Jan Plewka

3 Bilder

101 Kunst-Veranstaltungen: Neues Programm der Empore liegt vor

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.11.2017

os. Buchholz. Zum 1. Dezember 2007 trat Onne Hennecke seine Stelle als Geschäftsführer der Empore an. Wie sehr sich das Buchholzer Veranstaltungszentrum in den vergangenen zehn Jahren entwickelt hat, zeigt sich allein an dem Umfang des Programmhefts. Beinhaltete das Programm im Winter 2007/08 noch 57 Veranstaltungen auf 36 Seiten, sind es im aktuellen Programm, das jetzt vorliegt, 101 Veranstaltungen auf 80 Seiten....

Empore im Januar: Von Werner Schneyder bis Henning Venske

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 14.01.2015

tw. Buchholz. Einige Januar-Veranstaltungen in der "Empore" (Breite Straße 10) in Buchholz sind zwar bereits ausverkauft - wie Amazing Shadows (17. Januar) oder etwa Joan Armatradinger (23. Januar), aber für folgenden Termine gibt es immer noch Karten: Wingenfelder hautnah: Ex-Fury in the Slaughterhouse, Konzert (14. Januar); Werner Schneyder: "Ich bin konservativ", Kabarett (15. Januar); Familie Malente: "Das bisschen Spaß...

3 Bilder

Pop und Rock hoch drei in der "Empore"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 03.01.2015

Buchholz: Empore | Wingenfelder, Jan Plewka und Joan Armatrading geben sich die Ehre tw. Buchholz. Der Januar startet im Veranstaltungszentrum „Empore“ (Breite Straße 10) in Buchholz gleich mit drei herausragenden Pop- und Rockkonzerten durch: • Den Anfang machen die beiden Wingenfelder Brüder, die Ex-„Fury in the Slaughterhouse“-Köpfe. Mit ihrer kleinen „Trio Akustik-Tour“ treten sie am Mittwoch, 14. Januar, um 20 Uhr auf. Nachdem das...

4 Bilder

Popmusik im Gerichtssaal

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.01.2014

Drittes "Hanse Song Festival" in Stade / Szenegrößen an besonderen Schauplätzen tp. Stade. Ein Musik-Event mit überregionaler Ausstrahlungskraft wirft seine Schatten voraus: In Stade findet am Samstag, 15. März, das dritte "Hanse Song Festival" statt. Szenegrößen wie Songwriter Luka Bloom oder Jan Plewka von der Band "Selig" treten an besonderen Schauplätzen auf: Neben der Kirche St. Wilhadi, dem Königsmarcksaal im Rathaus,...