Jägerschaft Landkreis Harburg

1 Bild

Fünfter Meistertitel in Folge für Jagdschützen aus dem Kreis Harburg bei Bundeswettstreit

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.10.2016

ce. Landkreis. Mit Joachim und Gerhard Schwencke sowie Anke Peper waren gleich drei Schützen der Jägerschaft Landkreis Harburg erfolgreich bei den jüngsten Bundesmeisterschaften des Deutschen Jagdverbandes (DJV) im jagdlichen Schießen, die auf dem Schießstand der Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN) in Liebenau bei Nienburg an der Weser ausgetragen wurden. In der Kader-Mannschaft der LJN der Klasse "Senioren ab 65 Jahre"...

1 Bild

Doppelsieg für Winsener Jäger bei Kreismeisterschaft in Garlstorf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.08.2016

ce. Garlstorf. Großer Jubel beim Hegering Winsen: Bei der jüngsten Kreismeisterschaft der Jägerschaft Landkreis Harburg im jagdlichen Schießen auf dem Schießstand in Garlstorf stellten die Luhestädter die Sieger bei den Einzel- und bei den Mannschaftsdisziplinen. Einzel-Kreismeister aller Klassen wurde Dieter Lembke, der 327 von 350 möglichen Punkten erreichte. Er war zudem bester Flinten-Schütze beim Wurftaubenschießen und...

3 Bilder

Ist es die Tat eines Wilderers? Spaziergänger finden drei Rotwild-Kadaver in der Samtgemeinde Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.03.2016

Norbert Leben hat in den vergangenen Jahren vieles erlebt. Doch der Gedanke, dass ein Wilderer im Landkreis Harburg sein Unwesen treibt, macht den Kreisjägermeister zornig. „Ich möchte mir nicht vorstellen, was in so einem Menschen vorgeht, der in Kauf nimmt, dass ein Tier auf diese Art und Weise leiden muss“, sagt Leben. Seit Dezember hat es drei Zwischenfälle gegeben, die den Verdacht zulassen, dass jemand skrupellos Jagd...

1 Bild

Erste amtlich bestätigte Jagdaufseherinnen und Revierhegemeisterinnen in der Kreis-Jägerschaft

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.02.2016

ce. Landkreis. Mit Anja Keller (71) aus Tostedt und der Hanstedterin Anke Peper (51) kann die Jägerschaft Landkreis Harburg jetzt erstmals zwei amtlich bestätigte Jagdaufseherinnen und Revierhegemeisterinnen vorweisen. Entsprechende Lehrgänge haben die Waidfrauen erfolgreich bestanden. Beim Ausbildungsprogramm zur Jagdaufseher lagen die Schwerpunkte insbesondere auf Biotop-Hege, Natur- und Artenschutz, Wildbrethygiene und...

1 Bild

"Zwei-Klassen-Tierschutz nicht tragbar"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.12.2015

Bundesverbands-Präsident Hartmut Fischer referierte auf Kreisjägerschafts-Versammlungce. Hittfeld. "Ein Zwei-Klassen-Tierschutz, der Wildtierfütterungen im Winter untersagt, sich gleichzeitig aber für die Fütterung von Igeln und Vögeln ausspricht, ist nicht tragbar." Das betonte Hartmut Fischer, Präsident des Deutschen Jagdverbandes (DJV), jetzt in Hittfeld. Er referierte dort auf der Herbstversammlung der Jägerschaft...

Wolfsmärchen bei Salzhäuser Senioren-Treff

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.11.2015

Salzhausen: Haus des Gastes | ce. Salzhausen. Märchen und Geschichten rund um den Wolf stehen auf dem Programm beim Treffen des Senioren-Klubs Salzhausen am Freitag, 20. November, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Haus des Gastes (Schützenstraße 4). Es referiert Wolfgang Baumgärtner aus Bütlingen, der der Jägerschaft Landkreis Harburg angehört. Gäste sind herzlich willkommen.

