Johannes Brahms

1 Bild

Zurück zu den Kammermusik-Wurzeln

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.11.2016

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | "Notos Quartett" bestreitet das zweite Konzert des Vereins "KIB" in Buchholz os. Buchholz. Nach dem fulminanten Auftakt der Spielserie mit den Schlagwerkern von "Elbtonal Percussion" kehrt der Verein "Kammermusik in Buchholz" (KIB) mit seinem zweiten Konzert zu den Wurzeln der klassischen Kammermusik zurück: Am Samstag, 19. November, ab 20 Uhr gastiert das "Notos Quartett" in der Rotunde des Buchholzer...

1 Bild

Steile Karriere als "Rising Star"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.11.2015

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | "Armida Quartett" gastiert beim Verein "Kammermusik in Buchholz" (KIB) os. Buchholz. Nach seinem Erfolg beim Internationalen ARD-Musikwettbewerb im Jahr 2012 hat das "Armida Quartett" eine steile (Kammermusik-)Karriere gemacht. Gerade wurde es von der European Concert Hall Organisation (ECHO) zum "Rising Star 2016/17" gewählt, eine Auszeichnung, die Konzerte in fast allen großen europäischen Konzerthäusern beinhaltet. Am...

Kammerkonzert "Essenz und Überschwung"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 15.09.2015

Seevetal: Christuskirche Fleestedt | tw. Fleestedt. Mitglieder der Hamburger Philharmoniker konzertieren am Freitag, 25. September, um 19.30 Uhr in der Christuskirche (Westpreußenweg 17) zu Fleestedt. Unter dem Motto "Essenz und Überschwung" gestalten Felix Heckhausen und Hibiki Oshima (Violine), Thomas Rühl und Elke Bär (Viola) sowie Brigitte Maaß (Violoncello) ein Kammerkonzert. Es erklingen Werke von Dimitri Schostakowitsch, Joseph Haydn, Anton Webern und...

1 Bild

Kapitän wegen Streik im Stress

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.03.2015

bc. Stade. Fast hätte ein Streik im öffentlichen Dienst dafür gesorgt, dass das 80 Meter lange Flusskreuzfahrtschiff "Johannes Brahms" in der Schwinge auf Grund gelaufen wäre, einhergehend mit möglichen Folgeschäden für den Kahn. Während des Ausstands am Mittwoch war die Klappbrücke über die Schwinge nicht besetzt. Die "Johannes Brahms" musste mit 70 Passagieren an Bord bei ablaufendem Wasser vor der Brücke stoppen,...

Neujahrskonzert mit "pfiffiger Orgel" in Marschacht

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.01.2015

Marschacht: Petri-Kirche | ce. Marschacht. "Pfiffige Orgel" lautet das Motto eines Neujahrskonzertes, das am Sonntag, 11. Januar, um 16 Uhr in der Marschachter Petri-Kirche (Am Friedhof 3) stattfindet. Martin Teske (Orgel und Moderation) und Igor Mitusov (Orgel und Klavier) aus Winsen stellen das "Instrument mit den Schalk im Nacken" so ganz anders vor, als es gemeinhin in den Gottesdiensten erklingt. Mal kommt die Orgel als Drehorgel oder...

„Ein Deutsches Requiem“ von Brahms

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 05.11.2014

Buchholz: St. Johannis-Kirche | tw. Buchholz. Der Konzertchor Buchholz und die Thomaskantorei Hausbruch singen gemeinsam mit Gästen am Samstag, 15. November, in der St. Johanniskirche (Wiesenstr. 25) in Buchholz. Ab um 18 Uhr erklingt „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms. Mit von der Partie sind die gebürtige Buchholzerin Silja Schindler (Sopran), Opern- und Konzertsängerin am Theater in Trier, und Peter Veit (Bariton), Opernsänger in Wien. Es...

2 Bilder

"Trio con Brio Copenhagen" eröffnet Konzertreihe der "KIB" Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.10.2014

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | os. Buchholz. Das "Trio con Brio Copenhagen" eröffnet die Konzertserie 2014/15 des Vereins "Kammermusik in Buchholz" (KIB): Am Samstag, 18. Oktober, ab 20 Uhr in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums (Schulzentrum Buenser Weg) erhält das dänisch-koreanische Trio Verstärkung von der Bratschistin Tatjana Masurenko. Die Schwestern Soo-Jin Hong (Geige) und Soo-Kyung Hong (Cello) sowie Pianist Jens Elvekjaer eröffnen den...

Konzertchor Buchholz sucht Mitstreiter

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.06.2014

os. Buchholz. Der Konzertchor Buchholz sucht Sängerinnen und Sänger, die beim gemeinsamen Projekt mit der Kantorei Hausbruch mitmachen wollen. Vor allem Bassisten werden dringend benötigt. Im November wollen die Chöre "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms in Buchholz und Hausbruch aufführen. Die erste Kennenlernprobe ist am Samstag, 5. Juli, in der Thomaskirche (Lange Striepen 3a) in Hamburg-Hausbruch geplant. Fünf...

Öffentliche Probe des Konzertchors Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.02.2014

os. Buchholz. Zur öffentlichen Probe lädt der Konzertchor Buchholz ein. Wer zuhören oder - noch besser - mitsingen möchte, ist am Mittwoch, 12. Februar, von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums im Schulzentrum Buenser Weg willkommen. Der Konzertchor bereitet sich derzeit auf ein Sommerkonzert im Juli mit dem Arbeitstitel "Best of Schnulz" vor. Auch die Aufführung des Deutschen Requiems vom Brahms im...

2 Bilder

Rückwärts in den Stadthafen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.04.2013

81,50 Meter langes Flusskreuzfahrtschiff "Johannes Brahms" ging in Stade vor Anker tp. Stade. Dieses Schiff kommt nur ganz selten nach Stade und verlangt dem Stadthafen dann sämtliche räumliche Kapazitäten ab: das Flusskreuzfahrtschiff "Johannes Brahms". Kürzlich steuerte das Schiff den Hafen an - und zwar mit dem Heck voran, bei auflaufender Flut, und in Begleitung des Schwinge-Lotsen Uwe von Ahn, der mit seinem...