Investoren

1 Bild

"Investoren werden in höchsten Tönen gelobt"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.09.2016

Grünen-Ratsherr Dr. Erhard Schäfer wirft der Winsener Verwaltung einen miserablen Stil vor thl. Winsen. "Die Jubelhymnen aus dem Rathaus und der CDU einschließlich ihrer Mitläufer über die Ansiedlung von Amazon im Gewerbegebiet Luhdorf zeugen von einer unglaublichen Naivität und mangelnden fachlichen Beurteilung. Da werden Investoren in höchsten Tönen gelobt und wie im Fall Amazon als Glücksfall für Winsen bezeichnet....

Neues Netzwerk für Existenzgründer und Investoren

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.03.2014

Buchholz: WLH | Business Angels Netzwerk Elbe-Weser schaltet Internetseite frei os. Buchholz. Das neu gegründete Business Angels Netzwerk Elbe-Weser (BANEW) ist nun auch im Internet vertreten: Unter www.banew.de informieren Verein und Vorstand über Neuigkeiten und Wissenswertes rund um das Netzwerk. BANEW vermittelt Kontakte zwischen Investoren und Existenzgründern, organisiert den Erfahrungsaustausch und fördert Kooperationen. Das...

1 Bild

Altländer Hof-Ruine: "Sparkasse in der Pflicht"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 31.01.2014

bc. Jork. "Da müsst ihr doch was tun. Das könnt ihr nicht so hinnehmen." Jorks Bürgermeister Gerd Hubert wurde in den vergangenen Tagen immer wieder auf die geplatzte Versteigerung des "Altländer Hof" (das WOCHENBLATT berichtete) angesprochen. Die Dauernerv-Brandruine erregt die Gemüter im Alten Land. Gut möglich, dass der Schandfleck am "Obstmarschenweg" zum dritten Mal in Folge die Besucher zum Blütenfest im Mai begrüßt -...

4 Bilder

Buxtehuder Ruinen: Ein Happy End, eine Lösung in Sicht und ein Gammelhaus

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.06.2013

tk. Buxtehude. Ein Happy End, womöglich eine Lösung in Sicht und eine Ruine, die auf unabsehbare Zeit ein Schandfleck in Buxtehudes Innenstadt bleibt: das ist der Stand der Dinge bei den schlimmsten Bruchimmobilien in der Stadt. Das WOCHENBLATT hat eine Bestandsaufnahme gemacht. Ein Dauerärgernis an der Bahnhofstraße wird endlich verschwinden: Das marode Gebäude neben der Sparkasse wird einem Neubau weichen (die Pläne...