Jürgen Steinscherer

2 Bilder

"Steini" scheint endlich angekommen zu sein

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 13 Stunden, 43 Minuten

bc. Fredenbeck. „Steini“ - so nennen ihn seine Team-Kameraden beim VfL Fredenbeck - scheint endgültig da angekommen zu sein, wo er immer hin wollte: im Norden Deutschlands, seiner sportlichen Wahlheimat, wo der Handball mehr als anderswo in Europa gelebt wird. Jürgen Steinscherer (31) spielt seine vierte Saison für den VfL in der 3. Liga. Keiner wirft aktuell mehr Tore als er. Vor dem letzten Heimspiel des Jahres am...

1 Bild

Fredenbeck verkauft sich teuer

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 11.04.2017

ig. Fredenbeck. Fast hätte es für eine Sensation gereicht! Handball-Regionalligist VfL Fredenbeck verlor das Auswärtsspiel beim Tabellenführer TSV Altenholz nur knapp mit 31:34. Der Gastgeber musste sich ganz schön gegen eine Fredenbecker Mannschaft aufreiben, die sich nie aufgab, wesentlich besser spielte als es der Tabellenplatz vermuten lässt. Phasenweise konnte der Spitzenreiter auf sieben Tore davon ziehen. Doch dann...

1 Bild

Schwierigkeiten im Angriff

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 22.03.2017

Dritte Liga: Fredenbeck kassiert deutliche Niederlage / Heimspiel gegen Potsdam ig. Fredenbeck. Gegen den Tabellenzweiten war für den Geestclub nichts zu holen. Handball-Drittligist verlor die Auswärtspartie bei HSG Nord Henstedt-Ulzburg deutlich mit 25:34. Trotz der Niederlage bleibt der VfL auf Tabellenrang zehn. Fehlwürfe und viele technische Fehler nutzten die Gastgeber konsequent für erfolgreiche Tempogegenstöße. Coach...

1 Bild

Trainer Ott: "Wohl den Kopf verloren!“

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 09.03.2017

Fredenbeck verliert bei Werder / Trainer kritisiert die „Schiris“ / Heimspiel gegen Aurich ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck führte im Auswärtsspiel beim Tabellenvorletzten Werder drei Minuten vor dem Abpfiff noch mit 27:24, mit Handball, musste dann aber eine 28:27-Niederlage hinnehmen. VfL-Coach Trainer Andreas Ott war mit den „Schiris“ nicht einverstanden: "Eine Frechheit", was das Gespann gepfiffen...

2 Bilder

Eine knappe Angelegenheit

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 21.02.2017

Dritte Liga: VfL Fredenbeck besiegt im Kreisderby den SV Beckdorf miz 32:29 ig. Fredenbeck. Acht Punkte Vorsprung zur Abstiegszone, fünf Punkte Rückstand zu Platz vier - Handball-Drittligist VfL Fredenbeck ist nach dem 32:29-Sieg gegen den SV Beckdorf wieder auf Kurs. Das spannende Derby in der Fredenbecker Geestlandhalle verfolgten am vergangenen Samstag rund 1.200 Zuschauer. Gastgeber Fredenbeck musste auf Maciec...

1 Bild

Coach Ott: "Mal sehen, was gegen den HSV möglich ist“

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 08.02.2017

Dritte Handball-Liga: Fredenbeck verliert beim Oranienburger HC / HSV Hamburg der nächste Gegner in der Geestlandhalle ig. Fredenbeck. Ein gutes Omen für das Spiel gegen Hamburg ist dieses Ergebnis wahrlich nicht: Handball-Drittligist VfL Fredenbeck verlor am vergangenen Wochenende das Auswärtsspiel beim Oranienburger HC mit 20:25, rutscht in der Tabelle auf Rang neun ab. Der nächster Gegner am Samstag, 11. Februar, 19.30...

