfeld. Da war richtig was los: Am vergangenen Freitag öffnete zum ersten Mal das "Internationale Café" in Meckelfeld seine Türen. In den Räumen der Seniorenstuben trafen sich Flüchtlinge und Seevetaler, um sich kennenzulernen und auszutauschen. "Es ist schön, dass sich die Bürger engagieren und das Angebot gleich so gut angenommen wird", freute sich Ortsbürgermeisterin Brigitte Somfleth. Von Berührungsängsten oder...

Meckelfeld: "Internationales Café" öffnet seine Türen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 25.11.2014

Seevetal: Seniorenstuben Meckelfeld | kb. Meckelfeld. Ein Raum der Begegnung: Am Freitag, 28. November, öffnet von 14.30 bis 17.30 Uhr erstmals das "Internationale Café" in den Meckelfelder Seniorenstuben (An den Höfen 20a) seine Türen. Ein Netzwerk aus engagierten Bürgern schafft für Flüchtlinge damit eine Möglichkeit Kontakt zu Einheimischen zu bekommen und Unterstützung bei den Dingen des täglichen Lebens zu erhalten. Seit Ende des vergangenen Jahres leben in...

"Internationales Café" als Treffpunkt für Asylbewerber und Einheimische öffnet in Salzhausen seine Pforten

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.10.2014

Salzhausen: Gemeindehaus | ce. Salzhausen. Ein von ehrenamtlich Aktiven initiiertes "Internationales Café" als Begegnungsstätte für Asylbewerber und Einheimische öffnet ab sofort jeden Samstag von 15 bis 17 Uhr im Salzhäuser Gemeindehaus (Winsener Straße 1) seine Pforten. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Internationales Café in Hemmoor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2014

Hemmoor: DRK-Familienzentrum | tp. Hemmoor. Zum Internationalen Café sind Gäste am Samstag, 26. Juli, von 11 bis 14 Uhr im DRK-Familienzentrum in Hemmoor willkommen. Interessierte können sich in internationalem Ambiente bei Kultur und Musik treffen. Besucher sind aufgefordert, Informationsmaterialien z.B. über Länder, Kultur oder Kunst sowie leckere Speisen für das Buffet mitzubringen. • Infos unter Tel. 04771 - 64 65 51.

Internationales Café für Flüchtlinge

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2014

Stelle: St. Michael-Kirche | thl. Stelle. Zu einem "Internationalen Café" laden die Steller Kirchen in Zusammenarbeit mit der "Sozialen Sprechstunde" (SOS) am Samstag. 26. April, von 10 bis 12 Uhr in das Gemeindehaus der St. Michaels-Kirche ein. Hintergrund: In diesen Tagen werde die ersten Asylbewerber in Stelle erwartet. Mit dem "Internationale Café" wolle man einen Anlaufpunkt für diese Menschen im "Neuland" schaffen. Spenden von Backwaren und Obst...

Treff für Familien aller Kulturen im internationalen Café Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.04.2014

Hemmoor: DRK-Familienzentrum | bo. Hemmoor. Im DRK-Familienzentrum Hemmoor öffnet am Samstag, 26. April, das internationale Café "InCa" seine Türen. Von 11 bis 14 Uhr sind Gäste jeden Alters und jeder Kultur zum interkulturellen Austausch und Plaudern willkommen. Auch Ideen für gemeinsame Projekte im Bereich Länder, Kunst oder Kultur können eingebracht werden. • Anmeldung erbeten bei Alexandra Pallaschke, Tel. 04771 - 646551, E-Mail...

Winsener Marktmusik mit Volksliedern

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.02.2014

Winsen (Luhe): Gemeindezentrum St. Marien | ce. Winsen. Eine Marktmusik mit Kantor Reinhard Gräler findet am Samstag, 1. März, um 11 Uhr im Winsener Gemeindezentrum St. Marien (Kirchstraße 2) wieder im Rahmen des internationalen Cafés statt. Gemeinsam mit den internationalen Gästen werden - von Gräler am Klavier begleitet - deutsche Volkslieder gesungen.

Neues Café des Roten Kreuzes in Hemmoor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.02.2014

tp. Hemmoor. Das DRK eröffnet am Samstag, 22. Februar, 11 Uhr, das Internationale Café im Familienzentrum am Oestinger Weg 19 in Hemmoor. Die Einrichtung dient der Generationen übergreifenden Begegnung. • Tel. 04771 - 646551 • www.drk-cuxhaven-hadeln.de