Jobelmann-Schule

3 Bilder

Ein starker Jahrgang tritt an: 21 junge Tischler wurden von der Innung Stade in den Gesellenstand erhoben

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.09.2017

In ihrer traditionell festlichen Freisprechung erhob die Tischler-Innung Stade in Kooperation mit der Jobelmann-Schule Stade 21 Tischlerlehrlinge in den Gesellenstand. Im Festsaal des Markthauses Höft in Buxtehude Neukloster, direkt an der B73 gelegen, feierten mehr als 150 Gäste die Junggesellen und vier Junggesellinnen. Im Rahmen der Freisprechung wurde auch der Sieger des Wettbewerbes "Die Gute Form 2017" gekürt, die sich...

1 Bild

Europass für 28 Schüler der Jobelmann-Schule Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.07.2017

sb. Stade. Insgesamt 29 Auszubildende der Jobelmann-Schule Stade erhielten kürzlich ihre Europässe als Beleg für einen Auslandsaufenthalt während ihrer Lehrzeit. Überreicht wurden sie von Matthias Steffen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, sowie Schulleiter Rainer Albers. Mit dem Europass werden europaweit einheitlich berufliche Auslandsaufenthalte zertifiziert. Die...

1 Bild

"Schüler vor, noch ein Tor" in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2017

Projekt im Christkinddorf: Phantasievolle Himmelspforten als Tourismus-Motoren tp. Himmelpforten. Drei besondere Himmelstore gibt es bereits im öffentlichen Raum des Christkinddorfes. Doch es sollen noch viel mehr werden. Schüler der Jobelmannschule in Stade haben tolle Ideen entwickelt, die jetzt in einer Ausstellung in der Kreissparkassenfiliale bestaunt werden können. Ideengeber ist der frühere Bürgermeister Lothar...

4 Bilder

Junge Stars an der Säge aus dem Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.03.2017

Tischler-Innung kürt Sieger des Nachwuchswettbewerbs "Die gute Form" tp. Stade. Der Lehrlingswettbewerb "Die Gute Form" der Tischler-Innung Stade und der Jobelmann-Schule hat schon Tradition. Jetzt wurden mit rund 100 Gästen die jungen Nachwuchsstars des 27. Wettbewerb gefeiert. Siegerin aus dem dritten Lehrjahr ist Eve Chantal Ahrens (20) aus Ahlerstedt, gefolgt von Manon Dankers (20) aus Fredenbeck-Wedel und Justin Soltau...

1 Bild

Schüler aus Stade überschreiten ihre "Grenzen"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.11.2016

Fachoberschule Gestaltung stellt Werke im Kunstpunkt Schleusenhaus aus tp. Stade. "Grenzen" ist der Titel einer Ausstellung, die 20 Schüler der Fachoberschule Gestaltung der Jobelmann-Schule in Stade ab Sonntag, 6. November im Kunstpunkt Schleusenhaus zeigen. „Und natürlich werden Grenzen, sowohl innere wie auch äußere, überschritten“, sagen die Schüler. Mit Blick auf die Flüchtlingsproblematik sprechen die Schüler ein hoch...

1 Bild

Schüler schnuppern in Stade in den Tischlerberuf

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 04.10.2016

am. Stade. „Tischler: der beste Beruf der Welt!“ - unter diesem Motto standen die Tischler-Schnupper-Tage in diesem Jahr. 18 Schülerinnen und Schüler aus der achten Jahrgangsstufe der Haupt-, Real- und Oberschulen aus dem Landkreis Stade hatten die Gelegenheit, unter Anleitung erfahrener Handwerksmeister und Berufsschullehrer, den Beruf des Tischlers ganz praktisch kennen zu lernen. „Die Schnupper-Tage sollen den Beruf des...

1 Bild

Die nasseste Polonaise der Stadt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.06.2016

Reifeprüfung bestanden: Vincent-Lübeck-Gymnasium feiert Abi mit Brunnenbad tp. Stade. "Abi, Abi, Abitur!": Die Freudengesänge über die bestandene Reifeprüfung waren in der gesamten City zu hören: Mit dem traditionellen Bad im Brunnen am Pferdemarkt in Stade feierten die Abiturienten des Vincent-Lübeck-Gymnasiums am vergangenen Freitag die bestandene Reifeprüfung. Um die Wasserstelle, die bei sommerlicher Hitze eine...

1 Bild

Jobelmann-Schule mit neuem Theaterstück

Björn Carstens
Björn Carstens | am 24.05.2016

bc. Stade. Die Theater AG der Stader Jobelmannschule bringt ein neues Stück auf die Bühne. Es heißt „Einer von uns“ von Nuran David Calis und handelt von der Suche nach Herkunft, von Fremdheit, Identität, Freundschaft sowie von der Sehnsucht nach Heimat sowie von einem geheimnisvollen Fremden auf dem Dach eines Hamburger Abbruchhauses. Zehn Schüler der Jobelmannschule haben während des zurückliegenden Schuljahres unter der...