1 Bild

„Der VfL lebt, kämpft und kratzt!“

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 26.01.2017

31:29! Fredenbeck besiegt Flensborg / Heimspiel gegen den SC Magdeburg II ig. Fredenbeck.Negativ-Trend gestoppt! Handball-Drittligist VfL Fredenbeck hat nach zwei Niederlagen in Folge in Flensburg verdient gegen den DHK Flenborg mit 31:29 gewonnen. Im ersten Durchgang war das Spiel ausgeglichen. Nach der knappen 15:14-Pausenführung setzte sich der Geestclub in der 36. Minute auf 19:14 ab. Dieser Vorsprung reichte den...

1 Bild

"Platz vier ein erreichbares Ziel"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 13.01.2017

Fredenbeck startet in die Rückrunde / Höhepunkte im Februar: Hamburg und Beckdorf ig. Fredenbeck. Am Samstag, 14. Januar, 19.30 Uhr, ist es soweit: Handball-Drittligist VfL Fredenbeck startet in die Rückrunde. Gegner ist Braunschweig. Neun Heimspiele - bei nur noch sechs Auswärtsbegegnungen – warten auf das Team von Trainer Andreas Ott. Die Highlights gibt es im Februar, wenn der VfL gegen den HSV Hamburg und den SV...

1 Bild

Gegner nicht unterschätzen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 09.12.2016

Ein "alter" Bekannter in der Geestlandhalle: Das letzte Heimspiel der Fredenbecker ig. Fredenbeck.Zum letzten Heimspiel des Jahres empfängt der Handball-Drittligist VFL Fredenbeck am Samstag, 10. Dezember, um 19.30 in der Geestlandhalle die SG VTB Altjührden, die in der vergangenen Saison noch zusammen mit dem Geestclub in der West-Staffel - damals unter HSG Varel-Friesland - an den Start ging. Die Friesen belegen aktuell...

Einen Punkt gewonnen, einen verloren“

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 22.11.2016

Dritte Handball-Liga: Fredenbeck verschenkt in Flensburg einen Punkt / Spitzenspiel gegen Altenholz steht an ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck führte im Auswärtsspiel bei der SG Flensburg-Handewitt zur Halbzeit schon mit 12:7, musste sich dann aber nach 60 Minuten mit einem 27:27 zufrieden geben. Für den Geestclub steht am 26. November, 19.30 Uhr, in der Geestlandhalle das Spiel gegen den Top-Favoriten auf...

3 Bilder

Große Schwächen in der Abwehr

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 11.11.2016

36:38! Drittligist VFL Fredenbeck verliert Top-Spiel gegen Tabellenführer HSG Nord Hu / Schwache Leistung der Keeper /Potsdam der nächste Gegner ig. Fredenbeck. Ein Handballteam verliert – und wird trotz der Niederlage von den Fans gefeiert. Zu erleben am vergangenen Mittwoch in der Fredenbecker Geestlandhalle nach dem torreichen 36:38-des VfL Fredenbeck gegen die HSG Nord Hu. Die Fredenbecker lagen schon mit 28:35 zurück,...

2 Bilder

Unglückliche Entscheidungen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 01.11.2016

Fredenbeck verliert beim OHV Aurich / Trainer Ott hadert mit den Schiri-Entscheidungen /Spitzenreiter läuft auf ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck verlor am vergangenen Wochenende die Auswärtspartie beim OHV Aurich mit 19:23, rutscht in der Tabelle auf Platz fünf. Das Team von Trainer Andreas Ott kam gut ins Spiel, stand stabil in der Deckung. "Auch im Angriff verlief alles normal", so der Trainer. Die Folge: Sein Team...

