Johannisstraße

2 Bilder

Freitag, der 13. - Pechtag für einen Brummifahrer in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.05.2016

Lastwagen eingekeilt / Pkw rammt Laterne tp. Stade. Ausgerechnet am Freitag, den 13. ereilte das Pech einen offenbar ortsfremden Fahrschul-Lastwagenfahrer in Stade: In der engen und verwinkelten Altstadt verkeilte sich sein Anhänger beim Abbiegen an einer Hausmauer an der Ecke Johannisstraße/Salzstraße. Nichts ging mehr! Der rückwärtige Verkehr staute sich. Dabei kam es zu einer Kettenreaktion. Eine genervte Pkw-Fahrerin...

1 Bild

Risiko für Radler und Fußgänger

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.08.2014

Verkehrsbrennpunkte in Stade: SPD will nachbessern tp. Stade. Zwei Gefahren-Brennpunkte für Radfahrer und Fußgänger bringt jetzt der Stader SPD-Fraktions-Chef Kai Holm in die politische Diskussion. Auf seinen Antrag soll sich der Ausschuss für Feuerwehr, Sicherheit und Verkehr (FSV) auf seiner außerplanmäßigen Sitzung, die am Dienstag, 23. September, um 18 Uhr im Rathaus, stattfindet, mit der Platznot auf der Johannisstraße...

1 Bild

Johnnisstraße in der Stader Altstadt ist fertig

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.12.2013

Sanierung pünktlich abgeschlossen / Stilvolles Pflaster und neuer Kanal tp. Stade. Die Altstadt von Stade ist um eine schöne Straße reicher: In einer mehrmonatigen Bauphase mit Lärm und Vollsperrung haben die fleißigen Bauprofis der Firma Wilhelm Henn aus Helmste die Johannisstraße pünktlich fertiggestellt. Im Zuge der Sanierung bekam die Straße an der Einmündung zur Gastro-Meile Salzstraße ein stilvolles...

1 Bild

Stellen Sie bitte keine Fragen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.09.2013

tp. Stade. Verbot für Fragen aller Art! Oder was bedeutet dieses neue Verkehrsschild? Gesehen an der Kanalbaustelle an der Johannisstraße in Stade.

1 Bild

Fragen verboten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.08.2013

Schnappschuss

4 Bilder

Bau mit Hindernissen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.08.2013

Modernisierung der Johannisstraße: Vollsperrung bis Winter tp. Stade. Die Johannisstraße am Rand der Altstadt von Stade wird saniert. Das hat nicht nur Unannehmlichkeiten für die Anwohner zur Folge, die zurzeit ohne Bürgersteig und Fahrbahn auskommen müssen. Auch der Verkehr wird behindert, denn die Straße bleibt für längere Zeit gesperrt. Die Mitarbeiter der Firma Wilhelm Henn aus Helmste um Bauleiter Marvin Bedmarz (22)...

Johannisstraße in Stade bis Dezember voll gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.07.2013

Stade: Johannisstraße | Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten wird die Johannisstraße in Stade zwischen der Salzstraße und "Beim Salztor" ab Montag, 5. August, bis voraussichtlich Mitte Dezember für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr voll gesperrt. Anlieger können ihre Häuser und Wohnungen jedoch weiterhin zu Fuß erreichen.