1 Bild

Triumphzug für Jäger aus Landkreis Harburg bei Deutscher Meisterschaft

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.10.2015

ce. Landkreis. Überragende Erfolge erzielten kürzlich die besten Jagdschützen aus der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH), als sie bei der Deutschen Meisterschaft im jagdlichen Schießen antraten. Austragungsort für die Wettkämpfe mit insgesamt rund 700 Teilnehmern war Bremgarten bei Freiburg im Breisgau. Bereits zum dritten Mal hintereinander wurde die Kadermannschaft der Seniorenschützen (ab 65 Jahre) der Landesjägerschaft...

Abenteuerwochenenden des Hegerings Hittfeld künftig am neuen Schauplatz

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.09.2015

ce. Hittfeld. Zum 15. und damit zum letzten Mal veranstaltete der Hegering Hittfeld kürzlich sein Abenteuerwochenende für Viertklässler der Grund- und Hauptschule Hittfeld rund um die ehemalige Sandkuhle in Lindhorst. Die Teilnehmer kamen aus Hittfeld, Klecken, Westerhof, Vahrendorf, Meckelfeld und Horst. "Ab 2016 werden die Abenteuerwochenenden in bewährter Weise im Bereich der Karoxbosteler Wassermühle mit ihrem...

1 Bild

Joachim Schwencke erneut Kreissieger im jaglichen Schießen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.08.2015

ce. Garlstorf. Joachim Schwencke aus Wistedt vom Hegering Buchholz ist alter und neuer Einzel-Kreismeister aller Klassen im jagdlichen Schießen. Bei den jüngsten Wettkämpfen der Jägerschaft Landkreis Harburg auf dem Schießstand in Garlstorf konnte Schwencke seinen Vorjahreserfolg mit 342 von 350 möglichen Punkten wiederholen. Neben diesem Spitzenwert siegte er beim Flintenschießen (29 Treffer von 30 möglichen) und war...

1 Bild

Jungjäger meisterten Prüfung bei Kreis-Jägerschaft

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.05.2015

ce. Garlstorf. Insgesamt 49 Nachwuchs-Waidmänner und -frauen bestanden jetzt die Jungjägerprüfung der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) auf deren Schießanlage in Garlstorf. Bei der Prüfung mussten die Absolventen in Theorie und Praxis unter anderem ihre Kenntnisse der Tierarten, der Wildhege, des Jagdbetriebes, der Wildschadensverhütung sowie der Führung von Jagdwaffen und -hunden unter Beweis stellen. Die...

2 Bilder

Hunde müssen wieder an die Leine

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.03.2015

(bim). Für viele Hundehalter ein Ärgernis, für Wildtiere überlebensnotwendig: Ab kommenden Mittwoch, 1. April, bis zum 15. Juli gilt wieder die Anleinpflicht. Ohne Leine auf Grünflächen, Wiesen, Feldern und in Wäldern frei herumtollen ist für Hunde während der Brut- und Setzzeit dann wieder tabu. Das gilt auch für Hunde, die mit ihrem zweibeinigen Freund über den Markt oder durch die Fußgängerzone spazieren oder öffentliche...

3 Bilder

„Keine landschaftszerschneidende Y-Trasse“

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 17.03.2015

Jägerschaft bezieht auf Jahreshauptversammlung klare Positionen gb. Tostedt. Aktuelle Themen standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH). Zu der von den Signalen einer 62-köpfigen Jagdhorn-Bläsergruppe begleiteten Veranstaltung hatten sich rund 520 der 1916 JLH-Mitglieder in der Tostedter Schützenhalle eingefunden. Kritik übte die Jägerschaft an der Rot-Grünen...