3 Bilder

Viele freie Würfe nicht genutzt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 11.10.2016

Fredenbeck verliert vor der Rekordkulisse von mehr als 3.000 Zuschauern beim HSV mit 27: 26 / Kreisderby gegen Beckdorf in Buxtehude ig. Fredenbeck.Die Halle brannte, die Spieler kochten. Vor der grandiosen Rekordkulisse mit mehr als 3.000 Fans verlor Handball-Drittligist VfL Fredenbeck das hart umkämpfte Nordderby gegen den HSV mit 26:27. Die Hanseaten überholten mit ihren jetzt 8:2 Punkten den zuvor unbesiegten VfL, setzen...

2 Bilder

Jubel in der Geestlandhalle

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 27.09.2016

Sieg über den Tabellenzweiten! Fredenbeck bleibt ungeschlagen Spitzenreiter der 3. Liga/Nord / Fanbus nach Hamburg ig. Fredenbeck. Was für eine Begeisterung! Was für ein Jubel! Der VfL Fredenbeck besiegte am vergangen Samstag im Spitzenspiel den Tabellenzweiten Oranienburger HC mit 31:28, bleibt ungeschlagen Tabellenführer. Im ersten Durchgang war das Spiel ausgeglichen. Die Gäste gingen mit einer knappen...

2 Bilder

Den Rekordmeister lange geärgert

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 30.08.2016

DHB-Pokal: Fredenbeck überrascht im ersten Durchgang gegen Kiel / Beckdorf und der VfL starten in die Saison ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck hat beim DHB-Pokal-Turnier in Hamm gegen den Handball-Rekordmeister THW Kiel überrascht. Der Geestclub war in der Spur, voll motiviert, lag nach einer 8:4-Führung zur Pause mit 13:11 vorn - und wurde von den rund 80 mitgereisten Fans frenetisch gefeiert. Am Ende drehte der vielfache...

2 Bilder

Mit einem Sieg die Saison beenden

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 29.04.2016

Spitzenspiel in der Geestlandhalle: Vizemeister VfL Fredenbeck trifft auf den "Meister" Leichlinger TV ig. Fredenbeck. Am Samstag, 30. April, endet für den VfL Fredenbeck die Saison 2015/16 in der 3. Liga/West. Im Spitzenspiel der Liga empfängt der Vizemeister den Meister Leichlinger TV. Im Anschluss an das Top-Spiel findet in der "Niedersachsenschänke" in Fredenbeck die große Saison-Abschlussfeier statt. Das Duell der...

6 Bilder

Keeper „Eddie“ glänzt mit zwei Toren

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 22.03.2016

Dritte Liga West: Kantersieg für den VfL Fredenbeck / Wagnis Zweite Bundesliga ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck bleibt nach dem 34:21-Handball-Sieg im drittletzten Saison-Heimspiel gegen den Soester TV Tabellenführer in der 3. Liga/West, befindet sich weiterhin auf Meisterschaftskurs. Die Gastgeber überzeugten vor mehr als 1.000 Zuschauern mit einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung. Gut zehn Minuten spielten die Gäste...

1 Bild

"Bundesliga für die Region“

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 18.03.2016

Dritte Liga: VfL Fredenbeck trifft auf Soest / Suche nach Sponsoren für die Bundesliga ig. Fredenbeck. Trotz der Niederlage in Ratingen bleibt der VfL Fredenbeck Tabellenführer der 3. Handball-Liga/West. Nach dem Sieg des Leichlinger TV in Krefeld stehen jetzt die drei genannten Teams punktgleich an der Tabelle. Zwar haben Krefeld und Leichlingen keinen Lizenzantrag für die 2. Bundesliga gestellt. Doch den Titel wollen beide...

2 Bilder

Fredenbeck verteidigt die Spitze

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 08.03.2016

Dritte Liga: Vfl Fredenbeck besiegt Longericher SC / Suche nach Sponsoren ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck bleibt Tabellenführer in der dritten Liga/West. Vor mehr als 800 Zuschauern besiegte der Spitzenreiter den Longericher SC mit 37:30. Das Spiel: beste Werbung für den Handball. Und ein VfL, der in der ersten Halbzeit mit schönem Kombinationsspiel eine Galavorstellung ablieferte. Das sah auch Gästetrainer Christian...