9 Bilder

Ein Händchen für „Die Gute Form“

Silke Umland
Silke Umland | am 18.03.2016

Tischler-Auszubildende überzeugt mit beleuchtetem Ölfass-Sessel sum. Stade. Wer den Lichthof der Jobelmann-Schule in Stade besucht, stößt auf zahlreiche moderne Couchtische und Schränke, kreative Serviertabletts und Lampen sowie stylische Garderoben und Regale. Alle Möbelstücke, die es so – noch – in keinem Geschäft zu kaufen gibt, wurden von angehenden Tischlern gebaut. Ein Stück sticht aber besonders hervor: Ein...

1 Bild

Mode für den Handwerks-Nachwuchs in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.11.2015

Kampagne "born2bTischler": Innung verteilt T-Shirts an Auszubildende tp. Stade. "Tragt diese T-Shirts mit Stolz", appellierte Jörg Klintworth, Obermeister der Tischler-Innung Stade und stellvertretender Kreishandwerksmeister, an die jungen Handwerker. 25 Berufsschüler bekamen kürzlich im Zuge der Nachwuchskampagne „born2bTischler“ in der Jobelmann-Schule in Stade modische Motto-Shirts mit entsprechendem Aufdruck...

1 Bild

Europässe für 25 Auszubildende aus Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.07.2015

Landtagsabgeordneter Kai Seefried überreichte Zertifikate für Auslandsaufenthalte tp. Stade. Der Landtagsabgeordnete Kai Seefried (CDU) und der Schulleiter der Jobelmannschule in Stade Rainer Albers überreichten kürzlich Europässe an 25 Auszubildende, die einen Ausbildungsabschnitt im Ausland absolviert haben. In diesem Jahr wurde an der Stader Berufsschule der 200. Europass überreicht. Mit dem Europass werden europaweit...

1 Bild

3.000 Euro für eine erlebnispädagogische Klassenfahrt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.06.2015

tp. Stade. Freude in der Unterstufe der Fachschule Sozialpädagogik der Jobelmann-Schule (BBS I) in Stade. Der Berufsschulzweig erhielt für die Kinderbetreuung im Rahmen der „IHK - Hanseraumkonferenz“ einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro. Während der „Hanseraumkonferenz“, die in diesem Jahr in Stade stattfand, hatten 25 zukünftige Erzieherinnen und Erzieher rund 80 Kinder im Alter zwischen fünf bis 15 Jahren betreut. Das...

2 Bilder

Von Agrarwirtschaft bis zur Bautechnik

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.01.2015

Stade: Berufsbildende Schulen | Tag der offenen Tür an den Berufsbildenden Schulen in Stade tp. Stade. Über ihr vielfältiges Bildungsangebot informieren die Berufsbildenden Schulen (BBS) an der Glückstädter Straße in Stade an einem Tag der offenen Tür am Samstag, 7. Februar, von 9 bis 13 Uhr. An der Wiesenstraße zeigen sich die Berufsfachschule Altenpflege, die Fachschule Hauswirtschaft sowie das Internat der Berufsbildenden Schulen III. Das Angebot...

2 Bilder

Junge Finnen lernen von deutschen Meistern

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.01.2015

Tischler-Azubis aus Skandinavien zu Gast im Landkreis Stade / Praktika und Ausflug zur Möbelmesse tp. Stade. Wie verarbeiten deutsche Handwerker Holz zu Möbeln, Fensterrahmen und Co.? Dieser Frage gehen vier Tischler-Lehrlinge aus Finnland jetzt im Landkreis Stade nach. Noch bis Anfang Februar sind die Berufsschüler Kuisma, Minna, Henry und Juho aus der finnischen Stadt Joensuu im Rahmen eines Austausches mit der...

Landkreis beschafft zwölf neue Werkzeugmaschinen für Schule

Aenne Templin
Aenne Templin | am 15.09.2014

at. Landkreis. Der Landkreis Stade hat zwölf neuen Drehmaschinen für die Jobelmannschule (Berufsbildende Schulen I) in Stade angeschafft. Kosten der Investition rund 390.000 Euro. Daran bildet die Schule die Schüler zukünftig in Metallbau aus. „Die ersten sieben hochmodernen Werkzeugmaschinen, die selbstverständlich den neuesten Sicherheitsstandards entsprechen, sind bereits in Betrieb – fünf weitere werden in den...

1 Bild

Mutige Azubis entdecken Europa

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 29.07.2014

Schüler der Jobelmann-Schule Stade machen Praktika in Polen, Finnland und Island sb. Stade. Wie arbeiten Kollegen in Island, Finnland und Polen? Auf diese Frage können jetzt 18 Auszubildende aus der Region eine Antwort geben. Sie absolvierten im Rahmen ihrer Lehre ein mehrwöchiges Praktikum im Ausland. Jetzt erhielten sie von Kai Seefried, Mitglied des Landtags und schulpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, und...