3 Bilder

Speckgürtel brennt für Olympia 2024: Auch Sportinstitutionen aus der Region sind "Feuer und Flamme" für Hamburger Bewerbung um Spiele

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.01.2015

ce. Landkreis. "Wir sind Feuer und Flamme für Olympia!" - Darin sind sich Klaus Widegreen vom Vorstand des Hamburger Sportbundes, Reinhard Rawe als Chef des Landessportbundes Niedersachsen und Almut Eutin, Vorsitzende des Kreissportbundes Harburg-Land, einig. In Nenndorf warb das Trio jetzt für die Unterstützung Hamburgs bei der Bewerbung als Austragungsort für die Olympischen Spiele und Paralympischen Spiele 2024. "Das wäre...

1 Bild

Auf Jagdreisen ist Vorsicht geboten: Vortrag auf Jägerschaftsversammlung über Auswirkungen der Afrikanischen Schweinepest

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.12.2014

ce. Hittfeld. "Die Afrikanische Schweinepest - eine gemeinsame Herausforderung" lautete das Schwerpunktthema auf der jüngsten Herbstversammlung der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) in der Hittfelder "Burg Seevetal". JLH-Vorsitzender Horst Günter Jagau begrüßte als Referenten den Forstdirektor Hans-Gerd Doerrie vom niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) in Oldenburg. Die...

"Schweinepest als Herausforderung" ist Vortragsthema bei Jägerschafts-Versammlung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.11.2014

Seevetal: Burg Seevetal | ce. Hittfeld. "Afrikanische Schweinepest - eine gemeinsame Herausforderung" ist das Thema Vortrages, zu dem die Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) im Rahmen ihrer Herbstveranstaltung alle Interessierten am Montag, 24. November, um 19 Uhr in der Hittfelder "Burg Seevetal" (Am Göhlenbach 11) einlädt. Es referiert Hans-Gerd Doerrie vom Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) in Oldenburg. "Da in...

2 Bilder

Tostedt und Winsen räumten ab bei Kreismeisterschaft im jagdlichen Schießen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.06.2014

ce. Garlstorf. Die Hegeringe Tostedt und Winsen waren die großen Abräumer bei der Kreismeisterschaft im jagdlichen Schießen, die jetzt auf dem Schießstand der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) in Garlstorf stattfand. Kreismeister aller Klassen wurde Joachim Schwencke aus Wistedt vom Hegering Tostedt, gefolgt von Rudolf Klippel und Jürgen Menk (beide Hegering Winsen). Klippel wurde bester Flintenschütze. Beste Jagdschützen...

1 Bild

42 Jungjäger bestanden auf Jägerschafts-Schießstand in Garlstorf ihre Prüfung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 27.05.2014

ce. Garlstorf. "Was Sie gezeigt haben, das ist Spitze! Seit Jahren hatten wir nicht so ein tolles Ergebnis." Voll des Lobes war Kreisjägermeister Norbert Leben, als er jetzt auf dem Geländes des Schießstandes der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) insgesamt 42 Männer und Frauen zur erfolgreich bestandenen Jungjägerprüfung beglückwünschte. Die Ausbildungsgruppe Rosengarten-Hegering Hittfeld (Leitung: Paul Marin) stellte bei...

2 Bilder

Jagdliche Klänge ertönen im Wildpark

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.05.2014

Hanstedt: Wildpark Lüneburger Heide | Mehr als 20 Bläsergruppen musizieren am Sonntag in Hanstedt-Nindorf. mum. Hanstedt. Für die Freunde der Jagdmusik findet am Sonntag, 18. Mai, im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf ein Jagdhornbläser-Treffen statt. Mehr als 20 Bläsergruppen werden zu hören sein. Erwartet werden mehr als 250 Jagdhornbläser, die gemeinsam und in Gruppen zwischen 11 und 15 Uhr mit Fürst-Pless- und Parforcehörnern Signale und...

1 Bild

90 Jägerinnen und Jäger im Einsatz: Großreinemachen auf Schießsstand in Garlstorf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.03.2014

ce. Garlstorf. Insgesamt rund 90 Jägerinnen und Jäger, fünf Traktoren mit Frontschaufeln und zwei tragbare Laubpuster waren im fleißigen Einsatz, als jetzt wieder das traditionelle Großreinemachen auf dem Schießstand der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) in Garlstorf stattfand. Die zu Haufen aufgefahrenen Wurfscheibensplitter und Plastikschrotbecher wurden durch eine Spezialfirma entsorgt und recycelt. "Glatt und schier...