7 Bilder

Jürgen Steinscherer trifft aus allen Lagen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 23.02.2016

Dritte Handball-Liga: Hartumkämpfter Sieg der Fredenbecker über Gummersbach / VfL wieder Tabellenführer ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck ist nach dem 30:28-Sieg vor mehr als 1.100 Zuschauern gegen die HS Gummersbach/Derschlag wieder Tabellenführer in der 3. Liga/West. Die HSG Krefeld gab am vergangenen Sonntag in Soest beim 30:30 einen Punkt ab. Der Sieg - ein hartes Stück Arbeit. Fredenbeck kam in den ersten Minuten im...

5 Bilder

VfL-Handballer: Am Ende fehlte die Cleverness

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 16.02.2016

Dritte Liga: Fredenbeck verliert und gibt die Tabellenführung ab / Wiedergutmachung im Heimspiel gegen Gummersbach ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck verlor sein Auswärtsspiel in Altjührden mit 26:28 - und damit auch die Tabellenführung. Neuer Spitzenreiter in der 3. Liga/West ist die HSG Krefeld, die Habenhausen mit 38:31 bezwang. Fredenbeck tat sich schwer im Angriff gegen die gut aufgestellte Abwehr der Friesen. Über...

2 Bilder

Steinscherer wirft den VfL zum Sieg

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 26.01.2016

Geestclub wieder in der Spur / Heimsieg über Schalksmühle ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck bleibt Spitzenreiter in der Dritten Handball-Liga, punktgleich mit Krefeld. Am vergangenen Samstag bezwang das Team von Trainer Andreas Ott die SG Schalksmühle-Halver mit 29:25. In der hart umkämpften Partie zählte neben Keeper Edgars Kuksa im Angriff Jürgen Steinscherer mit 14 Toren zu den besten Spielern. In der Anfangsphase...

1 Bild

Steinscherer wirft den VfL zum Sieg

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 24.01.2016

Geestclub wieder in der Spur / Heimsieg ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck bleibt Spitzenreiter in der Dritten Handball-Liga, punktgleich mit Krefeld. Am vergangenen Samstag bezwang das Team von Trainer Andreas Ott die SG Schalksmühle-Halver mit 29:25. In der hart umkämpften Partie zählte neben Keeper Edgars Kuksa im Angriff Jürgen Steinscherer zu den besten Spielern. Der Österreicher erzielte 14 Tore. Am kommenden Samstag...

3 Bilder

"Jetzt wollen wir die Meisterschaft!"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 22.12.2015

Dritte Liga: Der VfL Fredenbeck besiegt im Gipfeltreffen Krefeld und führt die Tabelle an ig. Fredenbeck. Der "Wahnsinn" geht weiter! Der VfL Fredenbeck klopft kräftig an die Tür zur 2. Handball-Bundesliga. Am vergangenen Samstag besiegte das Team von Trainer Andreas Ott im Gipfeltreffen die HSG Krefeld mit 27:26, ist aktuell alleiniger Tabellenführer mit Abstand zum Tabellenzweiten. "Als Spitzenreiter müssen wir uns...

1 Bild

"Eddi" Kuksa rettet den Sieg

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 15.12.2015

Drittligist Fredenbeck putzt Verfolger Leichlinger TV und ist „Herbstmeister“ / Spitzenduell gegen Krefeld ig. Fredenbeck. Auch der Leichlinger TV konnte am vergangenen Wochenende den VfL Fredenbeck nicht stoppen. Der Spitzenreiter der Dritten Liga erkämpfte sich gegen die Mannschaft von Trainer Frank Lorenzet einen 36:35 Erfolg, verteidigt Platz eins in der Tabelle, benötigte dafür aber einen von den Gastgebern in der...