Urkunde für die "Fairtrade"-Stadt Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.07.2014

tp. Stade. Die Stadt Stade wird jetzt offiziell "Fairtrade"-Stadt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichen Vertreter des Vereins "Trans-Fair" am Freitag, 11. Juli, um 16.30 Uhr auf dem Platz "Pferdemarkt" die Auszeichnungs-Urkunde. Wie berichtet, unterstützt die Stadt künftig freiwillig dem Verkauf von fair gehandelten Produkten. Bei Sitzungen im Rathaus fair soll gehandelter Kaffee ausgeschenkt werden....

3 Bilder

Brunnenbad der "Jobelmänner" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.06.2014

"Endlich Abi!": Freudensprung ins Wasser tp. Stade. Überglücklich sind die 55 Abiturienten der Jobelmannschule (Berufsbildende Schulen I) in Stade über die bestandene Reifeprüfung. Mit dem traditionellen Bad im Brunnen am Pferdemarkt in der City feierten die jungen Leute am Freitag den Erfolg. Mit einem besonderen Gag überraschte die Volksbank die Party-Gesellschaft: Zum Trocknen der nassen Haare verschenkten Banker...

Drehmaschinen für den Unterricht in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.05.2014

tp. Stade. Für die Berufsbildende Schule I in Stade (Jobelmannschule) wurden für den Unterricht sieben Drehmaschinen im Gesamtwert von 225.000 Euro angeschafft. Vier bis fünf weitere Maschinen werden laut Landkreis-Mitteilung im Herbst installiert.

1 Bild

"Arsen und Spitzenhäubchen": Theater in der Stader Jobelmann-Schule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.03.2014

Stade: Jobelmann-Schule | bo. Stade. Den Krimi-Klassiker "Arsen und Spitzenhäubchen" haben Schüler in der Theater-AG der Jobelmann-Schule in Stade einstudiert. Für die schwarze Komödie hebt sich der Vorhang am Mittwoch, 26. März, um 19.30 Uhr im Saal der Schule, Glückstädter Str. 15. Das Stück dreht sich um zwei liebenswürdige Schwestern, die in ihrem Haus in New York ein Zimmer an alte, alleinstehende Herren untervermieten. Doch wie ihr Neffe bei...

7 Bilder

Triumph mit Dessous-Schrank

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.03.2014

Tischler-Wettbewerb "Die gute Form" in Stade: Sieg für Franziska Kühn, Malte Schimkatis und Pascal Meister tp. Stade. Die Nachwuchs-"Holzwürmer" aus der Region haben handwerklich und kreativ ordentlich was drauf: Das wurde beim Innungswettbewerb „Die gute Form“ deutlich, bei dem die Junioren in diesem Jahr ein besonders großes Spektrum an Möbelideen präsentierten. 42 ausgewählte Ausstellungsstücke gibt es noch bis...

2 Bilder

Unterrichtsraum neu gestylt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.01.2014

Gastronomie-Schüler in Stade lernen in modernem Ambiente tp. Stade. Rechtzeitig zum bevorstehenden „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 8. Februar, 9 bis 13 Uhr, wurde jetzt die Umgestaltung des Gastraumes „Jobelmanns“ für den Bereich der Gastronomie an den Berufsbildenden Schulen I (BBS I), Jobelmann-Schule, in Stade abgeschlossen. Über den neu gestylten Unterrichtsraum freuen sich die Schüler und Lehrer des Bereichs...

1 Bild

Die 100. Prüfung zum "Computerführerschein"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.12.2013

Berufsschüler in Stade erhöhen ihre Bewerbungschancen tp. Stade. Jubiläum an der Jobelmann-Schule in Stade: An den Berufsbildenden Schulen (BBS I) fand kürzlich die 100. Prüfung zum "Europäischen Computerführerschein" statt. Bei der Übergabe der Zeugnisse an Delf Hagen, Adrian Landmann und Larena Petervari lobte Schulleiter Rainer Albers die Einsatzfreude der drei Prüflinge, die jetzt kurz vor dem Abitur am Beruflichen...

"Verwirrt?": Kunst der Fachoberschule Gestaltung im Schleusenhaus Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.11.2013

Stade: Schleusenhaus | bo. Stade. Die Fachoberschule Gestaltung der Stader Jobelmann-Schule präsentiert ihre Ausstellung "Verwirrt?" im Stader Schleusenhaus, Altländer Str. 2. Schüler der zwölften Klasse haben sich künstlerisch mit dem Thema auseinandergesetzt und zeigen ihre Arbeiten bis Samstag, 30. November. • Die Ausstellung ist täglich von 11 bis 16 Uhr geöffnet; Eintritt frei.

1 Bild

Nils Christopher Kirsch aus Stade ist jahrgangsbester Vermessungstechniker

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.06.2013

tp. Stade. Bester Vermessungstechniker seines Jahrgangs ist Nils Christopher Kirsch aus Stade, der seine Ausbildung im Stader Katasteramt absolviert und die Jobelmann-Schule in Stade besucht hat. Bei der feierlichen Übergabe der Abschlusszeugnisse für die Vermessungstechniker im ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg, die kürzlich in Verden stattfand, bekam er einen Buchpreis der Jobelmann-Schule für seine hervorragenden...