Burg Seevetal: Vortrag über Artenvielfalt bei der Jägerschaft Landkreis Harburg

Katja Bendig
Katja Bendig | am 22.11.2013

Seevetal: Burg Seevetal | kb. Hittfeld. "Artenvielfalt und Niederwild im Wandel der Kulturlandschaft" lautet der Titel eines Vortrags von Josef Schröder, stv. Präsident der Landesjägerschaft Niedersachsen, bei der Herbstversammlung der Jägerschaft Landkreis Harburg am Montag, 25. November, um 19.30 Uhr in der Burg Seevetal in Hittfeld.

1 Bild

Beste Plätze für Jäger aus Landkreis Harburg bei Bundesmeisterschaft

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.10.2013

ce. Landkreis. Mit hervorragenden Ergebnissen kehrten Mitglieder der Jägerschaft Landkreis Harburg kürzlich von der Bundesmeisterschaft im jagdlichen Schießen zurück, die in Nordrhein-Westfalen ausgetragen wurde. Erstmals gab es bei dieser Bundesmeisterschaft die Altersklasse Senioren ab 65 Jahren. Deutscher Meister wurde hier Joachim Schwencke (66) vom Hegering Tostedt. Die Silbermedaille holte er im Büchsen- und im...

1 Bild

Die Flinte gut im Griff

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.09.2013

ce. Garlstorf. Ihr ausgezeichnetes Können im Umgang mit Flinte und Büchse bewiesen die Titelträger bei den Kreismeisterschaften im jagdlichen Schießen, die die Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) jetzt auf ihrem Schießstand in Garlstorf veranstaltete. Die Siegerehrung nahmen Kreisschießobmann Rudolf Klippel und Matthias Carstens, Geschäftsführer der gemeinnützigen Schießstand Garlstorf GmbH, vor. Kreismeister im jaglichen...

1 Bild

Jäger hatten alle Hände voll zu tun

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.05.2013

ce. Winsen. "Wir waren in allen Bereichen der Vereinbarung sehr aktiv!" Das erklärte Horst Günter Jagau, Vorsitzender der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH), als er jetzt vor dem Kreis-Ordnungsausschuss in Winsen über Projekte und Maßnahmen der JLH in 2012 und '13 im Rahmen der Jagdsteuer-Vereinbarung berichtete. Mit dem Abschluss dieses Vertrages im Jahr 2009 verzichtete der Landkreis auf die Erhebung der Jagdsteuer. Im...

1 Bild

Das "grüne Abitur" bestanden

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.05.2013

ce. Garlstorf. Ihr "grünes Abitur", nämlich die sogenannte "Jungjäger-Prüfung" bestanden jetzt insgesamt 40 frisch gebackene Waidmänner und -frauen auf dem Schießstand-Gelände der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) in Garlstorf. Die Ausbildungsgruppe Klippel aus Winsen war mit 17 Geprüften - darunter vier Frauen - vertreten, die Ausbildungsgruppe Meyer/Marin aus Rosengarten mit 23 Geprüften, wozu auch sieben Frauen zählten....

1 Bild

Frühjahrsputz auf dem Schießstand

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.04.2013

ce. Garlstorf. Frühjahrsputz war jetzt auf dem Schießstand der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) in Garlstorf angesagt. Insgesamt 132 Jägerinnen und Jäger rückten mit Harken, Laubbesen, Schaufeln und Forken an, um das Areal von Wurfscheibensplittern, Plastikschrotbechern und Laub zu befreien. Vier Traktoren mit Frontschaufeln sowie ein Heuschwader waren ebenfalls im Einsatz. Da in 2012 in Garlstorf die 58....